Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

681

Dienstag, 19. März 2013, 21:08

RE: Knarzen Armaturenbrett

Da bin ich auch überfragt, würde aber persönlich auch die Finger davon lassen.

Ich habe mal beim Freundlichen angerufen. Er sagte, dass dies von der Garantie abgedeckt werden würde. Ich vereinbare morgen mal einen Termin und werde berichten.

Falls jemand aber noch eine Idee hat, bitte melden. Danke sehr!


682

Dienstag, 19. März 2013, 21:37

RE: Mängelliste // Armaturenbrett klappert

Super... Heute ist mein AFLS LICHT ausgefallen.. Fehlermeldung.. Man man man..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Braininside« (19. März 2013, 21:39)


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 825

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

683

Dienstag, 19. März 2013, 21:46

RE: Mängelliste // Armaturenbrett klappert

Schreib doch mal, was am Auto geht und mit was du zufrieden bist - das ist evtl leichter. Oder kauf dir einen VW oder Toyota, die haben nämlich niemals Mängel. :nenee:

684

Dienstag, 19. März 2013, 22:04

RE: Mängelliste // Armaturenbrett klappert

@j-2 coupe
Lach. Darf ich mal lachen.. VW.. Mal so nebenbei..
VW touran...
3 neue turbolader.. Klimakompressor neu, Steuergerät neu, navi neu, Zylinderkopfdixhtung.
Innerhalb 9 Monate..

Audi..
Einspritzdüsen, steuerkette,

Bmw

Getriebe, Wassereinbruch durch Panoramadaxh, Kompressor für luftfahrwerk, Start Problem.

Letzte Fahrzeuge von mir.

Problem ist.. Das ALLE HERSTELLER am Kunden testen.. Und was meinst du, warum die Hersteller bei liegen gebliebenen Fahrzeugen darauf pochen das man die anruft und nicht den ADAC oder Co.. Damit sie defekte und Fahrzeuge so wenig wie möglich in öffentlichen Statistiken auftauchen.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 825

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

685

Dienstag, 19. März 2013, 22:10

RE: Mängelliste // Armaturenbrett klappert

Zitat

Original von Braininside
VW touran...
3 neue turbolader.. Klimakompressor neu, Steuergerät neu, navi neu, Zylinderkopfdixhtung.
Innerhalb 9 Monate..
Audi..
Einspritzdüsen, steuerkette,
Bmw
Getriebe, Wassereinbruch durch Panoramadaxh, Kompressor für luftfahrwerk, Start Problem.

Danke!! Das hat meinem Hyundai-Herz jetzt mal richtig gut getan! :super:

686

Dienstag, 19. März 2013, 22:33

RE: Mängelliste // Armaturenbrett klappert

;-)
Ich bin so super zufrieden.. Preis Leistung passt.. Und solange alles fertig gemacht wird ist es mir egal was kaputt geht. Gibt nen Leihwagen und gut ist.. ;-)
Freundlich sind die sehr und versuchen sich mühe zu geben ;-)

Michen-i40

Schüler

Beiträge: 161

Wohnort: Deutschland

Beruf: Hab einen ;-)

Auto: i40 Limo 1.6 GDi

  • Nachricht senden

687

Mittwoch, 20. März 2013, 09:33

RE: Mängelliste // Armaturenbrett klappert

@Braininside
Tja in dem (sinkenden) Boot hab ich auch schon gesehen Namens VW :
Das ERSTE Auto mit dem ich je liegen geblieben bin: Scheckheft gepflegt VW Phaeton 60.000KM OHNE WORTE und natürlich schön den ADAC angerufen :P
Vom Dem nach drei Jahren durchgerosteten CC mit Turboschaden wollen wir mal nicht weiter jammern...

Aber die VW Aktie wirft ja gute Gewinne für die Aktionäre ab ... Wer hat da noch Geld für Qualität :denk:

ChristosP.

Anfänger

Beiträge: 14

Wohnort: NRW

Auto: HYUNDAI i40cw, 1.7 CRDI

Vorname: Christoph

  • Nachricht senden

688

Mittwoch, 20. März 2013, 23:10

RE: Mängelliste // Armaturenbrett klappert

Habe mich mal durch den ganzen Thread durchgelesen. Mein i40 kommt am WE zur Auslieferung; Sind die Mängel beim i40 Ausnahme oder eher die Regel?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 825

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

689

Mittwoch, 20. März 2013, 23:25

RE: Mängelliste // Armaturenbrett klappert

Es gibt hier im Forum auch sehr viele, deren i40 keinerlei Schwächen oder Mängelchen haben. Schlechte Nachrichten verbreiten sich nunmal schneller und nachhaltiger als gute.
Die große Mehrzahl der ausgelieferten i40 sind O.K.

