Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 7. Juni 2013, 12:18

Getriebeschaden

...der wohl nich zu toppen ist. Gruss erstmal in die Runde.

Wie gesagt...jetzt kommts...nach 1200km Getriebe komplett im Eimer. Wenns nicht so traurig wäre, wäre es schon wieder spassig dank Garantie. O-Ton des Autohauses: Da ist wohl der kleine Koreaner mit der Pfeile abgerutscht.


2

Freitag, 7. Juni 2013, 12:23

Hallo,

ich würde es gut finden, wenn es ein paar mehr Infos gibt. Motor, Schalter/Automatik, Limo/Kombi,...

3

Freitag, 7. Juni 2013, 12:25

oh sorry: 2,0 Benzin CW I-Catcher (Holland) mit Vollausstattung und Schalter

Steelworker

Fortgeschrittener

Beiträge: 424

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Rentner

Auto: Grandeur

Vorname: Emil

  • Nachricht senden

4

Freitag, 7. Juni 2013, 12:32

Kein Rekord!

1200 km, das wurde schon mehrmals getopt. Es gab Fahrzeuge bei Triumph und Morgan mit 0 km, die beim Händler nicht vom Hof rollten, weil nach dem Einlegen des Ganges "Feierabend" war.
Aber trotzdem ärgerlich und nicht Vertrauen fördernd.
Servus Emil.

5

Freitag, 7. Juni 2013, 12:36

stimmt....nicht wirklich vertrauenserweckend....aber 5 Jahre ist man ja erstmal "sorgenfrei"

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 490

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

6

Samstag, 8. Juni 2013, 15:08

Da kann man nur hoffen, dass in den ersten 5 Jahren viel kaputt geht, damit man danach seine Ruhe hat. Ist aber auch iwie blöd, oder??

7

Montag, 10. Juni 2013, 11:31

Ich habe dem Werkstattmeister schon vorgewarnt, dass ich bei jeder noch so kleinen Entdeckung, die nicht im Normbereich liegt, immer und immer wieder aufschlagen werde.

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Montag, 10. Juni 2013, 13:12

oh sorry: 2,0 Benzin CW I-Catcher (Holland) mit Vollausstattung und Schalter

Mann oh Mann, das lese ich gar nicht gerne. Hab´selbst den 2.0L Schalter, allerdings bis jetzt keine Probleme damit. Schaltet sich auch sehr sauber. Vielleicht extra für Holländer.......... ;)

Chris_i30

Schüler

Beiträge: 136

Wohnort: Witten

Beruf: Landschaftsgärtner

Auto: HY I40 CW CRDI

Hyundaiclub: Korean Tuners NRW

Vorname: Christian

  • Nachricht senden

9

Montag, 10. Juni 2013, 18:39

Das ist wirklich ärgerlich!

Aber so etwas kann bei jedem Hersteller passieren, egal ob VAG, Volvo, BMW o.ä.

10

Dienstag, 11. Juni 2013, 10:17

Also ab 2. in den 3. flutschten die richtig gut rein....es hätte irgendwann nur "Peng" gemacht. :-) Der 1. ging immer sehr schwer rein. Naja, ich hoffe es kommt die Tage der Anruf, dass ich ihn holen kann. Nix geht über ein 2. Sommerfahrzeug. :-)

11

Donnerstag, 13. Juni 2013, 18:11

So....langsam ist der Topp am broddeln....der Wagen ist jetzt den 10. Tag in der Werkstatt...wir nähern uns drastisch der Grenze, wo der Wagen länger in der Werkstatt ist, als in meinem Besitz....

...und wenn ich dann Komis vom AH höre: er SOLLTE morgen fertig sein.....man kennt diese Aussagen....übersetzt: Sorry wir sind unfähig und es kann noch 3-x Tage dauern....

...dann bekam Hyundai Deutschland nach 10 Tagen heute auch endlich mal den Popo hoch...Fazit des 15-Minuten-Telefonates: ich steh da, wo ich vor dem Telefonat stand....Frage mich echt, wozu die sich Hyundai Deutschland nennen....Wetteransage wäre treffender....klären Sie das mit dem AH oder dem Händler....nöööö, da können wir nichts machen...tut uns leid.....bla bla bla....denk mal nicht, dass da ein Entgegenkommen war....in keinerlei Hinsicht...nichts.....meine Halsschlagerader ist mittlerweile von Trekkerreifengröße auf aAutoreifengröße runter...

FAZIT: Saftladen......

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 922

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 13. Juni 2013, 18:55

Die Händler sind KEINE Angestellten von Hyundai Motors Deutschland, sondern freie Unternehmer - welche die Marke Hyundai vertreten und verkaufen. HMD ist den Händlern gegenüber nicht weisungsberechtigt. Deshalb sollte man sich mit seiner Werkstatt einigen, da HMD auf den Händler wenig bis keinen Einfluss nehmen kann oder wird.

Das verhält sich übrigens bei anderen Autoherstellern ähnlich bzw genauso.

13

Donnerstag, 13. Juni 2013, 19:02

Dann sollte HMD dieses

http://www.hyundai.de/pages/kundenservic…chen/index.html

umgehend von der HP nehmen....ansonsten hagelt es Klagen!!!

Sir Henry

Anfänger

Beiträge: 14

Wohnort: Paderborn

Beruf: Beamter

Auto: Hyundai i40 cw

Vorname: Martin

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 13. Juni 2013, 21:30

Hallo zusammen.
VOn Getriebeschaden kann ich auch ein Lied von singen. Mehrfach wegen hakeliger Schaltung bei ca 20000km in der Werkstatt gewesen, Kupplung, Ausrücklager wurden neu gemacht, keine Besserung. Dann fing er irgendwann an beim Herunterschalten zu jaulen, daraufhin wurde das Getriebe zerlegt und festgestellt, das sich ein Lager zerlegt hat und das Getriebe voll Spänen hängt. Neues Getriebe bekommen und alles war wieder fein.

Da muss ich ja sagen ist es nett bei Hyundai zu sein. Ersatzfahrzeug sofort bekommen. Da muss ich meine Werksatt ja echt loben..... :thumbsup: sehr zuvorkommend.

Das kannte ich bei VW nicht.....

15

Donnerstag, 13. Juni 2013, 21:46

Dann scheint das in PB echt super zu sein. LG ist .... ich verkneiffe es mir besser....

Wie lange musstest du auf dein neues Getriebe warten?

Sir Henry

Anfänger

Beiträge: 14

Wohnort: Paderborn

Beruf: Beamter

Auto: Hyundai i40 cw

Vorname: Martin

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 13. Juni 2013, 21:50

Das kann ich gar nicht so genau sagen. War nicht lange, keine Woche jedenfalls. Das Problem war nach ein paar anläufen schnell behoben. Jetzt habe ich ne neue Kupplung, ein neues Getriebe, ach und auch noch die Bremsscheiben vorn.

17

Donnerstag, 13. Juni 2013, 21:59

Dann fahre ich demnächst immer nach PB....also in LG wird selbst ein nasses Rücklicht von innen als "normal" betitelt :-)

Naja, mein Anwalt freut sich schon auf seine laufenden Aufträge, die er in den nächsten 5 Jahren sicher hat :-)

Sir Henry

Anfänger

Beiträge: 14

Wohnort: Paderborn

Beruf: Beamter

Auto: Hyundai i40 cw

Vorname: Martin

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 13. Juni 2013, 22:10

Ist vielleicht nen bisl weit, oder? Gut, dann weiß ich das ich keinen Schaden in LG reparieren lassen darf, da bin ich nämlich auch häufiger.
Rücklich hatte ich auch schon, konnte ich selbst richten,
Außerdem Railing lose -> repariert,
PDC -> repariert,
Tür hinten rechts Windgeräusche -> dran gewöhnt,
Bremse -> repariert

19

Donnerstag, 13. Juni 2013, 22:17

Neee....das solltest du hier in LG lassen :-)

Wenn man das hier so alles liest, dann kann einem schon ein wenig bange werden. Naja, morgen wird die Frau vorgeschickt mit Fristsetzung zur Fertigstellung.

Finde es nur echt traurig, dass man von HMD so im Regen stehen gelassen wird. Keine gute Promotion.

20

Freitag, 14. Juni 2013, 08:51

So...gerade Anruf bekommen. Wagen kann abgeholt werden. Nebenbei wurden beide vorderen Xenoneinheiten komplett getauscht, beide Sitzschienen getauscht und das Steuergerät modifiziert. Anweisungen von Hyundai. Frage an AH was das im Normalfall den Kunden gekostet hätte: ca. 5000€. Na dann viel Spass nach Ablauf der Garantie. :-)