Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

memphis

Schüler

Beiträge: 108

Wohnort: Erzgebirge

Beruf: Maschinenschlosser

Auto: noch I40 Kombi.....warte seid Ende Mai auf einen Tucson

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

81

Dienstag, 14. Januar 2014, 11:35

Auch von mir Glückwunsch ,hab meinem auch in Titanum Silver siehe Bild, jetzt knapp über ein Jahr --bisher keine Probleme.... :winke:


oliwei

Profi

Beiträge: 1 012

Wohnort: Würzburg und Wochenend-Fürth´er

Beruf: Banker

Auto: i30 Style 1,6 GDI

Vorname: Ola

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

82

Dienstag, 14. Januar 2014, 11:41

Hi,

erstmal Glückwunsch zum 40er :blume:

Ich fahre zwar einen i30, er ist aber auch mein erster Versuch mit einer Nicht-Deutschen Automarke. Nach nunmehr einem Jahr und rund 20.000km kann ich mich freuen bisher ein Null-Probleme-Auto gekauft zu haben :love:

Dir viel Freude mit deinem! :prost:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 808

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

83

Dienstag, 14. Januar 2014, 11:50

Nach nunmehr einem Jahr und rund 20.000km kann ich mich freuen bisher ein Null-Probleme-Auto gekauft zu haben :love:
Probleme gibt es höchstens mit dem "Schwiegervater"! :D

Ansonsten freue ich mich auch für Lagotto, und seinem neuen i40cw :freu:

oliwei

Profi

Beiträge: 1 012

Wohnort: Würzburg und Wochenend-Fürth´er

Beruf: Banker

Auto: i30 Style 1,6 GDI

Vorname: Ola

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

84

Dienstag, 14. Januar 2014, 13:44

Mittlerweile auch nicht mehr soo sehr. :D Hatten am Woe "mal zum Probieren" von ihm einen Golf R bekommen :love: Nach nicht ganz 250km war Ende mit Probefahrt, Motorkontrollleuchte ging an... Der i30 läuft und läuft und läuft und das muss selbst er langsam neidisch anerkennen :teach: :thumbsup:

postbumbara

Anfänger

Beiträge: 24

Wohnort: Niederbayern

Auto: Hyundai i40 cw 1,7 crdi 5 Star

Vorname: Alex

  • Nachricht senden

85

Dienstag, 14. Januar 2014, 14:34

Von Toyota Zu Hyundai !!!

Servus,

das ist ja spitze, wieder ein i40 ( Hyundai) Fahrer mehr.
Gratulation !!!
Nachdem meine Frau mit unserem Avensis (T25 Kombi Executive) im Feb. 2013 einen Unfall (leider Totalschaden) hatte, ging die Suche los.
Ich hätte es niemals für möglich gehalten, mir was anders als einen Toyota zu kaufen.
Knapp 20 Jahre war ich mit Toyota sehr zufrieden, aber ein gleich ausgestatteter Avensis kostet fast 10.000 Euro mehr.
Das ist der Wahnsinn, und mit welcher Arroganz Toyota Autos verkaufen will, nein Danke !
Wir sind mit unserem i40 bis jetzt (ca. 13.000 Km) sehr zufrieden.
Der Preis war gigantisch gut, 1,7 l Diesel ,136 PS, 5 Star Edition für 21.700 Euro und noch 5 Jahre Garantie.......
Habe Vollausstattung bis auf Leder u. Navi.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »postbumbara« (14. Januar 2014, 14:55)


Toni_ndh

Fortgeschrittener

Beiträge: 179

Wohnort: Nordhausen

Auto: Hyundai i40 CW/5 Star, Silver Edition / Hyundai Grand Santa Fe 2.2 CDRI Premium,Technik,Standheizung, abnehmbare AHK

Vorname: Toni

  • Nachricht senden

86

Dienstag, 14. Januar 2014, 14:50

Hi Lagotto

Ich selbst habe ein i40 als Diesel und außer der Freisprecheinrichtung bis jetzt keine Probleme mit ihm.
Gekauft 04/2013 und bis heute ca 55000 km auf der Uhr.

Ich denke mal du hast alles richtig gemacht :D


LG Toni :freu:

LagottoRomagnolo

I fight for YOU!

Beiträge: 49

Wohnort: Landkreis Leipzig

Auto: Hyundai i40cw 1,6 GDI

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

87

Dienstag, 14. Januar 2014, 16:02

Danke, danke für die sehr herzliche Aufnahme.

Nach erfolgter Überführungsfahrt und Zwischenstop bei meinen Eltern (in der Höhle des Löwen: Wolfsburg :boxen: ) werde ich voraussichtlich am Sonntag einen ersten Bericht meiner Fahreindrücke schildern können. Fotoapparat nehme ich mit, für Bilder ist demnach auch gesorgt...

