Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

GTi40

Schüler

  • »GTi40« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 53

Wohnort: Germany

Auto: i40cw 5-Star 1.7 CRDi

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. Januar 2013, 18:09

Radkappen fest verschraubt?

Hallo,

kann es sein, dass beim i40 die normalen Radkappen durch die Muttern fest mit der Stahlfelge verschraubt werden?

Mir ist heute aufgefallen, dass auf einer Seite bei mir die Radkappen falsch sitzen (die Ausschnitte für die Ventile sitzen falsch). Nun wollte ich die Radkappen lösen und richtig aufsetzen. Auf den ersten Blick erscheinen sie aber mit den Mutter verschraubt?! Sowas hätte ich ja noch nie erlebt.

Beim Schnee wollte ich heute nicht mit dem Wagenheber dran.

Gruß
GTi40


Andy1

Fortgeschrittener

Beiträge: 250

Wohnort: Aus dem schönen Ruhrgebiet

Beruf: Habe ich auch

Auto: i40cw 1.6 GDI

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 20. Januar 2013, 18:14

RE: Radkappen fest verschraubt?

Genau so ist es .

G.Andy1

Burgman

Bandit

Beiträge: 141

Wohnort: Rhein Neckar Kreis

Auto: I 40 1.6 GDI Kombi

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 20. Januar 2013, 18:21

RE: Radkappen fest verschraubt?

Ist so, war auch sehr überrascht.

Taroo

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Wohnort: Linz, OÖ

Auto: i40cw 2.0 Premium(Deutschland)

Vorname: Steven

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 20. Januar 2013, 21:05

RE: Radkappen fest verschraubt?

Kenn es vom Hyundai Accent auch nicht anders. Blöd zum schnellen reinigen und wechseln, dafür aber bombenfest und lösen sich nicht einfach. Seh oft genug einzelne Radzierblenden am Straßenrand. ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Taroo« (20. Januar 2013, 21:06)


Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 20. Januar 2013, 21:08

RE: Radkappen fest verschraubt?

Also ich kenn es auch von allen Hyundais mit Stahlfelgen so und finde es super, hab noch nie eine verloren ;)

Preussi0

Schüler

Beiträge: 124

Wohnort: Langenhagen

Beruf: Maler

Auto: i40

Vorname: Christian

  • Nachricht senden

6

Montag, 21. Januar 2013, 08:33

RE: Radkappen fest verschraubt?

Und so werden Sie auch nicht Gestohlen.

warten + warten

Der Glückliche

Beiträge: 290

Wohnort: Kiel

Beruf: Unternehmensberater

Auto: i40 premium 2.0 Automatik

Vorname: Horst

  • Nachricht senden

7

Montag, 21. Januar 2013, 08:37

RE: Radkappen fest verschraubt?

O.k., das hat aber auch nicht nur Vorteile: Wer jetzt nur Radkkappen klauen will, muss gleich den ganzen Wagen mitnehmen.

Schönen Wochenstart aus Kiel,

Horst

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 933

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

8

Montag, 21. Januar 2013, 09:44

RE: Radkappen fest verschraubt?

Zitat

Original von Preussi0
Und so werden Sie auch nicht Gestohlen.


Wieso? Kann ein Dieb keinen Schraubenzieher bedienen? :denk:

Steelworker

Fortgeschrittener

Beiträge: 424

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Rentner

Auto: Grandeur

Vorname: Emil

  • Nachricht senden

9

Montag, 21. Januar 2013, 10:12

RE: Radkappen fest verschraubt?

Fast alle Diebe wissen, wie man Muttern löst und werden kaum dafür einen "Schraubenzieher" nehmen.
Servus Emil.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 933

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

10

Montag, 21. Januar 2013, 10:19

RE: Radkappen fest verschraubt?

=) Das Werkzeug "Schraubenzieher" war nur Sinnbildlich gemeint =)

Taroo

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Wohnort: Linz, OÖ

Auto: i40cw 2.0 Premium(Deutschland)

Vorname: Steven

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

11

Montag, 21. Januar 2013, 13:09

RE: Radkappen fest verschraubt?

Klauen wird die wohl niemand. Einfach zu großer Aufwand. Aber wenn die nur aufgeklickt sind, ist der Aufwand wesentlich geringer...aber mal im ernst. Wer klaut Radzierblenden?! oO

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 933

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

12

Montag, 21. Januar 2013, 13:22

RE: Radkappen fest verschraubt?

Zitat

Original von Taroo
...aber mal im ernst. Wer klaut Radzierblenden?! oO

Wahrscheinlich die gleichen A....löcher die Antennen abbrechen!

oliwei

Profi

Beiträge: 1 012

Wohnort: Würzburg und Wochenend-Fürth´er

Beruf: Banker

Auto: i30 Style 1,6 GDI

Vorname: Ola

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

13

Montag, 21. Januar 2013, 14:02

RE: Radkappen fest verschraubt?

...oder Spiegel abtreten... :schläge:

kesselhaus

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Auto: i40cw 1.7 CRDi Premium AT

  • Nachricht senden

14

Montag, 21. Januar 2013, 23:50

RE: Radkappen fest verschraubt?

Zitat

Original von Taroo
Klauen wird die wohl niemand. Einfach zu großer Aufwand. Aber wenn die nur aufgeklickt sind, ist der Aufwand wesentlich geringer...aber mal im ernst. Wer klaut Radzierblenden?! oO


Die gleichen Vögel, die Glühobst fressen ...

Es geht wohl eher darum, daß die Radkappen sich nicht selbständig machen ..

War bei meinen Sonatas auch schon so mit den verschraubten Radkappen, wobei es beim 2001er Sonata mit Sommeralus immer lästig war, weil die Muttern für die Alus nicht für die Stahlräder gingen .. und umgekehrt.

.oO(Wo hab ich jetzt letztes Jahr die Alumuttern hingetan?!? ..)

Preussi0

Schüler

Beiträge: 124

Wohnort: Langenhagen

Beruf: Maler

Auto: i40

Vorname: Christian

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 22. Januar 2013, 09:36

RE: Radkappen fest verschraubt?

Also mir wurden mal im Winter bei meinem T5 die Radkappen gestohlen.
Die Dinger haben dann neu bei VW über 200€ gekostet.
Ich hab die Dinger dann mit Kabelbindern gesichert.
So viel zu klaut doch keiner.

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 22. Januar 2013, 13:17

RE: Radkappen fest verschraubt?

Zitat

Original von J-2 Coupe
=) Das Werkzeug "Schraubenzieher" war nur Sinnbildlich gemeint =)


Das heißt immer noch Schraubendreher! :teach:
Einen "Schraubenzieher" nennt man Zange. ;)

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 22. Januar 2013, 13:19

RE: Radkappen fest verschraubt?

Mein Fiat Uno aus den 80ern hatte das auch schon so. Ich fand´s super mit den "festen" Kappen.

18

Dienstag, 22. Januar 2013, 13:21

RE: Radkappen fest verschraubt?

:DMeine Radkappen für die Winterstahfelgen haben nur 15,-€ (4Stück) gekostet :D

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 22. Januar 2013, 13:21

RE: Radkappen fest verschraubt?

Zitat

Original von GTi40
Mir ist heute aufgefallen, dass auf einer Seite bei mir die Radkappen falsch sitzen (die Ausschnitte für die Ventile sitzen falsch).
Gruß
GTi40


Welcher Trottel hat die denn montiert? Lass das doch beim Händler ändern.

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 22. Januar 2013, 13:23

RE: Radkappen fest verschraubt?

Zitat

Original von Homer
:DMeine Radkappen für die Winterstahfelgen haben nur 15,-€ (4Stück) gekostet :D


Dann gilt das "Nur fliegen ist schöner" bestimmt zu den Radkappen, oder?

Ähnliche Themen