Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

saabturbo

Fortgeschrittener

Beiträge: 371

Wohnort: Rostock

Auto: Hyundai I40 1,6 CW 5star , Hyundai I40 1,7 crdi CW Premium

  • Nachricht senden

381

Sonntag, 10. August 2014, 15:50

Mach es lieber gleich ordentlich und verbau die zugelassenen devileyes kennzeichenbeleuchtung fūr ca 25 euro. Arbeitsaufwand ca ne halbe std. Werkzeug schraubendreher, cuttermesser, unterlegscheiben.


SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

382

Sonntag, 10. August 2014, 23:09

Ne die sind leider nicht zugelassen :D
Aber das ist ja meine Sachen haben 3€ gekostet und halten bis jetzt ganz gut und wurde auch nicht angehalten deshalb
Einfach Mim Schraubenzieher die Schrauben raus die Halterung runter Lampen raus drehen neue rein und wieder zu schrauben

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 930

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

383

Sonntag, 10. August 2014, 23:37

Ne die sind leider nicht zugelassen :D
Wo kein Kläger, da kein Richter ;-) ...kritisch kann es nur bei einem Auffahrunfall werden, wenn dir einer in der Nacht drauffährt! Findige Rechtsanwälte geben dir eine Teilschuld, wenn festgestellt wurde daß die Beleuchtung unzulässig war - der auffahrende Unfallverursacher wurde "geblendet"! Klingt (und ist) lächerlich, aber Gerichte verdonnern dich zu einer Mitschuld von meist 25%, d.h. du musst als normalerweise Unschuldiger bei einem angenommenen Schaden von 3000€ mind. 750€ selber bezahlen..... ;(

Denk lieber nochmal drüber nach, Fatih!

Lg Jacky

softkatze

Schüler

Beiträge: 87

Wohnort: Deutschland

Auto: Hyundai i40cw 1.6

Vorname: FRANK

  • Nachricht senden

384

Dienstag, 12. August 2014, 11:05

@SchwarzesMonster
Sag mal bitte hast Du da nochmal nen Link, welche genau das sind?

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

385

Dienstag, 12. August 2014, 22:49

@Jacky Hast vollkommen recht will dir ja auch nicht widersprechen
Hoffe das es mal nicht sowit kommt ^^

@softkatze
http://www.ebay.de/itm/301276280880
Waren ungefähr die :)

Sepp

Profi

Beiträge: 876

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

386

Mittwoch, 17. September 2014, 16:33



Mal wieder ein update. Scheiben nochmals foliert. Dieses mal nur 50% Lichtdurchlässigkeit. 98% waren zu viel.

Bodykit kommt dieses jahr nimmer dran. Lackierer hat keine zeit.

SPS

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Ruhrtown

Auto: I40 1.7 CDRI Limosine Automatik Style&Plus&SitzPaket

  • Nachricht senden

387

Freitag, 19. September 2014, 09:32

Hi, da fragt man sich was Sepp so auf den Rücksitzen so treibt ;)
Wollte auch gerade Bilder machen, da hat es eine der 19er Alufelgen erwischt. Gerissen:mad:
Jetzt sind erstmal die Winterreifen drauf. Klasse bei den Temperaturen.:(

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

388

Freitag, 19. September 2014, 09:41

Wie kann beim Bilder machen eine Alufelge reißen? Was ist passiert?

389

Freitag, 19. September 2014, 10:00

...beim Bilder machen eine Alufelge reißen...
Vielleicht ein "Bildhauer"? :cheesy:

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

390

Freitag, 19. September 2014, 10:50

Oder die Felge hat sich geschämt :P

SPS

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Ruhrtown

Auto: I40 1.7 CDRI Limosine Automatik Style&Plus&SitzPaket

  • Nachricht senden

391

Freitag, 19. September 2014, 23:06

Blitzlichtgewitter! Vor Schreck hat es ihr das Herz gebrochen.;)
Nein, kein Mitleid, schon gar nicht für meine zweifelsfrei missglückte Formulierung.
Geplant war es Bilder zu erstellen, aber wie immer, das Leben ist das was passiert, wenn du eifrig dabei bist , andere Pläne zu machen.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

392

Samstag, 20. September 2014, 01:57

Nichts kapiert. Klingt so als wärst du mit 80 aufn Bordstein gesemmelt, magst es uns aber nich verraten. :boxen:

Italiano Vero

Anfänger

Beiträge: 47

Wohnort: Aargau

Auto: Hyundai i40 Combi (Version 2014 Premium)

  • Nachricht senden

393

Samstag, 20. September 2014, 13:27

Was sind das für Felgen? Sind das 19Zoll?

Die Felgen gefallen mir:thumbup:

SPS

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Ruhrtown

Auto: I40 1.7 CDRI Limosine Automatik Style&Plus&SitzPaket

  • Nachricht senden

394

Samstag, 20. September 2014, 14:29

Verraten würde ich es schon, wollte nur den thead nicht missbrauchen für mein Felgenpech.Aber jetzt ist es ja schon passiert.
Mit 100% Sicherheit kann ich es nicht sagen, aber die Vermutung liegt nahe, dass die Ursache ein derbes Schlagloch nachts auf der Urlaubsrückfahrt war.(Dunkel ,sehr schlecht zu erkennen, Baustellenausfahrt und leider voll erwischt vorne rechts)
Erst 1 Woche später trat der Druckverlust auf. Da ich zuerst eine kleine Schleichpanne vermutete, sofort zum Reifenhändler, der mir den Riß zeigte. Keine Beschädigung außen an der Felge nicht einmal ein Kratzer, Bordstein schließe ich aus. Mir ist auch keine Situation ausser der o.g. in Errinnerung.
Recherechen über dieses Thema haben ergeben, das ich wohl mit dem mir angeratenem Reifendruck wohl schlecht beraten war.
Ich war mit den mir empfohlenen 2,4V-2,6H unterwegs. Diversen Ratschlägen im Netz liegt der richtige Druck bei 2,6V-2,9H und vollbeladen bei ca. 2,9V-3,1H bei meiner Reifen und Felgengröße. 235/35 R19
Viellecht kann sich einer von euch mal melden welchen Reifendruck er fährt bei 19er und 235/35
Jedenfalls hatte ich dann andere Sorgen als Bildchen zu machen.
Wahrscheinlich werde ich jetzt geboxt weil ich was geschrieben hab. :auweia:

Sepp

Profi

Beiträge: 876

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

395

Samstag, 20. September 2014, 17:20

@ Italiano Vero:

Ja sind ebenfalls 19 Zöller von Azev

@ SPS

Ich fahre auch 235/35R19. Ich habe bei mir auf allen vier Pneus 2,4 bar.

saabturbo

Fortgeschrittener

Beiträge: 371

Wohnort: Rostock

Auto: Hyundai I40 1,6 CW 5star , Hyundai I40 1,7 crdi CW Premium

  • Nachricht senden

396

Samstag, 20. September 2014, 22:39

Ich fahr mit 2,6 bar bei 235/35 19. 2,8 bar ist meiner Meinung noch vertretbar aber alles über 3 bar ist zuviel.

SPS

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Ruhrtown

Auto: I40 1.7 CDRI Limosine Automatik Style&Plus&SitzPaket

  • Nachricht senden

397

Sonntag, 21. September 2014, 19:43

Danke für die Rückmeldung, ich denke ich werde es mit 2.6vund 2.8h versuchen wenn die Somerreifen wieder drauf kommen. Ich hoffe das es eine einmalige Angelegenheit war, sonst wird der Spaß mir zu teuer. Das Schlagloch wurde gestern von der Autobahnmeisterei geflickt. War wohl nicht der einzige. :evil: der sich beschwert hat.

Lupo82

Anfänger

Beiträge: 32

Wohnort: Linz

Auto: i40 CW Style

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

398

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 23:02

So hab mal an einem Sonntag die Tiefgarage in der Arbeit benutzt... :D (Nein ich war nicht Sonntags arbeiten haha)
»Lupo82« hat folgende Bilder angehängt:
  • image.jpg
  • image.jpg

tartaros84

unregistriert

399

Dienstag, 7. Oktober 2014, 08:20

Mich hat es gestern auch erwischt... :-(
Grad mal 5 Wochen ohne schaden geschafft....

Und das weil ich zu blöd war... Sensor hat nichts gemeldet und dann plötzlich Warnung vom Sensor... dachte war Falschmeldung., weil das in letzter Zeit ein paar mal aufgetreten ist, dass der irgendwie sehr Nervös reagiert, ganz komisch... und bin ein Stückweiter gefahren -.-
»tartaros84« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_01033.jpg
  • IMG_01044.jpg

400

Dienstag, 7. Oktober 2014, 08:39

@tartaros

Was ist es denn gewesen? Poller, Wand, Auto? Sieht aus, wie in 'ner Tiefgarage...
Also weiterzufahren, wenn die Warnung kommt, weil es eine Falschmeldung sein könnte? Ich weiß nicht, ich fahr' doch auch nicht weiter, wenn die Ölkontrolle kommt. :unentschlossen:

Ähnliche Themen