Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 8. März 2013, 19:12

Luftgütesensor

Guten Abend,

Ich bin seit kurzem auch Besitzer eines i40 Kombi 2,0 und soweit auch sehr zufrieden. Letztens stand ich hinter einem "Stinker" an der Ampel und dessen Abgase hielten auch fröhlich Einzug in mein Cockpit.

Im Prospekt des i40 ist erwähnt, dass er ab Style einen Luftgütesensor hätte, aber bei den technischen Daten ist davon dann aber keine Rede mehr.

Weiß jemand genau, ob er tatsächlich einen hat?

Ich weiß, dass die Sensoren bei anderen Marken auch nicht immer 100%ig funktionieren, aber gerade deshalb hätte ich hier schon gerne Klarheit in der Luft :D

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Tiger W.« (8. März 2013, 19:15)



velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Freitag, 8. März 2013, 20:28

RE: Luftgütesensor

Von so einem Sensor weiß ich auch nix. Da hilft nur die Umluft-Taste.

Robert

Schüler

Beiträge: 156

Wohnort: Dormagen

Auto: I40 2.0Automatik Premium

Vorname: Robert

  • Nachricht senden

3

Freitag, 8. März 2013, 20:29

RE: Luftgütesensor

Hallo,

Ich glaube, dass nur die Luft im Innenraum gemessen wird, die Außenluft/ Frischluft jedoch nicht. Bei mir kommt es auch schon vor, dass die Luft ”ungefiltert” angesogen wird, d.h. er schließt nicht die Umluftklappe.

Aber bei langen Sttecken und eben auch im Stadtverkehr kommt es vor, dass das Gebläse hoch läuft und mehr Luft in den Innenraum gibt.

Daher meine Vermutung, daes eben nur die Qualität der Innenluft geprüft wird, und wenn nötig mit dem Hochschalten des Gebläse schneller getauscht werden soll.

Grüsse Robert.

4

Freitag, 8. März 2013, 21:22

RE: Luftgütesensor

Hallo,

danke für Eure Meinungen. Wenn dem so ist, wäre die Aussage im Prospekt auf Seite 11 ( Link ) falsch.

Ein Luftgütesenor ist dazu da, die Außenluft auf Schadstoffe zu überprüfen und dann ggf. automatisch auf Umluft zu schalten.

Robert

Schüler

Beiträge: 156

Wohnort: Dormagen

Auto: I40 2.0Automatik Premium

Vorname: Robert

  • Nachricht senden

5

Samstag, 9. März 2013, 01:00

RE: Luftgütesensor

Ne, die Aussage im Prospekt auf Seite 11 lautet:

"2-Zonen-Klimaautomatik mit kühlbarem Handschuhfach *2, Innenscheibenbeschlagregelung *2 und Luftgütesensor*1 machen es möglich..."

Weiter unten steht dann: *1= Serie bei Premium.

Du beziehst Dich in deinem Startbeitrag aber auf das Vorhandensein des Sensors ab Ausstattung Style. Und laut Seite 11/12 des verlinkten Prospektes gibt es den dann in Variante Style auch gar nicht.

6

Samstag, 9. März 2013, 08:20

RE: Luftgütesensor

Wenn das ganze im Premiumpaket ist, wie sehe ich das... bzw kann ich diesen Sensor aktivieren? Denn mir ist das auch schon aufgefallen, dass wenn ein Mofa oder alter Diesel vor mir steht, alles ordentlich in den Innenraum zieht und ich manuell auf Umluft stelle

Bei meinem alten Wagen hatte ich ein Knopf für das automatische Umschalten.

7

Samstag, 9. März 2013, 11:20

RE: Luftgütesensor

@Robert
Da scheinen wir unterschiedliche Prospekte zu haben. In dem von mir oben verlinkten Prospekt steht die Fußnote "1" für "Serie ab Style".

Wenn Du einen Prospekt hast, in dem es heißt "Serie ab Premium", deckt sich dies ja mit meiner Ampel-Erfahrung, sprich die Ausstattung Style hat keinen Sensor und die Angaben im von mir verlinkten Prospekt sind nicht korrekt.

@Braininside
Ich könnte mir vorstellen, dass er eingeschaltet ist, wenn die Klimaanlage auf Automatik steht.

Robert

Schüler

Beiträge: 156

Wohnort: Dormagen

Auto: I40 2.0Automatik Premium

Vorname: Robert

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 10. März 2013, 10:09

RE: Luftgütesensor

Hi,
Du hast damit Recht. Habe den Prospekt den ich noch vom Kauf habe, und den jetzigen oben verlinkten genauer angesehen.

Damals (Prospekt11/12) hieß es Luftsensor nur ab Premium, jetzt ab Style. Das heißt der Style wurde irgendwann im Jahr 2012 "aufgewertet". (Oder die, die damals für Premium bezahlt haben,
sind die angeschmierten)

Jetzt kann es natürlich sein, dass es noch in 2012 Style Modelle gibt, die diese Aktion noch nicht haben ....da muss man wohl bei den Baumonaten hinsehen ab wann und welchen Produktionsmonat das mit dem Sensor in der Style Variante zum tragen kommt.

