Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Dienstag, 26. November 2013, 20:02

Kann man ohne Zwischenupdate von 6.xx auf die neue 7.3.2 updaten?


Beiträge: 724

Auto: i40cw 1,7 CRDi 5-Star Silver Edition, Creamy White

Vorname: Lars

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 26. November 2013, 20:11

Das sollte wohl gehen. Laut NAVTEQ muss man mindestens Version 5.1.3 haben.

ruffy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 455

Auto: Hyundai i40cw 1.7 crdi Premium blue

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 27. November 2013, 12:41

Ja, die direkte Aktualisierung wird funktionieren. Seit dieser Woche habe ich die 2014er Karten (312er) drauf, etwas besser, aber auch nicht das gelbe vom Ei. Nach wie vor ca. 1,5 Jahre hinter dem Stand anderer Karten. Aber für ein integriertes System immerhin ein guter Wert. Nur erkannte das System jetzt einen Fußweg zwischen zwei Häusern als Strasse, war breit genug bin, bin ich dann auch gefahren. :-D

DJMetro

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Wohnort: Lengerich (Westf.)

Auto: i40cw 2,0 GDI I-Catcher

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 27. November 2013, 12:59

2014?? 312 steht eigentlich für Q3/2012

Andi

Michä72

Anfänger

Beiträge: 10

Beruf: FGM

Auto: i40 2.0 GDI Style

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 27. November 2013, 13:03

Test Menü

Hallo kann mir jemand sagen für was im Test Modus des Original Navi auf der ersten Seite im Menü "MapCare" der Punkt PDI zu bedeuten hat und ob man den auch in Off setzen kann.

ruffy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 455

Auto: Hyundai i40cw 1.7 crdi Premium blue

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 27. November 2013, 14:23

@DJ:

Da hast Du recht. Die 311er Karten wurden als 2013er Karten verkauft und die jetzt "aktuellen" 312er als 2014er. :-) Und wenn ich an den Focus eines bekannten denke, sind wir gut bedient. Dort sind 2012er Karten teilweise aus 2009!

grotte12

Anfänger

Beiträge: 39

Wohnort: Erfurt

Auto: Hyundai ix20 5 Star Gold

Vorname: Alexander

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 27. November 2013, 14:58

Warum sollte man die Dateien aus dem System Ordner ("Lisa,Mona,Snowball") nicht auf dem USB Stick mit kopieren?

LG Alex

Beiträge: 724

Auto: i40cw 1,7 CRDi 5-Star Silver Edition, Creamy White

Vorname: Lars

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 27. November 2013, 15:06

Ich hatte diese Dateien auch mit drauf gehabt beim Update des Navi. Es hat dennoch alles funktioniert. :super:

49

Sonntag, 1. Dezember 2013, 22:05

Ja, die direkte Aktualisierung wird funktionieren. Seit dieser Woche habe ich die 2014er Karten (312er) drauf, etwas besser, aber auch nicht das gelbe vom Ei. Nach wie vor ca. 1,5 Jahre hinter dem Stand anderer Karten. Aber für ein integriertes System immerhin ein guter Wert. Nur erkannte das System jetzt einen Fußweg zwischen zwei Häusern als Strasse, war breit genug bin, bin ich dann auch gefahren. :-D


sind beim update denn auch neue Karten inklusive?- Und wenn ja woran merkt ihr das es wirklich neue karten sind?
gruß
gandalf

Beiträge: 724

Auto: i40cw 1,7 CRDi 5-Star Silver Edition, Creamy White

Vorname: Lars

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 1. Dezember 2013, 22:30

Nein, Karten sind extra. Das Update ist rein nur für die Software des Gerätes.

FireCrow

Schüler

Beiträge: 68

Wohnort: Mönchengladbach

Auto: i40cw - i40cw 1.7 CRDi 5 Star Edition

Vorname: Daniel

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 15. Dezember 2013, 19:45

Update hat ca 35 Minuten gedauert.rückt werden muss.


Ich hab so das Gefühl, als ob das Touchdisplay etwas "kräftiger" gedrückt werden muss.

52

Samstag, 21. Dezember 2013, 10:37

Moin moin,

Mir ist etwas störendes aufgefallen, was bitte einmal andere Fahrer überprüfen können:

Von USB Stick spielt Musik sehr oft 0,5s zu spät, sodass der Anfang fehlt.

Ich habe das erst jetzt bemerkt nachdem neue Navi Version und Coreplayer draufgespielt wurden.

Beste Grüße

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 22. Dezember 2013, 01:32

Das wurde hier glaub schon berichtet und mit einem anderen USB-Stick gelöst. Hast schon mehrere probiert?

54

Sonntag, 22. Dezember 2013, 10:20

Ja 2 Stück und eine Festplatte probiert. Ohne Erfolg.

Grüße

Beiträge: 724

Auto: i40cw 1,7 CRDi 5-Star Silver Edition, Creamy White

Vorname: Lars

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 22. Dezember 2013, 16:46

Das Problem hatte ich auch. Leider brachte ein schnellerer Stick nur bedingt Erfolg. Letztlich musste ich ein anderes Progamm zum wandeln meiner CDs in MP3 nutzen.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 22. Dezember 2013, 22:57

Aaah, richtig. So war es. Hat mich meine Erinnerung getäuscht.

Blackbird

Anfänger

Beiträge: 26

Wohnort: Nürnberg

Auto: i40cw 1,7 CRDi

Vorname: Toni

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 24. Dezember 2013, 22:43

So war es bei mir auch. Hatte ebenfalls mehrere Sticks durchgedestet, da mal mehr und mal weniger an Sekunden vom Anfang der Lieder fehlte. Erst das Nutzen anderer Software zum wandel, brachte den erhofften Erfolg.

testbug

Profi

Beiträge: 1 080

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 25. Dezember 2013, 00:07

Was macht ihr denn mit dem Umwandeln anders? Das liegt definitiv am Navi.

Beiträge: 724

Auto: i40cw 1,7 CRDi 5-Star Silver Edition, Creamy White

Vorname: Lars

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 25. Dezember 2013, 07:22

Naja, es steht ja auch in der Bedienungsanleitung, dass nicht jeder MP3 Converter geeignet ist. Ich hatte zuerst den "Free Audio CD to MP3 Converter" genutzt. Da hatte ich dann das beschriebene Problem, dass die ersten Sekunden der Titel fehlten, egal welche Einstellung man auch vornahm. Dann hatte ich mir den "AVS Audio Converter" gekauft und es funktionierte alles bestens.

Beiträge: 136

Auto: Santa Fe DM 2015, IX20 2013

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 25. Dezember 2013, 12:29

Nehme den: 1X-RIPPER oder den Windows Media Player zum MP3-Umwandeln (44100/320/Stereo/höchste qualität). Zum Lautststärke-Angleichen nehme ich Mp3Gain.
Schönes Fest

Ähnliche Themen