Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

kesselhaus

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Auto: i40cw 1.7 CRDi Premium AT

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 14. Februar 2013, 04:52

RE: Wischwasserdüsen zugefroren

Sieht man doch im Bild, oder? :evil: Kann mal wer den Schalter auf Sommer stellen?

Ach, fällt mir auch grade ein, gibt's eigentlich im normalen Handel auch ein Set Scheibenwischer für den i40cw? Schließlich sind die ja unterschiedlich lang (außer ich hab nen Knick in der Optik). Bis jetzt hab ich immer nur zwei gleich lange Scheibenwischer pro Packung gesehen.


Horstelix

i40cw Newbie

Beiträge: 62

Wohnort: westliches Outback bei FFB

Auto: i40cw 1.7 CRDi

Vorname: Horst

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 14. Februar 2013, 07:43

Scheibenwischer

Servus,

ich hab mir einen Satz Aerotwin-Wischer geholt. Gibts passend und günstig, hier.

Beiträge: 620

Wohnort: München

Auto: i40cw 1.7CRDi Premium Full

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 14. Februar 2013, 07:48

RE: Scheibenwischer

Liegen die Aerotwin sauber auf der Scheibe auf? Wir haben seit ein paar tausend km das Problem, dass der Wischer auf der Beifahrerseite bei den äußeren 30% seiner Länger nicht mehr richtig aufliegt und die Scheibe dort nicht richtig gewischt wird. nervt dann besonders wenn er nur das Wischwasser wegschiebt und das Salz drauf bleibt. :mauer:

Horstelix

i40cw Newbie

Beiträge: 62

Wohnort: westliches Outback bei FFB

Auto: i40cw 1.7 CRDi

Vorname: Horst

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 14. Februar 2013, 08:02

RE: Scheibenwischer

Servus,

hab die Aerotwin noch nicht montiert. Erst wenn die Serienwischer runter sind, kommen die drauf.

Auf unserem Caddy haben wir aber seit vielen Jahren die Aerotwin-Wischer und da funktionieren die einwandfrei.

kesselhaus

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Auto: i40cw 1.7 CRDi Premium AT

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 14. Februar 2013, 23:26

RE: Scheibenwischer

Zitat

Original von Horstelixich hab mir einen Satz Aerotwin-Wischer geholt. Gibts passend und günstig, hier.

Biste dir mir dem Link sicher? Das sieht doch eher aus wie i30cw ...
• i30 CW Kombi, [FD], 04/2010: AR 604 S, 604 S
• i40 , [VF], 04/2011: AR 653 S, 653 S, 653
• i40 CW Kombi, [VF], 03/2011: AR 653 S, 653 S, 653

Aber anscheinend gibt es die Dinger wirklich fachgerecht mit langem und kurzem Wischer zusammen.

Fand ich übrigens auch blöd, wenn ich rechts angefangen habe mit putzen, und den rechten zuerst weggeklappt habe, kann man den linken ncht wegklappen, weil der am rechten Hochgeklapptem hängenbleibt ... Wer denkt sich denn sowas aus?!? ...

26

Donnerstag, 14. Februar 2013, 23:32

RE: Scheibenwischer

Hallo Kesselhaus,

zu deiner Frage "Wer denkt sich denn sowas aus?!? "

HYUNDAI!!! Und viele andere Hersteller auch.

Horstelix

i40cw Newbie

Beiträge: 62

Wohnort: westliches Outback bei FFB

Auto: i40cw 1.7 CRDi

Vorname: Horst

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

27

Freitag, 15. Februar 2013, 10:22

RE: Scheibenwischer

@Kesselhaus

hast recht, der Link in meinem Beitrag ist falsch (hab ich wohl nicht aufgepaßt).

Das sind die richtigen Wischblätter

thor64

Anfänger

Beiträge: 19

Auto: Hyundai Tucson 1.6 T-GDI, Premium, Sicherheitspaket, White Sands

  • Nachricht senden

28

Samstag, 23. Februar 2013, 21:42

RE: Wischwasserdüsen zugefroren

Hallo
Hat schon jemand heraus gefunden, ob man die Düsen auch verstellen kann? Ich finde sie spritzen immer gegen die Scheibenwischer oder auf den unteren Teil der Scheibe. Ich habe es schon mit einer Nadel versucht, aber keinen Erfolg gehabt.

Taroo

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Wohnort: Linz, OÖ

Auto: i40cw 2.0 Premium(Deutschland)

Vorname: Steven

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

29

Samstag, 23. Februar 2013, 21:58

RE: Wischwasserdüsen zugefroren

Mein Freundlicher hat ebenfalls probiert die Düsen zu verstellen, da diese bei mir ebenfalls zu niedrig aufsprühen. Allerdings mit dem gleichen erfolglosem Ergebnis. Er will sich z.Z. bei HMD erkundigen ob es alternative Düsen gibt oder die anders justiert werden können.

30

Samstag, 23. Februar 2013, 22:09

RE: Wischwasserdüsen zugefroren

Hallo Taroo und Thor64,

was bin ich froh das ich noch alte Düsen mit 3 Ausgängen jede Seite habe, da stecke ich eine Nadel rein und kann sie so verstellen wie ich es brauche.

Hat der 40er nicht Fächerdüsen verbaut bekommen? Ich glaube die kann man nicht so einfach einstellen. Wenn ich mich richtig erinnere gab es schon einmal zu diesem Thema eine Anfrage hier im Board. Einfach mal die Suchfunktion benutzen.

Gruß Homer

Taroo

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Wohnort: Linz, OÖ

Auto: i40cw 2.0 Premium(Deutschland)

Vorname: Steven

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 24. Februar 2013, 09:08

RE: Wischwasserdüsen zugefroren

@ Homer

Da hast du recht, es sind Fächerdüsen. Im stand sprühen diese gerade mal aufs untere Drittel der Scheibe. Eindeutig zu niedrig.

32

Sonntag, 24. Februar 2013, 14:00

RE: Wischwasserdüsen zugefroren

Hallo Taroo,

so viel ich weiß kann man Fächerdüsen vom Motorraum aus einstellen, da sollte ein Schieberegler unten an den Düsen sein mit der man die höhe einstellen kann.
Bei anderen Marken ist da jedenfalls so.

Gruß Homer

Taroo

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Wohnort: Linz, OÖ

Auto: i40cw 2.0 Premium(Deutschland)

Vorname: Steven

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 24. Februar 2013, 16:03

RE: Wischwasserdüsen zugefroren

Danke Homer,

hab im i30 Forum bisschen gewildert aber auch keine richtige Antwort erlesen können. Werd die Tage mal nachschauen ob sich da nicht doch eine Art Regler versteckt haben.

34

Dienstag, 26. Februar 2013, 07:52

Wischwasserdüsen Einstellung

Hallo zusammen,

Weiß einer wie man ein Fächerdüsen einstellen kann? Mir geht das hier auf dem Land echt auf den Sack das die einfach nicht richtig Sprühen.

Allerdings denke ich auch das das eher mit dem Druck der Sprühanlage zu tun hat, denn wenn ich den Strahl vergleiche zwischen i40 und 3'er BMW muss ich sagen der Druck Unterschied ist emens vom Gefühl her das 3 fache an Druck.

Wie ist das bei euch?

35

Dienstag, 26. Februar 2013, 09:05

RE: Wischwasserdüsen Einstellung

Lieber Moderator,

Was hat die Einstellung und der Druck der Anlage mit ZUGEFRORENEN WISCHWASSSERDÜSEN ZUTUN?

GARNICHTS!!!

bitte wieder eigenen Fred draus machen. Danke.

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 049

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 26. Februar 2013, 09:13

RE: Wischwasserdüsen zugefroren

Zitat

Original von Taroo
Mein Freundlicher hat ebenfalls probiert die Düsen zu verstellen, da diese bei mir ebenfalls zu niedrig aufsprühen. Allerdings mit dem gleichen erfolglosem Ergebnis. Er will sich z.Z. bei HMD erkundigen ob es alternative Düsen gibt oder die anders justiert werden können.

...weil die Antwort bereits genannt ist - nix da zum Einstellen.

37

Dienstag, 26. Februar 2013, 09:24

Massenthreds und Übersicht

@ceed

Sei mir nicht böse aber das zusammenlegen der Beiträge in eine Ansammlung von massenthreds ist Unsinn, denn dann funktioniert die forensuche nicht mehr. Das einzige was man dann findet ist ein Eintrag mit n Seiten die kein suchender durchliest, da vollkommen durcheinander und immer wieder (durch das zusammenlegen) aus dem Kontext geworfen.

Es ist ja toll das du so viel zeit hast dir die ganzen Beiträge von Anfang bis Ende durchzulesen, aber diese zeit hat nicht jeder. Und das Thema mit dem zusammenlegen gab es schon häufiger, das passt vielen nicht und ich denke das weißt du auch.

Mir stellt sich gerade die frage ob das Forum für die User oder die User für das Forum da sind.

Taroo

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Wohnort: Linz, OÖ

Auto: i40cw 2.0 Premium(Deutschland)

Vorname: Steven

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 26. Februar 2013, 15:05

RE: Wischwasserdüsen Einstellung

Bzgl. der Wischerdüsen gibt es leider eine "traurige" Nachricht. Mein Freundlicher hat sich mit der Technik von HMD ausgetauscht und leider gibt es keine Einstellmöglichkeit, andere Düsen oder Pumpe die mit mehr Druck einsprüht. Auch die Verengung der Zuleitung ist nicht möglich bzw. Sinnvoll. Die Wassermenge würde sich dadurch zu sehr reduzieren nach seiner Meinung.

Am 8. werden bei mir die Lifter der Heckklappe getauscht und in diesem Atemzug schauen wir nach einer "Individuallösung". Ich halte euch auf dem laufenden.

39

Dienstag, 26. Februar 2013, 20:18

RE: Wischwasserdüsen Einstellung

Pimp my wischwasserpumpe ... :todlach:

Andy58

Waldläufer

Beiträge: 776

Wohnort: Wien

Auto: früher i40 Limo Diesel 136 PS Schalter /seit 28.8.14 Nissan Qhasqai 1.5 D. Acenta und bald wieder einen Hyundai ;-)

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 26. Februar 2013, 20:27

RE: Wischwasserdüsen Einstellung

:denk: Was für'n Pimperl :denk:

LG :freu:

Ähnliche Themen