Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 21. August 2013, 19:06

Außenspiegel demontieren, benötigte Hilfe

Hi meine Besten

Brauche unbedingt eure kompetente Hilfe
Möchte gerne bei meinem I40 die die Außenspiegel mit carbonfolie beziehen
Hatte die Spiegel auch schon zu 90% zerlegt
Bekomme die untere Gehäusekappe nicht von der Oberen Gehäusekappe gelöst ,damit ich obere Kappe über das innen leben drüber schieben kann
Da sitzt eine Kreuzschlitzschraube und weiß nicht wie man die Löst
Habe den Spiegel in allen Richtungen mit angeschaut
Finde aber keine Lösung und die tolle hyundai Werkstatt könnte mir da auch nicht helfen da sie noch keinen i40 Spiegel demontieren mussten

Helft mir
Muss die zerlegen sonst sind das mit der Folie scheisse aus
Gerade weil ich ihn in weiß habe

Danke
thorsten :)


velvet

Profi

Beiträge: 877

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 21. August 2013, 20:45

Da kann ich Dir zwar nix zu sagen, aber vielleicht ist das Foto für dich hilfreich. Von wegen "wie es zusammengesteckt ist".
»velvet« hat folgendes Bild angehängt:
  • aussenspiegel-rechts.jpg

Holly

Anfänger

Beiträge: 30

Wohnort: HH

Auto: I40CW CRDI/100KW Gold ED

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 21. August 2013, 21:08

Hallo,

vielleicht hilft dieser Link weiter. Habe für meinen alten i30 hier einiges gefunden. Auf der Seite das image vergrößern. Ist allerdings für den Sonata der ähnlich dem i40 sein soll.

Beste Grüße,
Holly

4

Mittwoch, 21. August 2013, 21:56

Hey uns danke schön für die schnelle Hilfe !!!!
Velvet@so weit hatte ich meinen Spiegel schon
Muss nur noch das Oberteil vom Unterteil trennen
Das Richtung schwarzen Halte Arm geht
Bin am verzweifeln

5

Mittwoch, 21. August 2013, 22:00

Holly@so eine ähnlich ausbaubeschreibung habe ich von hyundai bekommen
Mich würde es nicht wundern das man den spiegel garnicht ganz trennen kann
Kann ich mir nicht vorstellen ,irgendwie haben sie ja die beiden teile zusammen montiert

6

Donnerstag, 22. August 2013, 19:25

:)Hat denn irgendeiner noch ein Tipp???

velvet

Profi

Beiträge: 877

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 22. August 2013, 21:01

Hammer zur Hilfe nehmen! :schläge:

Nee, jetzt mal im Ernst, meinst Du nicht, dass der Folienmensch das auch so hinbekommt? Die können das bestimmt exakt aufteilen, ausschneiden, oder was auch immer.

markburnout

Anfänger

Beiträge: 15

Wohnort: NRW

Auto: i40 CW , 1.6 , 135 PS

Vorname: Mark

  • Nachricht senden

8

Montag, 16. September 2013, 18:36

Hallo
Wie stark muß man denn ziehen, am Spiegel Glas, heute hatte mich mein Mut etwas fester zu ziehen verlassen. Will nämlich eine Kamera unterhalb einbauen, die das Vorderrad anschaut.

markburnout

Anfänger

Beiträge: 15

Wohnort: NRW

Auto: i40 CW , 1.6 , 135 PS

Vorname: Mark

  • Nachricht senden

9

Montag, 30. September 2013, 22:25

Hallo
Kann mir einer sagen wo ich am Spiegel ziehen muß ohne das er abricht.
Worauf muß ich achten?