Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

641

Mittwoch, 11. März 2015, 19:25

Inspektion beim i40CW 1.6 GDI Benziner

Hi Leute,

hatte meinen "Dicken" am Montag zur 2ten Inspektion gebracht.
I 30 als Leihwagen bekommen, fährt sich übrigens auch schön !
Gemacht wurde u.A.
Ölwechsel Vollsynthetisch 3,3 Ltr.
Ölfilterwechsel
Dichtring Ölablasschraube
Pollenfilter
Luftfilter
Scheibenklar aufgefüllt ;(
Bremsflüssigkeit gewechselt
Allg. Schmier und Sichtprüfung, Lack Scharniere usw.
Ansonsten keine Mängel oder Zusatzarbeiten notwendig gewesen
Leihwagen kostet in meinem AH 14,50
zusammen rund 307 € Klasse Preis wie ich finde.....wohne in Hessen, Fahrzeug hat die "15000er" Inspektion bekommen (2Jahre alt)
Am Telefon wurden mir vorher ca. 450 € genannt, zum Glück wurde es günstiger !


Black Pearl

unregistriert

642

Mittwoch, 11. März 2015, 19:40

Hi,

ein angemessener Preis (Region).

Das auffüllen des Wischwasserbehälter ist in Ordnung. Wer das nicht möchte muss das unbedingt angeben.

Meinen Auszubildenden hätte ich eine 6 verpasst.

Leihwagen ist immer kostenlos. Mietwagen dagegen kostet leider Geld. :flöt:

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

643

Mittwoch, 11. März 2015, 21:42

Hi

hmm ok........das war ein "Leihwagen" hat mich aber trotzdem was gekostet.......nix kostenlos........komisch.....
wobei ja 15 € nicht viel sind........

Gruß

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

644

Mittwoch, 11. März 2015, 22:17

Das würde uns in der BGB-Vorlesung auch immer vorgebetet. Beim "Bootsverleih" muss man nix bezahlen.

Yoshy

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: Berlin

Beruf: Qualitätsprüfer

Auto: Hyundai i40 Style Kombi, 1.7 CRDI,Automatik, Business-Paket + Business Advantage Paket, Panoramadach

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

645

Donnerstag, 12. März 2015, 08:16

Hat der Benziner andere Intervalle als der Diesel? Du hast geschrieben 2 Jahre alt. 15 000er Inspektion.
Da müsste beim Diesel schon die 30 000er anfallen, aufgrund der 2 Jahre.
Preis ist top!

646

Donnerstag, 12. März 2015, 08:30

Junge, Junge.
Nach 2 Jahren steht die 60.000-er Inspektion an. Unabhängig von der realen Fahrleistung. Die Intervalle sind bei allen gleich.

Yoshy

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: Berlin

Beruf: Qualitätsprüfer

Auto: Hyundai i40 Style Kombi, 1.7 CRDI,Automatik, Business-Paket + Business Advantage Paket, Panoramadach

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

647

Donnerstag, 12. März 2015, 09:00

Ja richtig, 30 000 sind die Intervalle. Aber er hat seine 15 000er gemacht, mit seinen 2 Jahre ''alten'' Auto.
Da fehlt doch eine,oder?

hans-hansen

Garagenparker

Beiträge: 336

Wohnort: Im SW Berlin's in einem Dorf an der Havel

Beruf: den Ruhestand genießen

Auto: siehe Signatur

Vorname: Bodo

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

648

Donnerstag, 12. März 2015, 09:05

@tempo-maat
Nicht korrekt :D

Wartungsintervalle 1.7 CRDi 85 kW + 100 kW
Wartung alle 30.000 km oder jährlich

Wartungsintervalle 1.6 GDI, 2.0 GDI
Wartung alle 30.000 km oder jährlich

Siehe hier und hier, unter Wartungsintervalle.

HH

Yoshy

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: Berlin

Beruf: Qualitätsprüfer

Auto: Hyundai i40 Style Kombi, 1.7 CRDI,Automatik, Business-Paket + Business Advantage Paket, Panoramadach

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

649

Donnerstag, 12. März 2015, 09:47

Na dann hat er doch recht!

