Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HDI40CW

Schüler

Beiträge: 154

Wohnort: Eppelheim

Beruf: PLT

Auto: I40 CW

Vorname: Steffen

  • Nachricht senden

121

Donnerstag, 30. Januar 2014, 12:54

Mich würde Interressieren ob sich jemand schon an so ein Chinagerät für 350euro gewagt hat ?


Nobb-i 40

Schüler

Beiträge: 72

Wohnort: Herten

Auto: i40 cw 1,6 5 Star Silver Edition

Vorname: Norbert

  • Nachricht senden

122

Sonntag, 2. Februar 2014, 10:36

Hier geht es doch um das Navi - ESX Naviceiver VN710-HY-I40
Jetzt fragst du nach China XY :dudu:
Antwort :
China XY für 350.- Klasse kann ich nur empfehlen , geht alles und noch viel mehr , Wagen schaltet von allein , brauchst nur eingeben ab wann. :todlach:

123

Sonntag, 2. Februar 2014, 10:45

Gibt glaube ich bisher 2, die sich das China Naiv gekauft habe, u.a. ich :D

Bei Fragen PN, denn hier geht es nicht um China :teach:

Nobb-i 40

Schüler

Beiträge: 72

Wohnort: Herten

Auto: i40 cw 1,6 5 Star Silver Edition

Vorname: Norbert

  • Nachricht senden

124

Dienstag, 4. Februar 2014, 09:03

Sind Beiträge über Spaadcam hier erlaubt ? für die IGO Software
Natürlich nur zum Test .

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

125

Dienstag, 4. Februar 2014, 12:46

Ist dann im Hifi/Navi-Bereich besser aufgehoben, da es ja nicht den i40 allein betrifft.

Nobb-i 40

Schüler

Beiträge: 72

Wohnort: Herten

Auto: i40 cw 1,6 5 Star Silver Edition

Vorname: Norbert

  • Nachricht senden

126

Dienstag, 4. Februar 2014, 15:03

dachte nur weil es ja für das ESX Naviceiver VN710 ist , habe es bei mir drauf und klappt wunderbar.

TomMix

Anfänger

Beiträge: 10

Wohnort: Hattingen

Beruf: Servicetechniker

Auto: I 40 CW 5-Star Edition

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

127

Donnerstag, 13. Februar 2014, 11:42

Moin zusammen,
hätt da mal eine dringende Frage.----->Welches Kabel am mitgeliefertem Mikrofon(ESX) ist Plus, und welches ist Minus? Ich sehe da ein schwarzes und ein gestreiftes. Der nette Herr Burkhard von ESX wusste das leider auch nicht.

Und wenn wir schonmal dabei sind, Betreff Rückfahrkamera; soll mit eingebaut werden, ist die Xomax XM-011. Hat jemand etwas in der Art
schon bewerkstelligt? Mir schweben zwei Einbauorte vor, entweder direkt unter dem Kennzeichen oder in die Stoßstange. Unter dem Kennzeichen
wär es optisch schöner, allerdings schwieriger zu verlegen. Die andere Variante wäre auch okay, nur müsste ich wissen welche Kabel ich am Kabelbaum anzapfen müßte(Rückfahrscheinwerfer).

Viele Grüße aus dem Ruhrgebiet :winke:

Thomas

Nobb-i 40

Schüler

Beiträge: 72

Wohnort: Herten

Auto: i40 cw 1,6 5 Star Silver Edition

Vorname: Norbert

  • Nachricht senden

128

Donnerstag, 13. Februar 2014, 12:46

Kostet die wirklich 74,- €
dann würde ich auf 20,-€ pfeiffen , und lieber diese nehmen.
http://www.amazon.de/Kia-Spezial-R%C3%BC…g/dp/B00GMF740Q

TomMix

Anfänger

Beiträge: 10

Wohnort: Hattingen

Beruf: Servicetechniker

Auto: I 40 CW 5-Star Edition

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

129

Freitag, 14. Februar 2014, 11:33

Hehe Nobbi,
nein nicht wirklich. Hab das Teil in der Bucht für 24€ bekommen. Deinen Vorschlag hatte ich auch in`s Auge gefasst, habe aber da Bedenken, dass die Kennzeichenbeleuchtung nicht mehr gleich aussieht (hab da weisse LED`s drin).

Kurzes Feedback: Der nette Herr Burkhard von ESX hat sich grad bei mir gemeldet; Kabelbelegung ESX-Mic: schwarz Masse, weiss Plus (3,3V).

Morgen geht es los mit dem Einbau. Werde berichten... :winke:

PS:Hey Nobbi, Haste Bock zu helfen? Hattingen ist ja nicht weit......... ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »TomMix« (14. Februar 2014, 11:51)


Nobb-i 40

Schüler

Beiträge: 72

Wohnort: Herten

Auto: i40 cw 1,6 5 Star Silver Edition

Vorname: Norbert

  • Nachricht senden

130

Freitag, 14. Februar 2014, 15:53

Ne Thomas morgen ist Männerabend , da heben wir ein paar :prost: und wie ich meine Jungs kenne kommen die schon bevor der Abend beginnt. :D

TomMix

Anfänger

Beiträge: 10

Wohnort: Hattingen

Beruf: Servicetechniker

Auto: I 40 CW 5-Star Edition

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

131

Sonntag, 16. Februar 2014, 12:58

So, das ESX ist drin.Die Kamera auch. Original Mic funktioniert.

War der ganze gestrige Tag.......

Jetzt geht rs los mit den Einstellungen.
Was mir nicht so zusagt: Im AVI Modus sind die Farben zu dunkel, mal sehen.
Musikwiedergabe ist auch etwas komisch, hätte gern einen Wechsel zwischen den Alben.

