Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 8. August 2012, 18:41

Elektronische Parkbremse EPB

Hallo,

es wäre vorteilhaft, wenn die EPB nach dem Abstellen des PKW automatisch aktiviert wird. Leider macht das unser i40 Style (gebaut Ende 2011) nicht. Im Handbuch konnte ich dazu nix finden. Wie ist das bei Euch und weiß jemand, ob das nachträglich eingestellt werden kann?

Die EPB wird ja beim Anfahren automatisch gelöst. Oder man löst sie selbst per Knopfdruck und fährt los. Glaubt Ihr, dass die erstgenannte Handhabung auf Dauer mehr Verschleiß bedeutet?

Gruß
Mathias


Mark

Schüler

Beiträge: 127

Wohnort: Pfaffenhofen / Bayern

Auto: i40 136PS Schaltgetriebe

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. August 2012, 18:58

RE: Elektronische Parbremse EPB

Also meine löst sich nicht automatisch beim Losfahren, ich muss sie lösen.

enrico1973

Fortgeschrittener

Beiträge: 414

Wohnort: IK

Beruf: selbstst.

Auto: i40cw Premium all incl.

Vorname: Enrico

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. August 2012, 19:18

RE: Elektronische Parbremse EPB

Dann schnall dich mal an und teste es dann.

4

Mittwoch, 8. August 2012, 19:19

RE: Elektronische Parbremse EPB

Sie löst automatisch beim Anfahren. Man muss einfach mit einer gewissen Überzeugung losfahren. Einstellen kann man nix, dass sie automatisch anzieht.

Andy1

Fortgeschrittener

Beiträge: 250

Wohnort: Aus dem schönen Ruhrgebiet

Beruf: Habe ich auch

Auto: i40cw 1.6 GDI

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 8. August 2012, 21:01

RE: Elektronische Parbremse EPB

Sie löst sich bei mir auch von alleine beim Anfahren.

L.G.Andy1

Richie4454

It's all Greek to me!

Beiträge: 66

Wohnort: Berlin

Auto: i40 cw

Vorname: Rico

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 8. August 2012, 21:49

RE: Elektronische Parbremse EPB

Ich blicke da auch nicht durch. Bei mir zieht sich die Parkbremse oft selbst an, aber nicht immer. Ich habe noch nicht rausgefunden, wann es automatisch geht und wann nicht.

7

Mittwoch, 8. August 2012, 22:00

RE: Elektronische Parbremse EPB

Du hast bestimmt die Bremse auf Auto stehen für die Berganfahrhilfe

Yeoboseyo

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: MUC

Auto: i40 2,0, Premium komplett

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 8. August 2012, 23:15

RE: Elektronische Parbremse EPB

Mein i40 ist so (vom Werk) eingestellt, dass wenn die Parkbremse aktiviert ist, sie sich selbstständig anzieht bei Stillstand des Wagens und nach dem Ausschalten des Motors. So soll es auch sein!

Beiträge: 110

Wohnort: Thüringen

Auto: Hyundai i40 cw

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 9. August 2012, 10:49

RE: Elektronische Parbremse EPB

Das automatische Anziehen der Parkbremse wäre nichts für mich, da ich gerade im Winter und in der Garage die Handbremse möglichst nicht anziehe. Ich weiß nicht, ob eine elektrische Parkbremse auch anfrieren kann, habe aber mit anderen Autos schon schlechte Erfahrungen gemacht.

Yeoboseyo

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: MUC

Auto: i40 2,0, Premium komplett

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 9. August 2012, 14:27

RE: Elektronische Parbremse EPB

Kein Problem, wenn die Parkbremse nicht aktiviert ist, zieht sie sich auch automatisch nicht an. Außerdem kann man sie auch manuell lösen.

Viele Grüße!

Vielfahrer32

Vielfahrer32

Beiträge: 98

Wohnort: Österreich Kärnten

Auto: I40cw 1.7Crdi Premium

  • Nachricht senden

11

Freitag, 10. August 2012, 11:26

RE: Elektronische Parbremse EPB

Hallo,

die Handbremse zieht sich selbständig nur dann an,wenn ich zuvor Auto Hold gedrückt habe und dann den Motor abstellte.
Wenn ich die Bremse manuell gezogen habe,löst sie sich manchmal von selbst und manchmal wiederum nicht . :denk:
Da kann ich Gas geben soviel ich will,ohne Knopf drücken tut sich da nichts.Des Öfteren reagiert der Knopf auch erst beim Zweiten-oder Dritten mal drücken. Nach 21tsnd km hab ich das Bremssystem vom 40er noch immer nicht ganz durchschaut und vom Handbuch werde ich auch nicht schlau.

