Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Marc11

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Hückelhoven

Beruf: SaZ

Auto: Hyundai i40cw 5 Star Silver Edition 1.7 CRDI

Vorname: Marc

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

421

Donnerstag, 3. Juli 2014, 11:00

So, erste Inspektion fertig. 08:00 abgegeben, ca 10:15 fertig inkl. HU. Kosten: inkl. HU und aller Teile/Betriebsstoffe 406,47


422

Donnerstag, 3. Juli 2014, 11:09

@Marc11

:denk: Also preiswert geht anders. Ich hab' für die 1. Inspektion (auch incl. HU, da Tageszulassung) 130 Euronen weniger bezahlt, war allerdings der Händler, bei dem ich gekauft hatte, bei einem anderen hätte ich wohl auch HU extra gelöhnt.

Marc11

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Hückelhoven

Beruf: SaZ

Auto: Hyundai i40cw 5 Star Silver Edition 1.7 CRDI

Vorname: Marc

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

423

Donnerstag, 3. Juli 2014, 20:15

Wollte jetzt nicht extra nochmal nach Karlsruhe fahren ;-)
Ich kann mit dem Preis aber gut leben und denke auch, dass es nicht zu teuer ist.

saabturbo

Fortgeschrittener

Beiträge: 371

Wohnort: Rostock

Auto: Hyundai I40 1,6 CW 5star , Hyundai I40 1,7 crdi CW Premium

  • Nachricht senden

424

Donnerstag, 3. Juli 2014, 20:50

Erste Inspektion beim 1,6gdi war 158 euro.
Beim 1,7crdi (115Ps) hab ich 260 euro bezahlt.

newdvsion

Schüler

Beiträge: 169

Wohnort: Schleswig-Holstein

Auto: i40cw 1.6 GDI 5 Star Silver

Vorname: Björn

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

425

Donnerstag, 3. Juli 2014, 22:26

Warum musste denn schon nach einem Jahr eine HU gemachz werden?

saabturbo

Fortgeschrittener

Beiträge: 371

Wohnort: Rostock

Auto: Hyundai I40 1,6 CW 5star , Hyundai I40 1,7 crdi CW Premium

  • Nachricht senden

426

Donnerstag, 3. Juli 2014, 22:29

bestimmt war der wagen als mitwagen zugelassen

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 910

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

427

Donnerstag, 3. Juli 2014, 22:40

Richtig - ein Mietwagen bekommt nur 1 Jahr TÜV!

Marc11

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Hückelhoven

Beruf: SaZ

Auto: Hyundai i40cw 5 Star Silver Edition 1.7 CRDI

Vorname: Marc

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

428

Donnerstag, 3. Juli 2014, 22:52

Genau so sieht's aus, Tageszulassung als Mietwagen

newdvsion

Schüler

Beiträge: 169

Wohnort: Schleswig-Holstein

Auto: i40cw 1.6 GDI 5 Star Silver

Vorname: Björn

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

429

Freitag, 4. Juli 2014, 09:15

Meiner war auch eine Mietwagenzulassung (wurde aber nicht gefahren) und ich habe 3 Jahre Zeit bis zum ersten TÜV.
Es ist auch nirgends in den Papieren "Mietwagen" vermerkt.

Marc11

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Hückelhoven

Beruf: SaZ

Auto: Hyundai i40cw 5 Star Silver Edition 1.7 CRDI

Vorname: Marc

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

430

Freitag, 4. Juli 2014, 09:23

Dann hat dein Freundlicher das schon dementsprechend für dich übernommen. Wenn du den als Privatperson in den ersten 7 Monaten nach EZ beim TÜV vorstellst bekommst du auch die drei Jahre ab EZ, ich hab es leider verschwitzt.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 910

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

431

Freitag, 4. Juli 2014, 10:10

Richtig! Das haben wir hier an anderer Stelle schon lang und breit durchgekaut! :rolleyes:

newdvsion

Schüler

Beiträge: 169

Wohnort: Schleswig-Holstein

Auto: i40cw 1.6 GDI 5 Star Silver

Vorname: Björn

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

432

Freitag, 4. Juli 2014, 13:05

Alles klar. @Jacky: Entschuldige die Nachfrage...

