Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Buick1955

Fortgeschrittener

Beiträge: 316

Wohnort: NRW

Auto: I40 cw 1.7 d 141 ps Premium chalk beige

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

961

Samstag, 26. März 2016, 19:55

Wann hast du ihn den gekauft piaggio x8


PiaggioX8

Schüler

Beiträge: 80

Wohnort: Ulm

Auto: I40cw 1.7 CRDi 120kw dank Eurotec, Premium, Blue Spirit Ez: 08/2014 als Tageszulassung gekauft

Vorname: Walter

  • Nachricht senden

962

Samstag, 26. März 2016, 20:35

vor 3 Wochen

Buick1955

Fortgeschrittener

Beiträge: 316

Wohnort: NRW

Auto: I40 cw 1.7 d 141 ps Premium chalk beige

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

963

Sonntag, 27. März 2016, 06:52

Also war er da schon ein Jahr und sieben Monaten alt
Ich finde das dann nicht grade günstig was du bezahlt hast aber das muss jeder selbst für sich entscheiden
Weil im ersten Jahr nach Zulassung verlieren Autos am meisten an Wert

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

964

Sonntag, 27. März 2016, 11:01

ich habe nie einen Autokauf geplant; immer spontan gekauft.....das macht erst so richtig Spaß, und man hat keine Wartezeiten.

Buick1955

Fortgeschrittener

Beiträge: 316

Wohnort: NRW

Auto: I40 cw 1.7 d 141 ps Premium chalk beige

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

965

Sonntag, 27. März 2016, 11:04

JA Hartmut sehe ich genau so

Beiträge: 613

Wohnort: Schweiz

Beruf: Servicetechniker

Auto: Hyundai i40 Wagon - Vertex - 1.7CRDi 141PS - 7Gang DCT - Chalk Beige

  • Nachricht senden

966

Sonntag, 27. März 2016, 13:03

Habe mich für den i40 innerhalb der 3 Wochen entschieden, einfach so. War nix geplant. Hätte auch mit dem Passat weiter fahren können.

967

Dienstag, 5. April 2016, 11:46

Verunsicherung

Hallo! :)

Ersteinmal toll dieses Forum gefunden zu haben!

Auf Grund Familiennachwuchs bin ich derzeit auf der Suche nach einem passenden Wagen (Kombi). Ich bin nun viele Hersteller/Modelle durch und irgendwie am i40 hängen geblieben. :) Seine Form, Ausstattung finde ich klasse, auch hinsichtlich Preis/-Leistungsverhältnis. Ich persönlich gebe auch eher "unbekannteren" Marken/Modellen eine Chance. Ich muss nicht unbedingt mit der Masse mitschwimmen. :)

Bis gestern war ich mir auf Grund der ganzen Testberichte und erstem Eindruck vor Ort beim Händler eigentlich ziemlich sicher das es ein (gebrauchter) i40 werden soll. Nun bin ich zufällig auf den Thread mit der Mängelliste gestoßen, was mich persönlich ziemlich verunsichert. Als Außenstehender liest es sich erstmal, als ob der Wagen noch einige Kinderkrankheiten hat und noch nicht ganz "ausgereift" ist. Mit Kleinigkeiten könnte ich persönlich noch leben, nur wenn es um tiefgreifendere Dinge wie Motor/Getriebe etc. bin ich recht empfindlich, wie vermutlich jeder andere auch. Mir ist zB. schonmal die Steuerkette gerissen, war nicht gut. :)

Ich wollte einfach mal Eure Meinung hierzu erfahren. Würdet ihr einen Gebrauchten i40 kaufen? Für 16.000 EUR wären Baujahr 2013/2014 sicherlich zu bekommen. Worauf würdet ihr ggfs. Explizit achten? Kilometerleistung? Sind Garantieverlängerungen möglich, macht es Sinn?

Ich hoffe hier vielleicht ein wenig positives Feedback zu bekommen. Das wäre wirklich klasse!

