Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 86

Wohnort: Schweiz

Auto: i40 crdi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

81

Freitag, 12. September 2014, 08:10

Ist halt billiger das Kurvenlicht zu begrenzen, hingegen auszutauschen.


i40Premium

.........

Beiträge: 116

Auto: i40 Premium 1,7 ltr. CRDI 136PS

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

82

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 06:51

Gestern morgen um 5:48 ins Auto gesetzt um zur Arbeit zufahren. Lichtschalter steht immer auf "Auto".
Bemerkte dann, dass die AFLS-Leuchte brannte.
Nachmittags um 15:15 bei der Rückfahrt brannte keine Signallampe.
Und heute morgen lachte mich wieder die AFLS-Leuchte an.

Scheint so, dass Signallampe nur leutet wenn es dunkel ist.

warten + warten

Der Glückliche

Beiträge: 290

Wohnort: Kiel

Beruf: Unternehmensberater

Auto: i40 premium 2.0 Automatik

Vorname: Horst

  • Nachricht senden

83

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 17:15

Nee, glaube ich nicht. Wenn Du mit diesem klaren Defekt zum Freundlichen fährst, wirst Du ein paar neue Scheinwerfer bekommen, natürlich als Garantieleistung (Wert ca. 1.200 €). So ergeht es mir gerade.
Fröhlichen Feierabend!

Robert

Schüler

Beiträge: 156

Wohnort: Dormagen

Auto: I40 2.0Automatik Premium

Vorname: Robert

  • Nachricht senden

84

Montag, 15. Dezember 2014, 21:39

Zitat

Scheint so, dass Signallampe nur leutet wenn es dunkel ist.
Das Gefühl habe ich auch.
Bei meinem fällt ja trotz drittem Scheinwerferpaar immer noch hin und wieder mal die Steuerung aus, und ich bilde mir ein, dass die Ausfälle nachts stärker /häufiger sind als bei Dämmerung.

Orakel an: Ob vielleicht die Kamera des Spurassi Einfluss auf das Licht, also die Steuerung hat? Orakel aus!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (15. Dezember 2014, 21:45)


Mibe1986

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Wuppertal

Beruf: Automobilkaufmann

Auto: i40 i-catcher 2.0 CGDI AT

  • Nachricht senden

85

Donnerstag, 15. Januar 2015, 22:25

i40 cw 2.0 CGDI Automatik i-Catcher Baujahr 2013 EU-Fahrzeug in der Niederländischen Ausführung

Hallo liebe Hyundai'er,

ich hoffe Ihr könnt mir schon mal vorab helfen ;-)

Ich habe einen: i40 cw 2.0 CGDI Automatik i-Catcher Baujahr 2013 EU-Fahrzeug in der Niederländischen Ausführung.

Bei mir im Cockpit leuchtet orange AFLS auf und auch der linke Scheinwerfer ist defekt und wird demnächst ersetzt.

Worum es mir eigentlich aber geht ist die Aussage meiner Werkstatt hier vor Ort, diese sagte mir das mein Wagen angeblich kein AFLS hat, somit den Lichtkegel der Xenonscheinwerfer angeblich nicht reguliert wenn die Geschwindigkeit sich verändert und auch nicht in den Kurven mitsteuert, kann das sein !? Kann ich dies irgendwo nachvollziehen ? Ich habe den Wagen nämlich bereits so gekauft und bin jetzt etwas verunsichert, aber warum sollte ansonsten AFLS aufleuchten !? Hat dazu jemand schon mal Erfahrungswerte sammeln können ?

Scheinbar kennt bei Hyundai auch nicht jeder den Unterschied zwischen AFLS und Kurvenlicht.

Mein Fahrzeug schaltet desweiteren schon beim abbiegen das Kurvenlicht ein, auch wenn ich nicht blinke, allerdings erst dann wenn der Einschlagwinkel sehr hoch ist und ich mich schon mitten beim abbiegen befinde.


Und zum Schluß noch eine kurze Frage: Meine Parkpiloten vorne und hinten funktionieren nicht, die Rückfahrkamera ist aber OK, ist da das Steuergerät defekt oder hat dazu auch jemand schon Erfahrungen sammeln können ?


Vielen Dank bereits jetzt für eure netten Infos und Antworten =)

LG
Mibe
»Mibe1986« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3716.PNG
  • IMG_3715.PNG
  • IMG_3713.PNG
  • IMG_3714.PNG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mibe1986« (15. Januar 2015, 22:35) aus folgendem Grund: Dateien beigefügt ;-)


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 922

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

86

Donnerstag, 15. Januar 2015, 22:35

Such dir eine vernünftige Hyundai-Werkstatt, stell das Auto hin, gib denen eine Liste über alles was nicht geht, und lass es auf Garantie wieder instandsetzen.

Mibe1986

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Wuppertal

Beruf: Automobilkaufmann

Auto: i40 i-catcher 2.0 CGDI AT

  • Nachricht senden

87

Donnerstag, 15. Januar 2015, 22:41

Hi J-2Coupe,

ja natürlich der Termin ist Mitte Februar, nur ich Frage mich eben ob mir einer meine Fragen besonders die zum AFLS jetzt schon beantworten kann, da mir das irgendwie keine Ruhe lässt ! Und selbst Hyundai Deutschland konnte mir nicht helfen (wollte er glaube ich nicht).

Daher: Vieleicht ist ja hier einer der sich diesbezüglich auskennt ;-)

Danke zusammen =)

Yoshy

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: Berlin

Beruf: Qualitätsprüfer

Auto: Hyundai i40 Style Kombi, 1.7 CRDI,Automatik, Business-Paket + Business Advantage Paket, Panoramadach

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

88

Freitag, 16. Januar 2015, 06:05

Geil!!! Wie weit geht denn bitte dein Parksensor an den Radkasten heran? Das ist ja wie beim Passat! Sehr geil!

pfann

der, der den längsten hat

Beiträge: 980

Wohnort: Erfstadt

Beruf: Penisdouble in Pferdefilmen

Auto: golf 7 1.4 TSI und i10 IA 1.0

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

89

Freitag, 16. Januar 2015, 07:11

das ist doch fürs automatische einparken konzipiert?

Yoshy

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: Berlin

Beruf: Qualitätsprüfer

Auto: Hyundai i40 Style Kombi, 1.7 CRDI,Automatik, Business-Paket + Business Advantage Paket, Panoramadach

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

90

Freitag, 16. Januar 2015, 08:06

Echt ja? Na ich habe ja sowas nicht, bei VW sind die prinzipiell bei einigen Modellen sehr weit seitlich angeordnet, auch ohne Parkpilot.

Mibe1986

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Wuppertal

Beruf: Automobilkaufmann

Auto: i40 i-catcher 2.0 CGDI AT

  • Nachricht senden

91

Freitag, 16. Januar 2015, 10:23

Noch mal damit man es besser sieht, meine Frage in Posting #85, kann mir da jemand was zu sagen, abgesehen davon das ich in die werkstatt soll ?

vielen dank

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 922

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

92

Freitag, 16. Januar 2015, 10:55

Wenn AFLS im Displayaufleuchtet ist etwas damit nicht in Ordnung - WARNLAMPEN leuchten nicht zum Spaß....

Yoshy

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: Berlin

Beruf: Qualitätsprüfer

Auto: Hyundai i40 Style Kombi, 1.7 CRDI,Automatik, Business-Paket + Business Advantage Paket, Panoramadach

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

93

Freitag, 16. Januar 2015, 10:57

Es gibt keinen Unterschied

AFLS – Adaptive Front Light System – ist dem System Kurvenlicht zugeordnet.
Durch das System Kurvenlicht wird der Lichtkegel des Abblendlichtes in Abhängigkeit von der Kurvenfahrt in horizontaler Richtung geschwenkt, sodass die Fahrbahn besser ausgeleuchtet wird.

Wenn dein linker Scheinwerfer kaputt ist, ist es wahrscheinlich normal, dass AFLS leuchtet. Damit will er dir sagen, dass iwas nicht in Ordnung ist. Und wenn du selbst sagst, dass die zusätzliche Birne beim lenken angeht, kann die Werkstatt nicht behaupten, dass du keines hast. (da du es ja selbst gesehen hast)

94

Freitag, 16. Januar 2015, 11:31

..., dass die zusätzliche Birne beim lenken angeht, ...
Wobei dieses "Phänomen" Abbiegelicht heißt und mit dem AFLS nun wirklich nichts zu tun hat.

Mibe1986

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Wuppertal

Beruf: Automobilkaufmann

Auto: i40 i-catcher 2.0 CGDI AT

  • Nachricht senden

95

Freitag, 16. Januar 2015, 11:41

haupstaechlich geht es mir darum das ich den wagen so gekauft habe mit der afls anzeige, nun meinte die werkstatt aber der wagen hat kein afls, dafür habe ich aber auch das kurvenlicht und der rechte scheinwerfer stellt sich immer ein beim starten !

entweder ist die werkstatt .... oder die haben einfach keinen plan ! weil warum sollte afls sonst leuchten ?

saabturbo

Fortgeschrittener

Beiträge: 371

Wohnort: Rostock

Auto: Hyundai I40 1,6 CW 5star , Hyundai I40 1,7 crdi CW Premium

  • Nachricht senden

96

Freitag, 16. Januar 2015, 11:51

Selbst wenn du den Wagen so gekauft hast mit der brennenden Warnlampe müssen sie den Fehler korrigieren denn mit leuchtenden Warnlampen gibt es keinen Tüv!

Mibe1986

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Wuppertal

Beruf: Automobilkaufmann

Auto: i40 i-catcher 2.0 CGDI AT

  • Nachricht senden

97

Freitag, 16. Januar 2015, 12:14

ja das ist klar, wird auch gemacht, allerdings war ich wegen der aussage verunsichert das ich trotz afls leuchte kein afls haben soll ;-)

ist es denn sinnvoller ggf gleich beide scheinwerfer austauschen zu lassen ?

saabturbo

Fortgeschrittener

Beiträge: 371

Wohnort: Rostock

Auto: Hyundai I40 1,6 CW 5star , Hyundai I40 1,7 crdi CW Premium

  • Nachricht senden

98

Freitag, 16. Januar 2015, 12:29

Hast du deinen Wagen da? Hört sich jetzt vielleicht blöd an aber schau dir mal den Stecker am Scheinwerfer an der oberste Pin links. Dort schaust du mal welche Farbe das Kabel hat! Wenn das Kabel blau oder Rot ist AFSL wenn es mit orangener Linie ist hast du kein AFLS! Ist das Blinker Plus Kabel!

Mibe1986

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Wuppertal

Beruf: Automobilkaufmann

Auto: i40 i-catcher 2.0 CGDI AT

  • Nachricht senden

99

Freitag, 16. Januar 2015, 12:42

genau das wäre die nächste frage bzw der geund warum ich frage ! gibt es unterschiede beim afls ?! er zeigt mir als störung afls an, aber kann es sein das der wagen trotzdem kein afls hat ?! sieht man die stecker auch wenn man so in den motorraum schaut ?

saabturbo

Fortgeschrittener

Beiträge: 371

Wohnort: Rostock

Auto: Hyundai I40 1,6 CW 5star , Hyundai I40 1,7 crdi CW Premium

  • Nachricht senden

100

Freitag, 16. Januar 2015, 12:45

Ja siehst du auch! Nur eben wenn du ihn abhast der obere Pin links

Ähnliche Themen