Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 007

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 28. Juli 2013, 03:23

Ich hab mehrere Sticks probiert...

Geht nicht: 32GB
Geht: 4GB, 8GB, 16GB-(erkennt Stick, merkt sich aber nicht bei welchem Titel er vor dem letzten Motorstart war)


HDI40CW

Schüler

Beiträge: 154

Wohnort: Eppelheim

Beruf: PLT

Auto: I40 CW

Vorname: Steffen

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 28. Juli 2013, 11:00

Ich benutze einen 64gb formatiert mit FAT32 vom hersteller Scandisk.
Funktioniert einwandfrei und merkt sich auch den letzten Titel.

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 007

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 28. Juli 2013, 15:47

64GB ?! Dat funktioniert?!

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 28. Juli 2013, 16:16

Hi

kann ich mir nicht vorstellen das der funktioniert mein Radio im I 40 EZ. 04/13 erkennt noch nicht mal einen 16 GB Stick. Im Handbuch steht zudem das nur USB Sticks bis 2 GB erkannt werden. Oder gibt es spezielle Hersteller von USB Sticks bei denen auch grössere Sticks erkannt werden?Wenn ja bitte hier mailen,danke

Gruss :blume:

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

45

Montag, 29. Juli 2013, 18:10

Ich hab einen einfachen 8 GB von Intenso funktioniert einwandfrei und zeigt jeden Titel an.
hab mir jetzt bei ebay den Intenso Micro USB Stick mit 8 GB bestellt bin gespannt ob der bei mir funktioniert,werde berichten

Beiträge: 110

Wohnort: Thüringen

Auto: Hyundai i40 cw

  • Nachricht senden

46

Montag, 29. Juli 2013, 21:06

Ich hab zwar nur einen 8 GB Mini Slim von Kingston drin, hab aber heute meinen 64 GB Extreme USB 3.0 von Sandisk mal probiert und der funktioniert auch bestens. Hat aber den Nachteil, dass die Klappe nicht mehr zugeht, da er zu lang ist.

47

Montag, 29. Juli 2013, 22:43

Gibt es auch die Möglichkeit Ordner auszuwählen? Es nervt, wenn man über 150 Titel auf m Stick hat (bei 8GB passen ja noch weit aus mehr drauf.... ganz abgesehen von 64...) und man immer alles durchklicken muss bis man zum gewünschten Lied kommt...

Hat da jemand ne Idee wie man dieses Problem lösen kann?

P.S. Normales Radio ohne Navi.

THX

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

48

Montag, 29. Juli 2013, 22:57

Hi

versuch doch mal Ordner auf dem USB Stick anzulegen,ich meine mich zu erinnern das es am Radio oder Lenkrad eine Taste mit "Folder" also Ordner gibt die man dann auswählen kann :freu:

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 007

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 30. Juli 2013, 11:26

Hätte ich nicht besser sagen können :D

50

Dienstag, 30. Juli 2013, 22:17

Geht auch im Serienradio:

Transcend JetFlash 600 Extreme-Speed 8GB USB-Stick (bis zu 32MB/s, USB 2.0)
->gibts unter anderem bei Amazon,reichelt, cyberport usw... (aktuell ca 12 Euro)
->Scherz am Rande: "durch seine Blaue Status-LED besonders für Hyundai geeignet "(Klavierlack-klappe kann geöffnet bleiben da usb-Stick Status LED sich optisch den blauen cockpitfarben anpasst) :P

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 4. August 2013, 14:19

Hi habe jetzt obigen USB Stick Intenso Micro USB Stick mit 8 GB. Er wird vom Autoradio erkannt, man kann auch Musik abspielen, jedoch merkt er sich nicht die Stelle, an der man zuletzt aufgehört hat. Desweiteren fängt das Radio immer mit USB Wiedergabe an, auch wenn vorher das Radio ausgewählt war. Das nervt extrem :mauer: :mauer:

octron200

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Rügen

Auto: Hyundai i40

  • Nachricht senden

52

Freitag, 9. August 2013, 20:56

Hallo....

einfach einen Micro USB card adapter Plus die dazugehörige Micro SD karte und schon gehts...
egal welche Grösse...
und da die adapter ja auch schon sehr klein sind eine super alternative...

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 11. August 2013, 22:16

Hi

kannst du uns genau den Typ nennen und wo du ihn gekauft hast ?

Gruß

octron200

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Rügen

Auto: Hyundai i40

  • Nachricht senden

54

Montag, 12. August 2013, 20:33

micro SD Karte usb bei ebay eingeben.... da gibt es momentan genauso kleine kartenleser wie usb Sticks....

Beiträge: 94

Wohnort: Hirzenhain

Beruf: KFZ-Logistiker

Auto: I40 CW

Vorname: Nico

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 13. August 2013, 20:19

Also an meinem Dicken läuft auch eine 250gb Festplatte merkt sich nur nicht nach ausschalten und wieder einschalten die Stelle!

i40zieger

Anfänger

Beiträge: 20

Wohnort: SH

Auto: i40 cw 5-Star Edition 1.6 GDI - 135 PS

Vorname: Ken

  • Nachricht senden

56

Dienstag, 13. August 2013, 21:49

Läuft die Festplatte über Netzadapter 12 V oder ohne Stromversorgung nur direkt am USB ? Ist es ne 2,5 " ? Müßte sich dann nur noch die Stelle merken.... Hört sich gut an von der Kapazität !

Beiträge: 94

Wohnort: Hirzenhain

Beruf: KFZ-Logistiker

Auto: I40 CW

Vorname: Nico

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 13. August 2013, 22:38

Ist ne 2.5 ohne extra Stromversorgung!

Nehme an das die FP in Parkplatz Position fährt sobald der strom weg geht! Um keine Beschädigung zu produzieren! Wenn die stehen bleiben würde und es ne starke erschütterung gibt fährt der lesekopf in die Scheibe. Hab ich irgendwo mal gehört!? Jemand mehr Ahnung ?

i40zieger

Anfänger

Beiträge: 20

Wohnort: SH

Auto: i40 cw 5-Star Edition 1.6 GDI - 135 PS

Vorname: Ken

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 13. August 2013, 22:47

Das hört sich sehr gut an, danke für die Info ! Hätte nicht gedacht das eine so große Platte über den Anschluß läuft :) und dann noch ohne Extra Stromversorgung.

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 14. August 2013, 00:22

ja schon net schlecht ......nur willst du inmitten der vielen Songs jedesmal den letzten Song manuell suchen wenn er sich die letzte Stelle nicht merkt ? mir wäre das zu blöd.........

i40zieger

Anfänger

Beiträge: 20

Wohnort: SH

Auto: i40 cw 5-Star Edition 1.6 GDI - 135 PS

Vorname: Ken

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 14. August 2013, 11:10

Da hast du recht, das ist schon recht mühselig. Ich selber habe nur einen 8 GB Stick dran und selbst da mußt du dich immer wieder durch die gesamten Ordner scrollen bis zum letzten Track, den du gehört hast und bei 250 GB klar ne Menge mehr... Wäre klasse, wenn man das evtl. durch ein Firmwareupdate lösen könnte...

Ähnliche Themen