Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lolle

Anfänger

Beiträge: 11

Wohnort: Berlin

Auto: i40 cw 1.7crdi

  • Nachricht senden

61

Freitag, 18. Oktober 2013, 14:01

Ich habe mich auch schon erwischt wie ich beim aussteigen mit den Schuhen am Schweller hängengeblieben bin. Das ist mir aber nur passiert , als das Fahrzeug ganz neu war. Deshalb kommen diese Abplatzungen auch bei 500km alten Fahrzeugen vor.


EmmJott

Schüler

Beiträge: 76

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Selbständig

Auto: i40

  • Nachricht senden

62

Freitag, 18. Oktober 2013, 14:27

Sorry, aber dafür habe ich kein Verständnis! :dudu:

Mein Mazda hat jetzt knapp 100.000 km runter und da sind keine Lackabplatzer am Schweller.
Selbst meine 3 Kinder treten des öfteren beim Ein- und Aussteigen gegen den Schweller. Das Einzige, was da mal entstehen kann, sind Kratzer.
In meinen Augen ist das ganz klar ein Garantiefall da die Schäden durch mangelhafte Lackierarbeiten bzw. Grundierungen entstehen.
Ein Auto ist ein Gebrauchsgegenstand, da muss es mal einen leichten Stoß vom Schuh verkraften oder habt ihr alle Stahlkappenschuhe an???
Denkt jetzt bitte nicht, dass ich so´n Meckerfritze bin, aber das ist meine Meinung. Denn so etwas ist mir bis jetzt bei keinem meiner Fahrzeuge passiert.
Ich werde aber mal genau drauf achten, wenn ich meinen denn irgendwann mal bekomme... :flöt:

geosnoopy

unregistriert

63

Montag, 25. November 2013, 13:36

Heute schon wieder neue Schrammen außen am Schweller festgestellt. Keine Ahnung wie die entstanden sind, kann mir nicht vorstellen daß durch Turnschuhe solche Macken entstehen können. Habe ich bisher noch bei keinem Fahrzeug derart gehabt! :denk:

Achtet mal darauf ob dies durch Arbeitsschuhe in den Werkstätten passieren könnte, wenn man mit den Fersen gegen den Schweller komt!

Denke nicht das das eine Garantie Sache ist, werde es mal weiter beobachten wo noch so der Lack platzt, fängt an der Frontschürze auch an........

i40zieger

Anfänger

  • »i40zieger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Wohnort: SH

Auto: i40 cw 5-Star Edition 1.6 GDI - 135 PS

Vorname: Ken

  • Nachricht senden

64

Sonntag, 12. Januar 2014, 12:41

Hallo zusammen,
Unser Fahrzeug wurde nun von Hyundai-Area Manager begutachtet.
Nach genauer Prüfung wie er sagt gebe es keinen Hinweis auf einen Materialmangel bzw. fehlerhafter Grundierung des Lackes...... Es wäre somit kein Garantieanspruch. Es kam nochmals die Theorie mit den Schuhen bei ihm auf. Für mich weiterhin völlig unverständlich, da zb. unsere Kinder hinten immer auf den Schweller treten mit ihren Schuhen versehentlich und wir dort keine Probleme haben..... Nun gut die Werkstatt würde die Platzer aber auf Kulanz übernehmen und uns alles ausbessern.
Ist ok und wir sind zufrieden , aber es erklärt leider nicht den genauen Grund mit dem Lackproblem.

SciX

Fortgeschrittener

Beiträge: 275

Wohnort: BY

Auto: i40cw CRDI

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

65

Sonntag, 12. Januar 2014, 14:19

Speziell im Winter hat man auch gerne mal ein Stück Streugut im Profil der Schuhe stecken, und so ein Steinchen kann das gut verursachen.

Ich sag unserem Kurzen auch immer wieder, er solle entweder auf die Plastikverkleidung oder besser noch gleich ganz rein auf den Teppich treten, wenn er einsteigt.

DJMetro

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Wohnort: Lengerich (Westf.)

Auto: i40cw 2,0 GDI I-Catcher

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

66

Mittwoch, 20. Juli 2016, 15:14

Ich hol das Thema mal wieder hoch. Da ich jetzt wieder Abplatzer hatte, wurden die Schweller von Hyundai auf Garantie neu lackiert. Als ich den Wagen abholte, war ich total entsetzt. An der hinteren Ecke total vermackelt vom Abhebeln und auf der Beifahrerseite stand sie total weit ab. Man konnte fast den kleinen Finger zwischen Karosse und Schwellerblende stecken 8| X( Das habe ich so nicht akzeptiert und es wurde neue Blenden bestellt. Diese wurde letzte Woche lackiert und montiert. Dabei wurde schon wieder gefuscht. Wieder hinten an der gleichen Ecke Macken drin und sie steht immer noch sehr weit ab. Angeblich würden sie es nicht besser hinbekommen. Ich habe das aber so nicht akzeptiert und den Geschäftsführer antanzen lassen. Jetzt wird die Tage einer Hyundai vorbei kommen und sich den Mist anschauen. Kann doch wohl nicht wahr sein. Hatte noch jemand so nen Ärger damit?

Andi
»DJMetro« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20151220_105912.jpg
  • 20160617_160819.jpg
  • 20160617_161207.jpg

67

Mittwoch, 20. Juli 2016, 16:04

Hättest Du den Geschäftsführer nicht "antanzen" lassen, sondern vielmehr ihn um ein Gespräch gebeten, wärest Du vielleicht schon jetzt einen Riesenschritt weiter! :)

DJMetro

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Wohnort: Lengerich (Westf.)

Auto: i40cw 2,0 GDI I-Catcher

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 20. Juli 2016, 16:13

Das glaube ich kaum. Von Hyundai kommt auch keiner von heute auf morgen. Angeblich könnten die es nicht besser und es würde an den Leisten liegen.

69

Donnerstag, 25. August 2016, 15:02

Lackabplatzer unterm licht

Hallo


Mir ist heute aufgefallen das unterm rechten Scheinwerfer der Lack abplatzt.ist so gross wie ein 2 Euro Stuck und wird immer mehr.Ist sowas Garantie?

Acides

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Auto: I40 Limosine EZ 03/13 1,7 CRDI 136 PS Style?

  • Nachricht senden

70

Donnerstag, 25. August 2016, 15:17

Hallo, is halt die Frage warum platzt das ab? Evtl nen Steinschlag? Dann is nix mit Garantie. Wenns so passiert isses Materialfehler und müßte eigentlich nen Garantiefall sein.
Fahr einfach zum Händler und zeig ihm das.

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

71

Donnerstag, 25. August 2016, 16:29

Hallo

in solchen Fällen wäre ein Foto gut das du hier einstellen kannst

Gruss

72

Donnerstag, 25. August 2016, 17:00

BILD

Ich hoffe man erkennt es
»Kevinkuensken« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20160825_152328.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kevinkuensken« (25. August 2016, 17:11)


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 898

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

73

Donnerstag, 25. August 2016, 17:10

Leider nur etwas undeutlich.... :flöt: =)

74

Donnerstag, 25. August 2016, 17:12

so jetzt.Und für mich ist es kein Steinschlag.Schaut mal es blättert immer weiter ab.Das habe ich bei meinem 12 Jahre alten Renault damals nichtmal gehabt

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

75

Donnerstag, 25. August 2016, 17:36

wahrscheinlich Lackierfehler, fahre zum Freundlichen um das abzuklären, danke fürs schnelle Foto :-)

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 898

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

76

Donnerstag, 25. August 2016, 17:37

Da platzt "nur" der Klarlack ab - das ist definitiv KEIN Steinschlag, sondern ein Lackierfehler!

77

Donnerstag, 25. August 2016, 17:48

Hört sich gut an.Also sollte es Garantie sein.Hatte schon schiss

Acides

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Auto: I40 Limosine EZ 03/13 1,7 CRDI 136 PS Style?

  • Nachricht senden

78

Freitag, 26. August 2016, 11:23

@J-2 Coupe
Das ist der komplette Lack, und nicht "nur" der Klarlack, sonst wäre das Blau ja noch da, aber stimmt schon eindeutig fehlerhafter Lack.

DJMetro

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Wohnort: Lengerich (Westf.)

Auto: i40cw 2,0 GDI I-Catcher

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

79

Freitag, 26. August 2016, 11:43

Das sieht aus wie bei meinem Schweller.

Andi
»DJMetro« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20151220_105912.jpg

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 898

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

80

Freitag, 26. August 2016, 13:05

Nein, das ist nicht ganz derselbe Lackschaden. Aber ähnlich....

Ähnliche Themen