Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

siryessir

Anfänger

Beiträge: 2

Wohnort: Augsburg

Auto: i40 CW 1.7 CRDI (116PS) EU

Vorname: Lars

  • Nachricht senden

121

Freitag, 24. Januar 2014, 12:54

Also ich hab seit letzter Woche auch einen i40 CW der Lagerfahrzeugen von Autowelt-Simon.de für 18990 €. Das Modell kommt aus Norwegen, es handelt sich vermutlich um die "Comfort Pluss" Ausstattungsvariante.

Folgendes ist mir direkt aufgefallen, war für mich aber kein Grund das Auto nicht zu kaufen:
  • 17 Zoll Bremsanlage !! Es passen keine 16 Zoll Winterreifen, leider hat mich 120 Euro Rücksendegebühr gekostet grrrr :cursing:
  • Xenon = ja , aber kein adaptives Kurvenlicht !
  • Rückfahrkamera im Rückspiegel
  • Sitzverstellung Fahrer elektrisch, aber ohne Memory
Wer es genauer wissen will, hyundai.no oder das PDF in den Google Übersetzer reinhauen !

http://www.hyundai.no/filestore/Filer/FA…r01.08.2012.pdf

Quelle: Hyundai.no


LagottoRomagnolo

I fight for YOU!

Beiträge: 49

Wohnort: Landkreis Leipzig

Auto: Hyundai i40cw 1,6 GDI

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

122

Freitag, 24. Januar 2014, 17:26

Habe bei Autowelt Simon in Altenburg in einem solchen Fahrzeug gesessen. Ausstattung wie HIER ausführlich beschrieben. Die Fahrzeuge waren in ABG in grau und silber sofort verfügbar. Preis ist aber fix und nicht mehr verhandelbar. Angebot ist, denke ich, sehr gut. Uns war es dann (absolut gesehen) zu teuer. Und wir wollten für die extremen Kurzstrecken keinen Diesel.

transilvan

Anfänger

Beiträge: 12

Wohnort: Mainz

Beruf: Chemiker

Auto: i40cw

  • Nachricht senden

123

Samstag, 25. Januar 2014, 09:06

@siryessir
Ich weiß nicht wie sinnvoll diese Sonderausstattung ist. Für die große Bremsanlage wird man nachher für Reifen und Wartung mehr Geld ausgeben müssen. Wie gut die Rückfahrkamera im Rückspiegel ist, kann ich gar nicht einschätzen.

124

Samstag, 25. Januar 2014, 09:33

Hallo,

also habe auch meinen i40 von Autowelt Simon und meiner aus Norwegen hat Kurvenlicht.

lg

siryessir

Anfänger

Beiträge: 2

Wohnort: Augsburg

Auto: i40 CW 1.7 CRDI (116PS) EU

Vorname: Lars

  • Nachricht senden

125

Samstag, 25. Januar 2014, 20:47

@Kevin ,hat er sicher Kurvenlicht d.h. adaptives Xenon, oder handelt es sich vielleicht um statisches Abbiegelicht im Nebelscheinwerfer,das hat meiner nämlich auch.

Sepp

Profi

Beiträge: 876

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

126

Samstag, 25. Januar 2014, 21:39

Das statische Abbiegelicht ist nicht in den Nebelscheinwerfern beim i40 sondern im Hauptscheinwerfer verbaut.

cas-64

Schleswig-Holsteiner

Beiträge: 1 637

Wohnort: Schleswig-Holstein / Kreis Plön

Auto: Hyundai Tucson Intro,1.6 T-GDI 4WD,DCT / IX20 1.4

Vorname: Carsten

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

128

Sonntag, 26. Januar 2014, 12:28

Was ist von dem Angebot zu halten? Und was ist mit der 5 Jahres Garantie?

Fahrzeugbeschreibung Hyundai i40 cw 1.7 CRDi Style Bj,12/12 mit 48 000km Ex Mietwagen VKP: 14 900€

Farbe: Schwarz metallic
Polster: Stoff schwarz
Style Edition
6 Gang Schaltgetriebe
Klimaautomatik
Sitzheizung vorne, getrennt regelbar
Multifunktions-Lederlenkrad, höhen- und längsverstellbar
Leichtmetallfelgen 16 Zoll
Aussenspiegel elektrisch
Regensensor
Bordcomputer
Einparkhilfe vorne und hinten
Tempomat
elektrische Fensterheber vorne und hinten
Radio CD, MP3, USB, AUX, iPod
Telefonvorrichtung Bluetooth
Fahrersitz elektrisch verstellbar
ZV mit Fernbedienung

... Scheckheft, Partikelfilter, Parktronic System, Klimaautomatik, Stoff, Sitzheiz. vorn, Alufelgen, Regensensor, Spiegel autom. abblendbar, ex Mietwagen, Tempomat, Bordcomputer, 4x el. Fensterheber, elektr. verstellb. Spiegel, Spiegel beheizbar, Vorders. elekt. verstellb., Radio, CD, Lederlenkrad, Multifunktionslenkrad, Traktionskontrolle, ESP, ASR, ABS, Dachreling, Aux, Nebelscheinwerfer, Fahrerairbag, Beifahrerairbag, Seitenairbag, Kopfairbags, Servolenkung, Zentralverriegelung mit FB, Kopfst. vorn, Kopfst. hinten, Mittelarmlehne, Lenksaeule einstellbar, 3.Bremsleuchte, Alarm, Aktiv-Kopfstuetzen, Spoiler, Innenraumfilter, Außentemperaturanz., Gurtstraffer, Heckscheibenw., elektr. Fensterh., Sitzheizung Fahrer + Beif., Lichtsensor, Vorbesitzer: 1, Schadstoffklasse: Euro 5, Diesel, Frontantrieb, Lederschaltknauf,HU + AU wird vor Verkauf erneuert,Feinstaubplakette: 4 - Grün, MP3, ISOFIX - Aufnahme (Kindersitz), 16 Zoll Leichtmetallfelgen, Bluetooth, Einparkhilfe-Sensor vorn, Einparkhilfe-Sensor hinten

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

129

Sonntag, 26. Januar 2014, 13:22

Die Garantie wird auf drei Jahre reduziert sein wenn ich recht informiert bin.
Persönlich würde ich mir nie einen gebrauchten Mietwagen kaufen. Die wurden von ihren Fahrern sicher nicht geschont. Darf aber jeder halten wie er mag.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 934

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

130

Sonntag, 26. Januar 2014, 13:35

Ich kaufe Mietwägen ab + zu im Paket - und habe nach der Aufbereitung und dem Weiterverkauf damit genausowenig Probleme, wie mit Privatfahrzeugen.

cas-64

Schleswig-Holsteiner

Beiträge: 1 637

Wohnort: Schleswig-Holstein / Kreis Plön

Auto: Hyundai Tucson Intro,1.6 T-GDI 4WD,DCT / IX20 1.4

Vorname: Carsten

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

131

Sonntag, 26. Januar 2014, 13:44

Denke man kann mit jedem Wagen ärger haben egal wo der herkommt ob EU Auto oder sonst was. Hatte auch schon einen der war von Avis und hatte keine Probleme.

Sonst würde noch der in frage kommen:Hyundai i30 1.6 CRDi FIFA World Cup "Sitzheizung/PDC" Limo, für ca15900€ mit Tageszulassung von 12/13

Sondermodell "FIFA World Cup Edition"
Lederlenkrad und Lederschaltknauf
Sitzheizung für Fahrer und Beifahrersitz
Türgriffe in Wagenfarbe
15" Leichtmetallfelgen mit 195/65/15er Bereifung
Manuelle Klimaanlage
Mittelarmlehne vorn mit Stauraum
Einparkhilfe hinten
Hochtöner vorne
Lenkradfernbedienung für Radio
Bluetooth
FLEX STEER
Audiosystem mit CD-Radio mit MP3-Funktion, USB/AUX Anschluss (z. B. für iPod)
6 Airbags (Front-, Seiten- und Vorhangairbag)
Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESC), Fahrdynamisches Stabilitäts Management (VSM),ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung, Berganfahrhilfe
Wegfahrsperre, Notbremssignalisierung, Gurtwarner und Gurtkraftbegrenzer vorn
Nebelscheinwerfer mit LED Tagfahrlicht
Außenspiegel in Wagenfarbe
Getönte Scheiben rundum
elektrisch verstellbarer und beheizbarer Außenspiegel
Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung und Alarmanlage
Bordcomputer
Schaltpunktanzeige
Dieselpartikelfilter
Höhen- und längsverstellbares Lenkrad
Handschuhfach kühlbar und beleuchtet, Leseleuchten mit Brillenablagebox im Dachhimmel,
Elektrische Fensterheber vorn mit Auto Down Funktion auf der Fahrerseite
Fahrersitz höhenverstellbar
Rückenlehne und Rücksitzbank 60:40 teilbar, umklappbar,

Sepp

Profi

Beiträge: 876

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

132

Sonntag, 26. Januar 2014, 15:11

Jeder der selbst mal einen Mietwagen hatte, weis wie mit denen umgegangen wird....

Ist der Bock noch kalt, gib ihm 6 einhalb :teach:

cas-64

Schleswig-Holsteiner

Beiträge: 1 637

Wohnort: Schleswig-Holstein / Kreis Plön

Auto: Hyundai Tucson Intro,1.6 T-GDI 4WD,DCT / IX20 1.4

Vorname: Carsten

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

133

Dienstag, 28. Januar 2014, 14:18

Ja, nächste Woche Mittwoch kann ich ihn abholen den Hyundai i30 1.6 CRDi FIFA World Cup :freu:

134

Sonntag, 16. Februar 2014, 15:43

Hallo liebe Hyundaiboardianer

Auch ich beabsichtige mir einen i40 zuzulegen. Dabei bin ich auf folgendes Angebot gestossen: Link.

Was hält Ihr davon? Kennt Ihr vielleicht Alternativen oder habt Ihr Tipps für mich? Ausstattungsmässig müsste sicher ein AHK dabei sein, der Rest ist egal, sofern der Preis stimmt.

1000 Dank für Eure Hilfe!

Grüsse
Wimp

Beiträge: 729

Auto: i40cw 1,7 CRDi 5-Star Silver Edition, Creamy White

Vorname: Lars

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

135

Sonntag, 16. Februar 2014, 16:12

Klingt zwar nicht schlecht, aber ich finde das Angebot etwas teuer. :denk: Ich habe für meinen i40cw 1.7 CRDi 5-Star Silver-Paket mit Xenon und Navi, deutsches Modell und Erstzulassung auf das Autohaus, ohne Nutzung durch das Autohaus, 21500€ bezahlt. Klar sind da kein Volleder, nur die Vorderen Sitze beheizt und keine ab der B-Säule abgedunkelten Scheiben verbaut, aber das wiegt den Mehrpreis nicht auf und die andere Ausstattung gleicht dem, deines Angebotes weitgehend. Und zumal so was für dich, nach deiner Aussagen, nicht von Relevanz ist. Ich würde dann lieber noch etwas schauen und diese geringe Differenz an Euros in die Hand nehmen und einen fast Neuwagen suchen. Zumal du dann auch die vollen 5 Jahre Garantie hast. Und du kannst den Wagen selber einfahren, was nicht ganz unerheblich ist, wenn du das Gute Stück länger behalten möchtest.

136

Sonntag, 16. Februar 2014, 16:34

Danke vielmals für Deine rasche Antwort! Ich bin mir bei der Sache eben auch unsicher geworden :S

Hast Du/habt Ihr mir vielleicht eine Adresse (gerne auch per PN)?

