Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

GTi40

Schüler

  • »GTi40« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 53

Wohnort: Germany

Auto: i40cw 5-Star 1.7 CRDi

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 31. Januar 2013, 21:45

Killt "Auto"-Modus die H7 Lampen?

Hallo,

ich habe in den letzten Tagen meinen i40 immer in der Beleuchtungsstellung "Auto" abgestellt. Heute fiel mir dann auf, dass die H7 Lampen schon vor dem Motorlauf angeschaltet werden und dann beim Motorstart kurz "aufblinken".

Ich habe es bisher bei allen Fahrzeugen immer so gehandhabt, dass ich erst bei laufendem Motor das Abblendlicht eingeschaltet habe, um Lampendefekte oder Verschleiß durch Spannungsspitzen zu vermeiden.

Ist beim i40 die Stellung "Auto" vielleicht extrem kontraproduktiv für die Lampenlebensdauer?

Gruß
GTi40


Robert

Schüler

Beiträge: 156

Wohnort: Dormagen

Auto: I40 2.0Automatik Premium

Vorname: Robert

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 31. Januar 2013, 21:55

RE: Killt "Auto"-Modus die H7 Lampen?

Hallo,
ich würde tippen ja.

Selbst in der Anleitung steht ja, dass das häufige Einschalten der Xenon Scheinwerfer die Lebensdauer verringern kann. Hyundai ist somit schonmal raus, wenn Dir in einem Jahr der erste Brenner durch ist. Zudem denke ich mir auch manchmal, dass dieses ewige ein- und ausgeschalte an kleinen Tunnels und mancher Brückendurchfahrt nicht wirklich hilfreich für die Lebensdauer sein kann.

Ich fahre meist mit Stellung Off, und schalte dann gegen Abend halt auf
Auto. Der Handgriff einmal am Tag ist biliger als neue Brenner...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Robert« (31. Januar 2013, 22:01)


Taroo

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Wohnort: Linz, OÖ

Auto: i40cw 2.0 Premium(Deutschland)

Vorname: Steven

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 31. Januar 2013, 21:56

RE: Killt "Auto"-Modus die H7 Lampen?

Das blinken ist normal. Liegt einfach am Strombedarf beim starten des Motors, deshalb flackert das Licht. Nahezu alle Verbraucher werden für das starten des Motors kurz abgeklemmt.

Robert

Schüler

Beiträge: 156

Wohnort: Dormagen

Auto: I40 2.0Automatik Premium

Vorname: Robert

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 31. Januar 2013, 22:00

RE: Killt "Auto"-Modus die H7 Lampen?

UPS, sorry erst jetzt gesehen das es ja eigentlich um H7 Lampen ging.

Aber letztlich ist es wohl die selbe Sache, nur nicht ganz so teuer wie bei Xenon.

masterofdisaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Wohnort: Ehlen

Auto: i 40 cw 2,0 lpg

Hyundaiclub: wäre nicht schlecht

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 31. Januar 2013, 22:31

RE: Killt "Auto"-Modus die H7 Lampen?

Für den i30 gibt es ein Kabelstück, dass an den Scheinwerfer angeklemmt wird, um diese Spannungsspitzen aufzufangen.

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 31. Januar 2013, 22:46

RE: Killt "Auto"-Modus die H7 Lampen?

Noch liegen keinerlei Berichte über erhöhten H7-Verschleiß vor... Ein Großteil der Fahrzeuge wird ja auch mit Xenon ausgerüstet sein...

7

Donnerstag, 31. Januar 2013, 22:53

RE: Killt "Auto"-Modus die H7 Lampen?

mal ganz ehrlich: Gute Lampen kosten 10-15 Euro, der Tausch ist schnell erledigt...lohnt es sich wegen sowas den Kopf zu zerbrechen?

Burgman

Bandit

Beiträge: 141

Wohnort: Rhein Neckar Kreis

Auto: I 40 1.6 GDI Kombi

  • Nachricht senden

8

Freitag, 1. Februar 2013, 17:12

RE: Killt "Auto"-Modus die H7 Lampen?

Wenns so einfach wäre, hätte ich schon längst die Funzeln ausgetauscht.

Tommy86

Anfänger

Beiträge: 17

Wohnort: Friesland

Auto: i40cw 136PS CRDI

  • Nachricht senden

9

Freitag, 1. Februar 2013, 19:40

RE: Killt "Auto"-Modus die H7 Lampen?

Als ich vor fast 9 Jahren meinen Führerschein gemacht habe, hat mir meine Fahrlehrer gesagt, das ich erst das Auto starten soll und dann erst das Licht einschalten wegen einer Überspannung. :teach:

Das handhabe ich heute immer noch so. Obwohl die Automatik eine nette sache ist.
Leider finde ich das der Sensor allgemein nicht so gut eingestellt ist. :)

Interessieren tut es mich aber schon ob heutzutage die Lampen immer noch deswegen durchbrennen

Mike965

Mike965

Beiträge: 36

Wohnort: Aus der Pfalz

Beruf: Vor Weihnachten entlassen...

Auto: i40cw 136PS

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

10

Freitag, 1. Februar 2013, 22:00

RE: Killt "Auto"-Modus die H7 Lampen?

Also eine Überspannung kann ja gerade beim Startvorgang schlecht auftreten, da ja bei Betätigung des Anlassers die Spannung abfällt..., Überspannung tritt ja nur beim Ladevorgang auf, wenn die Lichtmaschine die Batterie lädt und evtl. der Regler defekt ist...

Ich denke dies liegt einfach an der Qualität der Birnen, hatte im Tucson Xenon-Birnen vom Globus (2 St. für 6,99€, die gingen oft kaputt), hochwertigere Birnen halten viel länger.

Ob der Auto-Modus die Leuchtmittel killt, ist wohl eher für das Xenon-Licht interessant...

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 808

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

11

Freitag, 1. Februar 2013, 22:04

RE: Killt "Auto"-Modus die H7 Lampen?

Zitat

Original von Tommy86
Als ich vor fast 9 Jahren meinen Führerschein gemacht habe, hat mir meine Fahrlehrer gesagt, das ich erst das Auto starten soll und dann erst das Licht einschalten wegen einer Überspannung. :teach:

Als ich meinen Führerschein vor 35 Jahren gemacht habe, hat mein Fahrlehrer das gleiche gesagt!
Und ich handhabe das seitdem so, und zwar mit geringem Leuchtmittelverschleiß! :)

masterofdisaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Wohnort: Ehlen

Auto: i 40 cw 2,0 lpg

Hyundaiclub: wäre nicht schlecht

  • Nachricht senden

12

Samstag, 2. Februar 2013, 00:33

RE: Killt "Auto"-Modus die H7 Lampen?

@Mike965
Hat der Tucson nicht H4 Birnen drin? Die sind nach meiner Erfaharung nicht so anfällig wie H7 Glühbirnen.

Mike965

Mike965

Beiträge: 36

Wohnort: Aus der Pfalz

Beruf: Vor Weihnachten entlassen...

Auto: i40cw 136PS

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

13

Samstag, 2. Februar 2013, 01:00

RE: Killt "Auto"-Modus die H7 Lampen?

ja schon... aber ich wollte damit nur sagen, daß es von der Qualität der Leuchtmittel abhängt und weniger, ob der Auto-Modus aktiviert ist...

14

Samstag, 2. Februar 2013, 07:21

RE: Killt "Auto"-Modus die H7 Lampen?

Hyundai ist da nicht allein. Bei unserer A-Klasse kann ich ca alle 8000km Birnchen wechseln. Hab welche auf Vorrat gekauft und der Wechsel dauert 5min also ... Achja auch Lichtautomatik deshalb wohl (wenn ich zu Hause ins Carport fahr, gehen sie immer kurz nochmal an, ist ja auch der Zweck).

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »alecc12« (2. Februar 2013, 07:23)


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 808

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

15

Samstag, 2. Februar 2013, 11:25

RE: Killt "Auto"-Modus die H7 Lampen?

Der "Auto-Modus" killt die Birnchen, keine Frage - denn früher haben die jahrelang gehalten, im Gegensatz zu heute!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »J-2 Coupe« (2. Februar 2013, 11:26)


velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

16

Samstag, 2. Februar 2013, 20:12

RE: Killt "Auto"-Modus die H7 Lampen?

Bei meinem BMW musste ich auch jährlich mit einem Wechsel rechnen. Der hatte keine Auto-Funktion. Ich denke, die Birnen sind einfach empfindlicher geworden. Da alle mehr Lichtausbeute wünschen, geht das halt auf die Lebendsdauer. Von wegen der Drahtwicklung ect.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 808

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

17

Samstag, 2. Februar 2013, 20:15

RE: Killt "Auto"-Modus die H7 Lampen?

Zitat

Original von velvet
Ich denke, die Birnen sind einfach empfindlicher geworden. Da alle mehr Lichtausbeute wünschen, geht das halt auf die Lebendsdauer. .

Irgendwo da liegt der Hund sicherlich begraben, wie man so schön sagt.

Michen-i40

Schüler

Beiträge: 161

Wohnort: Deutschland

Beruf: Hab einen ;-)

Auto: i40 Limo 1.6 GDi

  • Nachricht senden

18

Samstag, 2. Februar 2013, 21:42

RE: Killt "Auto"-Modus die H7 Lampen?

Zitat

Original von J-2 Coupe
Der "Auto-Modus" killt die Birnchen, keine Frage - denn früher haben die jahrelang gehalten, im Gegensatz zu heute!!


Hier muss ich mich anschließen. Das kurze ein und aus schalten (zb. Garage oder Carport) ist Gift für die Birnen und so auch eigentlich nicht gedacht. Aber halt unvermeidbar (bei "Schattenparkern" ;-)

Einfach und altmodisch das Licht von Hand einschalten und schon halten die Birnen deutlich länger (aus meiner Erfahrung ) :super:

ruffy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 455

Auto: Hyundai i40cw 1.7 crdi Premium blue

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

19

Montag, 4. Februar 2013, 12:46

RE: Killt "Auto"-Modus die H7 Lampen?

Bisher - seit über sechs Monaten, jeden Tag min 2x, haben mich die H7 Leuchtmittel trotz "Auto" nicht im Stich gelassen. Da mache ich mehr Sorgen um den Scheibenwischer, den vergesse ich manchmal auf "0" zu schalten und dann quietscht er in der Tiefgarage...

Michen-i40

Schüler

Beiträge: 161

Wohnort: Deutschland

Beruf: Hab einen ;-)

Auto: i40 Limo 1.6 GDi

  • Nachricht senden

20

Montag, 4. Februar 2013, 16:18

RE: Killt "Auto"-Modus die H7 Lampen?

Du meinst diesen blöden Sebsttest oder :mauer: Da haben sie leider nicht mitgedacht. Stelle ich mir super vor im Sommer mit reichlich Fliegenresten 8o

Ähnliche Themen