Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Freilich

Anfänger

  • »Freilich« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Wohnort: Allgäu

Auto: i30 1,4 blue / i40 CW 1,7

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. September 2013, 09:40

Cover für Bremssattel

Hallo Leute:

Bin beim Stöbern auf E-bay auf folgendes gestossen: Link.

Ich denke das würde meiner schwarzen Perle sehr gut stehen, insbesondere da ich demnächst ohnehin auf Winerreifen umbauen werde, wäre das die Passende Gelegenheit solche Dinger zu montieren. Wäre auch ein schicke und günstige Alternative zur Lackierung.

Allerdings gibt es, wie üblich in Deutschland, natürlich die Frage: ist sowas überhaupt zugelassen oder geht da der TÜV oder die STVZO mal wieder auf die Barrikaden wie bei fast allem was cool ist und spass macht? :prost: :schläge:

Hat irgendjemand mit solchen Abdeckungen schon Erfahrungen gesammelt?


Profeus

Schüler

Beiträge: 153

Wohnort: Linz am Rhein

Beruf: Elektroniker

Auto: Veloster in Arbeit...

Vorname: Ralf

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 22. September 2013, 10:12

Wie halten die Dinger? Wieviel Wärme hält das Plastik aus? (Wie heiß darf man bergab werden?) Wo fliegen die hin, wenn sie abgehen?

Ich täte sowas sicher nicht montieren und dem TÜV wird das auch nicht gefallen.

DAWA01

Anfänger

Beiträge: 12

Wohnort: Aschaffenburg

Auto: i40 1.7 Crdi Kombi

Vorname: Daniel

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 22. September 2013, 12:06

Also ich weis auch nicht genau was ich von diesen dingern halten soll, ich persönlich würde mir sowas nicht montieren auserdem ist lackieren nicht teuer, den lack gibt es für ca. 20 euro und auftragen tut man den selbst, danach einfach das auto ca. 24stunden stehen lassen und gut ist.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 22. September 2013, 12:53

wie halten die Dinger ?

Da steht was von "Apply the adhesive sealant", werden also geklebt.

Bei 200 auf der Autobahn wirken sie vielleicht cool, aber glaub auf dem Parkplatz sehen die eher billig aus da sie den Bremssattel nicht passgenau abdecken.

Exilpreusse

Schüler

Beiträge: 153

Wohnort: nähe Hockenheim

Auto: GK V6 FL1

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 22. September 2013, 13:04

Peinlich, etweder man hat eine Mehrkolbenbremssattel oder nicht. Noch toller wärs wenn statt Brembo Prosche drauf stehen würd. :D

Ne im erst, das kann nie richtig halten. Das wird dann im Radhausrumfliegen und womöglich sogar noch zu einem Geschoss.

6

Sonntag, 22. September 2013, 13:53

Einfach nur Peinlich die Dinger. :gaehn:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 890

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 22. September 2013, 14:12

Diese billige Hongkong-Plastik-Kacke, damit versaut man sich durch den Klebstoff nur die Bremssättel - und die Wärmeableitung wird auch behindert.

Deshalb: Daumen runter!! :thumbdown:

Robert

Schüler

Beiträge: 156

Wohnort: Dormagen

Auto: I40 2.0Automatik Premium

Vorname: Robert

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 22. September 2013, 20:06

Das ist doch eher für die Opel Corsa , Ford Fiesta mit 4 Endrohre bei 55PS Fraktion...

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 482

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

9

Montag, 23. September 2013, 09:41

Voll die Lachnummer- würde ich mir niemals zulegen!