Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 11. September 2013, 23:40

Also ich habe in meinem i40 weisse Led Sofitten von blauer Tacho verbaut.
Es sind momentan die Stärksten ihrer art... auch wenn andere anbieter sagen das sie 3 und mehr watt hell sein sollen...
leider sind sie nicht ganz günstig aber jeden cent wert...
habe auch ne andere Bestellt bei einem anderen anbieter aber Leider war ich da mit der helligkeit nicht zufrieden.
und die sollte sogar 3 watt haben....
hier mal ein bild....

Die habe ich mir bestellt und jetzt auch schon drin. Super Teile für die Größe. Es ist jetzt taghell im Kofferraum. :pinch:
Der Herrgott sprach: "Es werde Licht!" ...und er sah, dass es gut war.


Beiträge: 620

Wohnort: München

Auto: i40cw 1.7CRDi Premium Full

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 12. September 2013, 08:30

Könnt ihr, wenn ihr schon einen Anbieter erwähnt bitte immer Links und Bezeichnungen posten, damit man sich nicht selber nen Wolf suchen muss? :)

Passende Bilder dazu wären natürlich top! ;)

Ich bin am Überlegen noch mal neue LEDs für die Beleuchtung von Fahrer- und Beifahrersitz zu kaufen, weil die aktuellen einen ziemlichen Blaustich haben und die Beleuchtung von Karten etc. dadurch doch recht schlecht ist. Gibts da Erfahrungswerte/Bilder?

@ Käpitänbummsgewitter: Kannst du diese Daten in deinen ersten Post hier im Thread einbauen, dann wäre das mal an der richtigen Stelle festgehalten und nicht irgendwo im Lichtthread versteckt:

Zitat

Fussraumbeleuchtung T10 W5W SMD
Kofferraumbeleuchtung, Innenraumbeleuchtung 31mm Soffitte
Handschuhfachbeleuchtung, Fondbeleuchtung 36mm Soffitte
Sonnenblendenbeleuchtung ca. 29mm Soffitte (31mm steht etwas unter Spannung aber passt gerade so)

überall kein CanBus

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Armadillo« (12. September 2013, 08:50)


velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 12. September 2013, 13:45

Könnt ihr, wenn ihr schon einen Anbieter erwähnt bitte immer Links und Bezeichnungen posten, damit man sich nicht selber nen Wolf suchen muss? :)
Was heißt hier Wolf suchen. Guckst Du eine Seite vorher, da steht alles.

Passende Bilder dazu wären natürlich top! ;)
Bild kann ich noch einstellen.

Ich bin am Überlegen noch mal neue LEDs für die Beleuchtung von Fahrer- und Beifahrersitz zu kaufen, weil die aktuellen einen ziemlichen Blaustich haben und die Beleuchtung von Karten etc. dadurch doch recht schlecht ist. Gibts da Erfahrungswerte/Bilder?
LEDs haben halt einen Blaustich. Ich habe deshalb die Leselampen vorne auf LEDleuchten umgestellt, da durch das Panoramadach hinten serienmäßig LEDs verbaut sind. Somit ist es jetzt stimmig.

überall kein CanBus

Beiträge: 620

Wohnort: München

Auto: i40cw 1.7CRDi Premium Full

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 12. September 2013, 14:53

LEDs haben halt einen Blaustich.
So stimmt das aber nicht. Es gibt viele, vor allem billige LEDs, die einen Blaustich haben, aber es gibt auch gute LEDs, die es in verschiedensten Weißtönen zu kaufen gibt. ;)

Die LEDs hinten, die ab Werk drinnen sind, haben z.B. keinen so extremen Blaustich. :)

DAWA01

Anfänger

Beiträge: 12

Wohnort: Aschaffenburg

Auto: i40 1.7 Crdi Kombi

Vorname: Daniel

  • Nachricht senden

25

Samstag, 14. September 2013, 19:05

Habe gestern auch die letzten weißen LED gewechselt so das ich jetzt im ganzen Fahrzeuginnenraum weiße SMD LED´s habe, kofferraum, fahrerbereich hintere und vordere lampe, fussraum, schminkspiegel.

Jetzt kommt der restliche außenbereich, kenzeichenbeleuchtung ist schon umgerüstet auf weiße SMD LED´s und jetzt habe ich mir noch weiße SMD LED´s für die vorderen Nebelscheinwerfer also auch gleichzeitig fürs abbiegelicht bestellt, hoffe die kommen nächste woche. Dann sieht es von vorne schöner aus auch wegen den xenonscheinwerfer.

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

26

Samstag, 14. September 2013, 23:36

...und jetzt habe ich mir noch weiße SMD LED´s für die vorderen Nebelscheinwerfer also auch gleichzeitig fürs abbiegelicht bestellt,...
Sind die SMD LEDs am Außenbereich nicht verboten?
Zudem schrieb glaube ich schon einer, er hätte die Nebelscheinwerfer wieder zurückgerüstet, da die LEDs so schwach waren.
Gib aber bitte trotzdem nochmal eine Info zum Abbiegelicht, wenn´s verbaut ist. Bringt das eine stärkere Ausleuchtung? Da vor den Lampen ja diese "Blechkuppel" steckt bezweifele ich ein wenig, dass das was bringt.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 15. September 2013, 00:21

An sich verboten nein, es gibt aber momentan so weit ich weiß keine mit Zulassung.
Thema hier war ja aber die "Innenausleuchtung".

DAWA01

Anfänger

Beiträge: 12

Wohnort: Aschaffenburg

Auto: i40 1.7 Crdi Kombi

Vorname: Daniel

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 15. September 2013, 11:09

Ja sind eigentlich nicht zugelassen, kommt immer darauf an welche man sich holt, wenn man sich schwache holt sind die nicht so hell aber ansonsten leuchten sie heller und vorallem geht es darum das sie weiß leuchten.

saabturbo

Fortgeschrittener

Beiträge: 371

Wohnort: Rostock

Auto: Hyundai I40 1,6 CW 5star , Hyundai I40 1,7 crdi CW Premium

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 15. September 2013, 14:30

Ich hatte LEDs in den NSW, aber ich habe nie die richtige Farbe gefunden. Die LEDs hatten immer einen höheren Blaustich als das TFL oder das Xenon und das sah nicht schick aus!

octron200

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Rügen

Auto: Hyundai i40

  • Nachricht senden

30

Montag, 30. September 2013, 20:12

Smd Led

Hier nochmal ein foto für die SMD LED von Blauer tacho. zu finden übrigens als Webseite oder eben auch bei ebay.
foto nachts aufgenommen ohne Blitzlicht. Ich denke doch das es Hell genug ist. jetzt sogar überall drin. sogar im Kofferraum.
»octron200« hat folgendes Bild angehängt:
  • Foto(14).JPG

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

31

Montag, 30. September 2013, 22:25

Schick :super: Also kommt es deutlich heller rüber als die originalen?

Bilder sagen leider nie all zu viel, da die Belichtungsautomatik macht was sie will - vor allem da das Eierfon nachts auf ISO 3200 geht.

Beiträge: 620

Wohnort: München

Auto: i40cw 1.7CRDi Premium Full

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 1. Oktober 2013, 08:21

Danke für das Bild octron, das vermittelt schon mal einen grundsätzlichen Eindruck.

Anhand der Schattierungen sieht man sehr gut, dass das Bild aber von der Automatik nicht deutlich überbelichtet ist, ansonsten wäre das ganze Bild viel zu hell. ;)

masterofdisaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 358

Wohnort: Ehlen

Auto: i 40 cw 2,0 lpg

Hyundaiclub: wäre nicht schlecht

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 2. Oktober 2013, 17:35

ich habe jetzt ein sternenhimmel...
»masterofdisaster« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20131002_172303.jpg

Black Pearl

unregistriert

34

Mittwoch, 2. Oktober 2013, 17:37

@masterofdisaster

Sieht ja affengeil aus. Mein Kompliment.

Wenn das meine Frau sieht, naja mehr brauche ich wohl nicht sagen. :kuss:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 935

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 2. Oktober 2013, 17:47

So etwas hatte ich auch einmal an der Decke - und zwar im Schlafzimmer.. :whistling:

masterofdisaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 358

Wohnort: Ehlen

Auto: i 40 cw 2,0 lpg

Hyundaiclub: wäre nicht schlecht

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 2. Oktober 2013, 18:13

das sind auch "nur" 60 leds

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 2. Oktober 2013, 18:27

Jau, das hat echt stil. :thumbsup:
Wieviel Arbeit war's so ungefähr?

(Und warum hast du vorne schwarze und hinten graue Kopfstützen? Sieht auf dem Bild so aus...)

masterofdisaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 358

Wohnort: Ehlen

Auto: i 40 cw 2,0 lpg

Hyundaiclub: wäre nicht schlecht

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 16:02

das war so ca 8 stunden arbeit. pro led 4 lötstellen un dann noch die ganzen kabel verlegen und verlöten. himmel hatte ich komplett herausgebaut.
das sieht nur so aus durch den blitz von der kamera

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

39

Freitag, 4. Oktober 2013, 00:53

@masterofdisaster

:super: :super: :super: sieht echt abgefahren aus. So etwas habe ich noch nie gesehen. Liegen die LEDs lose auf der Innenseite, oder sind die fixiert?
Den Dachhimmel rauszureißen - chapeau! Würde ich mich 1. nicht trauen und 2. beim Panoramadach siehts dazu bestimmt noch komisch aus. :D

masterofdisaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 358

Wohnort: Ehlen

Auto: i 40 cw 2,0 lpg

Hyundaiclub: wäre nicht schlecht

  • Nachricht senden

40

Freitag, 4. Oktober 2013, 23:30

ich habe von oben mit nen bohrer ein kleines loch gemacht aber nicht durchgebohrt. dann habe ich die led mit heißkleber festgeklebt. wenn die leds aussind sieht der himmel komplett unbeschädigt aus.