Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Marc11

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Hückelhoven

Beruf: SaZ

Auto: Hyundai i40cw 5 Star Silver Edition 1.7 CRDI

Vorname: Marc

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

121

Sonntag, 13. September 2015, 12:37

Keine Frage, aber wie sieht die Ausstattung dazu dann aus?
Wenn dem Passat das Navi fehlt, der Hyundai es aber hat, sind es schon 1.500 (glaube so viel kostet das Navi bei Hyundai?) von 4.000€ die meiner Meinung nicht berücksichtigt werden dürfen

Nur ein Beispiel


122

Sonntag, 13. September 2015, 12:37

Es wurde hier aber nicht der Preis getestet, sondern die Autos - und da hat der i40 eben keine gute Figur gemacht!

Ja,schön, aber bei jedem Test wird der Preis mit bewertet und fliesst ins Endergebniss mit ein und findet je nachdem positiv oder negativ Erwähnung, und so ganz Kaufunentscheidend ist der Preis auch nicht....zumindest für die meisten Leute.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 933

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

123

Sonntag, 13. September 2015, 12:40

Die Kostenwertung ist im Test mit in die Bewertung eingeflossen! Hyundai hat da den 2. Platz nach dem Toyota und vor Skoda, VW und Ford errungen!
Ohne Kostenwertung hätte der Hyundai mit noch größerem Abstand den letzten Platz belegt! :teach: ;(

Marc11

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Hückelhoven

Beruf: SaZ

Auto: Hyundai i40cw 5 Star Silver Edition 1.7 CRDI

Vorname: Marc

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

124

Sonntag, 13. September 2015, 12:44

Also wurden Ausstattungsvorteile im Gesamtergebnis berücksichtigt?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 933

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

125

Sonntag, 13. September 2015, 12:46

Es gab eine allgemeine Kostenwertung, in der auf die umfangreiche Ausstattung des i40 hingewiesen wurde, und der Hyundai dafür auch extra Punkte bekam!

Marc11

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Hückelhoven

Beruf: SaZ

Auto: Hyundai i40cw 5 Star Silver Edition 1.7 CRDI

Vorname: Marc

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

126

Sonntag, 13. September 2015, 12:47

Aaaaahhhh, das hast du uns ja bisher verschwiegen. Dann nehme ich alles zurück, behaupte das Gegenteil und bitte vielmals um Entschuldigung, auch im Namen meiner Eltern :D

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 933

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

127

Sonntag, 13. September 2015, 12:49

Ich kann mir auch nicht immer jedes Detail eines Vergleichstest merken, nachdem ich die AutoStraßenverkehr heute morgen gelesen habe. (auf dem Klo) :flüster: :D

Marc11

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Hückelhoven

Beruf: SaZ

Auto: Hyundai i40cw 5 Star Silver Edition 1.7 CRDI

Vorname: Marc

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

128

Sonntag, 13. September 2015, 12:50

Naja, da ist man ja auch mit genug anderem Sch...ß beschäftigt :todlach:

129

Sonntag, 13. September 2015, 12:54

Ja, eben, sag ich ja...aber mit der passenderen Variante hätte es etwas anders ausgesehen, ob, die Differenz zuvor im Technikbereich ausgeglichen hätte werden können, wage ich zu bezweifeln, aber wer z.b. nur hier den Aufmacher vom Tread liesst oder die Zeitschrifft überfliegt....erzählt dann überall...boh Hyundai ist 4000 euro teurer als VW...wie in der Zeitschrift geschehen.....nur wer näher hinschaut und sixh die Mühe macht Detail für Detail zu vergleichen, kommt dann zu einem anderen Ergebniss...was den Preis angeht. Ob man nun 19 km in der Spitze mehr braucht, oder 1 sek. Schneler auf 100 ist oder einen um 0,5 l günstigeren Verbrauch hat....muss dann jeder sebst entscheiden....und zuguterletzt muss es ja auch optisch zusagen.....einige Gesellen brauchen aber auch durch Medien gemachtes Image..

130

Sonntag, 13. September 2015, 12:57

Es gab eine allgemeine Kostenwertung, in der auf die umfangreiche Ausstattung des i40 hingewiesen wurde, und der Hyundai dafür auch extra Punkte bekam!

Ach, und Du glaubst, die extra Punkte gleichen das aus,...das ist bei keiner Autozeitschrift so....

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 933

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

131

Sonntag, 13. September 2015, 12:57

Im täglicher Fahrbetrieb sind die Unterschiede zwischen Testsieger und Roter Laterne für den Normalfahrer wahrscheinlich sowieso kaum spürbar.

@h i20
Was ich glaube steht hier nicht zur Debatte - aber der Test wurde so gemacht. Und zwar von den Testfahrern und Redakteuren, und nicht von mir. Ich habe nur wiedergegeben!

Ein Testergebnis deckt sich nicht zwangsläufig mit meiner Meinung, und ist auch keine Stellungnahme von mir :!:

132

Sonntag, 13. September 2015, 13:00

In der Autostrassenverkehr, gibt es keine Bewertungssparte Ausstattung....deshalb geht das so gut wie unter.....

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 933

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

133

Sonntag, 13. September 2015, 13:02

Beschwer dich bei der Redaktion der Auto Straßenverkehr!

Marc11

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Hückelhoven

Beruf: SaZ

Auto: Hyundai i40cw 5 Star Silver Edition 1.7 CRDI

Vorname: Marc

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

134

Sonntag, 13. September 2015, 13:07

Fazit: Unser Auto hat schlecht abgeschnitten. Wie (un)parteiisch der Test durchgeführt wurde darf jeder für sich selbst bewerten. Dass der Panzer nicht nur Stärken hat wissen wir alle, wie diese zu bewerten sind darf ebenfalls jeder für sich selbst entscheiden. Wichtig ist doch nur, wie zufrieden wir mit dem Dicken sind.
Ich bin´s jedenfalls sehr, Vergleich hin Vergleich her

135

Sonntag, 13. September 2015, 13:08

Im täglicher Fahrbetrieb sind die Unterschiede zwischen Testsieger und Roter Laterne für den Normalfahrer wahrscheinlich sowieso kaum spürbar.

@h i20
Was ich glaube steht hier nicht zur Debatte - aber der Test wurde so gemacht. Und zwar von den Testfahrern und Redakteuren, und nicht von mir. Ich habe nur wiedergegeben!

Ein Testergebnis deckt sich nicht zwangsläufig mit meiner Meinung, und ist auch keine Stellungnahme von mir :!:
Hat ja auch keiner gesagt....und zu guterletzt sind wir da ja einer Meinung, nur für die Leute die den Test nicht habe oder sich nur oberflächlich mit dem Thema beschäftigen erfogten meine obigen Bemerkungen und Einwände. :)

mtheissen77

Anfänger

Beiträge: 32

Wohnort: Beckum

Auto: Hyundai i40cw

Vorname: Mirko

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

136

Sonntag, 13. September 2015, 14:57

Zusammengefasst für mich:
In diesem Test gegen die genannten Kandidaten verloren.
In meinem Test gewonnen!
Fahre Hyundai i40cw gerne.
Habe fertig!

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 700

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

137

Sonntag, 13. September 2015, 15:09

ich mag auch meinen i40cw, aber ich war schon im Besitz vieler Autos...und ich muss sagen der i40 ist kein Sparwunder, sogar empfinde ich es gegenteilig...sehr durstig der Kamerad, das können andere Hersteller besser! Und in Sachen Durchzug und Beschleunigung sag ich nur NA JA..?!..für einen 136PS Diesel... pfff!

Da kann ich den Test schon ein bischen nachvollziehen! Aber wie gesagt ich mag den i40cw, Form, Ausstattung...aber der Motor und die Lenkung... :dudu: !

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 688

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

138

Sonntag, 13. September 2015, 16:33

Hyundai kommt.....gebt ihnen noch ein paar Jahre.
Dann sehen solche Tests (die mir eh am A...vorbeigehen) gan anders aus; wenngleich sicherlich nicht in Deutschland !

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

139

Sonntag, 13. September 2015, 17:42

...Liebe Leute von Hyundai, das kann man besser machen! Tut was!
Da bin ich ganz einer Meinung mit. Mehr Leistung wird beim Händler oft nachgefragt, Hyundai kann da aber nichts liefern und der Kunde geht zur Konkurrenz. Im örtlichen Fall sogar im wahrsten Sinne des Wortes. :thumbdown:

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 688

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

140

Sonntag, 13. September 2015, 19:32

Das gilt ja "umgekehrt" genauso. Günstigere Preise werden bei anderen Herstellern nachgefragt, der Händler kann aber nicht günstiger liefern und der Kunde geht zu Hyundai.