Aber da bin ich überfragt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Robert« (10. März 2013, 10:10)


kesselhaus

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Auto: i40cw 1.7 CRDi Premium AT

  • Nachricht senden

9

Montag, 11. März 2013, 01:34

RE: Luftgütesensor

Zitat

Original von Robert
Damals (Prospekt11/12) hieß es Luftsensor nur ab Premium, jetzt ab Style. Das heißt der Style wurde irgendwann im Jahr 2012 "aufgewertet". (Oder die, die damals für Premium bezahlt haben,
sind die angeschmierten)
Aber da bin ich überfragt

Als ob der Luftgütesensor der einzig ausschlaggebende Punkt wäre, Premium zu kaufen ... :mauer:

Robert

Schüler

Beiträge: 156

Wohnort: Dormagen

Auto: I40 2.0Automatik Premium

Vorname: Robert

  • Nachricht senden

10

Montag, 11. März 2013, 04:30

RE: Luftgütesensor

@kesselhaus
Wenn Du schon zitierst, dann bitte auch im Originaltext und dessen Zusammenhang!

Bitte zerschneide nicht Beiträge, oder lasse ganze Textpassagen weg, um damit eine nicht vorhanden, anders lautende Meinung/Aussage zu erzeugen, denn das ist eher :mauer:

kesselhaus

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Auto: i40cw 1.7 CRDi Premium AT

  • Nachricht senden

11

Montag, 11. März 2013, 11:06

RE: Luftgütesensor

Zitat

Original von Robert
@kesselhaus
Wenn Du schon zitierst, dann bitte auch im Originaltext und dessen Zusammenhang!

Bitte zerschneide nicht Beiträge, oder lasse ganze Textpassagen weg, um damit eine nicht vorhanden, anders lautende Meinung/Aussage zu erzeugen, denn das ist eher :mauer:


Ich hab hier überhaupt nichts auseinandergerissen. In deinem Post sagst du,

Zitat

Das heißt der Style wurde irgendwann im Jahr 2012 "aufgewertet". (Oder die, die damals für Premium bezahlt haben,
sind die angeschmierten)


Und dazu sage ich einfach, daß der Luftgütesensor bei den meisten bestimmt nicht der alleinstehende Punkt ist, sich die Premium Version zu kaufen. Also glaube ich kaum, daß sich die meisten Premium Käufer davon angeschmiert fühlen, daß er jetzt auch im Style Paket verfügbar ist. Das ist meine Aussage, und deshalb wird auch nur der Teil zitiert. Der Rest ist für meine Meinung irrelevant. Und eine anders lautende Meinung/Aussage hab ich meines Erachtens daraus auch nicht erzeugt.

12

Montag, 11. März 2013, 12:00

RE: Luftgütesensor

Zurück zum Thema:

Ich denke auch, dass im Laufe der Zeit die Style-Ausstattung aufgewertet wurde. Der von mir verlinkte Prospekt ist Stand Februar 2013.

Darüber hinaus habe ich nach längerer Recherche auch noch ein PDF aus 2011 gefunden, in der der Luftgütesensor gar nicht erwähnt wurde.

13

Dienstag, 26. März 2013, 18:50

RE: Luftgütesensor

Habe mal hyundai direkt angeschrieben...

Das ist dir antwort:
Entgegen der Information in der Broschüre verfügt der Hyundai i40cw nicht über einen Luftgütesensor. Sie schreiben, dass Dämpfe beziehungsweise Abgase in den Innenraum gelangen. Auch hier empfehlen wir Ihnen, dies umgehend bei Ihrem Hyundai Vertragspartner zu thematisieren.

Geht garnicht... Meiner Meinung nach

14

Dienstag, 26. März 2013, 19:23

RE: Luftgütesensor

Merkwürdige Antwort.

Aber nun gut. Jetzt wissen wir definitiv, dass er keinen Sensor verbaut hat.

Schön wäre es ja, wenn der Hyundai-Händler trotz fehlendem Sensor dafür sorgen könnte, dass keine Abgase in den Innenraum gelangen.

Nur: Wofür bräuchte ich dann einen Sensor?

15

Dienstag, 26. März 2013, 23:44

RE: Luftgütesensor

Fande die Aussage auch sehr merkwürdig und habe um genaue Stellungnahme gebeten, da dieses ja im Prospekt für Premium beschrieben wird. Und wenn das mein wagen nicht hat, dieses aber angepriesen wird, ich das als eine nicht erbrachte Leistung sehe was den Fahrzeug wert mindert..
Darauf habe ich eine Antwort erhalten, das sich der Hyundai aussendienst Mitarbeiter mit mir darüber untersten wird.. Allein zu den ganzen anderen Fehlern am Fahrzeug.