Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

otto05

Bin der neue hier :freu:

  • »otto05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 30. Juli 2013, 23:48

Bilder von Alufelgen als Winterräder

Moin zusammen,

bin seit Ende April stolzer Besitzer eines I 40 CW und suche für diesen Anregungen für Alufelgen für den bevorstehenden Winter.
Vielleicht könnt ihr hier ein paar Fotos eurer Winterräder einstellen und dazu schreiben wo Ihr Sie gekauft habt und zu welchem Preis

Wäre nett - Danke :freu: :freu: :freu:


Beiträge: 81

Wohnort: Karlsruhe

Auto: i40cw 1.7 CRDi Style Business Support Paket BJ2013

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 31. Juli 2013, 11:11

Alufelgen - EURE BILDER.......!!!

check mal das. Voll mit Alus!

otto05

Bin der neue hier :freu:

  • »otto05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 31. Juli 2013, 12:52

Hi, danke hab ich schon gesehen, nur müssen die Alus für den Winter speziell tauglich sein und ich denke dass das grösstenteils Felgen für den Sommer sind.

Gruss

Beiträge: 81

Wohnort: Karlsruhe

Auto: i40cw 1.7 CRDi Style Business Support Paket BJ2013

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 31. Juli 2013, 13:45

bei felgenoutlet.de steht bei den Felgen dabei, ob die Wintertauglich sind :)

masterofdisaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 358

Wohnort: Ehlen

Auto: i 40 cw 2,0 lpg

Hyundaiclub: wäre nicht schlecht

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 31. Juli 2013, 19:55

nimm die originalen Hyundaifelgen und hol dir schicke für den sommer.

6

Donnerstag, 1. August 2013, 07:50

nach meinen Erkenntnissen gibt es keinen unterschied zwischen Sommer und Winteralus.....mit Winteralus/speziell für winter geeignet ist nur Werbemüll

Der Thread ist für mich unsinnig.....zum Angucken von Alufelgen ist doch volkommen bums welcher Typ Reifen (ob winter oder sommer ) drauf ist...die bisherigen Alufelgen threads reichen volkommen

net falsch verstehen: ->als nächstes wird net Thread aufgemacht .."ich brauche Vorschläge für Alus auf meinen Reserverad"??

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »elbwicht« (1. August 2013, 08:02)


gangnam

Anfänger

Beiträge: 41

Wohnort: Rheine

Auto: i 40cw / Genesis FL 3.8

Vorname: Matthias

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 1. August 2013, 18:57

nach meinen Erkenntnissen gibt es keinen unterschied zwischen Sommer und Winteralus.....mit Winteralus/speziell für winter geeignet ist nur Werbemüll
Solange eine Alufelge komplett lackiert ist, spielt es keine große Rolle, ob Winter- oder Sommerfelge, ist aber auch zum Teil eine Qualitätsfrage.
Ist sie aber dagegen (teil-)poliert und nur mit einer dünnen Schicht Klarlack überzogen, würde ich so eine Felge im Winter nicht fahren.
Bei der kleinsten Beschädigung im Klarlack wird die Oberfläche durch eindringendes Streusalz schnell blind und/oder fängt an zu "blühen".

Viele Grüsse Matthias

otto05

Bin der neue hier :freu:

  • »otto05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

8

Freitag, 2. August 2013, 09:08

@elbwicht
Wenn du das so siehts, hast du leider keine Ahnung! Es gibt wohl Unterschiede zwischen Sommer und Winteralufelgen. Hatte mal Alus bei so einem Drecks... gekauft, der erzählte mir dass die wintertauglich wären, und was ist passiert? Die Lackschicht der Alufelgen ist an allen 4 Rädern abgeplatzt, sah dann unansehnlich aus, zum Glück hatte ich dann noch rechtzeitig reklamiert und bekam die Felgen anschliessend ¨wintertauglich¨ kostenlos lackiert. :bang:

9

Dienstag, 6. August 2013, 11:46

@elbwicht
Danke für die Meinung. :blume:

Räder? Möglichst klein (Kosten), möglichst schmal (Roll- und Luftwiderstand), möglichst Stahl (immer wichtiger auf unseren maroden Straßen). Räder sind ein notwendiges Bindeglied zur Straße, die Optik ist bestenfalls zweitrangig. :flöt:

Wie oft steh ich eigentlich draußen und guck mir beim Autofahren zu? Ist doch völlig Brille, wie die Räder aussehen, genauso zweitrangig, wie die Farbe des Wagens. Die spielt auch keine Rolle. Aber es gibt sicher auch ne Zielgruppe für innenverchromte Flexrohre und höhenverstellbare Multifunktionsknebelösen.

Wer für so nen Schnokus Geld übrig hat - bitteseeehr. Mir fällt da (ne Menge) anderes ein. So lange ist aber der Sprit noch nicht teuer genug und für Maut sollte es dann auch noch reichen. Ein Auto ist ein Gebrauchsgegenstand, keine Geldanlage. :mauer:

Opinion off

10

Dienstag, 6. August 2013, 18:29

Ich habe auf meinem Mazda (warte noch auf meinem i40) seit 9 Jahren die Original-Felgen im Winter gefahren.
Nach einigen Jahren hat sich der Lack insbesondere bei den Schrauben gelöst. Wenn es mich gestört hätte wäre es wenig Aufwand gewesen dies Stellen wieder zu lackieren. Sehen aber immer noch besser aus als Stahlfelgen und Radkappen

!!!!Wichtig ist aber, dass die Alus geeignet sind für Schneeketten!!!!! Meine Sommer-Alus sind das nicht.
Könnte also zum Problem werde, wenn man vorher nicht darauf achtet.

