Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Vielfahrer32

Vielfahrer32

Beiträge: 98

Wohnort: Österreich Kärnten

Auto: I40cw 1.7Crdi Premium

  • Nachricht senden

141

Dienstag, 19. November 2013, 14:04

Haha da war mein C4 besser, das erste mal war bei 24 tsnd schluß mit lustig,das zweite mal bei 45tsnd und bei 80 tsdn hab ich ihn verkauft.


driver91

Fortgeschrittener

Beiträge: 282

Wohnort: Magdeburg

Auto: i40 Style+Pluspaket+Navi

  • Nachricht senden

142

Dienstag, 19. November 2013, 20:48

09-09 Citr. C5 I 1,8 vsx ca 2 Wochen in meinem Besitz ( Verkehrsunfall)
09-12 Citr. C5 I 2,0 Exclusive
ab 12 Hyundai i40 ( steht aktuell zum Verkauf )


Grüße

Beiträge: 122

Wohnort: Schweiz

Beruf: Daddy

Auto: i40 1.7 CRDI Blue Style

Vorname: Chris

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

143

Dienstag, 19. November 2013, 20:54

Von vw Touran. 7 Jahre. Nach Rückrufaktion der Gastanks ging komischerweise der Gasdruckregler direkt kaputt. Kulanz keine obwohl immer teurer AMAG Service und Werkstatt. Rost am Heck und Unterboden. Garantie und Kulanz abgelehnt. Mal schauen wie das bei Hyundai wird....

fipsy70

Anfänger

Beiträge: 21

Wohnort: Gotha

Auto: i40CW Diesel

Vorname: Jens

  • Nachricht senden

144

Dienstag, 19. November 2013, 22:28

Meine " Wagen"
Trabant 601 :-)
Ford Escort (dem Rost verfallen)
Renault Megane ( von den Eltern)
Hyundai Accent ( bis 100 000 km ohne Mängel )
Citroen Picasso C4 und
seit 2012 Hyundai i40 Crdi.
Meine Frau fährt noch einen i30 und ist schon bei über 100000 km

145

Donnerstag, 21. November 2013, 12:38

Bmw e39 520i..Der Tüv hat uns geschieden. Jetzt santa fe 2,7 und mehr als zufrieden. .

146

Freitag, 22. November 2013, 22:43

Ich mach es kurz:

Opel Ascona A :)
Mazda 323 1,5i :)
Mazda 626 2,2i Coupe :freu:
BMW 316i :dudu:
Mazda Xedos 6 :freu:
Mazda 626 2,0 Kombi :)
Opel Zafira 2,2i :freu:
Honda CRV :super: .....aber nach einem Jahr vor der Haustür gestohlen worden... ;(
Hyundai i40 :freu: :freu: seit September 2013

Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

147

Sonntag, 24. November 2013, 18:47

Nissan 200SX S13 SR20DET :freu: :freu: :freu: Leider Motorschaden.
VW Polo 86c G40 :denk: :denk: Nix ganzes nix halbes.
VW Golf 4 1,4 16v :mauer: :mauer: :mauer: :mauer: :mauer: :mauer: :mauer: :mauer: :mauer: :mauer: Dreckskarre
Renault Laguna Grand Tour 1,9 dci: Verbrauch :thumbsup: , Ausstattung :thumbup: , Verarbeitung :mauer:
Und nun der Hyundai i40 5 Star Silver Edition :freu: :freu: :freu: :freu: :freu: :freu: :freu:
Das mit abstand Beste Auto das ich bisher gefahren bin. Und da waren schon einige dabei.

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 007

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

148

Montag, 25. November 2013, 09:38

Die S13 war nicht besser? ;)

Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

149

Dienstag, 26. November 2013, 18:56

Der S13 war ein richtig geiles Auto. Allerdings war ich da ein paar Jahre jünger und legte auf Komfort keinen wert. Hauptsache tief und laut. Heute habe ich Frau und Kind. Da ist das denken doch schon etwas praktischer orientiert.

Deswegen schnitt der S13 schlechter ab als der Hyundai. Den Komfort möchte ich nicht mehr missen.

crank1911

Anfänger

Beiträge: 33

Wohnort: HSK

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

150

Dienstag, 26. November 2013, 19:54

dann mach ich auch mal eben,

Opel KadettC,
Ford Fiesta (beim Bund),
VW Scirocco GTX geile Karre gewesen,
Nissan 200SX 5 Turbolader verheizt,
nochmal Nissan 200SX Nachfolger,
Nissan Almera,
nochmal Nissan Almera Nachfolger,
BMW 320D,
MG F Cabrio (man braucht keine Garage steht nur in der Werkstatt),
Landrover Freelander (die letzten Monate waren richtig teur Einspritzdüsen 1.2.3.4.5.......),
Kia Sorento (den fahre ich noch, hat 130.000 auf der Uhr noch nichts dran gewesen) keinen mehr,da er ein (Schluckspecht) :prost: ist.

ab Juli 2014 dann endlich i40 cw :bang:

Beiträge: 1

Wohnort: Großräschen

Auto: i40 cw CRDi 136 PS

Vorname: Karsten

  • Nachricht senden

151

Mittwoch, 27. November 2013, 21:37

Bin erst seit 1 Woche i40 Fahrer
vorher
89 - 91 Trabant 601 Limousine
91 VW Golf 2 (aber nur 2 Wochen, zerschellte an einem LKW)
91 - 93 Trabant 601 Kombi
93 - 96 opel Kadett 1.6
96 - 2002 Renault Megane Coach (hatte nur eine kleine Macke die Renault schon immer kostenlos behob, ohne Probleme 200.000km)
2002 - 2006 Opel Vectra 2.0 DTI (lief ohne Probleme 200.000km)
2006 - 2008 Peugeot 807 2.0 als Flüssiggas umgebaut (hatte nach einem Jahr bauartbedingt einen massiven Schaden am Motor, mußte also weg)
2008 - 2013 Opel Zafira 1.9 CDTi Sport (mußte jährlich ca. zw. 1500 - 2000 € neben den Durchsichten zum Erhalt investieren.
seit diesem Monat Jahreswagen i40 cw Besitzer. :D

Michä72

Anfänger

Beiträge: 10

Beruf: FGM

Auto: i40 2.0 GDI Style

  • Nachricht senden

152

Freitag, 29. November 2013, 16:55

  • Angefangen hat bei mir alles mit einem alten Fiesta :super:
  • Opel Kadett D :thumbdown:
  • Ford Escord :super:
  • Ford Fiesta :super:
  • Ford Thunderbird (während USA Aufenthalt) :super:
  • Ford Mustang (während USA Aufenthalt) :super:
  • Hyundai Elantra (während USA Aufenthalt) :thumbdown:
  • Ford Windstar (während USA Aufenthalt) und dann mit nach Deutschland :super:
  • Fiat Palio :thumbdown:
  • Renault Laguna :thumbdown:
  • Renault Megane :super:
  • Jetzt Hyundai i40 :thumbsup:

Ich glaub das waren alle, muß zugeben mit den US Fords hatte ich am wenigsten Probleme der Elantra war nicht so der Hit hatte ziemlich Probleme deshalb hab ich ihn nach nem viertel Jahr wieder zum Händler gebracht und den Windstar mitgenommen (waren beide Neufahrzeuge), der Megane war auch zuverlässig und bis jetzt keine Probleme mit i40 hoffe das bleibt so

Beiträge: 154

Wohnort: Velten

Beruf: Verkäufer

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDi AT 5 Star Gold Edition

Vorname: Sven

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

153

Freitag, 8. August 2014, 18:31

Nach 15 Jahren Mitsubishi zu Hyundai gewechselt ....

1987 - 1990 Trabant 600 Kombi
1989 - 1991 Trabant 601 S
1991 - 1993 Audi 80 CL
1993 - 1999 Audi 100 Avant 2.0E
1999 - 2003 Mitsubishi Space Wagon 2.4 GDI
2003 - 2007 Mitsubishi Galant V6 Automatik
2007 - 2010 Mitsubishi Outlander 2.0 DID
2010 - 2014 Mitsubishi Outlander 2.2 DID TC-SST (Facelift)
seit Feb. 2014 Hyundai i40cw 1.7 CDRI

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

154

Sonntag, 10. August 2014, 09:32

Dann fang ich mal auch an
2010-2011 Golf III
2011-2013 Renault Megane I
2013 einen i40cw einfach ein Traumwagen
Und seit neustem einen Peugeot 306XR als Baustellen Fahrzeug

Weisskeinen

Anfänger

Beiträge: 5

Beruf: Sklave seiner selbst

Auto: Tucson LPG

Vorname: Holger

  • Nachricht senden

155

Sonntag, 10. August 2014, 09:50

Naja, ich hab zwar zum Tucson gewechselt und nun zum ix35 - aber voher wars Mercedes - stand halt mehr bei Benz in der Werkstatt wie in meiner Garage - Hyundai = läuft und läuft und läuft..............

GERWildcat

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Ludwigshafen

Auto: i40cw 5star silver

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

156

Sonntag, 10. August 2014, 15:24

Dann geh ich meine Historie auch mal durch....

2003-2006 Opel Corsa B
2006 Nissan Primera P10 SE
2006-2009 Suzuki Swift 1.3 GS
2009-2010 Toyota Carina E
2010-2013 Honda Civic Type-R
2013-2014 Subaru Outback 3.0
2014-aktuell Hyundai i40cw 1.6gdi (5star silver)

Ich bin zu dem i40 gewechselt weil ich dank der neuen und sehr glücklichen Beziehung knappe 2000km monatlich fahre und der Outback halt mal eben 15 Liter Ultimate 102 auf der Autobahn haben will. Bin aber trotzdem sehr zufrieden ;)

157

Montag, 11. August 2014, 19:31

1. Mercedes Elchklasse, war nen gutes Auto, leider waren die Typen, die bei Mercedes 'arbeiten' weniger gut. Für mich nie wieder Mercedes! Daher...

2. BMW Z3, gutes Auto, und gute Leute bei BMW, aber schlecht zu dritt zu fahren. Daher...

3. Toyota Yaris, hat mal durch die Windschutzscheibe geregnet, und trotzdem ...

4. Toyota Yaris noch mal gekauft. Nur zicken gehabt, da haben sich die Schweißpunkte gelöst und die von Toyota habens nicht repariert bekommen und so ein Schrott wollte ich dann auch nicht mehr weiterfahren. Nie wieder Toyota! Daher...

5. Skoda Roomster, Top Auto, guter Service gewesen. Brauchte aber noch mehr Platz und nach meiner Entscheidungsmatrix hat der Superb verloren und der...

6. Hyundai i40 cw 1.7 hat gewonnen. Bis jetzt nur kleine Mängel gehabt (PDC Dauerpiepen, verstelltes Fernlicht bei Auslieferung, Windgeräusche). Würde ich glatt wieder kaufen. Vielleicht aber auch nen Dacia Lodgy (hat halt noch mehr Platz und ist nun das Anti-Neiderauto pur).

tartaros84

unregistriert

158

Mittwoch, 13. August 2014, 11:17

1. Auto: VW Polo 86C: 50km/h vs Mercedes Benz Kofferraum = 1:0 für Mercedes

2. Auto: Renault Clio: Reparatur zu teuer

3. Auto: Renault Megane: War beleidigt weil ich mir einen Fiat Panda 100HP in Hamburg angeguckt habe, im Stand 4000U/min Standgas (nach aus an wars wieder weg und bei jedem halten kam es wieder)

4. Auto: Fiat Panda 100HP: Nach Unfall verkauft weil der Wert mit der Unfall Summe höher war als Gebrauchtverkaufswert.

5. Auto: Seat Ibiza 1.9 TDI: Gekauft mit dem Geld vom Fiat Panda 100HP. Zu viel Geld für Reparaturen, z.B. 1000€ für Servopumpe und teure Inspektion bei 150000km.

6. Auto: Hyundai i40 cw 1.6 GDI: kommt am Freitag, den 22.08.14 :-)

saabturbo

Fortgeschrittener

Beiträge: 371

Wohnort: Rostock

Auto: Hyundai I40 1,6 CW 5star , Hyundai I40 1,7 crdi CW Premium

  • Nachricht senden

159

Mittwoch, 13. August 2014, 13:05

Nun mal etwas ausführlicher;-)

Toyota Corolla E110 1,6
Honda Civic EJ9 1,6
Saab 900/2 2,0T (Hirsch);-)
Saab 9000 cse 2,0
Audi A6 Avant 2,8 C5
Audi A4 1,9tdi B7
MG ZT 260T;-)
Alfa Romeo 156 1,9jtd
Saab 9-5 2,3t (Hirsch-SKR);-)
Mazda 323 1,6
Kia Picanto 1,0
Hyundai i40 1,6 CW
Hyundai I40 1,7crdi CW;-)

enrico1973

Fortgeschrittener

Beiträge: 414

Wohnort: IK

Beruf: selbstst.

Auto: i40cw Premium all incl.

Vorname: Enrico

  • Nachricht senden

160

Montag, 25. August 2014, 13:49

VW Multivan

und werde wohl auch wieder dahin wechseln. So ein Kombi ist eindeutig zu klein :-)