Viele Grüße
Lagotto

Andy1

Fortgeschrittener

Beiträge: 250

Wohnort: Aus dem schönen Ruhrgebiet

Beruf: Habe ich auch

Auto: i40cw 1.6 GDI

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

88

Dienstag, 14. Januar 2014, 16:12

Auch von mir ein Glückwunsch zu deiner Entscheidung. Hast nichts verkehrt gemacht.

Ich fahre auch den 1.6er Benziner. Reicht im großen und ganzen vollkommen aus. Verbrauch liegt im Moment bei 8 Liter, fahre aber meist nur Kurzstrecke.

Wünsche viel Spaß mit dem Neuen.
G.Andy

SpikeLPG

Schüler

Beiträge: 93

Wohnort: Uelsen

Beruf: IT Infrastrukturmanager

Auto: i40 CW 1.6 GDI LPG, Santa Fe CM 2.2 CRDI 4WD Premium

Vorname: Hermann

  • Nachricht senden

89

Dienstag, 14. Januar 2014, 22:24

Supi, noch einer. Wirst bestimmt viel Spaß mit dem i40 haben. Ich selber fahre seit fast 4 Wochen ein i40, 1.6 mit LPG. Es ist keine Rakete, aber für mich langen die Fahrleistungen allemale.

LG
Hermann

Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

90

Mittwoch, 15. Januar 2014, 04:14



Bin bei meinem 1,6er bei nem sehr annehmbaren verbrauch angekommen. Aber da muss ich schon wirklich sehr gesittet unterwegs sein und auf rückenwind hoffen.

Lalla

Schüler

Beiträge: 87

Wohnort: Ruhrgebiet

Beruf: Elektrotechniker

Auto: i40cw crdi DTC

Vorname: Daniel

  • Nachricht senden

91

Mittwoch, 15. Januar 2014, 07:04

Mal was Off-Topic:
Was ist das für ein Zeichen in dem Display überhalb von "TRIP". Sieht aus die eine "Scheibe mit Wischwasser"?!
Kontrollleuchte für niedriegen Wischwasserstand?

Stefan-i40cw

Anfänger

Beiträge: 48

Auto: i40 cw crdi (1.7, 136 PS)

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

92

Mittwoch, 15. Januar 2014, 07:43

Das hast Du richtig erkennt - ist es jene Anzeige.

Roman

Anfänger

Beiträge: 51

Auto: Hyundai i40, Ceed GT

  • Nachricht senden

93

Mittwoch, 15. Januar 2014, 08:45

@Sepp
Hast du während der Fahrt dein Tacho fotografiert? 8o

Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

94

Mittwoch, 15. Januar 2014, 09:43

Frauchen ist Beifahrer... Wenn ichs selbst geschossen hätte dann wäre es nicht so "verwackelt" :thumbup: :thumbup:

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

95

Mittwoch, 15. Januar 2014, 09:48

Quizfrage: wie groß ist der Anteil der Frauen die auf den Satz "Mach mal n Foto vom Tacho, will den Jungs im Forum den Verbrauch zeigen" mit "Klar doch" antworten? :boxen:

Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

96

Mittwoch, 15. Januar 2014, 09:57

:D :D

Wir sind lange genug verheiratet so dass sie weis das ich manchmal so meine 5 Minuten habe. :freu: :freu:

oliwei

Profi

Beiträge: 1 012

Wohnort: Würzburg und Wochenend-Fürth´er

Beruf: Banker

Auto: i30 Style 1,6 GDI

Vorname: Ola

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

97

Mittwoch, 15. Januar 2014, 10:19

@iDreißig
Meine wundert sich mittlerweile über gar nix mehr... :cheesy:

PS: hab meiner beigebracht, dass man während der Fahrt nicht mit dem Fahrer sprechen darf :thumbsup: :schläge:

Roman

Anfänger

Beiträge: 51

Auto: Hyundai i40, Ceed GT

  • Nachricht senden

98

Mittwoch, 15. Januar 2014, 10:23

Na dann ist ja gut :D

Wenn ich meiner sagen würde sie darf nicht mit dem Fahrer sprechen dan gäbs aber: :schläge: :boxen: und ich müsste :blume:

Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

99

Mittwoch, 15. Januar 2014, 11:58

PS: hab meiner beigebracht, dass man während der Fahrt nicht mit dem Fahrer sprechen darf
Wie hast du das gemacht? Ich habs schon mit Schokolade versucht leider ohne Erfolg... :S

Back to Topic.

Er hat jetzt mittlerweile fast 2000 km runter. Er riecht sogar noch neu :freu: :freu:
Bisher keine Mängel feststellen können. Und ich bin wirklich penibel. :teach:

oliwei

Profi

Beiträge: 1 012

Wohnort: Würzburg und Wochenend-Fürth´er

Beruf: Banker

Auto: i30 Style 1,6 GDI

Vorname: Ola

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

100

Mittwoch, 15. Januar 2014, 13:38

...Wie hast du das gemacht? Ich habs schon mit Schokolade versucht leider ohne Erfolg... :S
Hab ihr angedroht das wenn sie nicht endlich den Schnabel hält wir ab sofort nur noch Motorrad fahren... :winke: :D

Ähnliche Themen