Beiträge: 729

Auto: i40cw 1,7 CRDi 5-Star Silver Edition, Creamy White

Vorname: Lars

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

137

Sonntag, 16. Februar 2014, 17:00

Ich hatte damals meinen Wagen über mobile.de beim Autohaus ABICHT in Mülhausen gefunden. Habe aber auch erst eine Weile verglichen. Daher wird dir sicher eine feste Adresse nicht viel nützen. Ich denke aber, wenn du deine Suche in den etablierten Fahrzeugverkaufsseiten, wie z.B. autoscout24 und mobile.de intensivierst, wirst du sicher fündig werden. Hoffe, du findest das passende Angebot für dich. Und eines kann ich dir schon sagen. Mit dem i40 kannst du grundsätzlich nicht viel falsch machen. Es gibt zwar hier und da eventuell eine Kleinigkeit zu verbessern, aber diese Sachen fallen wirklich nicht ins Gewicht. Und mit der 5 Jahre Garantie, ohne Kilometerbegrenzung, bist du immer gut aufgestellt. Das war für mich einer der Hauptgründe, zu Hyundai zu wechseln. Und im Nachhinein betrachtet, war das ein durchaus richtiger Schritt gewesen. :thumbsup:

warten + warten

Der Glückliche

Beiträge: 290

Wohnort: Kiel

Beruf: Unternehmensberater

Auto: i40 premium 2.0 Automatik

Vorname: Horst

  • Nachricht senden

138

Sonntag, 16. Februar 2014, 17:37

Einmal ganz grundsätzlich, nach 17 Monaten mit einem i40 cw und mehr als 30.000 gefahrenen km: Ich habe diese Kaufentscheidung noch nicht eine Sekunde bereut. Klar, Kleinigkeiten mussten durch den Freundlichen bereinigt werden, aber alles wirklich nur Pillepalle. Wir waren gestern auf einer langen Strecke mit drei Erwachsenen im Fonds unterwegs. Und alle (MB-Eigentümer) staunten über den großzügigen Raum. Für mich ist der i40 einer der besten (bezahlbaren) Kombis in der oberen Mittelklasse. Und ich bin wirklich sehr kritisch. Vielleicht hilft Dir dieser Beitrag.

LG aus Kiel

Beiträge: 729

Auto: i40cw 1,7 CRDi 5-Star Silver Edition, Creamy White

Vorname: Lars

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

139

Sonntag, 16. Februar 2014, 17:42

Kann die Aussage meines Vorredners nur bestätigen. :thumbsup: Und als Familienkutsche ist der i40cw auch richtig gut geeignet. Kinderwagen im Kofferraum verstauen, ist eine Kleinigkeit. :super: Und Platz für einen Großeinkauf ist da immer noch! :thumbsup:

Yoshy

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: Berlin

Beruf: Qualitätsprüfer

Auto: Hyundai i40 Style Kombi, 1.7 CRDI,Automatik, Business-Paket + Business Advantage Paket, Panoramadach

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

140

Montag, 17. Februar 2014, 09:04

Hallo Wimp!
Ich habe für meinen 21890 bezahlt. Und habe die gleiche Ausstattung wie du.
Habe nur noch ein Panarama Dach, Sitzheizung hinten, und Automatikgetriebe mehr.
Übrigens gleiches Baujahr und gleicher Monat :)
Meiner hatte 19900km runter.
Ich schätz mal, dass der i40, den du dir ausgesucht hast auch ein ehemaliger Mietwagen ist wie meiner.

Muss aber nichts schlimmes bedeuten, klar wird der von manchen Fahrern ''getreten'', jedoch sei erwähnt, dass ausschließlich Langstrecken damit gefahren werden (1,2 Jahr alt 22000km). Und das ist für einen Diesel äußerst gesund :)

Zu mal Mietwagenfirmen, den Wagen nach jeder Leihe für den nächsten Mieter wieder Top aufbereiten :)

Ähnliche Themen