LG, Frank

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 821

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

968

Dienstag, 5. April 2016, 11:56

Tausende von i40 werden jedes Jahr gebraucht verkauft --und bei weitem nicht jeder hat auch einen Mangel. Das Problem an solchen Foren ist, daß sich hier halt gerne die anmelden, die auch Probleme haben.......und dann schaut es für den Außenstehenden aus, als hätten alle i40 eine Macke :)

NoSkiller

Schüler

Beiträge: 160

Beruf: Bereichsleiter im Einzelhandel

Auto: i40 1,7 CRDi Automatik Premium, Crystal White

Vorname: Markus

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

969

Dienstag, 5. April 2016, 12:09

Prinzipiell hast Du bei jedem Autohersteller zu jedem Modell in jedem Forum ne Mängelliste.
Wenn Du danach gehst, darfste gar kein Auto kaufen sondern musst zu Fuß gehen.
Und wie Jacky schon geschrieben hat, gibt es jede Menge Nutzer die nen Post oder Thread eröffnen und danach nie wieder was schreiben. Daher kommt einem das so vor als ob die Mängelliste exorbitant hoch ist.
Viele hier im Forum fahren nen i40 und sind im großen und ganzen sehr zufrieden mit ihrem "Dicken".
Also lass Dich nicht einschüchtern oder demotivieren.
Ich fahre meinen i40 Premium jetzt seit knapp 2 Wochen und bin vollenst zufrieden.
Und glaub mir, das wirst Du auch sein !!

NoSkiller

Schüler

Beiträge: 160

Beruf: Bereichsleiter im Einzelhandel

Auto: i40 1,7 CRDi Automatik Premium, Crystal White

Vorname: Markus

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

970

Dienstag, 5. April 2016, 13:03

PS: meiner war auch gebraucht mit 25.000 km

Sernaiko

Furchtloser Hobbyschrauber

Beiträge: 481

Wohnort: München

Beruf: Lasertechniker

Auto: i40cw 2.0 GDI mit LPG StylePlus mit Facelift Navi, Panorama usw.

Vorname: Sergej

  • Nachricht senden

971

Dienstag, 5. April 2016, 13:24

Bin mit meinem auch absolut zufrieden, fahre das Auto bald 3 jahre.

Den einzigen außerplanmäßigen Werkstatt Aufenthalt hatte ich aufgrund defekten tankgeber, und logischerweise leeren tanks.

Das Auto ist bei weitem nicht perfekt, einige kleinigkeiten nerven ,aber ich würde es immer wieder kaufen!

MfG

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

972

Dienstag, 5. April 2016, 18:33

ja, es gibt ein paar Kleinigkeiten......aber unter dem Strich, ist der i40 ein gelungener preiswerter Kombi.

PS:....und ein paar Kleinigkeiten gibt´s bei den "Anderen" auch !

Buick1955

Fortgeschrittener

Beiträge: 316

Wohnort: NRW

Auto: I40 cw 1.7 d 141 ps Premium chalk beige

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

973

Dienstag, 5. April 2016, 18:39

Ich habe ihn jetzt 4-5 Wochen und bin rund um zufrieden hoffe es bleibt so
Hatte vorher 5 Jahre einen i30cw crdi und war begeistert

HeinzG

Schüler

Beiträge: 129

Wohnort: Heinsberg

Auto: I40 cw 1,7l crdi 136PS Fifa Silver

Vorname: Heinz

  • Nachricht senden

974

Dienstag, 5. April 2016, 22:26

Mängellisten sind informativ aber quantitativ mit Vorsicht zu genießen.

Fahre einen 2015/03, gekauft 2015/11 seit 9000 km und habe gar nichts von der Mängelliste. Bin vollauf zufrieden, kenne kaum ein Auto mit besserem Preis-Leistungsverhältnis. Fuhr vorher einen i30 (aktuelles Modell) 2 Jahre und 57000km ohne Mangel, daher sehr zufrieden.

Empfehlung: Such einen der letzten i40 von 2015 vor Facelift, die sind schon ziemlich günstig. Das Facelift steht bei meinem Händler neu für unter 20.000. Da kann man schon schwach werden.

Und wenn Mangel: 5 Jahre Garantie!!!

PiaggioX8

Schüler

Beiträge: 80

Wohnort: Ulm

Auto: I40cw 1.7 CRDi 120kw dank Eurotec, Premium, Blue Spirit Ez: 08/2014 als Tageszulassung gekauft

Vorname: Walter

  • Nachricht senden

975

Mittwoch, 6. April 2016, 06:57

Ich würde Dir eine Tageszulassung empfehlen. Da bekommst Du ein quasi neues Auto für kleines Geld. Einziges Manko: Die Garantiezeit von 5 Jahren läuft ab Erstzulassung.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 821

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

976

Mittwoch, 6. April 2016, 11:00

Auf 3 Monate mehr oder weniger kommt es doch auch nicht an, der Preisnachlaß macht das wieder wett......

NoSkiller

Schüler

Beiträge: 160

Beruf: Bereichsleiter im Einzelhandel

Auto: i40 1,7 CRDi Automatik Premium, Crystal White

Vorname: Markus

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

977

Mittwoch, 6. April 2016, 19:02

Also mir persönlich gefällt das Facelift gar nicht. Nicht weil ich noch non-FL fahre, sondern einfach die Lichter... Mir gefällt das geschwungene Tagfahrlicht besser als das durchgehende. Am Anfang war ich auch skeptisch ob non-FL oder FL, aber mittlerweile bereue ich meinen Kauf echt nicht. Premium Vollausstattung mit allem Schnickschnack hat schon was (siehe Galerie). Und das non-FL bekommste als Premium mit jetzt einem Jahr und 4 Jahren Restgarantie auch schon für nen guten Preis. Natürlich gibt's auch hier regionale Unterschiede aber der Vergleich lohnt.

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

978

Mittwoch, 6. April 2016, 19:24

was einer, wie Deiner gekostet, Markus ?
Verstehe allerdings auch, wenn Du es nicht veröffentlichen willst.

Buick1955

Fortgeschrittener

Beiträge: 316

Wohnort: NRW

Auto: I40 cw 1.7 d 141 ps Premium chalk beige

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

979

Mittwoch, 6. April 2016, 19:29

Mann kann schon richtig günstig kaufen
Non fl und auch das fl ich habe mich für das fl entschieden weil es mir besser gefiel und ich es wie ich finde für einen gut preis bekommen habe
Von Hyundaihändler und nicht von Importhändler

NoSkiller

Schüler

Beiträge: 160

Beruf: Bereichsleiter im Einzelhandel

Auto: i40 1,7 CRDi Automatik Premium, Crystal White

Vorname: Markus

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

980

Mittwoch, 6. April 2016, 19:50

@Hartmut Haarmann
Ich mach kein Geheimnis draus. Wer fragt bekommt Antwort :)

EZ: 01/15, 25.000km, 1.7 CRDi, Autom. Premium Vollausstattung inkl. Panodach und allen Paketen für 22.900€

Und von meinem Händler in der Nähe. Mir ist es zudem auch wichtig, einen guten Service und Ansprechpartner zu haben. Mit meinem Freundlichen bin ich mittlerweile per Du, was zwar keinen Einfluss auf den Preis macht aber dennoch fühl ich mich hier wohl und das mir auch viel Wert. Zumal ich selbst im Handel tätig bin und mittlerweile selbst sehr stark zu spüren bekomme wie teilweise das Internet, dem Handel die Preise kaputt macht. Daher leg ich selbst viel wert auf persönliche Beratung und Kompetenz.

Ich weiß auch, das ich meinen i40 teilweise auch günstiger bekommen kann. Aber auch da macht Regionalität viel aus. Ein Auto, das im Osten Deutschlands oder auch im Ruhrgebiet angeboten wird, ist in Bayern gleich nochmal um 2-3.000 Euro teurer.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »NoSkiller« (6. April 2016, 20:00)


Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen