Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

driver91

Fortgeschrittener

  • »driver91« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 282

Wohnort: Magdeburg

Auto: i40 Style+Pluspaket+Navi

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 19. August 2012, 12:58

Alupedale

Weiß dazu jemand näheres? Ich bin am überlegen, mir diese hier zu bestellen: ebay.

Aber wenn ich hier schaue, sind es glaube ich die gleichen. Die Frage ist jedoch, ob man sie in Österreich so beim Händler kaufen kann. Link

Grüße


ixioniac

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Wohnort: Im Süden Deutschlands :)

Beruf: hhmmm :)

Auto: i40cw

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 19. August 2012, 20:29

RE: Alupedale

Ich würde eher warten, bis direkt was vom Hyundai Zubehör kommt. Der Veloster Premium hat auch Alupedale und diese schauen von den Abmessungen identisch aus wie die Pedale vom i40. Da wird es wahrscheinlich für den Veloster Style auch ne Nachrüstung geben und dann kommen die auch drauf, dass die Pedale beim i40 auch passen. :)

driver91

Fortgeschrittener

  • »driver91« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 282

Wohnort: Magdeburg

Auto: i40 Style+Pluspaket+Navi

  • Nachricht senden

3

Montag, 20. August 2012, 11:54

RE: Alupedale

hat Zeit ,
dann warte ich :D


Grüße

ixioniac

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Wohnort: Im Süden Deutschlands :)

Beruf: hhmmm :)

Auto: i40cw

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

4

Montag, 20. August 2012, 12:32

RE: Alupedale

Würd ich auch :) :super:

driver91

Fortgeschrittener

  • »driver91« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 282

Wohnort: Magdeburg

Auto: i40 Style+Pluspaket+Navi

  • Nachricht senden

5

Montag, 19. August 2013, 20:40

Bilder sagen mehr als Worte
(sry ist nicht ausgesaugt auf dem Bild )

Grüße
»driver91« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2013-08-19 20.12.35.JPG
  • 2013-08-19 20.13.35.JPG
  • 2013-08-19 20.22.32.JPG

Michen-i40

Schüler

Beiträge: 161

Wohnort: Deutschland

Beruf: Hab einen ;-)

Auto: i40 Limo 1.6 GDi

  • Nachricht senden

6

Montag, 19. August 2013, 20:59

Sehr schön !!!

Bleibt wie immer die Frage nach dem Preis :-)

Und welches OBD-II Kästchen Du mit welcher Software verwendest ?
Ich habe das KiWi aber keine der Apps (iOS) gefällt mir wirklich :-/

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 007

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 20. August 2013, 12:24

@driver91
Wieso hast du dir nen neues Gaspedal gekauft?? 8o

driver91

Fortgeschrittener

  • »driver91« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 282

Wohnort: Magdeburg

Auto: i40 Style+Pluspaket+Navi

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 20. August 2013, 18:37

@Michen-I40
Ich glaube insgesamt so um die 100 Euro. Habe nicht genau nachgerechnet! Was das für nen OBD-II Schnitstelle ist, keine Ahnung. Die günstigste bei Ebay :D . Ich verwendete Torque und bin damit voll zufrieden.

@muggubuggu
Weil es vorher nur so eine olle Gummipedale war. Nun habe ich endlich Alupedale :freu: . Ich glaube ich hatte diesbezüglich sogar mal nen Thread.

Grüße

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 007

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 21. August 2013, 21:46

äh... ja, ich hab mir die Blenden vor 4 Wochen auch bestellt... 31€ + 5,50€ Zoll :D
Link
Und da waren es nur die 4 Blenden und kein ganzes Gaspedal :denk:

Was hast du denn für das Pedal gelöhnt?
»muggubuggu« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20130814_154856.jpg

driver91

Fortgeschrittener

  • »driver91« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 282

Wohnort: Magdeburg

Auto: i40 Style+Pluspaket+Navi

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 21. August 2013, 22:23

Ja genau,
dass selbe habe ich mir auch bestellt , jedoch war es bei mir Zollfrei.

Das Problem ist , beim i40 passt nur Kuppung und Bremse ! Das Gaspedal hat (wie soll ich sagen )so eine Art Welle hinten dran und dort sind die Löcher zuklein.
Drum musste ich mir nochmal eins passend für den I40 bestellen und das gab es halt nur komplett.


grüße

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 007

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 21. August 2013, 22:57

Ohwe.. und was hat das gesamte Pedal gekostet?

12

Mittwoch, 18. September 2013, 11:09

Ich möchte das ganze hier nochmals aufgreifen.

1. ich benötige die Pedale aus ebay ? Richtig ?
2. ich benötige dann noch das komplette Gaspedal ? Woher ? Kosten ?

und nun die alles entscheidende Frage: Wie schaut es denn mit der Zulassung aus ?

Dann im Voraus.
Geil schaut es aus :-)

oemstyla

Anfänger

Beiträge: 44

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Banker

Auto: i40 Style

Vorname: Ben

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

13

Samstag, 19. April 2014, 20:41

Ich möchte das Thema hier auch nochmals aufgreifen, hat eventuell jemand die Teilenummern für den i40 passend? Was kostet der Spass bei Hyundai direkt ?

LG Ben

driver91

Fortgeschrittener

  • »driver91« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 282

Wohnort: Magdeburg

Auto: i40 Style+Pluspaket+Navi

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 20. April 2014, 20:22

Ob und was es bei Hyundai kostet, weiß ich nicht... Ich weiß auch nicht, ob man es überhaubt hier in D bestellen kann. Da es ja auch so nicht angeboten wurde. Als ich mich damals damit beschäftigte, konnte mir auch niemand sagen, ob es passen würde. Habs also auch nur auf gut Glück versucht und mich ewig durch unterschiedlich sprachige Foren gelesen, aber eben keine Antwort gefunden.

Also habe ich erstmal nur die vom i30 bestellt, Link.

Davon kannste aber nur Kupplung und Bremsen nutzen (beim Schalter, Automatik ist wieder anders). Für das Gaspedal ist wie gesagt die Welle (siehe weiter oben zu groß) Die Fußablage hatte ich mal bearbeitet, aber diese ist einfach zu groß und schaut dadurch nicht schön aus, ist in den Müll geflogen

Deswegen habe ich mir nochmal ein Gaspedal bestellt (leider gab es das zum damaligen Zeitpunkt nur komplett, wie es heute ist weiß ich nicht). Und von diesem dann die Aluplatte genommen und bei mir verbaut - Link.

Grüße

ievierzig

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: Bergisch Gladbach

Beruf: Industriekaufmann

Auto: i40cw 1,7 CRDi

Vorname: Guido

  • Nachricht senden

15

Montag, 5. Mai 2014, 10:43

Ich habe ebenfalls die Alupedale für den Hyundai Elantra für meinen i40 bestellt, weil ich dachte die könnten passen. Es ist nicht nur die Welle als Kugelaufnahme für das Gaspedal zu groß (diese habe ich in der Größe angepaßt) sondern die Welle sitzt ca. 1 cm an der falschen Stelle.

Also alles installiert, doch das Gaspedal ist nicht mehr bedienbar. Preis gut, nur leider nicht passend.

Dies nur zur Info zu http://www.ebay.de/itm/281120463887?ssPa…984.m1497.l2649

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 700

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

16

Montag, 1. Juni 2015, 21:39

...sooo nochmals hier den alten Thread rauskrame & anstosse...

habe mir gerade den ganzen Thread mit den Alupedalen für i40 nochmals durchgelesen. Kann man eigentlich beim Gaspedal die Pedalauflage vom Gestänge abklipsen/ entfernen und an dem alten Originalgestänge irgendwie wieder befestigen?

Ich hoffe jemand versteht was ich meine? ?( :D Vorausgesetzt man hätte die passende original Pedal Aluauflage für den i40 vom einem neuen Nachrüstset.

Ich wäre für Hilfe & Antwort von den Checkern hier sehr dankbar!

Grüsse
der Hoerb

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Hoerb« (1. Juni 2015, 21:49)


Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 700

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 3. Juni 2015, 17:30

also wie man unten das Gaspedal ab bekommt, ist mir zieml. klar!

Nur wie geht Gaspedalauflage oben am Kugelgelenk ab?

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 4. Juni 2015, 10:02

Beim i30 mit Kraft & Gefühl. Wird beim i40 auch so gehen...

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 700

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

19

Montag, 8. Juni 2015, 16:58

in Sachen Kupplungs- und Bremspedalauflage, habe ich mir diese in der Bucht bestellt:

http://www.ebay.de/itm/OEM-M-T-Pedal-Set…=item1c4c9e941b

..gut die Gaspedalauflage passt natürlich nicht und ist somit übrig, aber trotzdem kommt das Ganze mir noch billiger als vom Händler, den dieser will für 1 Stk. Brems- bzw. Kupplungsauflage rund 21 Euro 8o

Ich hoffe natürlich die Teile passen, sollten sie aber, den sie haben auch die OEM-Nr. 32825 17000

Was das Gaspedal angeht, so will ich erst mal schauen, den das FL Modell welches ich angesehen habe, hatte bereits Edelstahlauflagen.
War aber das Automatikmodell. Mal sehen, ob dies beim Schalter dann auch schon Standard ist (?).

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 700

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 17. Juni 2015, 16:59

so heute ist Brems- und Kupplungspedalauflage mit Post angekommen und hab`s gleich montiert...passt! :D

Hyundai Nr. 32825 17000 für die Teile, wie bereits erwähnt.

Gaspedal muss ich noch sehen wie ich günstig rankomme.

jaja..ich weiß...Auto ist nicht gesaugt :P :D
»Hoerb« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20150617_152317.jpg

Ähnliche Themen