Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

kruschtilein

Anfänger

  • »kruschtilein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Wohnort: Pfalz

Beruf: Kfz-Techniker

Auto: i40CW,5 Star Silver Editi

Vorname: Marcus

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 17. Februar 2013, 14:40

Hundebox

Hi zusammen,

wie transportiert Ihr, sofern vorhanden, eure Vierbeiner? Der Kofferraum reicht von der Größe aus, aber die Form ist etwas "eigenwillig". Und schlauerweise springen unsere Kleinen seitlich am Trennetz vorbei.

Gibts vielleicht schon ne gute Lösung???

gruß Marcus


Preussi0

Schüler

Beiträge: 124

Wohnort: Langenhagen

Beruf: Maler

Auto: i40

Vorname: Christian

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 17. Februar 2013, 15:26

RE: Hundebox

Eine Hundebox kann man sich ja in jeder Grösse bauen lassen. Meine Hunde springen glücklicherweise nicht seitlich am Netz vorbei.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (2. August 2017, 16:53)


carlchen

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: OWL

Auto: Hyundai I40 CW 2.0

Vorname: Martin

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 17. Februar 2013, 15:40

RE: Hundebox

Hallo zusammen.

Mein Hund (Labrador) ist da sehr lieb und es geht auch ohne Box oder Netz. Aber aus Sicherheitsgründen habe ich sie in einer Hundetransportbox, welche ich in dem Schienensystem befestigen kann. Ne schöne Lösung und ich kann sie bei bedarf ganz einfach ausbauen.
Problem dabei, durch die schräge Heckscheibe musste ich meine Box etwas "tieferlegen" (Also den Himmel der Box) jetzt passt alles wunderbar.

Astab

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Gettorf

Auto: i40cw 1,7 CRDi 136PS

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

4

Montag, 18. Februar 2013, 07:33

RE: Hundebox

Hallo,

ich habe mir das "Hundegitter" aus dem Zubehörkatalog von Hyundai für den i40 bestellt. Das Gitter ist relativ einfach einzubauen und sitzt bombenfest. Desweiteren habe ich noch eine passgenaue Kofferraumwanne bestellt hier und dazu noch ein passgenaues Kofferraumkissen hier

Ich bin ganz zufrieden und meinen beiden Ridgis gefällt es ebenso.
»Astab« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kofferraum.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Astab« (18. Februar 2013, 08:14)


kruschtilein

Anfänger

  • »kruschtilein« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Wohnort: Pfalz

Beruf: Kfz-Techniker

Auto: i40CW,5 Star Silver Editi

Vorname: Marcus

  • Nachricht senden

5

Montag, 18. Februar 2013, 21:15

RE: Hundebox

Hallo Stefan (Astab)
kannst Du mir sagen wie weit das Gitter zur Seite geht=??? Ich meine wieviel Platz zu den Seitenwänden noch ist ???? Und bist Du mit dieser Schutzfolie zufrieden??? Wir haben unter anderem zwei Shetland Sheepdogs und die gehen locker am Seriengitter vorbei und laufen im Auto rum.

Danke

Gruß Marcus

6

Donnerstag, 21. Februar 2013, 19:56

RE: Hundebox

Hallo,

also unser i40 ist zwar noch nicht da, aber ich hatte bei einer Probefahrt schon mal Maß genommen und den Platz für unsere Hundebox geprüft. Passt wunderbar und sie ist ca. 80 cm tief und 65 cm breit.
Damit bleibt auch noch Platz für ein bisschen Gepäck. Das heißt, Platz genug und ausreichend Sicherheit für unseren Labbi.

Gruß Sven

Diamondring

Anfänger

Beiträge: 49

Wohnort: Karlsruhe

Auto: i40 cw 1,7 CRDI DCT, Premium, Diesel, Automatik

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 2. August 2017, 13:53

Hundebox

Hallo ihr Lieben,

ich kram jetzt mal diesen alten Thread raus...

Hat jemand aktuell eine Hunde Box im i40 und wenn ja welche?

Liebe Grüße

Tanja

MarcT

Fortgeschrittener

Beiträge: 187

Wohnort: Marl

Auto: Hyundai ix20 Edition20 mit großem Paket 1.4 und Hyundai i40 Style 1.7 DCT

Vorname: Marc

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 2. August 2017, 14:21

Hallo,

ich habe diese Hundbox: http://www.zooplus.de/shop/hunde/hundetr…tbox_alu/220049 in der Größe M.

Bekomme noch einen Kinderwagen daneben und konnte auch das Trennnetz weiter benutzen.

iPfirsich

Anfänger

Beiträge: 5

Auto: i40 cw 1.7 CRDi DCT

Vorname: Helge

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 2. August 2017, 16:34

Trixie

Seit letzter Woche steht ein i40 auf dem Hof ( :freu: ), da die alte Heyermann Transportbox 2 cm zu hoch war, musste auch eine neue Transportbox für unseren Hund her. Bei mir ist es auch die Box aus Post #8 geworden. Letzte Woche gab es bei Futterhaus einem Rabatt auf einen Artikel in Höhe von 30% für Newsletter-Abonnenten bzw. Kundenkarten-Inhaber, sprich Ladenpreis €179 minus 30%.
Bei zooplus gibt es auch die Trixie Transportbox auch als 'zooplus Edition' mit etwas abweichenden Abmessungen, aber dafür preisgünstiger:
http://www.zooplus.de/shop/hunde/hundetr…tbox_alu/581182

Und nein, ich arbeite weder bei Trixie, Futterhaus oder Zooplus oder habe sonst Vorteile durch die Erwähnung.

10

Mittwoch, 2. August 2017, 16:38

Also wir haben auch das Hundegitter von Hyundai drin. Kann es nur empfehlen. Hat man innerhalb von 5 Minuten ein und ausgebaut.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (2. August 2017, 16:52)


Cityhawkxxl

Anfänger

Beiträge: 17

Wohnort: Marl

Auto: I40cw 1.7 crdi

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 2. August 2017, 17:43

Ich habe mir vom Schrottplatz ein Gurtschloss ink. Gurtband geholt. Diesen habe ich im Kofferraum am Boden an einem der beiden Klapphaken befästigt. Jetzt kann der Hund bequem im Kofferraum mittels Geschirr angeschnallt werden. Vom Käfig halte ich nichts, nachdem ich gesehen habe was mit einem Hund passiert bei einem Auffahrunfall, er hat keine Chance zu entkommen, die Box wurde komplett zerdrückt. Evtl hääte der Hund ohne eine Chance gehabt. Auf wunsch mache ich von der Befästigung mal ein Bild
»Cityhawkxxl« hat folgende Bilder angehängt:
  • Gurtschloss hinten-118403598_IK02.JPG
  • 61jpY5vmpBL._SL1001_.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Cityhawkxxl« (2. August 2017, 17:54)


Diamondring

Anfänger

Beiträge: 49

Wohnort: Karlsruhe

Auto: i40 cw 1,7 CRDI DCT, Premium, Diesel, Automatik

  • Nachricht senden

12

Freitag, 4. August 2017, 12:53

vielen Dank für eure Antworten. :D

Ich dachte an diese hier. Die sind Crash getestet, dafür aber auch Schweine teuer ;( ;( ;(

Ähnliche Themen