ratz1967

Fortgeschrittener

Beiträge: 266

Wohnort: Deutschland

Auto: i40 1.7 CRDI 91003 km

Vorname: Andy

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 8. August 2013, 01:29

@ tempo-maat
hörthört. *beipflichtet*

Aber innenverchromte Flexrohre wären schon was. Man könnte sie ja noch von Innen beleuchten um das Chrom zum funkeln zu bringen.

ratz1967

Fortgeschrittener

Beiträge: 266

Wohnort: Deutschland

Auto: i40 1.7 CRDI 91003 km

Vorname: Andy

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 8. August 2013, 01:35

Die LUCU 17" vom Hyundai Zubehör sind Schneekettentauglich bis 12mm Auflage.
Nach dem ersten Winter sehen die Dinger noch recht gut aus. Ohne Abplatzungen oder Lackveränderungen.
Da macht mir der Rost der schnellrostenden Bremsscheiben schon mehr Kummer. Der legt sich immer genau in die Ecken der Felgenspeichen und ist nur schwer abzubekommen.
Hab mich für die LUCU entschieden, weil sie nur 5 Speichen hat. Leicht zu putzen halt.

Bin zufrieden.

Denke, wenn eine Schneekettentauglichkeit bescheinigt wird, kann man die Felge kaufen.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 8. August 2013, 08:33

Die wird i. d. R. nicht bescheinigt, sondern wird bei denen wo es nicht oder nur bis zu einer bestimmten Höhe geht im Gutachten ausgeschlossen/eingeschränkt.

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 18. August 2013, 20:01

@tempo-maat
Die Felgen sind so Brille, wie die Farbe eines Autos? So,n Quatsch!!!! :wacko: Du kannst ja gerne in einem Lila Wagen mit gelben Punkten sitzen, wenn´s egal ist. Und Felgen gibt´s wie Steine beim Schrotthändler. Schöne rostige..... :grrr: In einem Hyundai Tuning und Styling Forum muss man halt damit rechnen, dass sich so mancher seine Kiste etwas aufhübscht. Mir ist es nicht Latte, was bei mir vor der Tür steht und ich mich tausende von Kilometern mit fortbewege.

15

Montag, 19. August 2013, 13:12

@velvet

Oooch, wau...

Und da war der Beitrag nun schon extra als opinion (zu Deutsch: Meinung) gekennzeichnet. Und nun das!

Lila mit Gelb war nicht lieferbar. Und wer rüstet denn sein Auto gegen Aufpreis von Original- auf Rostfelgen um? Ideen haben die Leute...!

Ja, es gibt Menschen, man nennt sie Pragmatiker, für die ist ein Auto ein Gebrauchsgegenstand, die würden nie - nie! - Geld, das sie haben oder auch nicht, für Dinge, die sie nicht brauchen, ausgeben um Leute zu beeindrucken, die sie nicht leiden können.

Merke: Es ist anderen Leuten i.d.R. egal, ob man sich bemüht, sie zu beeindrucken. Es ist ihnen normalerweise (richtig!): Wurscht.

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

16

Montag, 19. August 2013, 13:44

@ tempo-maat

Das hat doch nix mit "jemanden beeindrucken" zu tun. Es gibt halt Menschen (stell Dir vor), die machen auch mal etwas für sich selbst.
Ich sitze zu Hause ja auch gerne auf einem schicken Sofa, obwohl ich dann die meiste Zeit zum Fernseher gucke. Trotzdem habe ich mir nicht das billige, geblümte genommen, nur weil es günstig war und ich eh nicht draufsehe. Da fehlt jede Logik. Aber halt jedem das Seine.
Auf Unverständnis stößt bei mir nur der Ort der Meinungsäußerung. ?(
Das ist so, als würde ich in´s Fußballstadion gehen, um auf der Tribüne über diesen blöden Sport zu meckern.

17

Montag, 19. August 2013, 14:34

Das ist so, als würde ich in´s Fußballstadion gehen, um auf der Tribüne über diesen blöden Sport zu meckern.
DAS könnte man ja mal probieren... 8) Am bestem im gegnerischen Block...

Beim Sofa gebe ich Dir recht (äh, nö, eigentlich Du mir), denn da bin ich mittendrin statt nur dabei (beim Auto müsste ich eben draußen stehen, tu ich aber nicht).

Aber generell: Mir scheint dies hier das einzige akzeptable und einigermaßen infomative i40-Forum zu sein. Im Subtitel steht "Tuning & Styling", das kann man aber individuell lesen. Tuning heißt nicht per se "größer", "fetter" und "blinkiger", sondern eben manchmal auch ökonomischer oder praktischer. Manch einer hält sogar "serienmäßig" für die beste Stylingvariante.
Andere mögen ihre Endrohre hinterherschleifen oder die Variante "heftig verspoilert". Bittesehr. :prost:

Ohnehin hat nicht jeder Thread etwas mit diesem Sub zu tun.

Au weia: wenn jetzt alle an ihren Autos rumbasteln, falle ich am Ende mit "serienmäßig" nach richtig auf. Will ich das?

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

18

Montag, 19. August 2013, 16:51

Ohnehin hat nicht jeder Thread etwas mit diesem Sub zu tun.
RICHTIG! Hier geht´s nicht um Sinn oder Unsinn der Alufelgen, sondern darum, ob man Bilder davon hat, oder nicht. Haste nicht? Na dann.... :winke:

otto05

Bin der neue hier :freu:

  • »otto05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

19

Montag, 19. August 2013, 17:09

so siehts aus !

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

20

Montag, 19. August 2013, 19:17

Ach Mann, ist doch wahr..... So manche "opinion" tangiert einen peripher.

PS: Ach ja, da war noch was. Bilder!
»velvet« hat folgende Bilder angehängt:
  • Schneehaube.jpg
  • WR Felge.jpg

Ähnliche Themen