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 849

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

650

Donnerstag, 12. März 2015, 09:50

Ich habe es jetzt auch nicht sofort geblickt - aber beide schreiben das gleiche: Inspektion alle 30.000km oder spätestens 1 Jahr nach der vorhergehenden Inspektion.

hans-hansen

Garagenparker

Beiträge: 336

Wohnort: Im SW Berlin's in einem Dorf an der Havel

Beruf: den Ruhestand genießen

Auto: siehe Signatur

Vorname: Bodo

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

651

Donnerstag, 12. März 2015, 09:55

Um es nochmals deutlicher zu sagen
Wartung (Inspektion) nach 30.000 km (Fahrleistung) oder 1 Jahr (nach Neukauf oder letzter Inspektion) je nachdem, was zu erst erreicht wird.

HH

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 849

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

652

Donnerstag, 12. März 2015, 10:11

Wie @tempo-maat ja auch geschrieben hat - nach 2 Jahren ist die 60.000er Wartung fällig. Unabhängig vom Kilometerstand.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

653

Donnerstag, 12. März 2015, 10:15

Wir können jetzt bestimmt noch zehn Varianten finden bei denen alle das selbe aussagen und jeder jedem anderen Recht gibt. :cheesy:

Yoshy

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: Berlin

Beruf: Qualitätsprüfer

Auto: Hyundai i40 Style Kombi, 1.7 CRDI,Automatik, Business-Paket + Business Advantage Paket, Panoramadach

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

654

Donnerstag, 12. März 2015, 10:18

Aber nicht desto trotz , ist 15 000 er in 2 Jahren völlig falsch,oder? (Um mal die Frage zu beantworten)

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 849

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

655

Donnerstag, 12. März 2015, 10:18

Schau mal in dein Postfach, iDreißig..... :)

@Yoshy
Es gibt lt. Wartungsplan keinen 15.000km Service mehr. Es gibt aber Fahrzeuge, die beim 2. Kundendienst erst 15.000km Laufleistung haben.

Beiträge: 122

Wohnort: Schweiz

Beruf: Daddy

Auto: i40 1.7 CRDI Blue Style

Vorname: Chris

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

656

Donnerstag, 12. März 2015, 13:16

Mal eine blöde Frage: Wann muss man wieder hin, wenn man den 1. Service bei 19000km hatte (1 Jahr) und nun 29500 auf dem Tacho hat, aber das Jahr noch nicht um ist? Theoretisch und praktisch bei 30000 oder?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 849

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

657

Donnerstag, 12. März 2015, 13:23

Nein, du musst 365 Tage nach dem letzten Kundendienst wieder in die Werkstatt, oder nach 30.000km die seit dem letzten Kundendienst gefahren wurden - bei dir also Tachostand 49.000km oder 365 Tage nach dem letzten Service, je nachdem, was zuerst eintrifft..

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

658

Donnerstag, 12. März 2015, 20:35

und die Durchsicht bei 15.000km nach zwei Jahren heißt nicht automatisch, dass eine fehlt. Vielleicht ist das Auto ja nach 12 Monaten (bei KM Stand z.B. 7500km) zur DUrchsicht gebracht worden und nun nach weiteren 7500 und 12 Monaten wieder. Gibt ja auch wenig Fahrer.

Black Pearl

unregistriert

659

Donnerstag, 12. März 2015, 20:48

Ganz genau. :super:

Deswegen wird ja auch beim Diesel der Kraftstofffilter nicht gewechselt. (geringe Laufleistung).
(vorgeschrieben Wartung; Kraftstofffilter wechseln; muss nicht sein). Wird dann beim nächsten Service gemacht.

Beiträge: 122

Wohnort: Schweiz

Beruf: Daddy

Auto: i40 1.7 CRDI Blue Style

Vorname: Chris

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

660

Freitag, 13. März 2015, 13:47

Danke. Stand gerade echt auf dem Schlauch :)

Ähnliche Themen