Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ievierzig

Anfänger

  • »ievierzig« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Wohnort: Bergisch Gladbach

Beruf: Industriekaufmann

Auto: i40cw 1,7 CRDi

Vorname: Guido

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 21. August 2013, 11:14

Blendung Armaturenbrett

Hallo Forumgemeinde,

mir ist diesen Sommer deutlich aufgefallen, wie das Armaturenbrett bei starker Sonneneinstrahlung sich in der Frontscheibe widerspiegelt.
Ich frage mich da manchmal, dass dies keinem Ingenieur gestört hat.

Klar, durch die schräg stehende Windschutzscheibe bleibt das nicht aus, aber macht das Sinn? Ich habe nun schon eine seidenmatte Kunststoffpflege verwendet. (An mein Auto kommt nur Wasser und Swizöl) Hat jemand noch eine andere Idee zur Verbesserung?

Gruß ievierizig


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 792

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 21. August 2013, 11:21

Einfach nicht darüber aufregen, dann sieht man es gar nicht mehr. :wech:

SciX

Fortgeschrittener

Beiträge: 275

Wohnort: BY

Auto: i40cw CRDI

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 21. August 2013, 11:32

Gibt es Autos, bei denen es nicht der Fall ist? Ich kenne es gar nicht anders, als dass die Armaturenverkleidung gespiegelt wird.

Wenn, dann müsste man die Frontscheibe behandeln, dass sie eben nicht mehr spiegelt. Für PC-Monitore gab es früher Folien (zu klein für die Scheibe) und "Mattierungssprays" die dürften aber zu umständlich beim Auftragen sein, wenn es sie überhaupt nicht gibt. Und wie die dann auf Sonneneinstrahlung reagiert, ist auch fraglich.

ievierzig

Anfänger

  • »ievierzig« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Wohnort: Bergisch Gladbach

Beruf: Industriekaufmann

Auto: i40cw 1,7 CRDi

Vorname: Guido

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 21. August 2013, 12:00

Aber es ist doch eine Schande, dass man das so hinnehmen muss!

Ich hatte vorher viele andere, auch sehr moderne Fahrzeuge, gefahren, da war es bei weitem nicht so schlimm.
Dann werde ich mich wohl echt damit abfinden müssen.

Beim Fahren wird man geblendet und nach Regen wird man durch den Kofferraumdeckel geduscht. Ein Hoch auf unsere Entwickler!

Gruß ievierzig

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 792

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 21. August 2013, 12:16

Das Blenden durch das Armaturenbrett ist mir beim i40 nicht verstärkt aufgefallen, und auch sonst habe ich darüber noch keine Beschwerden gehört. Menschen nehmen eben unterschiedlich wahr - was den einen stört, kann ein anderer gar nicht bemerken.

Black Pearl

unregistriert

6

Mittwoch, 21. August 2013, 12:30

Hi miteinander,

mich hatte das auch geärgert (Spiegelung).
Hat vielleicht was mit der Länge (1,87 m) des Fahrers und Einstellung des Sitzes (Höhe, Entfernung) zu tun.

Weil mein Armaturenbrett nicht mehr so schön aussah (Staub etc.) habe ich auf Empfehlung folgendes gekauft. Bin sehr zufrieden. Tolle Tiefenwirkung. Und Spiegelung ist bei mir sehr gering bis fast nicht mehr da.

Musste zweimal auftragen für ein opt. Ergebnis. Außerdem poliere ich nicht nach, sondern lass es trocknen. Unbedingt einmal Handschuhe tragen.

A1 Kunststoff-Tiefenpfleger, matt
12,99 EUR sehr ergiebig

Beiträge: 81

Wohnort: Karlsruhe

Auto: i40cw 1.7 CRDi Style Business Support Paket BJ2013

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 21. August 2013, 13:30

Ich habe das Problem zwar nicht, aber habe mir überlegt zu einem Folierer zugehen und diese Plastikblenden in klavierlack-optik folieren zu lassen. entweder in carbon, kohlefaser oder so schwarzes gebürstetes alu. mich nervt es dass das so spiegelt und vor allem verkratzt.

solarteufel

Anfänger

Beiträge: 42

Wohnort: essen

Auto: i40 CW 1,6gdi

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 21. August 2013, 14:17

Hallo,

vom Folieren kann ich dir nur abraten, da die Folie bei den Sommertemperaturen Blasen wirft. Ich hatte das auch vor, habe mich dann nach Beratung für einen Wassertransfer Druck entschieden da dieses die beste Möglichkeit sei. Ergebnis ist fantastisch, nur alle Teile ausbauen ist echt ein riesen Akt! Nur der Transferdruck für die Klavierlack Teile + Spegeldreiecke hat 275,- gekostet (ohne Ausbau)

Gruß
Holger

Epasmic

Anfänger

Beiträge: 28

Wohnort: Sachsen

Auto: i40cw

Vorname: Micha

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 21. August 2013, 16:16

Das mit dem Spiegelnden Armaturenbrett war das erste was mir auffiel. Genau so wie Ivierzig habe ich auch gadacht, wie doof sind die Entwickler. Es ist ja auch nicht mein erstes Auto sondern das Vierzehnte, aber wie gesagt manches, da kann ich nur mit dem Kopf schütteln und trotzdem mag ich diese Kiste.
Gruß Micha

