Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »StylisticOne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 122

Wohnort: Schweiz

Beruf: Daddy

Auto: i40 1.7 CRDI Blue Style

Vorname: Chris

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 1. Dezember 2013, 08:59

Kaffeebecher / Becherhalter - Alternative?

Hallo i40 Gemeinde,

Wie habt Ihr es mit dem Becherhalter / Kaffeehalter in eurem Wagen gelöst? Bei mir stört der Becher massiv, wenn ich ihn in der Mittelkonsole habe, beim Schalten. Vorher im Touran war das alles kein Problem und auch beim UP meiner Frau ist es kein Problem durch die Position, aber beim i40 ist das ein Sch**ss :thumbdown:

Hat jemand eine Idee oder Lösungsvorschlag?

Danke
Chris


realmaster

Meister

Beiträge: 2 833

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 1. Dezember 2013, 13:07

Ja fährst du denn ständig mit einem Becher in der Mittelkonsole? 8o
Bei mir sieht das so glatt aus, wie auf diesemFoto. Ja und wenn ich meine, beim fahren Getränke konsumieren zu müssen, muss ich Kompromisse eingehen. Also wenn ich da ne Literflasche stehen habe und paar Stunden unterwegs bin, würde es mich wahrscheinlich auch stören, aber ein Becher???

3

Sonntag, 1. Dezember 2013, 13:45

Naja geb schon Recht, wenn man einmal so Mc Donalds Becher da drinne hat ist schon etwas naja störend beim Schalten...

Aber geb Realmaster recht kommt auf die Häufigkeit drauf an!

  • »StylisticOne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 122

Wohnort: Schweiz

Beruf: Daddy

Auto: i40 1.7 CRDI Blue Style

Vorname: Chris

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 1. Dezember 2013, 14:56

Ja, zumindestens jeden Morgen zur Arbeit mit nem Kaffeebecher. also schon "häufig"

Hmm, hoffe bleibt bei dem einzigen Kompromiss, welchen ich eingehen muss. 8o ..bis auf die Unfreundliche "Freundlichen".....

5

Sonntag, 1. Dezember 2013, 15:46

...dann würde ich doch konsequenterweise einfach auf die allen anderen Automobilherstellern um Längen überlegene und generell über jeden Zweifel erhabene 0815 :anbet: "xx-Technik" :anbet: zurückgreifen, welche es bekanntermaßen nicht nur beim Original :anbet: sondern auch beim spanischen :anbet: oder tschechischen :anbet: Pendant käuflich zu erwerben gibt....

...nachzulesen in sämtlichen Vergleichstests der "Fachzeitschriften": der alleinige Testsieg gehört demnach immer einem Automobil, welches mit der über allem erhabenen "xx-Technik" :anbet: ausgerüstet sein darf oder damit in Berührung / in die Nähe kommen durfte :anbet: ; zur Not reicht es auch aus, wenn das betreffende Automobil nur davon angehaucht wurde :anbet: ...

Und ganz wichtig: immer schön zur Festigung der Erlernten und für die unerschütterliche Überzeugung das folgende Mantra wiederholen:

xx Unser :anbet:
geheiligt werde dein Motor.
Deine Geschwindigkeit geschehe.
Deine Beschleunigung komme,
wie auf der Autobahn, so auch auf der Landstraße.
Unser tägliches Benzin gib uns heute.
Und führe uns nicht in die Verzweiflung der fehlenden Getränkehalter,
und bewahre uns vor den Opelfahrern und langsamen Gasdruckfedern der Heckklappe beim i40cw,
wie auch wir vergeben allen langsamen Hyundaifahrern,
Denn dein sei die PS und die Geschwindigkeit in Ewigkeit

AMEN!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »franzjosef« (1. Dezember 2013, 15:51)


Black Pearl

unregistriert

6

Sonntag, 1. Dezember 2013, 16:15

:todlach: :freu: Einfach geil!!!

  • »StylisticOne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 122

Wohnort: Schweiz

Beruf: Daddy

Auto: i40 1.7 CRDI Blue Style

Vorname: Chris

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 1. Dezember 2013, 19:52

da hat wohl jemand am falschen Auspuff geschnüffelt :watt:

realmaster

Meister

Beiträge: 2 833

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 1. Dezember 2013, 20:01

Also da bin ich doch eben glatt mal mit dem Lineal...

Der Bereich des vorderen (ja, man die Wahl) Becherhalters hat ca. 8cm Tiefe (am Radius gemessen) bis der Becher über steht, der hintere 10cm. Ich weiß nun nicht, wie hoch ein Becher bei Mc D. ist, aber ist es nicht eigentlich so gedacht, dass ein kleiner Rand bleibt, an dem ich den Becher greifen kann? :denk: Könnte hinkommen...

