Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

adi

Anfänger

Beiträge: 43

Auto: i40 1.7 CRDI Style Plus AT

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

261

Samstag, 21. September 2013, 22:18

Mehr als 19.000,-€ sollten es nicht sein. Wagen muss ja nicht neu sein. Sollte aber schon mindestens wie die Silveredition ausgestattet sein.


Stefan-i40cw

Anfänger

Beiträge: 48

Auto: i40 cw crdi (1.7, 136 PS)

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

262

Sonntag, 22. September 2013, 01:07

Wie schon gesagt, würde ich keinen aus der ersten Produktionsreihe kaufen. Vielleicht wurden aber auch schon manche mängel auf Kulanz erneuert, Lenkrad o.ä. getauscht, ect. Wenn Dich der Wagen so anspricht, fahr ihn Probe und achte auf Dinge, die fehlerhaft sein könnten. Hier findet man ja genug Themen, die man sich notieren kann. Ich habe mir damals auch Sachen aus diesem Forum notiert und beim Verkaufsgespräch explizit hinterfragt.
Ja, das mag soweit stimmen. Wie man hier verfolgen kann, gibt es ja auch die meisten Probleme mit den "ersten" i40's. Allerdings sieht man an meinem Beispiel, Baujahr August 2011, dass auch alles bestens sein kann. Als Jahreswagen, also knapp Herbst 2012, gekauft, und einfach nur riesigen Spaß mit der Karre. :] Obacht ist also bei einem i40 im Bereich 2011er Baujahr vielleicht durchaus gegeben, aber, wie gesagt, es geht auch anders, was man an meinem Beispiel sieht. :)

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 908

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

263

Sonntag, 22. September 2013, 01:46

Sogenannte "Kinderkrankheiten" der ersten Baureihe sind bei Fahrzeugen zwar berüchtigt, aber nicht die Regel - auch wenn sie in der ersten Produktionsreihe durchaus einmal vermehrt auftreten können. Jedoch funktioniert die Mehrzahl der gefertigten Fahrzeuge solcher "Erstausgaben" problemlos. Auftretende Mängel werden im Zuge der jährlichen Inspektionen auf Herstellerkosten behoben. Bei bekannten Serienfehlern auch nach Ablauf der Hersteller-Garantie!

Stefan-i40cw

Anfänger

Beiträge: 48

Auto: i40 cw crdi (1.7, 136 PS)

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

264

Sonntag, 22. September 2013, 01:53

Ganz genau! :super: Deswegen sage ich ja, dass es prinzipiell kein Thema ist, wenn sich jemand einen i40 aus der ersten Baureihe zulegen möchte! Im Gegenteil - jedem Menschen würde ich den i40 empfehlen. :flüster:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 908

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

265

Sonntag, 22. September 2013, 02:10

Hallo Stefan,

Ich kann dich in deiner Meinung über den i40 nur vorbehaltslos unterstützen! :]

Gruß Jacky

266

Dienstag, 12. November 2013, 00:06

Hilfe bei Kaufentscheidung i40 cw

Hallo,


ich bin am Überlegen, mir einen i40 cw zu kaufen. Bei autohaus24 habe ich ein Angebot i40 cw Premium 1.7 CRDi Automatik 136 PS + Navigation Paket + Technik Paket für 26.300 Euro gefunden. Lieferzeit dauert ca. 2 bis 3 Monate.
Was meint ihr zu dem Preis?
Persönlich finde ich den Preis gut, aber ich bin schlecht beim Vergleichen. Es ist auch mein erster Kauf eines neuen Wagens.

Ich habe den Thread "Mängelliste" über den i40 durchgelesen, es macht mich ein bisschen unsicher. Hyundai bietet 5 Jahre Garantie an. Werden die Mängel durch die Garantie gelöst? Muss man trotz der Garantie noch Geld aus eigner Tasche für die Mängel bezahlen?
Wie ist eure Erfahrung mit der Garantie Service von Hyundai?

Danke vorab für euren Rat!
Hana

Ratman

Schüler

Beiträge: 76

Wohnort: Niederbayern

Beruf: Kaufmann

Auto: i40cw 1.6 5star

Vorname: Christian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

267

Dienstag, 12. November 2013, 07:24

Zunächst mal würde ich den Wagen bei www.Hyundai.de so konfigurieren wie er in deinem Angebot ist. Somit hast du schon mal den Werkspreis. Nachläße sind beim Händler immer möglich. Auch bei Autobörsen wie Mobile oder Autoscout24 kannst ja ähnliche Autos mit vergleichbarer Austattung finden und vergleichen.

Zu deiner Angst mit den Mängeln. Du mußt nichts dazu bezahlen und wenn du immer bei einer Hyundai Servicewerkstatt wartest ist Hyundai auch über die 5 Jahre hinaus kulant. Also keine Panik. Der i40 ist in meinen Augen ein sehr gutes und wertiges Auto. Probleme, Defekte oder Montagsautos gibts bei jedem Hersteller. Also wenn dir der Dicke gefällt such dir einen Händler mach eine Probefahrt und entscheide dich.

Ich persönlich habe meinen Kauf noch keine Sekunde bereut, ganz im Gegenteil ich freue mich in den Wagen einzusteigen und loszudüsen.

Beiträge: 620

Wohnort: München

Auto: i40cw 1.7CRDi Premium Full

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

268

Dienstag, 12. November 2013, 08:30

Ich persönlich kann auch den Kauf eines EU-Imports empfehlen. Dadurch lässt sich teilweise nochmal deutlich mehr sparen und die 5 Jahre Garantie gelten EU-weit (allerdings ab Einfuhrdatum, das nicht vergessen!), die muss dann nur bei Hyundai Deutschland angemeldet werden.
Allerdings hat man dann nicht die 5 kostenlosen Sicherheitschecks. Wobei da eh fraglich ist, was die "wert" sind.

frankk

nur mal guggn

Beiträge: 57

Wohnort: Berlin

Auto: i40 cw

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

269

Dienstag, 12. November 2013, 10:07

Ich habe mir eine Tageszulassung gekauft... 3 Monate alt, 15Km auf dem Tacho... und bei Lieferung war er noch eingepackt...

6000 Euro unter der Preisempfehlung bei Hyundai...

ICh habs bis heute nicht bereut... also auch mal zum Händler fahren :-)))

LtdR Tom

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: Lampertheim

Vorname: Tom

  • Nachricht senden

270

Dienstag, 12. November 2013, 12:03

Servus Zusammen,

so wie es ausschaut wird es wohl kommenden Freitag mit der Auslieferung klappen: i40 cw 1.6 GDI 5 Star Silver Paket, Ocean View, NP von 27130€, mit einem Nachlass von 20% ist des ein Preis von 21.990 € inclusive Winterkompletträder und Überführung und Zulassung.

An dieser Stelle ein Servus von einem Neuling, ich muss zugeben, dass dieses Forum unter anderem mir den Schritt Richtung i40 erleichtert hat, obwohl ich als Alfa Fahrer schon Kummer gewohnt war.

Gruß Tom

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

271

Dienstag, 12. November 2013, 22:48

Zuerst einmal ein freundliches "Hallo". :winke:
Wenn das Auto da ist, stell doch bitte ein Bild ein. Die Farbe würde ich gerne mal sehen.

LtdR Tom

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: Lampertheim

Vorname: Tom

  • Nachricht senden

272

Mittwoch, 13. November 2013, 10:00

Servus dirk,

ein freundliches Hallo zurück :winke: Sobald ich den Wagen hab mach in paar Aufnahmen und stell sie hier rein.

Gruß Tom

273

Dienstag, 19. November 2013, 23:21

Hallo Leute,

ich stehe kurz davor spontan meinen defekten IX35 durch einen i40cw 1.6 5Star zu ersetzen. Farbe ist Phantom Black, es handelt sich um ein Fahrzeug mit Mietwagenzulassung ohne Kilometer. Der Preis liegt bei meiner Ansicht nach schlanken 17.990 €. Der Vorteil für mich liegt darin, dass ich den Wagen praktisch vom Fleck weg mitnehmen kann. Was meint ihr zu dem Angebot? Blöd nur, dass die für mich bisher nicht wichtige Rüclfahrkamera nicht im Paket ist. Ist die wirklich so immens wichtig? Meine Frau wird das Auto in erster Linie fahren und die ist gerade mal ca. 1,6m gross! ;)

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

274

Dienstag, 19. November 2013, 23:47

Da die Kamera nicht dabei ist rate ich mal es ist die Silver Edition?

275

Mittwoch, 20. November 2013, 06:33

17.999 ist ein geläufiger Preis für die Silver Edition. Bekommst du denn deinen IX35 angerechnet? Wenn du sparen möchtest würde ich besser nach gebrauchten mit einigen wenigen Kilometern schauen. Wenn du Glück hast bekommst du eine Gold Edition für fast das selbe Geld..

Grüße

276

Mittwoch, 20. November 2013, 07:23

Sorry, hatte ich vergessen zu erwähnen, das Fahrzeug beinhaltet weder die Silver noch die Gold Edition. Nur die Comfort Variante plus Tempomat (und evtl. noch ein paar andere Kleinigkeiten die ich jetzt übersehen habe). Ich muss aber dazu sagen, dass mir der Gesamtpreis wichtiger ist als eine High End Ausstattung, wenngleich Sachen wie die Sitzheizung oder das Infinity Soundsystem sicher reinzvoll sind.