Bin wieder am Auto

Grüße

Phillpanski

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Bremen

Beruf: Teilzeitmillionär

Auto: Hyundai I 40 5 Star Edition/ in Phantom Black alias "Schwadde Perle"

Vorname: Phill

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

132

Mittwoch, 9. April 2014, 21:51

Gibt es was neues aus der Radio/Navi front für den i40? Habe selber noch das Standardradio drin und würde mir gern eins mit Navi und Rückfahrkamera ordern. Das von ESX gefällt mir jedoch mit Blick auf die Menüs und der Audiowiedergabe nicht wirklich. Auch das Navi selber wirkt arg billig (gleiche Navi Software wie das 59€ Navi von Pearl).

Lg

Marc11

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Hückelhoven

Beruf: SaZ

Auto: Hyundai i40cw 5 Star Silver Edition 1.7 CRDI

Vorname: Marc

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

133

Mittwoch, 9. April 2014, 22:15

Zu den Menüs des ESX: Kannst du wechseln. Schau mal auf der Homepage, die haben da verschiedene im Angebot.
Zum “billigen Navi“: Wenn du nur von der Software sprichst: Das Gerät unterstützt jede Windows CE 6.0 kompatible Navisoftware, also auch Navigon oder TomTom oder so. Allerdings bin ich persönlich sehr zufrieden, auch bzw. Gerade mit der Navisiftware.

Nobb-i 40

Schüler

Beiträge: 72

Wohnort: Herten

Auto: i40 cw 1,6 5 Star Silver Edition

Vorname: Norbert

  • Nachricht senden

134

Samstag, 12. April 2014, 11:20

@Phillpanski
Verstehe ich jetzt nicht, was ist denn an dem Menü der Audiowiedergabe und der iGO 8 Software fürs Navi nicht in Ordnung? Ich habe hier noch ein TOM TOM liegen, wenn ich navigieren lasse, sieht es genauso aus, im Gegenteil hat kein 3D. Audiomenü finde ich klasse, kannst mit dem Finger auf und runter scrollen, deine eigene Favoritenliste anlegen, verschieben, löschen, zeigt Bild vom Cover mit Titel und id-Tag, was suchst du denn?

Wenn du deins mal hast, zeig bitte was es so alles kann und vorallem sag uns dann auch, zu welchem Kurs das alles zu bekommen ist.
LG.

Phillpanski

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Bremen

Beruf: Teilzeitmillionär

Auto: Hyundai I 40 5 Star Edition/ in Phantom Black alias "Schwadde Perle"

Vorname: Phill

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

135

Samstag, 12. April 2014, 13:59

1. Finde das Menü sieht recht "billig" aus, zumindest im Vergleich zu Audiosystemen anderer Hersteller (Kennwod z.B.), als wenn die Auflösung und oder das Display nicht so hochwertig sind.
2. Die Navi Software habe ich auch auf meinem Off-Board Navi und bin nicht so begeistert davon, auch da bieten andere Hersteller wesentlich bessere Lösungen an.
3. Audiowiedergabe: Alleine die Ordnerstruktur ist doch ein Graus. Ich will doch nicht immer auswählen müssen, welche Lieder ich hören möchte. Playlisten zu erstellen hätte z.B. drin sein müssen.
4. Preis: 899€ ist schon ein stolzer Preis für ein Radio/Navi System, welches als Hauptargument fürs Kaufen die Optik bietet. Auch hier schaue man sich im Vergleich Radios von diversen anderen Herstellern an, bei denen wesentlich mehr Technik zu einem wesentlich günstigeren Preis zu haben ist.

Ich sage absolut nicht, dass des ESX schlecht ist, jedoch möchte ich mich ja auch nach alternativen umsehen :)

Nachtrag: meinst du mit Favouritenliste eine Playlist?Dann nehm ich dieses Argument zurück :)

Marc11

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Hückelhoven

Beruf: SaZ

Auto: Hyundai i40cw 5 Star Silver Edition 1.7 CRDI

Vorname: Marc

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

136

Samstag, 12. April 2014, 16:15

Ja, meint er. Playlisten sind möglich und sehr einfach zu erstellen

Phillpanski

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Bremen

Beruf: Teilzeitmillionär

Auto: Hyundai I 40 5 Star Edition/ in Phantom Black alias "Schwadde Perle"

Vorname: Phill

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

137

Freitag, 2. Mai 2014, 21:50

Was ist im Menüpunkt"Apps" beim ESX zu finden???

Marc11

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Hückelhoven

Beruf: SaZ

Auto: Hyundai i40cw 5 Star Silver Edition 1.7 CRDI

Vorname: Marc

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

138

Samstag, 3. Mai 2014, 00:44

bitteschön
»Marc11« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2014-05-02 22.55.05.jpg

Phillpanski

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Bremen

Beruf: Teilzeitmillionär

Auto: Hyundai I 40 5 Star Edition/ in Phantom Black alias "Schwadde Perle"

Vorname: Phill

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

139

Samstag, 3. Mai 2014, 06:17

Supi, danke :)

Mike B

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Beruf: W-Ing

Vorname: Mike

  • Nachricht senden

140

Dienstag, 6. Mai 2014, 19:21

Wenn jemand einen anderen Music Player für das Radio kennt, währe ich dankbar.

Mich ärgert das schon seit das Radio eingebaut ist, das man über die Verzeichnisse nicht einfach springen kann.
Sondern jedes mal die playliste Löschen muss und manuell in das gewünschte Verzeichnis navigieren muss. Wenn das dann ein Hörbuch ist mit 7 Unterverzeichnissen ist das währen der Autofahrt nicht so toll...

Ähnliche Themen