Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 30. September 2013, 16:26

Lüftungsdüsen im Fond ohne spürbare Funktion?

Hallo Leute,

nachdem ich meinen i40cw nun seit einigen Wochen fahre, hatte ich Gelegenheit auf der Rückbank mitzufahren. Dabei ist mir aufgefallen, dass aus den Lüftungsdüsen zwischen den Vordersitzen fast keine Luft rauskommt. Ich dachte im Winter wären diese Düsen ganz angenehm, um den recht großen Innenraum schneller warm zu kriegen.

Ist es bei Euch auch so, dass dort fast nichts rauskommt?

Viele Grüße
Neelex


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 812

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Montag, 30. September 2013, 18:22

Schalt mal das Gebläse höher, dann kommt auch etwas bei den Rücksitzdüsen an.

Copykill

Schüler

Beiträge: 79

Wohnort: 22309 Hamburg

Beruf: Security

Auto: i40 Limousine "Style" 2.0 Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: David

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Montag, 30. September 2013, 19:12

Oder den Luftstrom manuell einstellen...

Robert

Schüler

Beiträge: 156

Wohnort: Dormagen

Auto: I40 2.0Automatik Premium

Vorname: Robert

  • Nachricht senden

4

Montag, 30. September 2013, 21:06

Die hinteren Düsen hängen mit an den "Körperdüsen" der Fahrerseite.

Wenn die Luft durch die Automatik auf Boden, Körper, und Scheibe verteilt wird kommt hinten nix mehr an. Da hilft nur manuell die Scheibe und Fussraum auszustellen und die beiden Auslässe l und r. vom Lenkrad ein bißchen zu drosseln.

Letztlich ist das etwas ungünstig konstruiert , da wenn ich als Fahrer mir 18°C einstelle und das Gebläse dadurch meine Seite runterregelt sind die Düsen hinten praktisch ohne Funktion....und hinten kommt halt auch die Temperatur der Fahrerseite an ...

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Montag, 30. September 2013, 22:20

Zitat

und hinten kommt halt auch die Temperatur der Fahrerseite an
Das ist bei ner 2-Zonen-Klima nun mal so. Sonst bräuchte man eine 3/4-Zonen, die es wohl nur in den Chef-sitzt-hinten-Autos gibt.

Das temperaturempfindlichste Geschöpf sitzt ja in der Regel sowieso auf dem Beifahrersitz und kann seine Temperatur trotzdem selbst wählen :duckundwech: :schläge:

Robert

Schüler

Beiträge: 156

Wohnort: Dormagen

Auto: I40 2.0Automatik Premium

Vorname: Robert

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 1. Oktober 2013, 02:31

Zitat

Das temperaturempfindlichste Geschöpf sitzt ja in der Regel sowieso auf dem Beifahrersitz und kann seine Temperatur trotzdem selbst wählen :duckundwech: :schläge:
Muhahaha , das stimmt..
Bei 22°C zum Supermarkt fahren , alles ist gut. Bei 22°C (10min später) aus dem Supermarkt kommen , erstmal ALLE Düsen verstellen , Temperaturknopf entweder extrem rauf odet runter, daraufhin des hochjagenden Gebläse wiederum ALLE Düsen verstellen ....:confused:

7

Dienstag, 1. Oktober 2013, 10:33

Hi,

danke für die Infos. Dann werden ich mal ein bisschen mit der Einstellungen der Klima spielen und testen. Dachte mich schon so etwas. Für eine vernünftige Regelung wäre wohl wirklich 3/4 Zonen notwendig. Wobei ich denke, wenn im Winter die Heizung zum Aufwärmen des Innenraums loslegt sollte da schon etwas zu spüren sein. Ich werde testen ;)

Viele Grüße
Neelex

Stefan-i40cw

Anfänger

Beiträge: 48

Auto: i40 cw crdi (1.7, 136 PS)

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 1. Oktober 2013, 10:40

Genau - probier einfach ein wenig rum. Wir hatten, als wir vor gut 10 Wochen im Urlaub waren, auch das erste Mal so richtig auf Dauer hinten Fahrgäste. Dann habe ich mal die Hand an die Lüftung gehalten und es kam meiner Ansicht nach nur wenig an. Dennoch waren die Mädels letztlich zufrieden, und sagten, dass genug ankommt. Ich hatte ganz normal auf automatische Belüftung (Klima an!) gestellt. Das Ganze auf Stufe 2 der Belüftung. Wie gesagt, es kam hinten wohl doch auf Dauer genug an. Mehr wird noch ankommen, wenn du die Belüftung auf "Gesichts- und Kopfhöhe" einstellen wirst. Ich gebe aber zu, dass ich das noch nicht getestet habe, da ich doch eher weniger hinten in meinem eigenen Auto sitze. :D

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 1. Oktober 2013, 22:33

Robert hat es schon genau beschrieben. :super:
Ich bin letzten Winter beim Testen der Klima darauf gestoßen, um dem Kurzen hinten etwas einzuheizen.
Am meisten Luft kommt hinten an, wenn die Lüftung auf "Körper" steht. Und dann das Gebläse hochjagen, sollte der Motor ausreichend warm sein.

Phillpanski

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Bremen

Beruf: Teilzeitmillionär

Auto: Hyundai I 40 5 Star Edition/ in Phantom Black alias "Schwadde Perle"

Vorname: Phill

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 22. Januar 2014, 06:26

Rücksitz - belüftung wird nicht warm?

Hi leute...

gestern ist mir aufgefalllen das bei der Fondbelüftung nur kalte Luft rauskommt...egal welche Lüftereinstellung ich vornehme...Vorne kommt warm, hinten nur kalt?Hatte das Jemand schonmal und weiss warum des so is? ?(

LG

/edit Ceed: verschoben

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 22. Januar 2014, 07:21

Das Thema kam tatsächlich schonmal auf. Selber Suche anwerfen oder abwarten bis sich jemand mit besserem Erinnerungsvermögen meldet.

Michen-i40

Schüler

Beiträge: 161

Wohnort: Deutschland

Beruf: Hab einen ;-)

Auto: i40 Limo 1.6 GDi

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 22. Januar 2014, 11:41

Sie hängen mit an der Fahrerseite. Also dort etwas zu machen und hinten kommt mehr heraus ;-)

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher