Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Sernaiko

Furchtloser Hobbyschrauber

Beiträge: 961

Wohnort: München

Beruf: Lasertechniker

Auto: i40cw 2.0 GDI Facelift Front / Facelift Navi, Panorama usw.

Vorname: Sergej

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 9. Januar 2018, 21:32

Kann einer mal paar Fotos einstellen, vom lösenden relings?
Habe bisher nur dauern davon gelesen, aber nix gesehen...

Danke!


Thaviper

Anfänger

Beiträge: 46

Wohnort: Karlsruhe

Auto: i40 cw 2,0 gdi

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 9. Januar 2018, 21:40

sieht man ganz leicht , die gummidichtung liegt nicht mehr stramm am dach an und geht hoch . an diesen stellen ist die reling auch leicht nach oben gewölbt

hknml

Anfänger

Beiträge: 29

Auto: i40 CW 1.7 CRDI DCT

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 10. Januar 2018, 09:18

Bitteschön.
»hknml« hat folgendes Bild angehängt:
  • i40_1.jpg

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 25 551

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 10. Januar 2018, 09:36

Was? SO schaut das also aus? Und ich dachte immer, das ist die Dachhimmel-Entlüftung! :cheesy:

hknml

Anfänger

Beiträge: 29

Auto: i40 CW 1.7 CRDI DCT

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 10. Januar 2018, 09:41

Ja dachte ich auch. Aber nachdem die schlechte Luft nicht abgezogen war wurde ich eines besseren belehrt. ;-)

Sernaiko

Furchtloser Hobbyschrauber

Beiträge: 961

Wohnort: München

Beruf: Lasertechniker

Auto: i40cw 2.0 GDI Facelift Front / Facelift Navi, Panorama usw.

Vorname: Sergej

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 10. Januar 2018, 09:57

@hkmnl

Krass.
Ok, jetzt verstehe ich das problem. Ich habe sowas, trotz 5 jahre,nicht.

hknml

Anfänger

Beiträge: 29

Auto: i40 CW 1.7 CRDI DCT

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 10. Januar 2018, 11:19

Ich hatte es nach zwei Wochen!

PC-Didi

Fortgeschrittener

Beiträge: 193

Wohnort: Neuhof

Auto: i40 Kombi . DCT Diesel 141 PS Ausstattung Style + Panoramadach und Xenon

  • Nachricht senden

28

Freitag, 12. Januar 2018, 21:29

Heute wurden meine Dachrelings ersetzt. Mal sehen, wie lange die sauber anliegen... Gleichzeitig hat Hyundai mir auch eine neue Frontscheibe eingesetzt, weil ein Steinschlag diese heftig zerschlagen hat. (Teilkasko)

Und jetzt der Knaller: Beim Scheibentausch hat Hyundai mein Armaturenbrett beschädigt. Anruf: Uns ist da ein Malheur passiert... Also haben die mir noch ein komplett neues Armaturenbrett eingebaut.

Zum Trost gab es eine ehrliche Entschuldigung und einen Gutschein für die Waschanlage :-) Kostenloser Leihwagen wurde mir angeboten, brauchte ich aber nicht.

29

Samstag, 13. Januar 2018, 14:50

Hallo,

dieses Problem hatte ich auch Ende des Jahres (i40 bj.2014). Wurde vollkommen unkompliziert beim Vertragshändler (Garantie) erledigt

Trotzdem sehr zufrieden (mit dem Auto als auch mit dem Service).

Gruss scater

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (13. Januar 2018, 16:20)


Rayson

Anfänger

Beiträge: 3

Wohnort: VLBG

Beruf: Fahrstrom

Auto: Hyundai i40 116PS Automatik 2014er

Vorname: Ralph

  • Nachricht senden

30

Samstag, 20. Januar 2018, 08:27

Hallo,

wurde bei meinem bj.2014 auch auf Garantie gemacht. Bis jetzt gemachte Mängel:
- Rückleuchten beide (Feuchtigkeit)
- Lenkrad (Gummi abgegriffen)
- Navi (Touchscreen reagierte nicht immer)
- Schaltknauf (hat sich der obere Teil gelöst)
- Dachreling (hat sich gelöst)
- TPMS Sensoren (alle vier nach einander den Geist aufgegeben)
- Spur einstellen (musste ich aber selber Zahlen)

Lg Ralph

31

Montag, 14. Mai 2018, 09:30

Dachreling kommt hoch

Hallo

Wer ist gestern beim Autowaschen aufgefallen dass auf der Beifahrerseite innen Dachreling ca 0.5-1.0 cm hochkommt. Meine Frage lol was kann ich da machen ist die geklebt oder festgeschraubt. Läuft sowas über die Garantieabwicklung?

Lg

Sernaiko

Furchtloser Hobbyschrauber

Beiträge: 961

Wohnort: München

Beruf: Lasertechniker

Auto: i40cw 2.0 GDI Facelift Front / Facelift Navi, Panorama usw.

Vorname: Sergej

  • Nachricht senden

32

Montag, 14. Mai 2018, 09:34

Ist ein häufiges Problem (ich wurde allerdings verschont :D ), und läuft über Garantie.
Das Reling ist verschraubt.

MfG

33

Montag, 14. Mai 2018, 14:06

Hey

Und was machen sie dann da da kommt doch bestimmt keine ganz neue Dachreling drauf oder einfach los schrauben und erneut anschrauben?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 25 551

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

34

Montag, 14. Mai 2018, 17:29

Die Dachreling wird üblicherweise komplett ersetzt.

hknml

Anfänger

Beiträge: 29

Auto: i40 CW 1.7 CRDI DCT

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 15. Mai 2018, 10:20

Zuerst werden nur überarbeitete Clipse eingebaut. Erst wenn die Reling sich erneut abhebt wird sie komplett ausgetauscht.

langenberger

Anfänger

Beiträge: 39

Wohnort: Langenberg

Auto: Hyundai i40 1.7 CRDI Fifa World Cup Gold Edition

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 15. Mai 2018, 10:26

Bei meinem wurde sofort eine neue Dachreling eingebaut.

37

Freitag, 6. Juli 2018, 11:24

Leider bin ich auch von diesem Problem betroffen, wohl aber noch nicht so stark wie auf den bereits eingestellten Fotos.

Was ich mich frage, ist es eher ein optischer Mangel oder auch ein technischer Mangel?

Also kann mir dadurch etwas anderes kaputt gehen oder anderer Schaden entstehen, durch das ggf. eintretende Wasser?

Gruß
Thomas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (6. Juli 2018, 11:50)


Ähnliche Themen