Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 23. April 2013, 22:14

Geht diese Felgengrösse ?

Hi zusammen

Möchte mir für meinen dicken gerne bei Felgenoutlet die Oxigin 16 Sparrow in 18 Zoll bestellen.

Laut Konfigurator gibt es die in der Grösse 8.0Jx18" ET35. Habe sie dann bestellt. Ein paar Stunden später bekam ich dieses Mail von Felgenoutlet:

!!Bitte beachten Sie, dass bei dieser Kombination mit umfangreichen Karosseriearbeiten gerechnet werden muss!! Wir empfehlen Ihnen daher die Felge in ET 40 oder mehr zu nehmen.

Nun wollte ich euch fragen, welche Karosseriearbeiten denn nötig sind. Mein i40 hat doch schon original 18 Zoll Räder drauf.

Könnt Ihr mir weiterhelfen??

Liebe Grüsse
Joschi


iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 23. April 2013, 22:23

RE: Geht diese Felgengrösse ?

Was steht denn im Gutachten?

3

Dienstag, 23. April 2013, 22:31

RE: Geht diese Felgengrösse ?

Dies stand in der Mail nach der bestellung

Oxigin 16 Sparrow graphit full polish 8.0Jx18" ET35 5/114 Nabe[72.6] Traglast[850-880] Die gewünschte Felge ist für Ihr Fahrzeug geeignet. Bei dem uns vorliegenden Gutachten handelt es sich um eine ABE. Es ist in Deutschland kein Nachtrag in die Fahrzeugpapiere erforderlich. Sie müssen lediglich beim TÜV nochmal vorstellig werden. Der Gutachter stellt Ihnen dann für ab ca. 40,-€ eine Anbaubestätigung nach §19 StVZO aus, welche Sie mit der ABE immer bei sich führen müssen.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 23. April 2013, 22:37

RE: Geht diese Felgengrösse ?

Du musst dir das Gutachten ansehen - dort wird was von wegen "Ausstellen der Front/Heckschürze und des Kotflügels" stehen.

5

Dienstag, 23. April 2013, 22:44

RE: Geht diese Felgengrösse ?

Öhhmm... wo finde ich das Gutachten?.
Komme aus der Schweiz und habe die in Deutschland bestellt.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 23. April 2013, 22:57

RE: Geht diese Felgengrösse ?

Normalerweise Homepage des Herstellers und des Händlers. Das sind aber natürlich deutsche Gutachten. Was der schweizer TÜV oder was ihr da so habt davon hält - keine Ahnung.

6H05T

Anfänger

Beiträge: 28

Auto: i40 1.6 CW 5 Star Silver

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 24. April 2013, 07:57

RE: Geht diese Felgengrösse ?

Bei Felgenoutlet sind die aktuellen Gutachten immer auch auf der entsprechenden Angebotsseite zu finden. Bei Felgeninformationen der Punkt PDF-Gutachten. Abhängig von der gewählten ET musst du nur schauen, wo dein Hyundai steht und welche Auflagen es zu beachten gilt...

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 24. April 2013, 19:00

RE: Geht diese Felgengrösse ?

Hör mal auf die Jungs von Felgenoutlet, die ET 30 ist definitiv zu wenig, da stehen die Räder zu weit raus. Wir hatten das hier ja schon, dass ET 45 zwar nicht so schön aussieht, aber dafür mit dem TüV unproblematisch ist. Bei ET 40 kommen sie ja immerhin 5 mm pro Seite raus, dass ist dann schon mal okay. Beim deutschen TüV dürfen die Reifen ja gar nicht mehr überstehen, wie es in Österreich und der Schweiz ist, weiß ich nicht. Ich hab mit Felgenoutlet aber gute Erfahrungen gemacht,die kümmern sich immer gut.

9

Donnerstag, 25. April 2013, 05:15

RE: Geht diese Felgengrösse ?

Hab hier das Gutachten gefunden. Müsste doch eigentlich passen?.

[URL=http://www.onlineraeder.de/shop/gutachten/OXIGIN/16%20SPARROW%20BLACK%20FULL%20POLISH/(LK%205%20x%20114,3)/8,0%20X%2018%20ET%2035/44178512_OX160818_CHRYSLER_CITREON_FORD_HYUNDAI_KIA_MAZDA_MITSUBISHI_PEUGEOT_5-114_ML67_ET35_N1.PDF]Gutachten [/URL]

Was für eine Einpresstiefe haben denn die originalen i40 Räder?.

Hovener

Anfänger

Beiträge: 36

Wohnort: Jülich

Auto: Hyundai i40cw

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 25. April 2013, 08:23

RE: Geht diese Felgengrösse ?

Passen werden die schönen Felgen schon, wenn diese Auflagen erfüllt werden.

24J 24M 26B 26N 27H

Einfach im Gutachten mal unter diesen Punkten nachlesen, was da gemacht werden muß.

6H05T

Anfänger

Beiträge: 28

Auto: i40 1.6 CW 5 Star Silver

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 25. April 2013, 09:53

RE: Geht diese Felgengrösse ?

@HoffisRenner

Genau die gleichen Erfahrungen habe ich auch gemacht. Es gibt zwar schon billigere Angebote im Netz, aber ich habe da so meine Zweifel. Felgenoutlet beantwortet Fragen recht schnell und kompetent.
Einziges Manko bei mir war zuletzt ein veraltetes Felgengutachten. Dieses war noch ohne i40. Ließ sich aber auf der Seite von Autec ausdrucken, bzw. wäre auch auf felgenoutlet.de möglich gewesen.

ratz1967

Fortgeschrittener

Beiträge: 266

Wohnort: Deutschland

Auto: i40 1.7 CRDI 91003 km

Vorname: Andy

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Montag, 29. April 2013, 19:37

RE: Geht diese Felgengrösse ?

Du willst Dir nicht wirklich die ganzen Kotflügel und innenschürzen bearbeiten lassen, nur weil Dir die Felge in ET35 besser gefällt?

Wichtig sind die Auflagen, da muß man schon ein bischen weiterlesen:



Zitat


Quelle: Gutachten

Nacharbeitsprofile Fahrzeug

Fahrzeug: Hersteller: HYUNDAI
Fahrzeugtyp: VF
Genehm.Nr.: e4*2007/46*0263*..
Handelsbez.: i40

Variante(n): Frontantrieb, Kombi

Nacharbeit Radhausausschnittkantenbereich:
Auflagen: 26B
Nacharbeit im Bereich
von [mm] x = 310
bis [mm] y = 350
Achse VA


Aufweiten Radhausausschnittkantenbereich:
Auflagen 26N
Im Bereich
von [mm] x = 310
bis [mm] y = 350
Aufweiten um [mm] 8
Achse VA

Auflagen 27F
Im Bereich
von [mm] x = 270
bis [mm] y = 440
Aufweiten um [mm] 30
Achse HA



Ich möchte nicht wissen, wie das Fahrzeug nach den Umbauarbeiten aussieht, aber es hat nacher monsterausgestellte Kotflügel.
Mit Lackieren und den Spenglerarbeiten, ganz zu schweigen von den angepassten Innenschürzen, bist Du mit Sicherheit ein paar Tausender los für die billige Felge mit ET35.

Dazu kommen noch:
-Vortanzen beim TÜV
-Extra Eintragung im Fahrzeugbrief/-schein.

Dein Verkäufer scheint wenigstens Ehrlich zu Dir zu sein.
Andere hätten Dir die Felge einfach nur verkauft ;)


Früher hat man sowas oft bei den Golf-Fahrern gesehen...
Motor aufgemotzt bis zum gehtnichtmehr, Niederquerschnitts-Breitreifen mit 18" oder 19" Felgen und dann über die huckelige Autobahn mit 60 fahren, weil sie 3 Personen im Auto hatten und jede noch so kleine Fahrbahnunebenheit die Reifen gegen die Kotflügel gedrückt hat....

DA hätte auch ein 50 PS Golf gelangt.

Sowas fällt bei mir unter die Kathegorie "Hirnrissig und Flachpfeifenmentalität"

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »ratz1967« (29. April 2013, 20:15)


13

Donnerstag, 2. Mai 2013, 17:15

RE: Geht diese Felgengrösse ?

Sodele...habe heute die Felgen montiert. Nix mit Kotflügel ausstellen, oder dergleichen. Einfach montieren und Freude haben.


