Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Robisch

Anfänger

  • »Robisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Wohnort: Remshalden

Beruf: Selbständig

Auto: i40 1.7 CRDi Premium Full

Vorname: Salva

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. August 2012, 17:15

Sprachsteuerung

Hallo, hab heut mal die Sprachsteuerung getestet.

Folgendes: wenn ich einen Eintrag im Adressbuch anrufen will, sag ich Telefon und dann Adressbuch,
Funktioniert alles einwandfrei.

Aber jetzt kommt der Kracher: Die Sprachsteuerung akzeptiert nur einen Namen der aktuell auf der angezeigten Seite erscheint.

Wenn ich jetzt einen Namen will der auf der 18. Seite des Telefonbuches ist, muss ich erst 17 mal "Nächste Seite" sagen, oder von Hand dorthin navigieren.
Bin ich auf der Seite wählt das Mistding aber einwandfrei den gesagten Teilnehmer. Bei etwa 124 Adressbucheinträgen etwas umständlich, oder?

Was soll der Scheiss eigentlich? Haben die in Korea mal wieder zu viel Dope geraucht?


2

Mittwoch, 22. August 2012, 19:34

RE: Sprachsteuerung i40

Ja ist eine bekannte Sache.
Ich nutze die Sprachsteuerung nicht - sie ist schlicht unbrauchbar!

3

Mittwoch, 22. August 2012, 19:44

RE: Sprachsteuerung i40

Ich weis ja nicht warum das bei euch so ist aber bei mir ist es nicht so, wenn ich den Namen sage egal auf welcher Seite geht es immer.

ruffy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 455

Auto: Hyundai i40cw 1.7 crdi Premium blue

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. August 2012, 19:56

RE: Sprachsteuerung i40

@bjoern:
Die Sprachsteuerung ist beim Radio und Navi jeweils eine andere. Beim Radio scheint es keine Probleme damit zu geben. Das Navi hingegen wurde erst mit 6.5.0 halbwegs brauchbar.

Mein Androide versteht mich zum Glück auch ohne den i40, sonst wäre ich wohl aufgeschmissen.

Die Sprachsteuerung im i40 ist gut gemeint, aber nicht zu Ende gedacht.

5

Mittwoch, 22. August 2012, 21:08

RE: Sprachsteuerung i40

ok dann bin ich mal froh das ich nur das normale Radio habe :anbet: und nicht das mit dem Navi.

ievierzig

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: Bergisch Gladbach

Beruf: Industriekaufmann

Auto: i40cw 1,7 CRDi

Vorname: Guido

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 23. August 2012, 15:49

RE: Sprachsteuerung i40

Tach auch.

Also ich habe das Navi und ich muss sagen, die Sprachsteuerung lässt hier vollkommen zu wünschen über. Einfache Befehle, wie Telefon, gehen. Namen sind völlig vergebens. Der schmeißt mich sogar ins Radio auf Kurzwelle. Dies passiert immer bei dem Namen meiner Freundin.

Habe es über den Eintrag "Schatz" probiert. Ein in Korea unbrauchbares Wort.

Also ich stimme zu, die Sprachsteuerung ist völlig überflüssig, denn den Namen über das Telefonbuch rauszusuchen ist sehr lästig, da bei der Eingabe der Buchstaben keine Auswahl mitläuft.

Hier muss Korea echt lernen. Am besten von Audi, denn die haben die Sprachsteuerung perfektioniert!!!

Gruß Guido H.

ruffy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 455

Auto: Hyundai i40cw 1.7 crdi Premium blue

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 23. August 2012, 15:55

RE: Sprachsteuerung i40

Das beste wäre, wenn Hyundai den Zulieferer der Navis wechselt. Alle Hyundais und alle KIAs verwenden dieses schreckliche 2008/09er LG Navi mit einem lahmen MIPS Prozessor und wenigen Funktionen und vielen Problemen. Auch bei den kommenden Fahrzeugen wie dem Santa Fe wird dieses Navi weiterhin verbaut sein.

herald0_4

Schüler

Beiträge: 133

Wohnort: Freiburg / Brsg.

Auto: IX35 verkauft.

Vorname: Herbert

  • Nachricht senden

8

Samstag, 22. September 2012, 16:36

RE: Sprachsteuerung

Hallo,

also ich finde die Sprachsteuerung auch dürftig, ich scrolle die Kontakte mit dem rechten Drehregler durch.

Hoffe es tut sich was, mein 99.-Euro teures Navigon-Navi hat das sogar hinbekommen.