Man kann natürlich auch den Ascher clean halten und umfüllen. ;)

9

Sonntag, 1. Dezember 2013, 20:16

Guten Abend,

jetzt noch einmal im Ernst ;)

vielleicht könnte eine Kombi aus http://www.amazon.de/Brodit-854686-ProCl…z/dp/B005OHW1MO und http://www.ebay.de/itm/Klapp-Getrankehal…=item3cd67bf2d4 (oder ähnlichem) gut funktionieren?

Wäre gut erreichbar - und es würden keine anderen Funktionen beeinträchtigt werden. Fraglich ist im Moment für mich die max. Belastbarkeit dieser spurlos wieder entfernbaren "brodit" Halterungen, welche eigentlich für smartphones, handys aber auch tablets geeignet sind. Infos über diese clips unter: http://www.brodit-shop.de/produkte.php

Ein Samsung Galaxy Tab3 10.1 wiegt beispielsweise etwa 500g - genug Haltekraft also für ein Käffchen? :]

MFG

realmaster

Meister

Beiträge: 2 833

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 1. Dezember 2013, 20:25

Bei der vermuteten Dimension eines Mc D. Kaffeebechers würde die Bedienung der Dual-Zonen Klimaautomatik sowie des Umluft-Schalters beeinträchtigt sein. Glaube das wäre im konkreten Fall inakzeptabel.

11

Sonntag, 1. Dezember 2013, 20:40

Guten Abend.

Ohne dies tatsächlich mit dem Kunden im Kundenfahrzeug mit den entsprechenden Teilen (und Becher) ausprobiert zu haben würde ich die genannte Option nicht kategorisch ausschließen.

Vor allem dann, wenn man sich die weiteren Detailbilder des Halters ansieht könnte ich mir eine weitere Bedienbarkeit gut vorstellen.

realmaster

Meister

Beiträge: 2 833

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 1. Dezember 2013, 20:45

"Kategorisch" nicht, da gehe ich konform und ohne Becher sowieso nicht. Meine Bedenken beziehen sich da vorrangig auf die besondere Sensibilität des Users in Richtung "überstehende Teile". ;)

13

Sonntag, 1. Dezember 2013, 20:47

Aha... alles klar :prost:

Beiträge: 724

Auto: i40cw 1,7 CRDi 5-Star Silver Edition, Creamy White

Vorname: Lars

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 1. Dezember 2013, 20:51

Kann man hier eigentlich noch einen Thread eröffnen, ohne von einigen Wenigen ins Lächerliche gezogen zu werden? :unentschlossen: Ich glaube, es reicht langsam! :dudu:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Trias666« (1. Dezember 2013, 21:00)


realmaster

Meister

Beiträge: 2 833

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 1. Dezember 2013, 21:08

Könntest du bitte deine Schriftgröße der Bedeutung deiner Aussagen anpassen? :rolleyes:

Zum Thema:

Ein Kaffeebecher aus dem Automaten steht in der hinteren "Kaffeebox" zu tief, man bekommt ihn kaum noch gegriffen.



Bleibt die vordere Box und scheint wohl auch das Optimum zwischen Sitz und Greifbarkeit (respektive Ergriffenheit) zu sein. Leider kann ich z.Zt. nicht zum Fast-Food Schnellrestaurant um einen Bechervergleich zu tätigen. Und ja, ich habe das alles ernst gemeint.

kesselhaus

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Auto: i40cw 1.7 CRDi Premium AT

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 1. Dezember 2013, 22:14

Stimmt, auch beim Restaurant zu den goldenen Flügeln muß man aufpassen, der kleine Kaffee ist selbst im vorderen Becherhalter kaum noch zu greifen, für den hinteren empfehle ich Cafe Grande :)

Zum Glück brauch ich mir dazu kaum Gedanken zu machen, da ich ja nur zweimal Schalten muß, einmal beim Losfahren und einmal beim Parken. :D

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

17

Montag, 2. Dezember 2013, 00:38

Zeig mir deine Bechergröße und ich sag dir was du fährst :cheesy:

Fahre meinen i30 mit großem Schoko-Milchshake, alternativ auch 1l PET-Flasche Mezzo-Mix im vorderen Becherhalter auf der Autobahn im 6. Gang. Bei häufigem Schalten stört es ein wenig, geht aber auch noch.

realmaster

Meister

Beiträge: 2 833

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

18

Montag, 2. Dezember 2013, 01:54

Den vorderen Becherhalter mit großem Shake oder 1l PET? Alter, du bist der ganze Stolz der klappbaren Mittelarmlehn-Fraktion! :anbet:
So fahre ich nur im Hochsommer, wenn mein Kessel kocht. :whistling:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 793

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

19

Montag, 2. Dezember 2013, 02:02

Ja passt denn da auch ne Maß Bier rein - für einen Bayern wäre das schon wichtig! Alkoholfreies natürlich :flöt:

realmaster

Meister

Beiträge: 2 833

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

20

Montag, 2. Dezember 2013, 02:29

Sicher Jacky, sicher. Und wenn du dich erinnern möchtest - der Herr Beckstein hat gesagt, sooo schlimm ist das mit 2 Maß gar nicht. :prost:

Ähnliche Themen