Per Mobile habe ich allerdings mittlerweile Autos gefunden, die bei gleicher Ausstattung noch mal 1500 € günstiger oder auch als 116PS Diesel zu haben sind (bei gleichem Preis würde ich natürlich auch nen Diesel nehmen, oder spricht da etwas dagegen?), bzw. 500 - 1000 € günstiger sind und zumindest eine Austattung ähnlich der Silver Edition haben. Allerdings oft in Farben die mir nicht ins Haus kommen wie Blue Jade.

Mein IX35 2.0 2WD (Bj 2010) mit 74500km und LPG wird übrigens mit 12500 € in Zahlung genommen. Mir erscheint der Preis fair.
Hintergrund der "Spontankaufüberlegung" ist übrigens die Tatsache, dass der IX mit Steuerkettenschaden in der Werkstatt steht und Hyundai erst mal ein fehlendes Ölspritzröhrchen aus Korea importieren muss. 4-6 Wochen können da durchaus drin sein laut Werkstattmeister. Dich aber aktuell mehr denn je auf ein eigentlich auch größeres Auto angewiesen bin war mir der I40 die einleuchtende Lösung. Blöderweise kann ich den IX jetzt ja sonst niemandem anbieten, da das Fahrzeug ja die nächsten vier Wochen nicht fahrbereit ist. Zwickmühle würde ich sagen.

EDIT : Habe vergessen zu erwähnen, dass der Händler mir im Austausch für meine IX Winter Alus nen Satz auf den i40 machen würde.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Traska« (20. November 2013, 07:35)


277

Mittwoch, 20. November 2013, 07:52

Nein, ganz ehrlich nein.

Ein Comfort hat einfach zu wenig was den Preis rechtfertigen würde. Sprich ihn doch einfach mal auf andere Angebote an. Wenn du nicht die High End Austattung brauchst, aber auf tolle Gimmicks wie Xenon, Navi nicht verzichten willst wäre die Gold Edition eine Maßnahme. Über den IX habe ich keine Preisvorstellung was der in dem Zustand tatsächlich noch wert ist. Allerdings dürfte klar sein, dass der Fehler so minimal ist, dass der Händler ohne Probleme ein lukratives Angebot wittert.

Wie siehts denn mit Garantie aus?

278

Mittwoch, 20. November 2013, 08:29

Garantie beim IX? Das Problem ist da, dass ich mit den Intervallen geschludert habe und jetzt auf Kulanz angewiesen bin. Das entscheidet sich erst in der nächsten Zeit. Von daher könnte der Händler den Wagen ggf. auf Hauskosten instand setzen, was natürlich deutlich günstiger ist. Mit den 12500 € wäre ich ja auch so weit zufrieden. Nach Durchsicht diverse anderer Angebote müsste man aber zumindest noch mal über den Preis sprechen. Auch eine zusätzliche Winterbereifung sollte meiner Ansicht nach noch drin sein.

Ansonsten spielt die Ausstattung für mich nicht die große Rolle. Bei den meisten Dingen ist es zwar schön wenn man sie hat, aber bei vielen Dingen kann ich auch ohne leben wenn sie den Preis entsprechend mindern.

Wenn die Rückfahrkamera aber aufgrund der Größe und der offensichtlich schlechten Rundumsicht notwenig sein sollte kommt ja wohl auch nur das Gold Paket in Frage. Dies ist beim Händler allerdings nicht vorrätig, müsste ich mir dann anderweitig besorgen und da habe ich ja wie gesagt das Problem, dass ich meinen IX nicht vorstellen kann weil er ja nicht fährt. Wenn ich jetzt eh noch 6 Wochen warte bis ich den Wagen zurück bekomme kann ich natürlich auch noch mal ganz anders suchen, das ist klar. Evtl. behalte ich ihn dann aber doch, denn ich mag meinen IX ja eigentlich! ;)

Kann eigentlich jemand etwas zum, Platzangebot auf der Rücksitzbank gegenüber dem IX35 sagen? Ich habe festzgestellt, dass es dort mit 2 Kindersitzen und einer Babyschale extrem eng wird und hoffe jetzt darauf, dass der I40 etwas breiter ist.

279

Mittwoch, 20. November 2013, 12:28

Was haltet ihr davon?

Hallo,

Ich bin kurz davor mir einen i 40 zu kaufen.Was haltet ihr von demAngebot.

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?i…812&asrc=st&a=1

Also ich find das Angebot gut.Bis auf Navi alles dabei.Und navi nachkaufen sollte kein problem sein oder.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 908

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

280

Mittwoch, 20. November 2013, 12:41

Ja, das Angebot ist wirklich akzeptabel! Und ein Navi nachzurüsten ist das kleinste Problem....

Ähnliche Themen