Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

601

Donnerstag, 5. Februar 2015, 10:57

ich würde nicht sagen das es nicht machbar ist.

Die 3 Varianten zeigen doch auf das sowohl alle dieser Optionen sogar noch unter 17.000 Kosten und für meine Ansprüche mehr als genügen Ausgestattet sind. Und diese 3 Varianten sind sogar nur die, die bei mir im "näheren" Umkreis stehen. Würde man seine Suche deutschlandweit gestallten würden sich Noch einige Optionen mehr auftun in diesem Preisbereich. Womit man dann natürlich leben muss das man kein Auto von 2013 oder Jünger bekommt, bei der Kilometerzahl muss jeder für sich entscheiden ob das Ok ist.
Und falls es kein Diesel sein muss und man mit dem 135PS Benziner zufrieden ist und auf viel Schnick und Schnack verzichten kann (wobei die Grundaustattung meißt schon garnicht so schlecht ist) fängt das ganze schon bei 16.500€ für einen Neuwagen/Tageszulassung (kein EU) an.

Ich für mich brauche nicht unbedingt Ledersitze, Panoramadächer oder durchschnittliche Navigationssysteme (was für mich auf jeden Hersteller passt)
Parkhilfe hinten, Getönte Scheiben, Licht/Regensensor und noch keine 80.000km besser weniger gelaufen und schon ist alles gut. Und wenn ich dafür mehr als 18.000€ ausgebe schmeiße ich Geld zum Fenster raus, selbst 17.000€ ist schon fast zu viel. Winterreifen und Inspektion bekommt man fast bei jedem Autohaus rausgehandelt.


Hessenhamster

unter Naturschutz

Beiträge: 667

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

602

Donnerstag, 5. Februar 2015, 12:01

Hallo Blumi F, du bist ja auch sehr flexibel in puncto Ausstattung oder Motorisierung. Da geht dann auch was...

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 935

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

603

Donnerstag, 5. Februar 2015, 12:40

Genau! Wer von vorneherein Motor, Farbe (außen+innen) und Ausstattung festlegt, hat halt nur ein kleines Fenster zum suchen... :unentschlossen:

cas-64

Schleswig-Holsteiner

Beiträge: 1 637

Wohnort: Schleswig-Holstein / Kreis Plön

Auto: Hyundai Tucson Intro,1.6 T-GDI 4WD,DCT / IX20 1.4

Vorname: Carsten

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

604

Donnerstag, 5. Februar 2015, 16:28

Sagt mal was ist von diesem Angebot zu halten der Wagen kommt aus DK erste Hand und wurde in Deutschland noch nicht zugelassen.
Hyundai i40cw 1.7 CRDi Automatik Style

Hessenhamster

unter Naturschutz

Beiträge: 667

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

605

Donnerstag, 5. Februar 2015, 16:31

Da steht was von 1 Jahr Gebrauchtwagengarantie. Hat der keine 5 Jahresgarantie?

cas-64

Schleswig-Holsteiner

Beiträge: 1 637

Wohnort: Schleswig-Holstein / Kreis Plön

Auto: Hyundai Tucson Intro,1.6 T-GDI 4WD,DCT / IX20 1.4

Vorname: Carsten

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

606

Donnerstag, 5. Februar 2015, 16:48

Denke er hat 5 Jahre warum soll es in DK anders sein müsste man dann wohl hier noch Anmelden denke ich.Keine Ahnung wie das bei Gebrauchtwagen aus der EU ist .
Ja TÜV wird gemacht steht doch da.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cas-64« (5. Februar 2015, 16:57)


Hessenhamster

unter Naturschutz

Beiträge: 667

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

607

Donnerstag, 5. Februar 2015, 16:51

Tüv ist auch schon gemacht!???

cas-64

Schleswig-Holsteiner

Beiträge: 1 637

Wohnort: Schleswig-Holstein / Kreis Plön

Auto: Hyundai Tucson Intro,1.6 T-GDI 4WD,DCT / IX20 1.4

Vorname: Carsten

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

608

Donnerstag, 5. Februar 2015, 17:04

Werde da mal hin und mir den anschauen. :D

sangho

Anfänger

Beiträge: 16

Wohnort: Panketal

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDi Premium 2015

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

609

Donnerstag, 5. Februar 2015, 18:01

Da steht was von 1 Jahr Gebrauchtwagengarantie. Hat der keine 5 Jahresgarantie?

ich denke, der Händler ist zur einjährigen Gebrauchtwagengarantie verpflichtet und das hat nix mit der Herstellergarantie zu tun...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sangho« (5. Februar 2015, 18:07)


610

Donnerstag, 5. Februar 2015, 20:47

Sagt mal was ist von diesem Angebot zu halten der Wagen kommt aus DK erste Hand und wurde in Deutschland noch nicht zugelassen.
Hyundai i40cw 1.7 CRDi Automatik Style
Sieht das Navigationssystem jetzt immer noch so aus? Oder gab es da mal eine Änderung?

shingouki

Anfänger

Beiträge: 44

Auto: i40 5Star Gold (136ps-CRDI)

  • Nachricht senden

611

Donnerstag, 5. Februar 2015, 21:05

Sieht das Navigationssystem jetzt immer noch so aus? Oder gab es da mal eine Änderung?



Ich glaube, dass es sich hierbei um ein nachträglich
eingebautes Navi von irgendeinem Dritthersteller stammt. Es ist auf jeden Fall
kein original vom Hyundai und es gab auch keine Änderungen in Bezug auf die
Navi-Hardware.

612

Donnerstag, 5. Februar 2015, 21:59

Sieht das Navigationssystem jetzt immer noch so aus? Oder gab es da mal eine Änderung?



Ich glaube, dass es sich hierbei um ein nachträglich
eingebautes Navi von irgendeinem Dritthersteller stammt. Es ist auf jeden Fall
kein original vom Hyundai und es gab auch keine Änderungen in Bezug auf die
Navi-Hardware.
Vielen dank! :super: Sieht nicht so schön aus die Lösung!
Ich hatte eben schon Panik das das Navigationssystem bei meinem I40 aus Österreich auch so eine Version verbaut hat! :anbet:

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

613

Donnerstag, 5. Februar 2015, 22:09

Nein, das ist ein Nachrüst-Navi von dem man auch hier im Forum schon ein paar Bilder gesehen hat.

eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

614

Freitag, 6. Februar 2015, 08:01

so, ich wollte euch nur infomieren das ich ab morgen hier wohl nicht mehr schreiben werden..

Ja.. sogar ich finde ein Auto..

Morgen 10Uhr Probefahrt Termin in Stuttgart.. der, der vor mir das Auto wollte, hat wohl Probleme mit der Fianzierung gehabt.. jetzt währe ich der nächste in der Reihe..

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

615

Freitag, 6. Februar 2015, 08:04

so, ich wollte euch nur infomieren das ich ab morgen hier wohl nicht mehr schreiben werden..

Aber wie oft willst du das denn nun noch verkünden (und nicht einhalten)? :flöt:

Hessenhamster

unter Naturschutz

Beiträge: 667

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

616

Freitag, 6. Februar 2015, 08:34

@eviltrooper: Wenn du einen i40 kaufst wird dir das Forum noch ganz hilfreich sein. Jetzt nimm es nicht persönlich und schreib uns was in Stuttgart war.

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

617

Freitag, 6. Februar 2015, 21:18

ich denk auch, dass es der falsche Schritt ist, wenn man einen I40 hat, dann nicht mehr in diesem Forum zu schreiben. Und ein wenig schwer gemacht hast Du es Dir ja. Also wenn heute alles geklappt hat, dann allzeit gute Fahrt und herzlichen Glückwunsch zum I40.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 935

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

618

Freitag, 6. Februar 2015, 21:20

Man kann hier ja auch beim "Mitlesen" etwas lernen...... :]

eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

619

Freitag, 6. Februar 2015, 21:25

Ich meinte eigentlich das ich in diesem Thread nicht mehr schreibe ;)

ckm

Meister

Beiträge: 2 332

Wohnort: Sachsen

Beruf: Textiltechniker

Auto: Focus MK2 1.8 + Atos Prime

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

620

Freitag, 6. Februar 2015, 21:40

Ach ich würde mir das Beiträge schreiben auch nicht madig machen lassen, jeder Mensch ist anders und für jeden ist der ein oder andere Beitrag mehr oder weniger wichtig. In manchen Fällen ziehst du Infos aus mehreren Beiträgen und bildest dir eine Meinung in anderen Fällen helfen dir 5 Beiträge nicht weiter dann kommt aber der eine 6. entscheidende der dir die Lösung gibt. Deshalb schreibe nur deine Meinung auch wenn andere sie nicht teilen, solange es sachlich bleibt ist das okay deshalb ist das hier ein Forum. Richtig diskutieren macht Spaß und erweitert den Horizont, ich zB mag es eher nicht wenn was behauptet wird und dann nicht erklärt oder erklärt werden kann, oder diese ewigen Daumen hoch Beiträge :super: .
Deshalb schreibe weiter davon lebt ein gutes Forum.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen