Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sunstream

Anfänger

Beiträge: 6

Wohnort: Gmunden

Beruf: Marketing

Auto: Hyundai I40 | 1,7 CRDI | 136 PS | Automatik | Style-Vollausstattung | Spurassistent | u.v.m.

Vorname: Torsten

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

941

Donnerstag, 6. Februar 2014, 20:42

Verbrauch 1.7 CRDi

So, gerade getankt. Verbrauch laut BC 7,2 Ltr. tatsächlich mit Taschenrechner kontrolliert
7,6 Ltr. Ist nicht gerade wenig für 136 PS. Habe noch einen BMW 320D Automatik, da liegt der Durchschnitt bei 6,2 Ltr. und immerhin 177 PS. Der Fahrkompfort und das Raumangebot ist beim I40 besser. Am Plastik muß Hyundai aber dringend was ändern, ist kratzemfindlich ohne Ende.
Gruß Pinball
Hallo Pinball!

Spät aber doch - habe meinen I40 seit 1 Monat. Habe 2x getankt und lt. BC einen Verbrauch von 6,8 bzw. 6,9 Liter. Rechnerisch liegt der Verbrauch aber höher bei 7,4 bzw. 7,6 Liter! Ehrlich gesagt habe ich mir auch gedacht, dass er auf jeden Fall weniger Verbrauch hätte :rolleyes:
Wie gehts dir mittlerweile mit dem Verbrauch? Hat sich da etwas geändert?

LG Torsten


realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

942

Donnerstag, 6. Februar 2014, 21:19

Warte die warme Jahreszeit ab, da verbraucht er weniger.

943

Freitag, 7. Februar 2014, 09:56

Habe die warme Jahreszeit schon durch... bei mir hat sich da leider nichts getan. Aber es soll ja noch Glückspilze geben. Egal... bei mir steht jetzt knapp eine 8 vor dem Komma. Nachrechnen habe ich aufgegeben, kommt eh noch was drauf. Ob Montagsauto, Fahrprofil, Technik oder sonst irgendwas, tanken macht mir keinen Spaß mehr. Werde den i40 jetzt endgültig wieder verkaufen. Melde mich - zumindest in der i40er Abteilung - nun ab.

Haben ja noch einen i30 in der Familie. Den einen und anderen wird es eh freuen, dass die " Nervensäge " jetzt weg ist. Nichts für Ungut und mit nettem Gruß.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 890

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

944

Freitag, 7. Februar 2014, 10:13

Dann wünsche ich dir einen erfolgreichen Verkauf und einen sparsameren "Nachfolger" :)

Gruß Jacky :winke:

945

Freitag, 7. Februar 2014, 10:35

Danke Jacky. Wird schon klappen.

Vielleicht hast du ja zufällig einen Passat CC auf dem Hof stehen? Hat vor Monaten ein Freund von mir gebraucht gekauft, den 2 Liter mit DSG Getriebe und 170 PS, mit Tuning jetzt 200 PS. Liegt jetzt bei BC 5,8 effektiv bei ca. 6.2 - 6.4 Liter. Hmm... Auto und Verbrauch gefällt mir. Wohne übrigens auch in Franken....vielleicht hab ich`s ja nicht weit zu dir :D

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 007

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

946

Freitag, 7. Februar 2014, 14:35

Ein VW als würdigen Nachfolger? Oh Gott... Viel Spaß in der Werkstatt und versuch dem Meister gleich das "Du" anzubieten :D

Black Pearl

unregistriert

947

Freitag, 7. Februar 2014, 14:47

@Kuhli64

Hi,

im ersten Jahr kannst du Jacky sagen. :freu:

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

948

Freitag, 7. Februar 2014, 14:52

Wundere mich auch etwas über die Entscheidung. Wegen 3 Euro Spritkosten auf 100 km ein Auto kaufen, das einen 10.000 EUR höheren Grundpreis hat? Trotzdem alles Gute für die automobile Zukunft :winke:

949

Freitag, 7. Februar 2014, 16:37

Durschnittsverbrauch anzeigen lassen

Hallo,

ich bin nun auch stolzer Besitzer eines I40CW. Ich möchte auch gerne meinen Durchschnittsverbrauch im Bordcomputer sehen, jedoch zeigt mir mein Auto nur den Momentanverbrauch an. Wie kann ich es einstellen? Was mache ich falsch? Danke! :mauer:

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

950

Freitag, 7. Februar 2014, 21:34

Ein VW als würdigen Nachfolger? Oh Gott... Viel Spaß in der Werkstatt und versuch dem Meister gleich das "Du" anzubieten :D


Realistisch betrachtet gibt es dem nichts hinzuzufügen. Trotzdem viel Glück mit dem nächsten Auto. :winke:

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

951

Freitag, 7. Februar 2014, 21:36

Schließe mich natürlich an, viel Erfolg mit dem Nachfolger. Bitte genauso kritisch sein wie mit der Marke Hyundai. Allzeit gute Fahrt.

Yoshy

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: Berlin

Beruf: Qualitätsprüfer

Auto: Hyundai i40 Style Kombi, 1.7 CRDI,Automatik, Business-Paket + Business Advantage Paket, Panoramadach

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

952

Samstag, 8. Februar 2014, 21:31

hallo klattihome,

den Durchschnittsverbrauch siehst du durch drücken auf die DISP-Taste auf deinem Lenkrad unten rechts. Der Momentanverbrauch ist der Balken und der Durchschnittsverbrauch steht ganz groß in digitaler Form da, wenn du weiter drückst.

Yoshy

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: Berlin

Beruf: Qualitätsprüfer

Auto: Hyundai i40 Style Kombi, 1.7 CRDI,Automatik, Business-Paket + Business Advantage Paket, Panoramadach

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

953

Montag, 24. Februar 2014, 10:12

Noch mal ne Frage nebenbei: Wie ich raus gelesen habe, schütten manche beim tanken nachdem es ''klick'' gemacht hat, noch manuell ein paar Literchen nach. Wie kann ich mir das vorstellen?

Hört man es, dass er nun wirklich Randvoll ist? Oder wartet ihr, bis n bissl was rausläuft? Oder wie läuft das ab? Will mich nicht an der Tanke wie der letzte Vollhorst anstellen^^

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 890

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

954

Montag, 24. Februar 2014, 10:32

Hört man es, dass er nun wirklich Randvoll ist? Oder wartet ihr, bis n bissl was rausläuft?
Mit etwas "Erfahrung" kann man hören, wenn das Benzin den unteren Rand des Einfüllstutzen erreicht hat. Dann die Pistole etwas aus dem Stutzen rausziehen, und mit nur leicht gedrücktem Hebel weitertanken. Mit ein paar Sekunden Pause nach jedem "klick" kann man den Tank bis zum überlaufen voll machen. Überlaufen sollte natürlich vermieden werden..... :rolleyes:

Yoshy

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: Berlin

Beruf: Qualitätsprüfer

Auto: Hyundai i40 Style Kombi, 1.7 CRDI,Automatik, Business-Paket + Business Advantage Paket, Panoramadach

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

955

Montag, 24. Februar 2014, 10:48

Also für mich hört sich das immer schon so an, bevor es klick macht^^ (son Blubbern)

Klar haben die Tankstellen alle untereinander verschieden eingestellte Zapfpistolen, die Eine macht früher ''klick'' als die Andere, aber mal Hand aufs Herz, wie viel passt denn nach dem ''klick'' so Pi mal Daum noch ca. rein?

956

Montag, 24. Februar 2014, 11:06

Klar haben die Tankstellen alle untereinander verschieden eingestellte Zapfpistolen, die Eine macht früher ''klick'' als die Andere, aber mal Hand aufs Herz, wie viel passt denn nach dem ''klick'' so Pi mal Daum noch ca. rein?
Hängt wirklich von der Zapfsäule ab. Ich hab nach dem ersten "Klick" schon bis zu 12 Liter reinlaufen lassen. Die Gesamtmenge betrug dann reichlich 72 getankte Liter. Und es waren noch geschätzte 6-8 Liter drin.

Habe letzte Woche über eine Strecke von ca. 70 Landstraßenkilometern 4,6 Liter Durchschnittsverbrauch im BC gesehen. Nach weiteren 360 Km auf der AB kletterte der Verbrauch auf insgesamt 5,2 angezeigte Liter. Kann man nicht meckern. Ohne Klima allerdings - brauchte man auch nicht.

Bin mit dem Verbrauch zufrieden, mein letzter "gerechneter Verbrauch" lag bei 5,79 Liter - da war's aber auch kalt und ca. 350 km reine Stadtfahrt dabei. Das Rumgegurke in der Stadt macht den verbrauch immer wieder zunichte, der i40 ist halt reichlich schwer. Aber deswegen ziehe ich trotzdem nicht auf's Feld.

Black Pearl

unregistriert

957

Montag, 24. Februar 2014, 11:07

Hi,

es passen zwischen 6 bis 10 Liter noch rein.

Ob du es glaubst oder nicht, da passen deutlich mehr als 70 Liter (Gesamtvolumen) rein.

Hier ist irgendwo ein Thread mit diesem Thema.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 890

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

958

Montag, 24. Februar 2014, 11:08

Fünf Liter passen nach dem klick locker noch rein.....je nach Modell bestehen natürlich unterschiede.

Andy58

Waldläufer

Beiträge: 776

Wohnort: Wien

Auto: früher i40 Limo Diesel 136 PS Schalter /seit 28.8.14 Nissan Qhasqai 1.5 D. Acenta und bald wieder einen Hyundai ;-)

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

959

Sonntag, 2. März 2014, 12:53

Nach gefahrenen 961 km noch ne ordentliche Restreichwerte von guten 500 km.
Tank noch fast halbvoll.
Laut BC dzt 5.oo Liter
LG an alle Sparfüchse :freu:
»Andy58« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20140302_095503~01.jpg

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 890

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

960

Sonntag, 2. März 2014, 13:01

Mensch Andy, hast du dein Gaspedal abgeklemmt? Dein "Verbrauch" ist ja sensationell niedrig :freu:

Habe die Ehre - Jacky

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher