Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 16. Juni 2013, 16:19

Sonnenschutz hintere Türscheiben

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einm Sonnenschutz für die Scheiben in den hinteren Türen. Dieser sollte einfach zu befestigen sein und bei Bedarf wieder leicht entfernt werden. Neben den unzäligen universellen Sonnenschutzblenden bin ich hier auf etwas passendes für den i40 gestoßen: Link.

Kennt die Teile jemand? Wie wird die Befestigung über Magneten realisiert? Gibt es auch deutsche Händler, die so etwas oder ähnlich pass genaue Teile vertreiben?

MfG C.Wiggum


2

Sonntag, 16. Juni 2013, 21:21

ich kenne sie jetzt nicht, aber wenn sie stabil sind, finde ich sie extrem unpraktisch- weil wohin damit nach dem abnehmen?Was sprich gegen eine - z, B. -selbst geschnittene Tönungsfolie? Allemal billiger wäre sie. oder eben Universal rollos.
Ich sebler habe Folie drauf- und die bleibt dort auch im Winter. :D
Gruß
gandalf

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 16. Juni 2013, 21:33

Wenn es immer nur um eine temporäre Abdunkelung geht, wären WindowsSox eventuell eine Alternative... Damit gäbe es keine Probleme, wenn man auch das Fenster mal öffnen möchte. Keine Ahnung, ob es die für den Wagen schon gibt...

Michen-i40

Schüler

Beiträge: 161

Wohnort: Deutschland

Beruf: Hab einen ;-)

Auto: i40 Limo 1.6 GDi

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. Juni 2013, 00:00

@Wiggum
Ich hatte bei einem Fahrzeug solche "Fliegengitter" und fand sie ganz gut. Ok das mit dem verstauen kann man als Problem sehen. Aber ich habe sie über Sommer dran gelassen, da sie sehr gut aussehen, sowohl von außen als auch innen. Und dass man das Fenster ohne Zugluft aufmachen kann, fand der Nachwuchs super.

Die Socke macht das selbe und ist leicht zu verstauen. Allerdings schaut sie nicht schön aus (um es mal vorsichtig zu sagen ;-)

Gibt es nur diesen Anbieter aus der Slowakei?

Ramon10

Anfänger

Beiträge: 3

Wohnort: Köln/Bonn

Auto: Hyundai I40

  • Nachricht senden

5

Montag, 17. Juni 2013, 00:41

Also ich benutze die Window sox und bin total zufrieden. Die kosten knapp 40 € und können bei nicht gebrauch einfach entfernt werden. Übrig bleiben nur zwei Klettband streifen pro Seite.Die sind top, habe sie mir für den Sommer für die fahrt in den urlaub bestellt um die kids zu schützen. war eine Empfehlung vom nachbarn, der benutzt die schon seit über zwei jahren!

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 007

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

6

Montag, 17. Juni 2013, 07:35

Ich hab mich grad gefragt was window sox sind.... boar... das geht mal garnicht!! :dudu: Ihr kauft euch nen schicken i40 und steckt euch so nen Mist an??? :schläge: Das ist ja wie diese Deutschlandflaggen-Spiegelüberzüge zur WM... :auweia: Auch solche Fliegengitter mit Saugnapf sind pfui.

Wenn, dann eben diese x-Shade Dinger oder eben ne richtige Scheibenfolierung. Das sieht dann auch nach was aus. :thumbup:

7

Donnerstag, 20. Juni 2013, 17:40

Ob es die X Shades (evtl. auch unter anderem Namen) bei einem Händler in D gibt, war ja auch miene Frage. Weiß das Jemand?
Folie kommt zur Zeit nicht in Frage und die Fenster Socken gefallen mir nicht.
Also werde ich mir mal die X Shades bestellen.

VG C. Wiggum

Ratman

Schüler

Beiträge: 76

Wohnort: Niederbayern

Beruf: Kaufmann

Auto: i40cw 1.6 5star

Vorname: Christian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Samstag, 22. Juni 2013, 23:07

@ C.Wiggum

Wenn du sie bestellt und getestet hast, wäre ich über einen kleinen Bericht sehr erfreut.

Michen-i40

Schüler

Beiträge: 161

Wohnort: Deutschland

Beruf: Hab einen ;-)

Auto: i40 Limo 1.6 GDi

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 23. Juni 2013, 10:38

Da kann ich. Ich nur anschließen - wäre lieb von Dir ;-)

Ratman

Schüler

Beiträge: 76

Wohnort: Niederbayern

Beruf: Kaufmann

Auto: i40cw 1.6 5star

Vorname: Christian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 21. August 2013, 21:41

Wollte nochmal nachhaken wegen dem Sonnenschutz...

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 007

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

11

Samstag, 26. Oktober 2013, 00:21

Schon vor über 10 Jahren konnte man Scheiben folieren lassen... Wo ist das Problem?!

Freilich

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: Allgäu

Auto: i30 1,4 blue / i40 CW 1,7

  • Nachricht senden

12

Samstag, 26. Oktober 2013, 09:14

Ich hätte da eventuell eine Alternative für den Sonnenschutz gefunden:

http://www.ebay.de/itm/HYUNDAI-i40-CW-So…=item2a265936b8

Wenn jemand damit Erfahrung hat kann er das ja mal posten.

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 007

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

13

Samstag, 26. Oktober 2013, 11:59

Das wird sicher lustig, wenn man mit den Teilen die hinteren Fenster während der Fahrt aufmacht..

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 007

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

14

Samstag, 26. Oktober 2013, 12:00

Vorallem 174€...dafur bekommt man seine Scheiben schon getönt!

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 799

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

15

Samstag, 26. Oktober 2013, 12:05

Benutz doch bitte die "Editier-Funktion" - das hält einen Thread übersichtlicher. :) (Einfach rechts unten an deinem Post auf "Bearbeiten" klicken)

Im übrigen finde ich diese Solarplexus-Teile auch mehr als fragwürdig, zumindest für versenkbare Fensterscheiben! Und der Preis kostet fast noch mehr als eine richtige Folierung.... 8o

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 007

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

16

Samstag, 26. Oktober 2013, 12:15

Entschuldige.. Das Problem ist, dass tapatalk die Funktion nicht anbietet... und ich noch IM Bett liege :D

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 799

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

17

Samstag, 26. Oktober 2013, 12:16

=) =) alles klar, es sei dir vergönnt noch im Bett zu liegen! :super:

Freilich

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: Allgäu

Auto: i30 1,4 blue / i40 CW 1,7

  • Nachricht senden

18

Samstag, 26. Oktober 2013, 19:38

Das wird sicher lustig, wenn man mit den Teilen die hinteren Fenster während der Fahrt aufmacht..
Das hab ich mir auch schon überlegt, allerdings mach ic die hinteren Scheiben so gut wie nie auf und hab sogar meinen kurzen die Funktion gesperrt weil mich das gewummere bei höheren Geschwindigkeiten und geöffneten hinteren Fenstern nervt.

19

Montag, 30. Juni 2014, 12:34

Nach einer ausgiebigen Testphase ^^ ein kleines Feedback:

Einbau: sehr einfach, Befestigung mittels Magneten. Hält auch bei geöffnetem Fenster (Autobahn noch nicht getestet, nur Landstraße
Sonnenschutz: optimal
Sichtschutz: von außen ist das Wageninnere nicht mehr zu erkennen
Händler & Versand: ohne Probleme, schnelle Lieferung


VG C.Wiggum

20

Samstag, 4. Juni 2016, 17:08

Sonnenschutz im Fonds Bereich (i40cw)

Hallo zusammen,

da ich in reichlich 4 Wochen Papa werde, wird es langsam Zeit sich auch mal Gedanken um den Sonnenschutz für den Nachwuchs im Auto zu machen.
Da ich die bekannten Lösungen mit Saugnapf und Spongebob oder ähnlichen Motiven nennen wir es diplomatisch "nicht mag", bin ich auf der Suche nach einer Lösung die praktisch ist und gleichzeitig gut aussieht.

Könnt ihr hier Empfehlungen aussprechen oder habt ihr mit bestimmten Modellen gute bzw. schlechte Erfahrungen?

Schonmal vielen Dank!

Ähnliche Themen