Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Copykill

Schüler

  • »Copykill« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Wohnort: 22309 Hamburg

Beruf: Security

Auto: i40 Limousine "Style" 2.0 Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: David

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1

Montag, 7. Oktober 2013, 12:53

Serviceaktion

Hallo,

war eben bei meinem Freundlichen wegen meinem Navi. Ich glaube mit Navi kennen die sich nicht wirklich gut aus, aber das ist ein anderes Thema.

Nun hat mir mein Freundlicher gleich noch zwei Serviceaktionen auferlegt.
Serviceaktion 30C036 und 20C095. Einmal die Achsaufhängung hinten und die Feststellbremse.

Hat das euer i40 das auch schon hinter sich? Ich wundere mich das mir das nicht schon früher mitgeteilt wurde, denn es sind ja nicht gerade unwichtige Sachen...

MfG

P.S. Mein Freundlicher überzeugt mich gerade mal wieder mit seiner Kompetenz. Ihm viel doch wirklich gerade auf das er nachdem die Aufhängung getauscht wurde auch noch ne Achsvermessung machen muss und somit den Termin nicht einhalten kann.


Lalla

Schüler

Beiträge: 87

Wohnort: Ruhrgebiet

Beruf: Elektrotechniker

Auto: i40cw crdi DTC

Vorname: Daniel

  • Nachricht senden

2

Montag, 7. Oktober 2013, 12:55

Von den Serviceaktionen habe ich noch nichts gehört. Welches Bj. fährst Du?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lalla« (7. Oktober 2013, 13:05)


i40Premium

.........

Beiträge: 116

Auto: i40 Premium 1,7 ltr. CRDI 136PS

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Montag, 7. Oktober 2013, 12:56

hmm, nun interessiert es mich aber ob meiner unter die Serviceaktion auch fällt.

Muss ich wohl meinen kompetenten Freundlichen mal besuchen. Oder gibts bei Hyundai eine Seite ?

Copykill

Schüler

  • »Copykill« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Wohnort: 22309 Hamburg

Beruf: Security

Auto: i40 Limousine "Style" 2.0 Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: David

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Montag, 7. Oktober 2013, 13:07

@Lalla
2012

Ichwarsnich

Schüler

Beiträge: 83

Wohnort: Wuppertal

Auto: I 40 cw

Vorname: Thorsten

  • Nachricht senden

5

Montag, 7. Oktober 2013, 13:46

Meiner ist beim freundlichen.

Der hat heute morgen nichts von einer Serviceaktion gesagt. Vielleicht betrifft das nur die Limo?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 815

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

6

Montag, 7. Oktober 2013, 13:51

Serviceaktionen betreffen nicht Automatisch alle Fahrzeuge einer Baureihe, eines Baujahres oder eines Modells. Das kann von einer Fahrgestellnummer zur fortlaufenden nächsten schon anders sein.

Ichwarsnich

Schüler

Beiträge: 83

Wohnort: Wuppertal

Auto: I 40 cw

Vorname: Thorsten

  • Nachricht senden

7

Montag, 7. Oktober 2013, 13:59

Wieder was gelernt. Ich dachte immer, dass es immer eine Baureihe betrifft.

Danke für die Info

Beiträge: 724

Auto: i40cw 1,7 CRDi 5-Star Silver Edition, Creamy White

Vorname: Lars

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Montag, 7. Oktober 2013, 15:27

Ich meine, da gab es doch auch schon mal eine Rückrufaktion wegen der Feststellbremse, welche nich komplett löste. Betroffen waren,
ix20: bis 03.04.2012, i30 : bis 29.02.2012, Veloster: bis 28.02.2012. Vielleicht ist das ja das gleiche Problem?

Copykill

Schüler

  • »Copykill« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Wohnort: 22309 Hamburg

Beruf: Security

Auto: i40 Limousine "Style" 2.0 Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: David

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Montag, 7. Oktober 2013, 16:33

Hab meinen i40 wieder abgeholt. Haben nur ein Softwareupdate für die Feststellbremse eingespielt. Genaues konnte ich nicht in Erfahrung bringen.
Die Achsaufhängung wurde noch nicht gemacht, die Achsvermessung hatte keinen Termin für heute frei.

ZOEM

Schüler

Beiträge: 110

Wohnort: Mühlhausen/Th

Auto: i40 cw

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

10

Montag, 7. Oktober 2013, 16:59

Meiner ist beim freundlichen.

Der hat heute morgen nichts von einer Serviceaktion gesagt. Vielleicht betrifft das nur die Limo?

Hallo,

nein dies betrifft nicht nur die Limo. Letzte Woche hat mich mein Händler angerufen, das Teil wäre da... Ich frag was denn für ein Teil? Die Achsaufhängung vorn... Ich sag: "Hä?"
In Rahmen einer Produktverbesserung wird wohl dieses Bauteil Seitens von Hyundai ausgetauscht...
Nun denn am 14. isses soweit.
Feststellbremsen-Update hat meiner auch schon hinter sich.


Gruß

atze-s

Schüler

Beiträge: 77

Wohnort: Saarland

Beruf: CNC-Dreher

Auto: i40 Limousine CRDI

  • Nachricht senden

11

Montag, 7. Oktober 2013, 17:52

Ich hab meine Limo Heute zur ersten Inspektion abgegeben, von einer Serviceaktion ist dem freundlichen nichts bekannt.
Meine Limo ist BJ 10.2012.

geosnoopy

unregistriert

12

Montag, 7. Oktober 2013, 18:09

Ich war wegen einer Nachfrage mal bei einem anderen Hyundaihänlder, dort wurde dann auch das update für die Feststellbremse eingespielt.
Von der Radaufhängung wissen die nix!

Der andere Händler wo das Fahrzeug gekauft wurde wußte auch nix von dem Softwareupdate der Bremse!

Copykill

Schüler

  • »Copykill« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Wohnort: 22309 Hamburg

Beruf: Security

Auto: i40 Limousine "Style" 2.0 Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: David

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

13

Montag, 7. Oktober 2013, 20:21

Ich hab jetzt schon bei mehreren Sachen feststellen müssen, dass nicht alle Händler den gleichen Wissenstand haben. :mad:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 815

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

14

Montag, 7. Oktober 2013, 20:31

Wenn ein Händler die Fahrgestellnummer (FIN) eingibt, erscheinen die für das jeweilige Fahrzeug notwendigen Updates und/oder Serviceaktionen. Sooo schwer kann das doch nicht sein......

Allerdings sind die jeweiligen Serviceaktionen oder Updates NICHT für jedes Fahrzeug notwendig! Aber das muß man einem Kunden erstmal klar machen, vor allem wenn der Nachbar oder Kollege das gleiche Modell fährt, und ein Update oder eine Serviceaktion bekam! :rolleyes: :aufgeb:

Michen-i40

Schüler

Beiträge: 161

Wohnort: Deutschland

Beruf: Hab einen ;-)

Auto: i40 Limo 1.6 GDi

  • Nachricht senden

15

Montag, 7. Oktober 2013, 20:42

Was hat es mit dem Softwareupdate der elektrischen Feststellbremse eigentlich auf sich?
Bei mir funktioniert sie bestens (deutlich besser als in meinem CC ;-)

Copykill

Schüler

  • »Copykill« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Wohnort: 22309 Hamburg

Beruf: Security

Auto: i40 Limousine "Style" 2.0 Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: David

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

16

Montag, 7. Oktober 2013, 20:45

Ich glaube beim i30 löste sich die Bremse nicht immer vollständig, das wird wohl auch beim i40 so gewesen sein...

geosnoopy

unregistriert

17

Montag, 7. Oktober 2013, 20:50

Das update ist für den TÜV-Mann damit er die Bremse entsprechend dosieren kann. Also während der Fahrt Finger weg vom Hebel!

Beiträge: 724

Auto: i40cw 1,7 CRDi 5-Star Silver Edition, Creamy White

Vorname: Lars

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

18

Montag, 7. Oktober 2013, 22:01

Welcher normale Mensch zieht denn während der Fahrt die Feststellbremse an? ?( Von uns ist doch keiner Steve McQueen![/size][/font] :denk:

Marc11

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Hückelhoven

Beruf: SaZ

Auto: Hyundai i40cw 5 Star Silver Edition 1.7 CRDI

Vorname: Marc

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

19

Montag, 7. Oktober 2013, 22:16

Schau mal ins Benutzerhandbuch, da steht sogar drin du sollst sie ziehen wenn die normalen Bremsen versagen/ausfallen :D

Michen-i40

Schüler

Beiträge: 161

Wohnort: Deutschland

Beruf: Hab einen ;-)

Auto: i40 Limo 1.6 GDi

  • Nachricht senden

20

Montag, 7. Oktober 2013, 22:22

Das update ist für den TÜV-Mann damit er die Bremse entsprechend dosieren kann. Also während der Fahrt Finger weg vom Hebel!
Bremse dosieren ? Bei der Hu? Per Software ? Ich bin verwirrt :denk:
Hier im Forum wurde mal diskutiert was bei welcher Marke passiert wenn man (wieder besseren Wissen) einfach den Hebel zieht (war glaube ich das Versehen der Beifahrerin die das Rollo der Getränkehalter öffnen wollte 8o