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 910

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

433

Freitag, 4. Juli 2014, 13:13

Ist schon gut :) - nur nochmal stehe ich die 1-Jahres-Mietwagen-TÜV-Regelung-Diskussion wohl nicht mehr durch :wech: =)

David007

Schüler

Beiträge: 68

Wohnort: Peißenberg

Beruf: Spacecraft Controller - Teamlead

Auto: i40cw 1.7 CRDi Automatik Premium

Vorname: David

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

434

Sonntag, 13. Juli 2014, 01:06

Mal eine Fragen zum Thema:

Wenn ich mir das im Handbuch genauer anschaue ist bei normalen Wartungszyklen von 2 Jahren oder je 30tkm die Rede?
Habe ich da etwas falsch verstanden, da hier im Thread jeder der die 30tkm im Jahr nicht fährt trotzdem Jährliche Inspektionen durchführt? Finde die Idee auch generell gut Erfahrungen und Preise über die Inspektionen auszutauschen, allerdings geht das hier im Thread natürlich unter, finde ich sehr schade!


STANDARD-WARTUNGSPLAN - Für Benziner (1,6L/2,0L) - GDI/DIESEL (1,7L)
30.000 km oder 24 Monate - Handb Kapitel 7 Seite 11
60.000 km oder 48 Monate
90.000 km oder 72 Monate
120.000 km oder 96 Monate
150.000 km oder 120 Monate
180.000 km oder 144 Monate
210.000 km oder 168 Monate
240.000 km oder 192 Monate - Handb Kapitel 7 Seite 18


STANDARD-WARTUNGSPLAN - Für Benziner ( 2,0 L) - MPI
15.000 km oder 12 Monate - Handb Kapitel 7 Seite 22
30.000 km oder 24 Monate
45.000 km oder 36 Monate
60.000 km oder 48 Monate
75.000 km oder 60 Monate
90.000 km oder 72 Monate
105.000 km oder 84 Monate
120.000 km oder 96 Monate - Handb Kapitel 7 Seite 29

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 910

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

435

Sonntag, 13. Juli 2014, 07:04

Habe ich da etwas falsch verstanden, da hier im Thread jeder der die 30tkm im Jahr nicht fährt trotzdem Jährliche Inspektionen durchführt?
Ja, da hast du etwas falsch interpretiert: Hyundai schreibt 1x Jährlich einen Werkstattbesuch vor.

David007

Schüler

Beiträge: 68

Wohnort: Peißenberg

Beruf: Spacecraft Controller - Teamlead

Auto: i40cw 1.7 CRDi Automatik Premium

Vorname: David

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

436

Sonntag, 13. Juli 2014, 13:42

Dann sind die obigen Copy & Paste angaben aus dem i40 Handbuch also definitiv nicht korrekt. Btw. Ich wusste schon das GDI der Benziner ist aber ich habe copy und paste aus Handbuch gemacht, sodass es darin schon falsch geschrieben ist.

437

Dienstag, 15. Juli 2014, 09:58

zum Vergleich bei Leipziger Hyundai-Händler:

1.6 Benziner, 1. Jahresinspektion, KM Stand 16400 :
- Pollenfilter und Öl gewechselt (der Liter für 15,12 netto)
- Gut: abgearbeitete Wartungscheckliste gleich mit an Rechnung getackert; kostenlos Innenraum gesaugt und ausen gewaschen; Leihauto für kleines Geld (Ford Ka für 9,90 Euro)
->Kosten : 174 € (brutto/inkl. Mwst)


..bin bis jetzt zufrieden: 1 Jahr ohne Probleme...

marko.ak

Anfänger

Beiträge: 14

Wohnort: Frankfrurt

Beruf: Systemadministrator

Auto: I40cw 2,0 LPG Style Plus-Paket

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

438

Dienstag, 15. Juli 2014, 18:03

2. Inspektion 2l umgerüstet auf Autogas

Hier meine Erfahrung:
Autohaus Bredler-Völkel Bad Vilbel - nähe Frankfurt

1. Inspektion der Gasanlage 116,-€
2. Inspektion der Rest Filter erneuert Wartungskit und Kühlerzusatz, Öfilter + Dichtring 320,-

Gesamtpries 436€

Eigenes Öl, freundlich und auch die Schätzung der Inspektion mit ca. 450,-€ sogar unterschritten :super: .

Bin auf die kleine Inspektion nächstes Jahr gespannt. :)

Beiträge: 86

Wohnort: Schweiz

Auto: i40 crdi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

439

Samstag, 19. Juli 2014, 10:11

Meine Garage sagt zwei Jahre oder 30000km. Offizieller Hyundai Laden.

440

Samstag, 19. Juli 2014, 10:35

Das dürfte in einem Garantiefall Probleme geben, die Garantie gibt nicht der "Hyundai-Laden", sondern der Hersteller bzw. Importeur :teach: .

Ähnliche Themen