Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

newdvsion

Schüler

Beiträge: 169

Wohnort: Schleswig-Holstein

Auto: i40cw 1.6 GDI 5 Star Silver

Vorname: Björn

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 281

Samstag, 25. Januar 2014, 08:01

Realmaster... Blöd bin ich auch nicht.
Jedes von mir bisher gefahrene Auto mit Sensoren vorn (manche sogar mit Sensoren nur hinten) besitzen einen Taster zum deaktivieren. Manchmal habe ich hier den Eindruck Du hast mich auf dem Kieker..... Du hältst immer dagegen...Egal was das Thema ist.

Die Grundeinstellung der Sensoren ist doch "an"... Aufgrund einer undurchdachten Programmierung gibt es jedoch Zustände, in denen die Parksensorik inaktiv bleibt... Man guckt doch nicht vor jedem Vorwärts einparken auf den Schalter, ob nun auch die Sensoren an sind. Nein, man wundert sich warum nichts piepst...

Habe ich so bei noch keinem anderen Fabrikat kennen gelernt...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »newdvsion« (25. Januar 2014, 08:06)



Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 282

Samstag, 25. Januar 2014, 13:31

Also ungewohnt finde ich das auch, weil wenn ich zwei Stunden Autobahn gefahren bin und fahre dann in ein Parkhaus vorwärts in eine Lücke, dann piepst es eben nicht, weil die Sensoren aus sind. Jetzt kann ich den Knopf drücken (daran denkt man aber intuitiv in dem Moment nicht) oder ich kann den Rückwärtsgang einlegen um die Piepser zu aktivieren.

@realmaster: Habe ich irgendwann gesagt, dass man durch den Schalter die Piepser nicht an oder ausmachen kann, insofern verstehe ich nicht, warum du mich zitierst und einen Vermerk schreibst, der zu meinem nicht passt. Es gibt durchaus zwei Ausgangszustände, nämlich Piepser sind aus oder Piepser sind an. Was die Ursache für den Zustand sein kann, habe ich versucht, zu beschreiben in Beitrag #1278. Wenn Du das nicht verstanden hast, tut es mir für Dich leid.

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

1 283

Samstag, 25. Januar 2014, 13:44

Ja Hoffi ich weiß nicht, wie ich es besser erklären kann. Die BDA benötigt dazu auch nur ein paar Sätze. Es sind übrigens 20 km/h bis es sich nach eingelegtem Rückwärtsgang wieder deaktiviert. Bei dir ist alles i.O.! Ich habe mir übrigens angewöhnt, jedes Mal (egal ob vor oder rückwärts) noch mal drauf zu schauen.

@newdvsion
Das habe ich auch nicht unterstellt!

Robert

Schüler

Beiträge: 156

Wohnort: Dormagen

Auto: I40 2.0Automatik Premium

Vorname: Robert

  • Nachricht senden

1 284

Sonntag, 26. Januar 2014, 13:39

Also bei mir ist es allerdings auch so, dass der letzte Zustand des Schalters der Sensoren gehalten wird. Ich brauchte noch nie die Sensoren einschalten. Ich habe irgendwann mal die Taste gedrückt, die blaue Lampe ist an und das wars.

Egal ob ich nun einfach losfahre, zuerst rückwärts oder nicht. Es spielt einfach keine Rolle, die Sensoren sind immer aktiv, sobald ich unter 20km/h fahre. Auch ist es so das wenn ich sie händisch deaktiviert habe sie wieder nach dem Rückwärts fahren deaktiviert sind.

Wie gesagt bei meinem merkt sich der Schalter schlicht die letzte Einstellung , und führt sie weiter.

Roonieman

Anfänger

Beiträge: 18

Wohnort: Mannheim

Auto: Hyundai i40

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 285

Sonntag, 26. Januar 2014, 16:44

Bei mir auch so. Stellt sich nix von selbst um.

newdvsion

Schüler

Beiträge: 169

Wohnort: Schleswig-Holstein

Auto: i40cw 1.6 GDI 5 Star Silver

Vorname: Björn

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 286

Sonntag, 26. Januar 2014, 17:06

Hat es was mit dem Baujahr zu tun? Bei mir 2012...

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 287

Sonntag, 26. Januar 2014, 19:15

ich hab 08/2013

Roonieman

Anfänger

Beiträge: 18

Wohnort: Mannheim

Auto: Hyundai i40

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 288

Sonntag, 26. Januar 2014, 20:03

Ebenfalls 08/13

Robert

Schüler

Beiträge: 156

Wohnort: Dormagen

Auto: I40 2.0Automatik Premium

Vorname: Robert

  • Nachricht senden

1 289

Sonntag, 26. Januar 2014, 20:37

Meiner ist einer der ersten gewesen... Zulassung Herbst 2011.

Denke daher nicht, dass es baujahrabhängig ist, eventuell ist es austattungsabhängig ?

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 007

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

1 290

Montag, 27. Januar 2014, 09:24

Oder nur eine andere Codierung vom Steuergerät..

newdvsion

Schüler

Beiträge: 169

Wohnort: Schleswig-Holstein

Auto: i40cw 1.6 GDI 5 Star Silver

Vorname: Björn

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 291

Montag, 27. Januar 2014, 16:06

Hmm ... na gut, werde es bei Gelegenheit mal ansprechen. Bin ja offenbar nicht der einzige mit diesem Phänomen...
Bei mir übrigens der 5 Star Silver (in Fachkreisen auch als Style Light bezeichnet... ;-) )

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

1 292

Montag, 27. Januar 2014, 16:33

Bei mir auch so. Stellt sich nix von selbst um.
Wo kämen wir da auch hin? ;) Spaß beiseite. Die Technik überfordert den Durchschnittsverbraucher. Alles muss rein und kann dann nicht bedient werden.

Beiträge: 122

Wohnort: Schweiz

Beruf: Daddy

Auto: i40 1.7 CRDI Blue Style

Vorname: Chris

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 293

Montag, 27. Januar 2014, 21:40

bei mir ist es auch so, ab 20 km/h gehen die Sensoren Vorn aus. und gehen erst wieder an bei a.) Drücken des Schalters oder b.) beim Einlegen des Rückwärtsgangs

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

1 294

Montag, 27. Januar 2014, 23:54

Das könnte so sein, weil man mit > 20 km/h seltener einparkt.

Marc11

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Hückelhoven

Beruf: SaZ

Auto: Hyundai i40cw 5 Star Silver Edition 1.7 CRDI

Vorname: Marc

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 295

Dienstag, 28. Januar 2014, 08:52

Danke Captain obvious! Aber er wollte wohl damit sagen, dass die Sensoren nicht wieder automatisch an gehen wenn er unter 20 km/h fährt. Bei mir ist das Ganze ähnlich, die Sensoren sind nicht dauerhaft eingeschaltet. Wenn ich aber z.B. zu Fahrtbeginn rückwärts ausparke gehen die Sensoren auch wieder an wenn ich unter 20km/h fahre. Fahre ich dagegen ausschließlich vorwärts und möchte dann am Schluss vorwärts einparken bleiben sie stumm.

newdvsion

Schüler

Beiträge: 169

Wohnort: Schleswig-Holstein

Auto: i40cw 1.6 GDI 5 Star Silver

Vorname: Björn

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 296

Dienstag, 28. Januar 2014, 11:03

Genau so bei mir....

OT: Captain obvious ist gut... Die nächste Top Gear Staffel läuft übrigens Sonntag an.

Sepp

Profi

Beiträge: 876

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

1 297

Dienstag, 28. Januar 2014, 12:33

Bei mir das selbe

newdvsion

Schüler

Beiträge: 169

Wohnort: Schleswig-Holstein

Auto: i40cw 1.6 GDI 5 Star Silver

Vorname: Björn

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 298

Donnerstag, 30. Januar 2014, 09:54

Vielleicht tritt dieser Betriebszustand bei manchen Leuten nie auf...

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 299

Freitag, 31. Januar 2014, 17:23

Rückfahrkamera

Ich kann wieder sehen! :freu:
Die neue Rückfahrkamera ist montiert!
Ich habe denen beim Händler mal ein paar Statements aus dem Forum dazu ausgedruckt, weil es hieß "so etwas hatten wir noch nie beim i40". Die Kamera wurde jetzt beim Einbau versiegelt, damit es nicht wieder korridieren kann.
Dazu gab´s eine Wagenwäsche und ausgesaugt wurde er auch noch. Nach knapp einer Stunde konnte ich wieder fahren. :super:

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 300

Freitag, 31. Januar 2014, 17:50

Tja, da wird man sogar noch zum Internetausducker... Auf jeden Fall der richtige Weg, dem Händler das so zu zeigen :super:

Ähnliche Themen