Beiträge: 86

Wohnort: Schweiz

Auto: i40 crdi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

690

Dienstag, 26. März 2013, 20:52

RE: Mängelliste // Armaturenbrett klappert

Bin ja neu bei euch, aber ich lege einmal eine Frage in den Raum:
Was erwartet ihr von einem Auto das in gebrauch ist ?
Es kommt mir einfach bei gewissen Problemen so vor das man Flöhe Husten hört. Klar die Autos haben ihre Mängel, aber selbst der Mensch als solches ist nicht ohne Mängel. Gewisse Sachen könnte man sicher bei genauem hinsehen beheben, zbsp die Dachrehling. Das setzt aber voraus das man hinsiet. Ich habe es auch erst gesehen als ich es im Forum gelesen habe. Der eine oder andere hat wirklich das Montags Auto erwischt. Doch bei 5 Jahre Garantie ist man als Käufer eher auf der sicheren Seite. Also in so einem Fall nicht die Faust im Sack machen, Aktiv werden und fordern das alles richtig gestellt wird.
Alle Massen Hersteller kämpfen mit den gleichen problemen da sie zum teil auch die selben Lieferanten haben.
Wir alle, so glaube ich jeden fals, haben ein Auto zum Gebrauch gekauft. Ich freue mich trotz all dem was noch auf mich zukommen könnte immer wieder aufs Neue den Startknopf zu drücken.

*ELEANOR*

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: aus dem hohen Norden

Auto: i40

Vorname: Tobias

  • Nachricht senden

691

Mittwoch, 27. März 2013, 19:58

RE: Mängelliste

Zitat

Original von *ELEANOR*

Zitat

Original von velvet
Anscheinend sind nur die Lederlenkräder mit oberflächlicherTextur schlecht. Das habe ich hier schon oft gelesen, dass die abblättern. Meins ist zum Glück Glatt. Das sieht noch top aus (nach 7500km).



Mh, mein Lenkrad ist das mit dem glatten Leder und bei 1500km löst sich die erste Schicht vom Leder ab!
Beim zweiten Gespräch habe ich geschaft, das ich das Lenkrad auf Garantie ausgetauscht bekomme.



Bei ca. 2200km wurde das alte Lenkrad gegen ein neues getauscht.
Habe jetzt auf dem Tacho 3400km drauf, also gerade mal 1200km hat das neue Lenkrad gehalten
und es fängt jetzt schon an an den Seiten wieder einzureisen wie das alte Lenkrad X(
Klar ich weiß, gibt es auf Garantie neu, aber ehrlich gesagt habe ich auch keine lust alle 2000km zu Werkstatt zu fahren und mir ein neues Lenkrad
zu besorgen.
Was ist nach den 5 Jahren :denk:

Ich bin froh "klopf auf Holz" das dass mein einzieges Problem ist!

Manche hier im Forum haben ja wirklich ein Montags Auto.
Aber @zweinullzwei , vielleicht guckst du über manche Mängel hinweg, wo andere denken das geht garnicht!
Es ist mein erstes neues Auto und ich denke, wenn man ein neues Auto kauft, sollte auch alles picobello und alles in Ordnung sein ohne Mängel.
Ist meine Meinung und deswegen denke ich nicht das Flöhe Husten. :prost:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 825

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

692

Mittwoch, 27. März 2013, 20:17

RE: Mängelliste

Wenn ich jetzt vorschlage ein Kunststofflenkrad einbauen zu lassen, und dir den minderpreis auszahlen zu lassen - würdest du mich dann beschimpfen? :D
Jetzt mal Spaß ohne - laß nochmal nachbessern, beim 4. mal muß sich Hyundai dann echt was einfallen lassen! Vieleicht wird es dann ein Edelholz-Lenkrad......

693

Mittwoch, 27. März 2013, 20:20

RE: Mängelliste

Hast du Bilder von dem defekten Lenkrad?

Gruß

694

Mittwoch, 27. März 2013, 20:41

RE: Mängelliste // Armaturenbrett klappert

@Zweinullzwei
Also ich verstehe wenn man ein oder zwei kleine Mängel auftauchen.. Auch nach einer hohen laufleistung... Alleedings nicht wie bei einigen hier im Forums ständig die selben Fehler. Dazu meist die identischen... Und meiner hat nennen Listenpreis von 42000 so das man da Technik und verarbeitung in Höhe Qualität erwarten kann. Hyundai willsich ja in ein hohen qualitatssektor in Europa puschen... Dann sollen sie auch mal anfangen dieses um zu setzen .. Klar sagt man das im Forums meinst nur die negativen fälle aufgeführt und polarisiert werden... Aber es gibt halt die Leute mit den Fehlern dazu sind es die selben.... Und man muss bedenken wie viele ggf nicht ihrer Fehler kund geben

Will aber nicht allein hyundai hier anprangern... Das gilt an alle fahrzeughersteller.
Es wird am Kunden getestet... Und das ist bei den heutigen Preise einfach nicht zu fassen.

Beiträge: 86

Wohnort: Schweiz

Auto: i40 crdi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

695

Donnerstag, 28. März 2013, 08:38

RE: Mängelliste // Armaturenbrett klappert

Bezüglich Lenkrad würde ich nach dem zweiten Tausch den Vorschlag bringen das Lenkrad bei einem Sattler neu beziehen lassen. Das würde Hyundai weniger Kosten.
Mängel bzw. nicht Funktionierende Sachen müssen natürlich behoben werden. Neu ist das Auto nur so lange es noch im Austellungsraum steht.
Ich verstehe das man die Wände hoch geht wen ständig was ist, aber zu glauben das man sowas bei anderen nicht hat ist Naiv.

kasa

Anfänger

Beiträge: 55

Wohnort: Zürich

Auto: noch unentschlosen

  • Nachricht senden

696

Donnerstag, 28. März 2013, 08:42

RE: Mängelliste // Armaturenbrett klappert

Ich glaube aber nicht das Hyundai den Sattler zahlt. Die geben das dem Lieferanten zurück und der muss die Kosten tragen. Hyundai wird nur den Austausch zahlen.

nerodom

Profi

Beiträge: 658

Beruf: Schwimmmeister

Auto: i30 GD/ i10 IA

Vorname: Dominique

  • Nachricht senden

697

Donnerstag, 28. März 2013, 10:50

RE: Mängelliste // Armaturenbrett klappert

@Zweinullzwei

Du hast natürlich Recht dass auch andere Hersteller Probleme haben.

Wenn mann aber wie ich z.B. von Skoda den man 160.000km ohne Probleme gefahren ist (nur tanken und Inspektion) auf Hyundai wechselt und dann alle 4000km mit einem anderen Sch..ss zur Werkstatt fahren muss, dann kann es nur ein Armutszeugnis für meinen Wagen geben.

Und jeden Sch..ss müssen die bestellen was die ganze Sache dann über Wochen hinauszögert.

Beiträge: 86

Wohnort: Schweiz

Auto: i40 crdi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

698

Donnerstag, 28. März 2013, 17:24

RE: Mängelliste // Armaturenbrett klappert

Ich denke das der Versand des Lenkrads bereits mehr kostet als beim Sattler neu zu überziehen. Es benötigt sicher ein gutes Gespräch mit dem Garagisten oder mit Hyundai direkt.
Irgendwie muss man ja zu einer endgültigen Lösung kommen.
Ständig wiederkehrende Probleme würden mich dazu bewegen das Auto zurück zu geben. Ist eben eine Frage der Geduld. Wobei ich das Gespräch etwas konkreter angehen würde wen immer wieder die selben Mängel kommen. Ultimatum stellen bzw. schriftliche abmahnung.
Es ist natürlich immer schwierig wen es sich um verschiedene Probleme handelt. Da ist es dann sicher nicht einfach etwas durchzusetzen.
Im Moment kann ich ja auch noch nicht wirklich mitreden. Bei meinem i40 musste ich ausser die Hecklappe (Gummipuffer einstellen) und die Dachrehling noch nichts bemängeln. Das sind aber Sachen die ich durch das Forum erfahren habe. Die Rehling selber kurz abgeschraubt das Blechlein ganz wenig nach aussen gezogen, danach Rehling wieder drauf und siehe da, der Klipp hängt sich wunderbar ein und alles ist gut. Es gibt gewisse Mängel die ich selber beheben würde, zbsp Heckklappendämpfer. Wenn diese nicht das Gewicht halten können dann perappe ich hald ordentliche aus meiner Tasche. Ich habe einfach keine Lust ständig die Garage zu besuchen obwohl sie nur das gleiche wieder verbauen. Einmal würde ich das noch machen aber beim zweiten mal "Nein Danke".
Mit meinen 1000km lässt es sich natürlich gut reden, darum bin ich bezüglich Defekte noch auf der unerfahrenen Seite. Würde man die gesammt Menge an verkauften i40 kennen, könnte man sehen ob das Einzelfälle sind oder ob das offensichtliche schwachstellen sind. Nur solches wird man nicht in Erfahrung bringen können bzw sind ja die Besitzer nicht im gleichen oder garnicht im Forum.
Was bleibt dann noch anderes übrig als die Garantie voll auszunutzen oder selber die Verbesserung zu berappen. Oder eben das Auto zurück geben.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 825

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

699

Donnerstag, 28. März 2013, 18:51

RE: Mängelliste // Armaturenbrett klappert

Zitat

Original von Zweinullzwei
Mit meinen 1000km lässt es sich natürlich gut reden, darum bin ich bezüglich Defekte noch auf der unerfahrenen Seite.

Es gibt auch Leute hier, die nach 100.000km und vielen Jahren mit dem Hyundai bezüglich Mängel ebenfalls noch auf der unerfahrenen Seite sind.

Korea-mike

Schüler

Beiträge: 160

Wohnort: HH

Auto: Genesis 3.8 & i40 crdi

  • Nachricht senden

700

Donnerstag, 28. März 2013, 20:16

RE: Mängelliste // Armaturenbrett klappert

Hallo!

Also unser i40 macht wirklich sehr, sehr viele Probleme. Bremsen komplett neu bei 30.000km - fast nur Langstrecke. Nicht so schön... Navi fällt oft aus, es regnet rein, das Radio "frisst" CDs, sitze Klappern &wackeln und, und, und... Eigentlich ein schönes auto, aber es gibt viele Dinge, die Nerven.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen