Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DJMetro

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Wohnort: Lengerich (Westf.)

Auto: i40cw 2,0 GDI I-Catcher

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

41

Montag, 14. Oktober 2013, 18:08

Na supi, jetzt sind meine beiden Soffitten von BlauerTacho für den Innenraum gekommen und sind scheinbar aus unterschiedlich Chargen. Die eine ist reinweiss (~5000K) und die andere etwas bläulich (~6000K). Sieht natürlich etwas doof aus. War das bei euch auch?

Andi


octron200

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Rügen

Auto: Hyundai i40

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 22. Oktober 2013, 19:24

Nein!!

hallo...
bei mir nicht. aber ich würde mal dort nachfragen bzw. anschreiben. die sind da sehr kulant und schicken neue.!!

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 007

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 17:07

BlauerTacho ist auch ne ****** Seite :D
Ich will nicht wissen was du für die Soffitten gezahlt hast, aber mit Sicherheit zu viel...
Aus England und Korea bekommt man SMD Soffitten im Paket bis zu 50ct pro Stück.

DJMetro

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Wohnort: Lengerich (Westf.)

Auto: i40cw 2,0 GDI I-Catcher

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 20:19

Bei den Sachen muss man aber seeehr vorsichtig sein. Meist überstromt damit sie schöööön hell sind. Aber nach kurzer Zeit werden sie dann ganz finster oder überhitzen. Man siehe die Retrofit Lampen die in den Discounter verschleudert werden. Sehr viel Schrott bei.

Andi

octron200

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Rügen

Auto: Hyundai i40

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 5. November 2013, 11:27

Genau....

Ja sicher kann ich woanders auch noch billiger kaufen!! aber was ist mit garantie???
ich habe auch schon mal anstandslos welche ersetzt bekommen und ich finde für diese helligkeit ist der preis gerechtfertigt.
Qualität und verarbeitung ist echt super....
ich gebe lieber nen euro mehr aus als einen zu wenig.... die vergangenheit hat gezeit das es sinnvoll ist!!!
ausserdem habe ich auch von anderen herstellern schon ähnliche bestellt die nen euro günstiger waren.. und??? Schei.... !!! sage ich nur.

Bretl2009

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: Zwickau

Auto: Hyundai i40

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 16:54

Hallo Zusammen,

ich bin neu hier und brauche einen kleinen Tipp.
(Sorry falls ich bereits etwas überlesen habe)

Ich habe mir bei Ebay das folgende LED Set bestellt:
http://www.ebay.de/itm/Canbus-SMD-LED-In…=item4614345245

Da ich nur ungern in meinem Neuen Auto etwas beschädigen oder zerbrechen will, wollte ich vorher erst fragen wie ich die Abdreckung(en) am besten abbekommen kann. Insbesondere die Abdeckung der beiden Hauptleuchen (Leseleuten).
Wo muss ich mit dem Schraubenzieher ansetzen???

Vielen Dank für eure Hilfe.

Gruß Bretl

  • »Kapitänbummsgewitter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 94

Wohnort: Hirzenhain

Beruf: KFZ-Logistiker

Auto: I40 CW

Vorname: Nico

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 10:40

Endweder vorne ab der Spitzen stelle oder hinten an der Spitzen stelle . !!! ! Vorsichtig hebeln ! !!!

Bretl2009

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: Zwickau

Auto: Hyundai i40

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 17:02

Vielen Dank @Kapitänbummsgewitter. Hat super funktioniert.
Der Innenraum ist jetzt weiß :D

Yoshy

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: Berlin

Beruf: Qualitätsprüfer

Auto: Hyundai i40 Style Kombi, 1.7 CRDI,Automatik, Business-Paket + Business Advantage Paket, Panoramadach

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

49

Montag, 24. Februar 2014, 09:23

Innenraumbeleuchtung

Hallo Leute,

in meinem i40 habe ich vorne über der Mittelkonsole eine andere Lichtfarbe (Gelb/warm) als hinten an den Türen (Hellweiß/Kalt, vermutlich LED's)

Ich hoffe bei euch ist das auch so :rolleyes:

Meine Frage: Kann ich vorne diese, durch die hellen LED's ersetzen?

Wenn ja, wie? Und was brauche ich für ''Birnen''?

Danke im Vorraus :)

McFly

Anfänger

Beiträge: 48

Wohnort: Offenbach

Auto: i40 1.7 CRDi Limousine

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

50

Freitag, 23. Mai 2014, 11:15

Innenraum-, Schminkspiegel-, Tür-, Kofferaum- und Fußraumbeleuchtung

Hallo an alle...

vielleicht kann mir ja einer von euch helfen...ich hoffe es

also...wo fange ich an...kurz erklärt...

ich habe alle Birnchen gegen Led´s getauscht. Alles was im Innenraum war hat total easy funktioniert und hat auch schon geleuchtet. Dann festgestellt das ich im Kofferaum die vergessen habe, Deckel auf, bißchen fester dran gezogen und noch bevor ich das Gehäuse mit der Birne in der Hand hatte ging das Licht aus. Nicht nur das, sondern alle die sich im Inneraum befinden.

Fahrzeugbeschreibung geholt, Sicherung 27 sichert das ganze ab. Also mit der Plastikzange die Sicherung raugeholt, optisch sieht sie ganz aus, durchgemessen mit dem Messgerät (ja ich bin Elektriker - ich kann damit umgehen)...auch ganz...zur Sicherheit ne neue gekauft und reingemacht...geht nicht.

An der Klemme der Sicherung liegt Spannung an sowohl gegen Masse an der Batterie als auch an Masse der Karosserie gemessen.

Wie gesagt laut Beschreibung ist es die Sicherung 27 die das ganze absichert...die ist ganz!!!!! aber es geht seit dem nichts mehr

habt ihr einen Rat?????????????? gibt es noch ne andere Sicherung???? ist es bei meiner Limosine anders belegt????

Ich will das es wieder leuchtet... :rolleyes: :anbet: ?(

Beiträge: 122

Wohnort: Schweiz

Beruf: Daddy

Auto: i40 1.7 CRDI Blue Style

Vorname: Chris

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

51

Freitag, 23. Mai 2014, 12:29

Schau mal nochmal die Positionierungen der Sicherungen an. Bei mir weicht die Belegung zwischen Handbuch und der tatsächlichen ab. Schau mal direkt auf die Abdeckung des Sicherungskastens im Innenraum. Ich hatte auch zuerst die lampensicherung laut Handbuch gezogen. Und dann festgestellt das sie anders sind.

Beiträge: 155

Wohnort: Velten

Beruf: Verkäufer

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDi AT 5 Star Gold Edition

Vorname: Sven

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

52

Freitag, 23. Mai 2014, 12:40

@ McFly,

steck doch mal die alte Glühlampe wieder rein...sollte das Licht dann wieder gehen musst Du wohl einen Widerstand einlöten. Es kann sein das der Can Bus die Gesamtleistung mist, dann ist es mit den LED zu wenig....ein 10 oder 25 Watt Widerstand dürfte dann reichen..leider spart man dann auch keinen Strom ... :D

Ich hatte es bei meinem Vorgänger, das ich die Rückfahrscheinwerfer gegen LED getauscht hatte...dann ging die Rückfahrkamera nach 5 Sekunden wieder aus...Widerstand eingelötet...alles wieder im Lot.

McFly

Anfänger

Beiträge: 48

Wohnort: Offenbach

Auto: i40 1.7 CRDi Limousine

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

53

Freitag, 23. Mai 2014, 12:56

Es kann sein das der Can Bus die Gesamtleistung mist, dann ist es mit den LED zu wenig....
soweit mir bekannt sind die Beleuchtungen nicht über den Can-Bus geregelt

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

54

Samstag, 24. Mai 2014, 21:54

Die Innenbeleuchtung und das Nummernschild bedarf keinem can bus. Ich habe ebenfalls alles getauscht und zum Glück läuft auch alles top. Die Fußraumbeleuchtung auf der Fahrerseite zickte manchmal rum und tats nicht. Doch ohne etwas zu machen, funktioniert sie jetzt!?
In deinem Fall würde ich auch auf die Sicherung tippen. Überprüfe sonst alle einmal. Was Anderes geht wohl kaum, wenn das Handbuch nicht passt. :denk:

McFly

Anfänger

Beiträge: 48

Wohnort: Offenbach

Auto: i40 1.7 CRDi Limousine

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 25. Mai 2014, 13:00

...

es funzt wieder

hab dann einfach nacheinander alle Sicherungen einzeln rausgezogen und kontrolliert und durchgemessen. Weder die Beschreibung im Handbuch, noch das Bild im Deckel der Abdeckung war richtig...sondern an einer ganz anderen Stelle (nicht mal ein Zahlendreher) war die Sicherung defekt. :mauer:

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 25. Mai 2014, 16:58

:super: Supi!
Ich hab's ja auch so vermutet. :denk:

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

57

Sonntag, 25. Mai 2014, 21:46

Als Gegenleistung für die empfangene Hilfe wäre es natürlich super, wenn du der Allgemeinheit verraten würdest welche nun die richtige Sicherung war. :sauf:

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

58

Sonntag, 25. Mai 2014, 22:17

Die kaputte natürlich. :auweia:

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

59

Montag, 26. Mai 2014, 00:38

Witzknilch. Welche Nummer/Position im Kasten? :mauer:

Marc11

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Hückelhoven

Beruf: SaZ

Auto: Hyundai i40cw 5 Star Silver Edition 1.7 CRDI

Vorname: Marc

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

60

Freitag, 6. Juni 2014, 06:57

Kann mir jemand verraten, wie ich die Beleuchtungseinheit für die Rücksitze heraus bekomme ohne alles zu demolieren? Überall sonst hatte ich keine Probleme, aber die *** will einfach nicht so wie ich :(