Bei meinem alten Auto musste ich vorher nur das Bremspedal kurz antippen und die Feststellbremse löste sich von selbst beim Anfahren.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Vielfahrer32« (10. August 2012, 11:27)


12

Freitag, 10. August 2012, 15:37

RE: Elektronische Parbremse EPB

Hallo,

mein Händler sagt, nach Rücksprache mit Hyundai, dass es diese Einstellung ab Werk nicht gibt und auch nicht nachträglich einstellbar ist. Aber wenn es bei dem einen oder anderen von Euch funktioniert, dann ist das ja toll.

@Vielfahrer32
Hallo,
meine Frage war nicht in Bezug auf Auto Hold bzw. Berganfahrhilfe gemeint. Diesbezüglich ist mir alles klar. Wenn Du angeschnallt bist und losfährst, muss sich die Parbremse normalerweise immer von alleine lösen.

Wenn ich manuell löse und den Knopf zu hektisch oder unvollständig betätige, reagiert die Parkbremse auch bei mir nicht sofort.

13

Freitag, 10. August 2012, 17:32

RE: Elektronische Parbremse EPB

Also bei uns löst sie immer automatisch. Du musst aber angeschnallt sein und alle Türen müssen als geschlossen erkannt werden, sonst geht nix automatisch.

GrauerStar2.0

unregistriert

14

Montag, 20. August 2012, 19:47

RE: Elektronische Parbremse EPB

meine lässt sich auch lösen, wenn ich die türen auf ist und nicht angeschnallt bin.

enrico1973

Fortgeschrittener

Beiträge: 414

Wohnort: IK

Beruf: selbstst.

Auto: i40cw Premium all incl.

Vorname: Enrico

  • Nachricht senden

15

Montag, 20. August 2012, 22:44

RE: Elektronische Parbremse EPB

Mit der Hand oder Automatisch beim losfahren?
Mit der Hand wird es wohl immer gehen.

GrauerStar2.0

unregistriert

16

Dienstag, 21. August 2012, 12:05

RE: Elektronische Parbremse EPB

Zitat

Original von enrico1973
Mit der Hand oder Automatisch beim losfahren?
Mit der Hand wird es wohl immer gehen.



sobald ich auf D oder R schalte löst sie sich automatisch......wie es beim Schalter ist weiß ich nicht

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GrauerStar2.0« (21. August 2012, 12:12)


ruffy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 455

Auto: Hyundai i40cw 1.7 crdi Premium blue

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 21. August 2012, 13:45

RE: Elektronische Parbremse EPB

Beim Schalter gibt es hierfür Auto Hold, welches automatisch löst - mit 2 Sek. Verzögerung, wenn man Gas gibt. Zusammen mit dem HAC soll das beim Anfahren am Berg helfen.

Doch manchmal spinnt Auto Hold, weshalb ich es zu 95% deaktiviert habe. :D

Die EPB hingegen löst nicht automatisch, sondern muss immer per Hand deaktiviert werden mit getretenem Bremspedal.

enrico1973

Fortgeschrittener

Beiträge: 414

Wohnort: IK

Beruf: selbstst.

Auto: i40cw Premium all incl.

Vorname: Enrico

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 21. August 2012, 15:07

RE: Elektronische Parbremse EPB

Zitat

Original von GrauerStar2.0

Zitat

Original von enrico1973
Mit der Hand oder Automatisch beim losfahren?
Mit der Hand wird es wohl immer gehen.



sobald ich auf D oder R schalte löst sie sich automatisch......wie es beim Schalter ist weiß ich nicht


Meine löst sich nicht beim einlegen von P oder R sondern erst wenn ich losfahre.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »enrico1973« (21. August 2012, 15:07)


enrico1973

Fortgeschrittener

Beiträge: 414

Wohnort: IK

Beruf: selbstst.

Auto: i40cw Premium all incl.

Vorname: Enrico

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 21. August 2012, 19:23

RE: Elektronische Parbremse EPB

Ich muss mich berichtigen, sie löst sich doch beim einlegen eines Ganges.

Beiträge: 110

Wohnort: Thüringen

Auto: Hyundai i40 cw

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 21. August 2012, 21:08

RE: Elektronische Parbremse EPB

Zitat

Original von ruffy85
Beim Schalter gibt es hierfür Auto Hold, welches automatisch löst - mit 2 Sek. Verzögerung, wenn man Gas gibt. Zusammen mit dem HAC soll das beim Anfahren am Berg helfen.

Doch manchmal spinnt Auto Hold, weshalb ich es zu 95% deaktiviert habe. :D

Die EPB hingegen löst nicht automatisch, sondern muss immer per Hand deaktiviert werden mit getretenem Bremspedal.


Das scheint von Ausstattung zu Ausstattung verschieden zu sein. Meiner hat kein Auto Hold und da löst die EPB beim Losfahren automatisch, wenn man angeschnallt ist und alle Türen zu sind.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Halbschnabel« (21. August 2012, 21:08)


Ähnliche Themen