Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Marc11

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Hückelhoven

Beruf: SaZ

Auto: Hyundai i40cw 5 Star Silver Edition 1.7 CRDI

Vorname: Marc

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

101

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 22:33

Mein Fuhrpark bisher:

- Ford Fiesta (die allererste Keksdose)
- Golf II 1.6 (Automatik...was ein Eimer :todlach:)
- Peugeot 306 SW (von Muttern, der lief und lief und lief und lief...)
- Seat Leon 1P (den geb ich auch am Montag erst ab wenn ich meinen i40 abhole :D Ansich klasse Auto mit viel Talent zum Fahrspaß...aber ständig ist irgendwas dran. Und dann halt VAG :rolleyes: )
- Golf II GT (hatte ich mal eine Saison zum Basteln)
- ab Montag dann den i40

Ich glaube...ne, Moment! Ich weiß, der i40 wird definitiv das best ausgestattetste und "höchstklassigste" Auto bisher sein, und da wird sich auch (so "Gott" will) die nächsten Jahre erstmal nichts dran ändern. Ich bin auch jeden Fall schon mördermäßig scharf auf den Großen :D


i40Premium

.........

Beiträge: 116

Auto: i40 Premium 1,7 ltr. CRDI 136PS

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

102

Freitag, 11. Oktober 2013, 09:09

1. Opel Kadett
2. Ford Fiesta
3. Ford Escort
4. Ford Focus
5. Hyundai i40 Premium Limo

aw71

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Bayern

Auto: ix35 CRDi 184 PS AT Prem

  • Nachricht senden

103

Freitag, 11. Oktober 2013, 09:50

1. Mazda 323, Diesel 60 PS :)
2. Mazda 323, Benziner 75 PS :)
3. Mazda 323 F, Benziner 88 PS :)
4. Mazda 323 F, V6 Benziner 133 PS :D
5. Mazda MX-5, Benziner 115 PS :D
6. Mazda MX-5, Benziner 140 PS :D :freu:
7. VW Bora Variant, Diesel 101 PS :evil: :dudu:
8. Renault Laguna, Diesel 130 PS - Eine einzige Katastrophe!! :evil: :teach: X(
9. Hyundai ix35 Premium, Automatik, Diesel 184 PS :freu: :D
10. Nächster PKW: Hyundai i40 cw Premium, Automatik, Diesel 136 PS --Ab September 2014

Hyundaipower

Anfänger

Beiträge: 11

Wohnort: Untergruppenbach

Auto: Hyundai I40CW 1,6 GDI 5 Star Silver u. Navi

  • Nachricht senden

104

Freitag, 11. Oktober 2013, 11:25

Mein letzter war ein Alfa 147 , war schon ein Renner, dacht auch, oh je wenn ich jetzt auf I40 wechsel das wird der Hammer von der Leistung. Aber was solls ich freue mich über jeden Kilometer in meinem I40, das war die beste Entscheidung.

Brando

Beiträge: 724

Auto: i40cw 1,7 CRDi 5-Star Silver Edition, Creamy White

Vorname: Lars

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

105

Freitag, 11. Oktober 2013, 13:07

1. Golf II 55PS Benziner, war echt toll und zuverlässig, :) doch nach 325000 km ist mir leider eine reingefahren :(
2. Renault 19 75PS Benziner, nach 130000 km war der Wagen völlig auf :thumbdown:
3. Mitsubishi Galant 90PS Diesel, leider nach 280000km Motorschaden, sonst tolles und zuverlässiges Auto :super:
4. Mitsubishi Galant V6 170PS Benziner Automatik, dem Wagen trauere ich heute noch nach. ;( Er sah nicht nur geil aus, sondern fuhr einfach Spitze und er hatte außer Verschleißteile keine Reparaturen. :thumbsup: :freu: Habe ihn schweren Herzens mit 275000km verkauft. ;(
5. BMW 530i Automatik, ein einziger Reinfall an Technik und Kundenservice!!! :thumbdown: Nach 98000km verkauft.
6. Skoda Octavia 2.0TDI, bis 120000km problemlos, aber dann eine einzige Katastrophe. :mauer: Nur Reparaturen und Streit mit der VW AG. :evil: In Zahlung gegeben mit 195000km.
7. Jetzt i40cw CRDi 136PS und sehr zufrieden, :super: bis auf die Bremsen :unentschlossen:

pitbell

Fortgeschrittener

Beiträge: 207

Auto: i40 Limousine "Premium" 2,0l GDI

Vorname: Pit

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

106

Dienstag, 15. Oktober 2013, 01:58

Ich machs mal kurz.

BMW 1602 - vom BMW Händler für 1000 DM
Audi 50
Fiat Ritmo (insgesamt 3 Stück in 3 Jahren)
Opel Kadett C
Toyota Celica Supra 2,8
BMW 520
Renault 25 (1. Generat.) beige
Renault 25 (2. Generat.) grün
Hyundai Lantra Kombi (mein erster Neuwagen)
Hyundai Sonata EF
Hyundai Sonata NF
seit Januar - i40 :D

EmmJott

Schüler

Beiträge: 76

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Selbständig

Auto: i40

  • Nachricht senden

107

Dienstag, 15. Oktober 2013, 08:39

Auch mal die Kurzversion:

Kadett C
Rekord E (nur gaaaaanz kurz)
Kadett D
Golf I
Kadett E
Mazda 323
Toyota Corolla Kombi
Astra Kombi
Passat Variant
Zafira
Mazda 6 GY
Mazda 6 GH

und hoffentlich bald i40 cw Fifa World Cup Gold Edition :thumbsup:

Robert

Schüler

Beiträge: 156

Wohnort: Dormagen

Auto: I40 2.0Automatik Premium

Vorname: Robert

  • Nachricht senden

108

Dienstag, 15. Oktober 2013, 19:12

a) = Im Besitz meiner Frau

1 Fiat Cinquecento
2 Fiat PuntoS
3 Alfa156GTA (Gott hab in im Autohimmel selig)
3a Toyota Starlet
4 Alfa156 2.0
4a Hyundai Getz GLS
5 Suzuki Swift Sport
6 Nissan Micra
7 Fiat Grande Punto Racing/Sport
7a Fiat Punto Evo
8 Hyundai i402.0
8a Audi A6( zugegeben Firmenhobel, nicht unsere Preisliga)

Beiträge: 94

Wohnort: Hirzenhain

Beruf: KFZ-Logistiker

Auto: I40 CW

Vorname: Nico

  • Nachricht senden

109

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 08:35

1. Audi 80 2L
2. Hyundai i40 5 Star Silber 1.7 CRDI R.I.P
3. Hyundai i40 Business+ Avengarte 1.7 CRDI

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

110

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 22:36

Was heißt bei 2. R.I.P.? Ist der Wagen schrott? 8o

Beiträge: 94

Wohnort: Hirzenhain

Beruf: KFZ-Logistiker

Auto: I40 CW

Vorname: Nico

  • Nachricht senden

111

Freitag, 18. Oktober 2013, 09:35

Jup war nen bisel glatt und ich nen tick zu schnell ! :( und dann noch nen sau schlechten Winterreifen den es vom autohaus dazugab ! Ich hätte da auch ein paar bilder im Angebot ! Wenn sich das jemand zumuten will !

Gruß Kapitän

Raißer

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: 94130

Auto: i40 cw 1,7 CRDI Business Style

  • Nachricht senden

112

Freitag, 18. Oktober 2013, 10:45

Opel Corsa 55PS
Nissan Micra 75PS
VW Golf TDI 90PS
Subaru Justy 75PS
VW T4 Multivan TD 68PS
Subaru Justy 75PS
Skoda Octavia RS 180PS

oliwei

Profi

Beiträge: 1 012

Wohnort: Würzburg und Wochenend-Fürth´er

Beruf: Banker

Auto: i30 Style 1,6 GDI

Vorname: Ola

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

113

Freitag, 18. Oktober 2013, 12:06

@Kapitänbummsgewitter
Immer her damit! :D

postbumbara

Anfänger

Beiträge: 24

Wohnort: Niederbayern

Auto: Hyundai i40 cw 1,7 crdi 5 Star

Vorname: Alex

  • Nachricht senden

114

Freitag, 18. Oktober 2013, 21:44

Hallo zusammen,

1. AUDI 80, BJ 1978, 75 PS
Der Wagen war schon 14 Jahre alt als ich ihn bekam, ich fuhr ca. 10.000 Km damit, insgesamt hatte er 190.000 Km drauf

2. MAZDA 323, BJ 1993, 1,6 GLX, 16 V, 88 PS
Als Vorführwagen gekauft, 120.000 Km ohne Reperatur !!! :thumbup:
Sehr gutes Auto kostete damals nur 24.000 DM mit sehr guter Ausstattung

3. TOYOTA CELICA, BJ 1993, 2,0 GTI, 156 PS
Gebraucht gekauft ( 3 Jahre alt ) mit 30.000 Km, bei ca. 130.000 Km Verkauft ohne Reperatur :thumbup:
Spitzenfahrzeug, sehr gute Verarbeitung, niedriger Verbrauch 9 l bei sportl. Fahrweise
Der Wagen kostete 1997 nur 21.000 DM mit Spitzenausstattung !

4. TOYOTA CELICA CARLOS SAINZ TURBO 4 WD, BJ 1993, 2,0 Turbo, 208 PS
Gebraucht gekauft mit nur 8.000 Km, Fahrzeug wahr absolut neuwertig (wurde wegen Todesfall verkauft, Stand 5 Jahre in der Garage)
Ein wahnsinniges Auto was Toyota da gebaut hatte, die Leistung u. der Allrad waren extrem...aber leider auch der Verbrauch. :|
Verkaufte das Auto nach einem Jahr wieder, als Alltagsauto zu teuer im Unterhalt !!!!
Unter 15 l keine Chance, sportl. Fahrweise 17 l, 260 Km/h auf der Autobahn 25 l !!!!!!!

5. VW PASSAT 1,9 TDI Trendline (limo), BJ 1998, 110 PS
Gebraucht gekauft mit 29.000 Km, verkauft nach 4 Jahren mit 170.000 Km :dudu:
Eine unendliche Geschichte....das schlechteste Auto was ich jemals fuhr
In 4 Jahren Fahrzeit hatte ich sage u. schreibe 2.800 EURO Reperaturkosten !!!! ;(
Nur eine kleine Liste was alles kaputt ging:
- Tempomat bei 55.000 Km
- Querlenker bei 80.000 Km
- Einspritzpumpe bei 100.000 Km
- Zylinderkopfdichtung bei 170.000 Km dann mußte er weg, der SCHROTT
- Sitzheizung, beh. Aussenspiegel, usw........

EINMAL UND NIEWIEDER VW

6. TOYOTA AVENSIS COMBI EXECUTIVE, 2,0 D4D, BJ 2006 116 PS
Neu beim Händler gekauft, 90.000 Km ohne Reperatur !!!! :thumbsup:
Tadellose Verarbeitung, niedriger Verbrauch, sehr sehr leise, kein Knaxen oder Scheppern im Innenraum

7. HYUNDAI I40 CW, 1,7 CRDI, BJ 2013, 136 PS (Schalter) 5 STAR EDITION :thumbsup:
Neu beim Händler gekauft, bisher ca. 9.000 Km gefahren
Spitzenfahrzeug, Verarbeitung 1 A
Schauen wir mal was die Zeit bringt, ob er 100.000 Km ohne Reperatur schafft, bin aber sehr optimistisch.
Meiner Meinung nach sollte JEDES Auto 100.000 Km ohne Rep. fahren, das ist jeder HERSTELLER seinen Käufern schuldig,
wenn man sich die Neuwagenpreise anschaut.
Deswegen ist es auch ein HYUNDAI geworden Preis/Leistung UNSCHLAGBAR u. sagenhafte sowie sorgenfreie 5 Jahre (Garantie) fahrt
ohne Kilometerbegrenzung !!!
Wo gibts den sowas :thumbup:

115

Freitag, 18. Oktober 2013, 22:38

Ich bin von einem Opel Sintra auf Santa Fe (cm) gewechselt. ..

116

Freitag, 1. November 2013, 18:24

Habe die Ehre,

Golf2 1.8l 90PS fire and ice
Golf2 1.8l GTI Wolfsburg Ed. 107PS
Mercedes 190E 1.8l 109PS
BMW E39 530i Lim. 231PS
Hyundai i40cw 1.7 crdi 136PS

adi

Anfänger

Beiträge: 43

Auto: i40 1.7 CRDI Style Plus AT

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

117

Freitag, 1. November 2013, 18:52

Mein Fuhrpark bisher:

Seat Ibiza
Ford KA
Ford Focus I
Ford Focus II

Seit Mittwoch endlich auch Hyundai i40 1.7 CRDI 136PS AT. Ich denke es war eine gute Entscheidung. Preis usw. hat alles gepasst.

Rudi55

Anfänger

Beiträge: 8

Wohnort: Fürth

Auto: i40cw 1,7 CRDI 5 Star Silver Edition

Vorname: Rudi

  • Nachricht senden

118

Samstag, 2. November 2013, 11:03

1. R4 28PS
2. R4 32PS (bestes Auto bei Eis und Schnee)
3. Ford Escort
4. Mazda 929
5. Mazda 626
6. Mazda 626 (Kombi)
7. i40 CRDI 136 PS 5-Star Silver Edition 300mm Bremsscheiben vorne bis jetzt mein
komfortabelstes Auto.

K1000

ɹǝʇıǝqɹɐɟdoʞ

Beiträge: 194

Wohnort: Aach

Auto: IX35 2014er Facelift , 2.0 Ölbrenner, auf 170 PS angehoben und I20 mit 128 PS

  • Nachricht senden

119

Samstag, 2. November 2013, 13:43

Meine Fahrzeuge bisher :

Honda CD 50 ccm :freu:
Honda CB 450 ccm :freu: :freu:
Opel Rekord B Combi ( an dem Auto kannte ich
jede Schraube mit Vornamen ) :todlach:
Peugeot 504 Combi Diesel ( lahme Gurke )
Opel Admiral 2.8 ( tolles Auto, ging wie Sau, hatt nur mehr
gesoffen als ich ;-) ) :freu: :sauf: :prost:
Ford Granada 2.0 V6 ( war nach 163 km
Schrott ;-(( ) :flöt: :flöt:
Ford Taunus 2.0
Ford Granada 2.0
Volvo 245 und Mercedes 207 ( beide über 15
Jahre lang )
Ford Mondeo ( Dienstwagen )
Nissan Cherry ( Dienstwagen )
Opel Astra 1.7 ( Dienstwagen )
Peugeot 406 Combi ( Dienstwagen )
VW Passat B Combi
VW Passat C ( die schrottigste Gurke die je
gebaut wurde, NIE WIEDER VW ) :schläge: :mauer: :evil: ;( X(
Seit März 2010 Hyundai I20 1.6 Diesel 128 PS (
tolles Autos, wird täglich von meinem Töchterlein benutzt, bisher 55000 km ohne
Probleme ) :freu: :freu: :freu: :freu: :freu: :freu: :freu: :super: :super: :super: :super:
Seit Juli 2011 Hyundai IX35 2.0 Benziner 163
PS ( auch tolles Auto, wird täglich von mir bewegt, bisher 43000 km ohne
Probleme ) :freu: :freu: :freu: :freu: :freu: :freu: :freu: :super: :super: :super: :super:

i40cw

i40cw

Beiträge: 20

Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Beruf: Vielfahrer

Auto: i40cw 1.6, i30 1.4, Mercedes E 220 cdi

Vorname: Marc

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

120

Samstag, 2. November 2013, 23:58

mein erster Koreaner :)

Habe schweren Herzens meine 2009er Seat Leon ecomotive verkauft, da ich mehr Platz brauchte.

Der i40 ist mein erster Koreaner, Preis-Leistung, 5 Jahre Garantie und die qualitativ hochwertige Verarbeitung haben mich überzeugt!

Hatte bereits VW, Opel Omega, 5er BMW, Volvo und E-Klasse.

Bisher gefällt mir der Hyundai am besten!!!