Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

81

Sonntag, 27. Oktober 2013, 15:19

@Trias666
Also andere passende 16" Zoll Felgen, als die Original-Hyundai Serienfelgen (5-Speichen), sind mir auch noch nicht untergekommen. Warum gerade die passen, kann ich dir aber auch nicht sagen. Mein Bild ist aus der Presselounge, die sind immer sehr genau, von daher spar dir die Arbeit. ;)


Beiträge: 729

Auto: i40cw 1,7 CRDi 5-Star Silver Edition, Creamy White

Vorname: Lars

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

82

Sonntag, 27. Oktober 2013, 21:24

Nix da, mit Arbeit sparen. Ich will das jetzt endlich genau wissen. Ist ja auch ein Leichtes, den Innendurchmesser der Original Stylefelgen zu messen und dann Rückschlüsse auf Wahrheitsgehalt von Angaben zu ziehen. Hab die Originalfelgen je im Keller liegen und werde das morgen in Angriff nehmen.

ruffy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 455

Auto: Hyundai i40cw 1.7 crdi Premium blue

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

83

Dienstag, 29. Oktober 2013, 09:00

@marc11:
In meiner CoC steht das drin, wenn ich nicht ganz irre. Mein i40 kommt aus Dänemark, hat 16" Zoll drauf und somit die kleine Anlage. Für 17" / 18" Bereifung müsste ich wohl die Bremsscheiben und Co. vorne und hinten wechseln. Aber darauf verzichte ich gerne. :-)

@all:
Weiß jemand, ob es einen äquivalenten ix35 oder ein anderes Modell gibt, so dass ich mal passende Bremsbeläge für den i40, am besten die Greenstuff mit Zulassung für VA :-D finden kann?

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

84

Dienstag, 29. Oktober 2013, 09:05

Mit Gutachten und ABE oder TÜV kannst du auch größere fahren. An den Bremsen muss da nichts gemacht werden.

Marc11

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Hückelhoven

Beruf: SaZ

Auto: Hyundai i40cw 5 Star Silver Edition 1.7 CRDI

Vorname: Marc

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

85

Dienstag, 29. Oktober 2013, 09:11

Eben. In der CoC steht drin wie er ausgeliefert wurde bzw. wie Jacky schon sagt die kleinste zugelassene Kombination. Heißt aber nicht, dass du nicht auch größere fahren darfst.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 933

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

86

Dienstag, 29. Oktober 2013, 09:16

Man braucht bei der Montage von größeren Felgen keine größere Bremsanlage - soetwas wäre höchstens notwendig, wenn ein deutlich stärkerer Motor eingebaut werden würde!

87

Dienstag, 29. Oktober 2013, 13:14

Die einzigen i40 mit Großer Bremsanlage sind die Premium (bei den deutschen Modellen) und die haben Serie auch 17" Felgen alle die 16" Felgen als Serie haben/hatten haben die kleine Bremsanlage.


Ich für meinen Teil mit der "Großen" Anlage hatte nur auf den ersten 4000 km ab und an dieses flattern, das ist aber nun nach fast 25000 km weg, evtl kommt es ja wieder ;)

Denke aber das das Bremsen Problem auf die kleine Anlage zu schieben ist oder eben auf den Zulieferer der kleinen Scheiben.. (Vermutung)

andre88

Anfänger

Beiträge: 14

Wohnort: Schwedt/Oder

Auto: Toyota Avensis T25

Vorname: Andre

  • Nachricht senden

88

Dienstag, 29. Oktober 2013, 14:50

Zitat

Die einzigen i40 mit Großer Bremsanlage sind die Premium (bei den deutschen Modellen) und die haben Serie auch 17" Felgen alle die 16" Felgen als Serie haben/hatten haben die kleine Bremsanlage.


Das stimmt nicht ganz. Die "5 Start Gold" Modelle habe auch die große Bremsanlage.

MfG

89

Dienstag, 29. Oktober 2013, 15:16

Dann haben sie auch 17" Serienfelgen richtig?!

andre88

Anfänger

Beiträge: 14

Wohnort: Schwedt/Oder

Auto: Toyota Avensis T25

Vorname: Andre

  • Nachricht senden

90

Dienstag, 29. Oktober 2013, 15:37

Ja genau ;-)

EmmJott

Schüler

Beiträge: 76

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Selbständig

Auto: i40

  • Nachricht senden

91

Dienstag, 29. Oktober 2013, 16:37

Na dann will ich doch mal hoffen, dass die Fifa World Cup Gold Edition auch die große Bremse drin hat. Wer weiß, was die sich schon wieder so alles überlegt haben, was man mal eben so ändern kann... :denk:

Wobei ich dann mal gespannt bin, wie die meine mitbestellten 16"-Winter-Alus (orig.Hyundai) draufbasteln wollen ?(

Beiträge: 729

Auto: i40cw 1,7 CRDi 5-Star Silver Edition, Creamy White

Vorname: Lars

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

92

Dienstag, 29. Oktober 2013, 17:37

Nö, nichts durcheinander bringen. Die Diesel haben die großen Scheiben und trotzdem serienmäßig beim "Style" 16". 17" und 18" sind durchaus möglich. Aber das wichtigste ist ja, dass nichts rubbelt. ;)
So, habe jetzt den Innendurchmesser der 16“ 5-Speichen Style Felge vermessen. Das Maß hat meine Vermutung bestätigt. Der Innendurchmesser beträgt an der engsten Stelle, die auch in Höhe Bremssattel ist, exakt 340mm. Dabei habe ich noch nicht mal die Ausgleichsgewichte mit gemessen. Da wage ich doch stark zu bezweifeln, dass dort die große Anlage mit den 320mm Scheiben plus Bremssattel darunter passt. :dudu: Also kann die Aussage nicht stimmen, dass unter diese Felge die große Anlage passt, weil die immer ab Style verbaut sein soll. Hätte mich auch gewundert, dass 16“ bei der Felge eine andere Größe sein sollte, als bei allen anderen Felgen.

93

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 09:30

Die Fifa Edition hat serienmäsig 16" Bereifung, somit hat sie auch die kleine Bremsanlage... :teach: Mal abgesehen davon, dass diese Daten bei den Technischen Daten eurer Fahrzeuge stehen, somit gilt also "Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!"

Ein für alle mal, wer als KLEINSTE Felgengröße 16" (sprich 16 Zoll) montieren darf siehe bei Daten 16" und wer als kleinste Felgengröße 17" montieren darf bei 17" .....

16"
  • Felgengröße: 16 Zoll
  • Einbauseite: Vorderachse
  • Lochkreis-Ø: 69 mm
  • Höhe: 47,5 mm
  • Durchmesser: 300 mm
  • Bremsscheibendicke: 28 mm
  • Mindestdicke: 26 mm
  • Anzahl der Bohrungen: 5
  • Bremsscheibenart: belüftet
17"
  • Felgengröße: 17 Zoll
  • Einbauseite: Vorderachse
  • Lochkreis-Ø: 69 mm
  • Höhe: 48 mm
  • Durchmesser: 320 mm
  • Bremsscheibendicke: 28 mm
  • Mindestdicke: 26 mm
  • Anzahl der Bohrungen: 5
  • Bremsscheibenart: belüftet
Somit stellt man fest, dass der Durchmesser der großen Scheiben um 2 cm größer ist als der kleinen, wie soll das denn bitte passen?!

Viel Platz ist ja bei mir schon nicht mehr und hier ist die große verbaut, aber von Luft zwischen Bremssattel und Gewichten kann man da in meinen Augen nicht wirklich sprechen ...

EmmJott

Schüler

Beiträge: 76

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Selbständig

Auto: i40

  • Nachricht senden

94

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 11:14

Zum Thema "Wer lesen kann, ist klar im Vorteil": Ich habe mein Fahrzeug noch nicht, somit kann ich auch nicht in den technischen Daten nachlesen. :auweia:

Die Fifa World Cup GOLD Edition hat übrigens serienmäßig 17"-Felgen... :teach:

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

95

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 03:59

Beide Diesel und 2.0 Benziner Bremsscheibendurchmesser (vorne) 320mm. Kleiner Benziner 300mm. So steht es in der Hyundai Presselounge.

Beiträge: 110

Wohnort: Thüringen

Auto: Hyundai i40 cw

  • Nachricht senden

96

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 16:58

Dann dürften aber auf keinen Diesel 16 " Reifen drauf sein, wenn da die 320 mm Scheiben nicht darunter passen.
Ich hab den 100 kW Diesel mir original 16 " Felgen, wo meine Winterreifen drauf sind. Als Sommerfelgen habe ich mir 16 " von Carmani gekauft. Alle Felgen passen und haben Platz rundrum.

@BAfH
Wo genau stehen diese Daten. Im Handbuch habe ich sie nicht gefunden.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

97

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 18:23

»iDreißig« hat folgendes Bild angehängt:
  • bremsen.jpg

Rudi55

Anfänger

Beiträge: 8

Wohnort: Fürth

Auto: i40cw 1,7 CRDI 5 Star Silver Edition

Vorname: Rudi

  • Nachricht senden

98

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 19:20

Hallo an alle Hyundaier
Ich fahre seit Mai einen i40 crdi habe außer einem defekten Schaltsack 2PDC hinten und den üblichen Flecken auf den Schminkspiegeln
was anstandslos getauscht wurde nur Freude mit diesem Auto.
Jetzt zum eigentlichen Thema habe mit einer großen Schiebelehre in der Arbeit die Bremsscheiben nachgemessen bei meinem Diesel
Silber Edition haben die einen Durchmesser von 300mm vorne.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

99

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 19:30

Hallo Rudi. Hast du ein deutsches Modell? Welches Baujahr?

Rudi55

Anfänger

Beiträge: 8

Wohnort: Fürth

Auto: i40cw 1,7 CRDI 5 Star Silver Edition

Vorname: Rudi

  • Nachricht senden

100

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 19:35

Hallo iDreißig habe ein deutsches Modell Baujahr 2012.
Bei den 16 Zoll Alufelgen ist nach meiner Meinung eigentlich kein Platz mehr für 20mm.

Ähnliche Themen