Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Preussi0

Schüler

Beiträge: 124

Wohnort: Langenhagen

Beruf: Maler

Auto: i40

Vorname: Christian

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 6. Januar 2013, 10:19

RE: Anzeige PDC

Nicht wundern sondern freuen.
Ist doch kein Nachteil wenn alle neu kommen.

Christian


velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 6. Januar 2013, 15:23

RE: Anzeige PDC

Zitat

Original von pstockigt
...Man hat sich seitens der Werkstatt dazu entschlossen, alle 8 zu tauschen, was mich etwas verwunderte.

Das war bei meinem Vorgänger ähnlich. Die Kabel laufen alle 4 in einem Regler zusammen. Ich denke, dass das der Grund ist.

The Dude

Anfänger

Beiträge: 22

Wohnort: Wien, Österreich

Auto: I40, 1,7 CRDi Premium

Vorname: Michi

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 26. Februar 2013, 09:48

RE: Anzeige PDC

Grüß Euch!

So, ich war gestern auch beim Freundlichen, da meine PDC total verrückt gespielt hat sobald ich mich einem Hindernis genähert habe. Auch änderte sich die Anzeige wenn ich das Lenkrad in die andere Richtung bewegte- sehr abenteuerlich! Und oft wurde gar kein Hindernis erkannt und/ oder die falsche Seite angezeigt!
Diagnosegerät fand aber keinen Fehler. Über das interne Hyundainetzwerk haben wir dann erfahren, dass dieser Fehler bekannt ist und jetzt wird der vordere Kabelstrang getauscht! Ich bin gespannt und halte euch auf dem laufenden!

Ich habe jetzt ca. 1800 Km drauf, aber diese Display- und Pieporgie ist der Wahnsinn! In der Garage war das immer sehr abenteurlich. Ich verlasse mich natürlich nicht zu 100% auf solche Hilfsmittel, doch wenn ich sie schon an Bord sind, sollten sie auch funktionieren! Schauen wir mal wie es weitergeht!

Liebe Grüße aus Wien!

M!ch!

Michen-i40

Schüler

Beiträge: 161

Wohnort: Deutschland

Beruf: Hab einen ;-)

Auto: i40 Limo 1.6 GDi

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 26. Februar 2013, 10:07

RE: Anzeige PDC

Ähnlich wie bei der frage zum Ölverbrauch stellt sich hier auch die Frage was genau sind die Voraussetzungen (abeim Thema Öl ist es natürlich wichtig welcher Motor betroffen ist;-) und hier wäre es schön zu wissen welche Austattung (also Navi kein Navi USW.) Dein Fahrzeug hat.
Kernfrage ist sicherlichob Dir bekannt ist ob es "original"(also ab Werk eingebaute) Sensoren sind oder nachträglich verbaute (was hier scheinbar nicht immer ganz klar ist und an Zusatzschlater zum Teil zu erkennen ist).
Ich (und sicher andere Leser) würden sich sicherlich freuen wenn Du diese Information ergänzen könntest. :super:

The Dude

Anfänger

Beiträge: 22

Wohnort: Wien, Österreich

Auto: I40, 1,7 CRDi Premium

Vorname: Michi

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 26. Februar 2013, 10:57

RE: Anzeige PDC

Lieber Michel!

Gut, also mein Auto hat Premium-Ausstattung, wie auch ersichtlich im linken Fenster! Weiters gibt es diese Ausstattungsvariante nur mit PDC vorne und hintern (ab Werk fix fertig eingebaut: http://www.hyundai-presselounge.de/952/-…und-preise.html)

Aber machen wir es kurz- alles drin außer: Panorama, Navi, Leder, Einpark-und Spurassistent.

Ich hoffe Deine Fragen sind hiermit beantwortet! Meine Beitrag dient lediglich zur Information, da das Problem bekannt ist und eine Lösung des Problems am Donnerstag durch die Werkstatt herbeigeführt (Tausch des vorderen Kabelstranges!) wird- hoffentlich!

Liebe Grüße!
Michi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »The Dude« (26. Februar 2013, 10:57)


Michen-i40

Schüler

Beiträge: 161

Wohnort: Deutschland

Beruf: Hab einen ;-)

Auto: i40 Limo 1.6 GDi

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 26. Februar 2013, 11:07

RE: Anzeige PDC

WoW, das ging schnell mit Deiner Antwort. Danke.
Die Ausstattungen (durch die diversen Importe ) variieren so stark das man es aufgrund der deutschen Ausstattungslinie nicht immer so genau sagen kann :denk:

Noch bin ich von deinem Phänomen verschont geblieben (Austattung gleich nur mit Navi ;-) Ich verfolge aber gerne Deine Erfahrungen. Man weis ja nie :denk:

Vielfahrer32

Vielfahrer32

Beiträge: 98

Wohnort: Österreich Kärnten

Auto: I40cw 1.7Crdi Premium

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 26. Februar 2013, 12:06

RE: Anzeige PDC

Hab so ein ähnliches Problem mit der PDC. Es haben immer die vorderen Sensoren beim Kennz. permanent gepiepst und noch dazu die Hinteren im 5 Sek. Intervall , obwohl kein Hindernis in der Nähe war.
Am Mittwoch wurden die Sensoren vorne mittig gewechselt,da die Steckverbindungen oxidiert waren,danach war 3 Tage Ruhe und jetzt spielt der Sensor vorne rechts verrückt.
Wäre doch sinnvoller gewesen wenn sie gleich alle Sens. vorne getauscht hätten und ein bisschen Seilfett drumrum geschmiert hätten ,wenn das so ein Problem mit dem Rost ist.

ratz1967

Fortgeschrittener

Beiträge: 266

Wohnort: Deutschland

Auto: i40 1.7 CRDI 91003 km

Vorname: Andy

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 28. Februar 2013, 20:03

RE: Anzeige PDC

Meine funktionieren gut, bis es schneit. Dann piepst es vorne schon bei großflockigem Schneefall.
naja, einmal bisher.
Und es hat auch ziemlich geschneit ;)

29

Sonntag, 25. Oktober 2015, 02:34

Hallo zusammen,

ich habe da auch mal eine Frage zum PDC vorn. Zeigt das nur im Boardcomputer den Abstand in Strichen an, oder piept das auch? Bin kürzlich einen i40cw gefahren und da hat vorn nix gepiept.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 808

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 25. Oktober 2015, 04:01

Es sollte auch Piepen!

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 25. Oktober 2015, 11:36

Vielleicht waren die vorne gar nicht aktiviert ( eingeschaltet )

32

Sonntag, 25. Oktober 2015, 12:54

Also im Bordcomputer wurde ein graues Fahrzeug und drei Striche angezeigt. War ich vielleicht noch nicht nah genug am anderen Fahrzeug?

Yoshy

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: Berlin

Beruf: Qualitätsprüfer

Auto: Hyundai i40 Style Kombi, 1.7 CRDI,Automatik, Business-Paket + Business Advantage Paket, Panoramadach

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

33

Montag, 26. Oktober 2015, 06:48

Wenn es angezeigt wird, muss es auch piepen. Egal wie viele Striche. Vielleicht war deine Musik zu laut?^^ Es ist sehr leise (finde ich, mit Hochtonschwäche). Die Musik wird dann auch nicht automatisch leiser gestellt, wenn es piept, wie bei manch anderen Autoherstellern.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

34

Montag, 26. Oktober 2015, 07:46

Wenn noch drei Striche da sind piepst noch nix, oder? Erst wenn der erste verschwindet.

35

Montag, 26. Oktober 2015, 08:04

Exakt wie iDreißig sagt. Bei drei Strichen piept da nix. Ein Blick ins Handbuch hilft. Gux Du 4-101! :teach:

36

Montag, 26. Oktober 2015, 09:30

Okay - vielen Dank für die Info.

Ins Handbuch konnte ich noch nicht schauen, da das eine Probefahrt war und ich mich im Nachhinein nur gewundert hatte.

Aber ab Freitag kann ich mich dem Handbuch widmen, ich habe das Fahrzeug gekauft :)

37

Donnerstag, 5. November 2015, 07:47

So Auto ist gekauft PDC vorn funktioniert auch prächtig. Allerdings ist die Reaktion für meinen Geschmack sehr komisch. Muss man erst einmal kurz anhalten, dass das PDC vorn aktiviert wird? Ich sitze gefühlt bereits im Kofferraum des anderen Fahrzeugs, wenn das PDC vorn reagiert. Ist das bei euch auch so?

kahli

Dipl.-Ing.

Beiträge: 118

Wohnort: Rhein Main

Auto: i40cw 1.6 GDI 5-Star Gold

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 5. November 2015, 08:56

Bei meinem sind die (vorn und hinten) nur aktiv, wenn
a.) der Rückwärtsgang eingelegt wird oder
b.) manuell aktiviert werden
beim einfachen "vorwärts an das Hindernis fahren" aktivieren die sich nicht.

39

Donnerstag, 5. November 2015, 10:58

Das heißt wenn ich rückwärts einparke und dann nochmal nach vorn fahre um zu korrigieren ist das PDC nicht aktiv? Wäre für mich nicht wirklich logisch.

kahli

Dipl.-Ing.

Beiträge: 118

Wohnort: Rhein Main

Auto: i40cw 1.6 GDI 5-Star Gold

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 5. November 2015, 11:32

Doch ist dann aktiv (war vielleicht missverständlich ausgedrückt). Danach (R-Gang kurz eingelegt) ist er aktiv, bis die Geschwindigkeit soweit ist, dass die Türen autom. schliessen.....hängt dann nicht vom eingelegten Rückwärtsgang ab.
Beim Rückwärts einparken sollten also vorne und hinten dauerhaft an sein.