@ratz1967

Zitat

billige Felge mit ET35

Was heisst hier billig Felge?.
Ich habe diese Felgen nicht wegen dem Preis gekauft, sondern weil sie mir persönlich gefallen, oder muss ich mir extra Lexani Felgen kaufen, damit ich angeben kann weil diese Felgen 10000 Euro gekostet haben, aber überhaupt nicht zum Fahrzeug passt?.

Zitat

Sowas fällt bei mir unter die Kathegorie "Hirnrissig und Flachpfeifenmentalität

Du solltest mit deinen Aussagen etwas vorsichtiger sein.
Finde das nicht gerade die höffliche art, einem zu helfen.
Aber wie sagt man so schön.....wenn man keine Ahnung hat, sollte man besser mal die Fr.......e halten. ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »joschi1414« (2. Mai 2013, 17:37)


Hobi

Fortgeschrittener

Beiträge: 396

Wohnort: Lampertheim

Beruf: Service-Elektroniker

Auto: Hyundai i40cw

Vorname: Holger

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 2. Mai 2013, 19:14

RE: Geht diese Felgengrösse ?

Zitat

Original von joschi1414
Sodele...habe heute die Felgen montiert.

Sehen super aus auf dem Wagen - harmoniert wunderbar mit dem Lack.

:super:

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 2. Mai 2013, 20:33

RE: Geht diese Felgengrösse ?

Also ich finde, dass die sehr geil aussehen. Nun die spannende Frage, welche ET hast Du denn nun genommen? Auf das, was manche hier ablassen, darfst Du nix geben, freu Dich an Deinen Felgen und gut ist.

16

Donnerstag, 2. Mai 2013, 20:56

RE: Geht diese Felgengrösse ?

Hab die ET35 montiert, wie vom Felgenkonfigurator vorgeschlagen.

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 2. Mai 2013, 22:19

RE: Geht diese Felgengrösse ?

Ja sehr cool, stehen ja dann schön weit draußen. Wie breit ist die Felge und hat ein freundlicher Prüfer nochmal einen Blick drüber geworfen oder gibt es eine ABE?

Grüße
Hoffi

ratz1967

Fortgeschrittener

Beiträge: 266

Wohnort: Deutschland

Auto: i40 1.7 CRDI 91003 km

Vorname: Andy

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

18

Freitag, 3. Mai 2013, 03:19

RE: Geht diese Felgengrösse ?

@ Joschi.
Sorry, wenn ich Dich gekränkt hab.

Hab mir das Gutachten angesehen und die Auflagen für die ET35er Felge hier im Forum gepostet. Den Auflagen nach zu urteilen, wären die Felgen sicher billiger, als der ganze Umbau gewesen.

Der Flachpfeifenvorwurf war auf die Golf-Fahrer gemünzt, die ich im Text angesprochen hab. Die Reifen, die die zum teil aufziehen/gezogen haben, stehen um mindestens 3 cm weiter aus dem Radkasten raus und haben zwischen Reifen und Kotflügel keinen Platz für zwei Finger übereinander. Schlägt so einer den Lenker ein, raschelts am Kotflügel. Sitzen mehr als 2 Personen drin, darf kein Schlagloch und keine Bodenwelle, geschweige denn, die Mc Donalds-Geschwindigkeitsbegrenzer, kommen, sonst ist der Lack ab.

Die Felgen sehen schick aus an Deinem Auto, keineswegs billig. Wie siehts mit dem TÜV/Gutachten aus? Das ist ja nun die spannende Frage. Würde mich jetzt schon interessieren.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ratz1967« (3. Mai 2013, 03:22)


19

Samstag, 4. Mai 2013, 17:00

RE: Geht diese Felgengrösse ?

Hi Joschi

Komme auch aus der CH und schaue ebenfalls für meinen i40 für Felgen. Die Oxigin sehen an deinem echt super aus. Bin echt am überlegen, ob ich diese auch kaufen soll. Darf ich dich noch diese Sachen fragen?

1. Welche Felgengrösse hast du?
2. Welche Pneu-Dimension hast du dazu genommen?
3. Ist dein Wagen tiefergelegt oder original?

Danke

Grüsse
Vince

20

Sonntag, 5. Mai 2013, 17:26

RE: Geht diese Felgengrösse ?

@Vince13
1. Es sind 8x18 ET35 Felgen
2. Habe die Orginalbereifung verwendet, die ich ab Werk bekommen habe, 225/45 R18
3. Alles orginal, keine Tieferlegung

Ähnliche Themen