Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 2. Februar 2013, 17:21

Radio austauschen / Anleitung

Ich habe mir einen neuen i40 gekauft und bin mit der Tonqualität der Anlage nicht zufrieden.

Ich würde gern das vorhandene Radio ausbauen und ein Pioneer (4400BT) Moniceiver einbauen wollen. Passende Blenden soll es ja geben. Ich würde beim Ausbau des Radios nichts beschädigen wollen, daher meine Frage, wo sich die entsprechenden Schrauben und Halterungen befinden. Hat hier schonmal jemand sein Radio im i40 ausgetauscht und kann mir da entsprechende Hinweise geben?

Danke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »i40_Jens« (2. Februar 2013, 17:23)



Celestris

Anfänger

Beiträge: 39

Wohnort: Wiener Neustadt

Beruf: Konstrukteur

Auto: i40 1,7CRDI Prem

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

2

Samstag, 2. Februar 2013, 21:14

RE: Radio austauschen / Anleitung

Ich kann dir zwar mit dem Ausbau nicht helfen, aber wie schauts mit dem Radio bezüglich Lenkradfernbedienung aus, funktioniert die dann noch?

masterofdisaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 358

Wohnort: Ehlen

Auto: i 40 cw 2,0 lpg

Hyundaiclub: wäre nicht schlecht

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 3. Februar 2013, 16:28

RE: Radio austauschen / Anleitung

Das Radio bekommt man folgendermaßen raus:
1. Die Zierleiste unterhalb der Lüftungsbedienelemente abschrauben bzw herausclipsen. Eine Schraube ist an der rechten Seite des Armaturenbrettes hinter einer Verkleidung.
2. Lüftungsbedienelement herausnehmen, wird unterhalb mit meine ich 2-3 Schrauben befestigt.
3. Radio ist rechts und links mit je 2 Schrauben befestigt.

Bei der Zierleiste nicht zu zimperlich ziehen, die Clipse sitzen sehr fest.

saabturbo

Fortgeschrittener

Beiträge: 371

Wohnort: Rostock

Auto: Hyundai I40 1,6 CW 5star , Hyundai I40 1,7 crdi CW Premium

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 3. Februar 2013, 20:31

RE: Radio austauschen / Anleitung

Hat jemand schon die original Antenne gegen eine schönere kleinere getauscht?

Kann man bei einen Aftermarkt Radio die USB und iPod Anschlüsse weiter nutzen?

masterofdisaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 358

Wohnort: Ehlen

Auto: i 40 cw 2,0 lpg

Hyundaiclub: wäre nicht schlecht

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 3. Februar 2013, 22:33

RE: Radio austauschen / Anleitung

die antenne hat nix mit dem usb anschluss zu tun.
es kann aber sein dass das navi dann nicht mehr richtig funktionier wegen anderer antenne..(denke ich mal)

Burgman

Bandit

Beiträge: 141

Wohnort: Rhein Neckar Kreis

Auto: I 40 1.6 GDI Kombi

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 3. Februar 2013, 23:29

RE: Radio austauschen / Anleitung

@saabturbo
Hab mal ne kleine 5 cm bei ebay geholt, taugt aber nix, Empfang beschissen.

7

Samstag, 23. Februar 2013, 20:33

Original Radio ausbaen?

Grüße alle!
Habe seit paar Wochen meinen i40, allerdings ohne navi. Jetzt will ich das Serien Radio gegen einen doppeldin Radio austauschen, hab aber im Netz nichts gefunden was mir beim ausbauen hilft. Kann mir jemand dazu paar Tipps geben, auf was muss ich achten, und was passiert mit Lenkradsteuerung, hab da schon was gefunden gibts für verschiedene Radio Marken, ob das einer schon kennt
http://www.ultramall.de/shop/artikel/UM6120.php
wo und wie fange ich mit abschrauben an. Hat jemand das Radio schon ausgebaut? Im Vorfeld schon mal Danke.

*ELEANOR*

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: aus dem hohen Norden

Auto: i40

Vorname: Tobias

  • Nachricht senden

8

Samstag, 23. Februar 2013, 20:47

RE: Original Radio ausbaen?

Hallo
Es gibt schon einen Beitrag zu diesem Thema Radio austauschen / Anleitung

Ich selbst würde es von Hyundai ausbauen lassen. So viel kann es nicht kosten.

9

Montag, 24. Februar 2014, 12:48

Radio selber austauschen

Hallo,

habe schon einige Kommentare bzgl. des Austausches des Autoradios gelesen.

Hat denn hier jemand zufälligerweise auch schon einmal eine bebilderte Anleitung gemacht, wie so ein Austausch stattfindet? Bin gerade dran, ein Autoradio zu suchen (hat da jemand einen guten Tip - JVC mit Mirrorlink schwebt mir vor), müsste aber vorher wissen, wie man so etwas selber macht. Mein Freundlicher verlangt fast 400,- - das steht für mich in keinem Verhältnis.

Besten Dank!

10

Dienstag, 25. Februar 2014, 14:23

Bin fündig geworden...

...und zwar hier: Radioblende ausbauen anleitung

11

Mittwoch, 5. März 2014, 22:51

Danke für die Anleitung,
es war zwar ganz schön friemelig, die Leiste abzubekommen, aber jetzt habe ich uch ein neues (China)Radio drin :-)


VG,
Danta.

12

Donnerstag, 6. März 2014, 16:41

Und welches China-Radio hast du jetzt eingebaut?
Funktioniert alles so wie es soll?
Ich bin selbst noch auf der Suche.

LG Bernhard

13

Sonntag, 18. Januar 2015, 14:11

Radioausbau Hyundai I40CW ICH BRAUCHE HILFE

Hallo zusammen,

ich habe mir eine Rückfahkamera geholt und muss nun das Radio aus dem Armaturenbrett heraus holen.
Ich habe Angst etwas kaputt zu machen.
Weiss jmd. wie das Radio heraus gebaut werden kann?
Oder muss das komplette Teil, incl. der Lüftungen raus?

Ich bin für jeden Tip dankbar.

Liebe Grüße,

Alexander
»debaschdel« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMAG0572[1].jpg

Ähnliche Themen