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 21. August 2013, 20:35

@J-2 Coupe
Und dazu gehöre ich. Mir ist das noch nicht einmal aufgefallen, obwohl wir dieses Jahr wirlklich viel Sonne hatten. 8) Mein Blick konzentriert sich halt auf die Straße und bleibt nicht an der Windschutzscheibe hängen. :mauer:

realmaster

Meister

Beiträge: 2 833

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 21. August 2013, 21:22

Sehe ich ganz genau so. Wenn ich nach etwaigen Spiegelungen in der Frontscheibe suche, finde ich sie. Wenn ich ganz normal auf die Straße schaue, stört da überhaupt nichts. Ansonsten, wie sollte es funktionieren das sich etwas nicht unter bestimmten Umständen in der Frontscheibe spiegelt? Alles komplett matt? Dann droht Verriss vom Kunden und den Medien. Vielleicht beim Pentagon wegen der Stealth-Technologie vorstellig werden? Leute... :nenee:

newdvsion

Schüler

Beiträge: 169

Wohnort: Schleswig-Holstein

Auto: i40cw 1.6 GDI 5 Star Silver

Vorname: Björn

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 22. August 2013, 15:11

Bin genau der gleichen Meinung.
Was eher stört ist, dass bei bestimmten Lichteinfällen die Reflektion der Sonne in den Klavierlackapplikationen um die linke mittlere Lüftungsdüse blendet. Sie spiegelt dann nicht in der Scheibe, sondern blendet richtig fies. Aber soetwas gibt es doch immer irgendwie. Ich finde es nicht schlimm.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 792

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 22. August 2013, 15:14

Ich fahr bei Sonnenschein sowieso immer mit Sonnenbrille, da merk ich diese blenderei gar nicht... :thumbup:

Beiträge: 1 754

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 22. August 2013, 22:32

Ich muss sagen, i40 Fahrer müssen echt glückliche Menschen sein, wenn eines der erwähnenswerten Probleme die Spiegelung der Frontscheibe ist. War heute mit meinem IXi beim Freundlichen wegen ner anderen Sache, im Showroom stand ein i40CW, ich hätte sofort getauscht, aber die wollten nicht 1:1 tauschen, versteh ich nicht :P

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 792

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

15

Freitag, 23. August 2013, 00:02

Auch bei Autofahrern gibt es "Prinzessinen auf der Erbse". :rolleyes:

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

16

Freitag, 23. August 2013, 07:31

Ich ärgere mich bei meinem i30 ja auch über die fehlende Bergassistententen-Lampe weil ich sonst nix zu meckern finde :freu:

Habe mit Blendung keine Probleme. Meine Schwester hat bei ihrem Peugeot 107 vorne eine Wolldecke aufs Armaturenbrett gelegt um das Problem zu lösen. Sieht aber ziemlich peinlich aus, also für den i40 nicht zu empfehlen :nenee:

ievierzig

Anfänger

  • »ievierzig« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Wohnort: Bergisch Gladbach

Beruf: Industriekaufmann

Auto: i40cw 1,7 CRDi

Vorname: Guido

  • Nachricht senden

17

Freitag, 23. August 2013, 14:25

Danke black pearl. Ich denke es könnte an der Größe der Person liegen und seiner Sitzeinstellung.

Ich bin sicher sehr zufrieden mit meinem Auto. Problem ist aber, dass ich bei starker Sonneneinstrahlung in der Windshutzscheibe wie durch das Armaturenbrett sehen muss. Hat ein Effekt wie Nebel. Wenn man durch Waldstücke fährt ist es manchmal wie ein kurzer Blindflug.

Ich finde es nicht nur störend sondern auch gefährlich.

Werde mal über eine andere Kunststoffpflege das Ganze etwas matter gestalten. Soll ja schön sein morgen.

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

18

Freitag, 23. August 2013, 20:24

Oder vielleicht mal die Frontscheibe kräftig putzen, dann wird sie im Herbst auch nicht so schnell beschlagen.
Das ist jetzt kein Witz! Die Scheibe hat (wohl produktionsbedingt) einen wachsartigen Schmierfilm, wenn der Wagen neu ist. Ich habe lange und kräftig mit einem Fensterreiniger putzen müssen, um den weg zu bekommen. Mit Wasser und einem halben Zewa bekommt man das nicht runter.
Vielleicht mindert das dann die Spiegelung.... :denk:

Beiträge: 1 042

Wohnort: Remstal

Beruf: Mädchen für alles, Chaosmanagerin, Palettenperfektstaplerin, Transporteuse

Auto: Hyundai I30 CW

Hyundaiclub: Original Tante JUHU....

Vorname: Patty

  • Nachricht senden

19

Freitag, 23. August 2013, 20:52

Also im I30 ist das auch a bisle...wenn ich dann die Spiegelung fixiere, stört sie, schau ich auf die Straße isses weg.

Da fand ich den sauteuren Passat vom Kollegen schlimmer mit seinen silbernen Blenden im Armaturenbrett, die blenden wirklich !!! Allerdings fand er den Vorschlag, das silberne Zeug mit rose Püschelstoff zu bekleben auch nicht toll!

Und die Spiegelungen hab ich schon in allen Fahrzeugen bemerkt vom Cuore über VW-Bus bis Laster...am besten war es immer noch mit dreckigen Scheiben....also im Auto rauchen *lach*

realmaster

Meister

Beiträge: 2 833

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

20

Freitag, 23. August 2013, 21:21

Werde mal über eine andere Kunststoffpflege das Ganze etwas matter gestalten. Soll ja schön sein morgen.
Das Armaturenbrett des i40 ist schon ziemlich matt. Kunststoffpflegeprodukte werben doch eher mit "glänzenden" Eigenschaften. Also dann könnte ich mich eher mit der Idee von iDreißigs Schwester anfreunden und eine Wolldecke nehmen. Eventuell aus Merino, da ein i40 ja nun kein Peugeot 107 ist. Oder in den Waldstücken die Nebelscheinwerfer einschalten. Die Oberfläche etwas anrauhen, wäre auch noch eine Variante...

Ähnliche Themen