Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Michen-i40

Schüler

Beiträge: 161

Wohnort: Deutschland

Beruf: Hab einen ;-)

Auto: i40 Limo 1.6 GDi

  • Nachricht senden

501

Mittwoch, 30. Januar 2013, 10:19

RE: Mängelliste

Zitat

Original von Horstelix
Servus ruffy85,

weißt Du, was die an der Schaltung gemacht haben? Ich habe ja das gleiche "Problem", solange der Wagen kalt ist.
Tritt scheinbar nur bei deutlichen Minusgraden auf. Heut früh warens bei uns +8 Grad, da ging die Schaltung von Anfang an problemlos.


Gute Frage, ich schließe mich neugierig an :denk:


ruffy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 455

Auto: Hyundai i40cw 1.7 crdi Premium blue

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

502

Mittwoch, 30. Januar 2013, 12:30

RE: Mängelliste

Leider nahm sich der Technikus nicht die Zeit, mir alles im Detail zu erklären. :( Somit kann ich nur davon berichten, dass nun alle Gänge wesentlich leichter zu schalten sind als vorher, wobei ich mich nur über den ersten und zweiten Gang beschwert hatte.

Holly

Anfänger

Beiträge: 29

Wohnort: HH

Auto: I40CW CRDI/100KW Gold ED

  • Nachricht senden

503

Mittwoch, 30. Januar 2013, 18:46

RE: Mängelliste

Hi zusammen,

bin seit letzter Woche ebenfalls i40cw Besitzer. Von denen von euch beschriebenen Mängeln bin ich bisher verschont geblieben. Einzig das Bluetooth Thema/Adressbuch mit dem Samsung Galaxy hatte ich anfangs auch. Habe fürs Handy die neueste Firmware geflasht und anschließend lief
es prompt.

Ansonsten sehr zufrieden mit dem Fahrzeug, Verarbeitung, Verbrauch etc.

Beste Grüße
Holly

Andy58

Waldläufer

Beiträge: 776

Wohnort: Wien

Auto: früher i40 Limo Diesel 136 PS Schalter /seit 28.8.14 Nissan Qhasqai 1.5 D. Acenta und bald wieder einen Hyundai ;-)

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

504

Mittwoch, 30. Januar 2013, 18:53

RE: Mängelliste

@Holly
Hy, wiedermal ein zufriedener und sicher glücklicher i40 Besitzer. Willkommen im Club.
LG aus Wien Andy58 :super:

505

Mittwoch, 30. Januar 2013, 22:28

RE: Mängelliste

Ich habe auch nen i40 Kombi 1,7 CRDI seit Anfang Mai 2012, hab gerade damit 46000 km runter und bin damit betrieblich unterwegs.

Im Kofferraum steht ein großer und schwerer Schrank, der mit Inhalt gute 200 kg schwer ist.

Im Großen und Ganzen bin ich mit dem Fahrzeug recht zufrieden, besonders wenn ich es mit dem Focus vergleiche. (OK, es ist eigentlich mit Mondeo zu vergleichen, das weiß ich.) Er ist leise, zittert auf keinen Fall, ich kriege die Kurven auch recht schnell und er hält die Straße wunderbar.

Mängel:

- Mit 25000 km musste ich die hinteren Bremsbelege erneuern lassen, vorhin fuhr ich nen Ford Focus, bei ihm trat es erst später auf. (Mit dem selben Schrank)

- Vor 3000 km habe ich kleinen Unfall gebaut, und zwar bin ich an der Kreuzung losgefahren und war 60 km/h schnell. Es wurden wegen Baumfällarbeit provisorisch Geschwindigkeitsschilder hingestellt und ich habe das 70er Schild angefahren. Dann noch 50-60 m gefahren, war nichts auffälliges. Ausgestiegen und voll geschockt:



Das Schild ist aufs Feld geflogen. Die Stoßstange war hin, ist halt neben das Schild hingeflogen, Scheibenwischwasserbehälter war hin, Scheinwerfer war hin, die Haube war zurückgeschoben. Pfui Deifi!

- Seit 1000 km habe ich ein weiteres Problem. Wenn ich gute 20 km fahre, fängt der Motor an schnelle zu drehen, das Auto beschleunigt aber nicht. Es ist beim Überholen schön gefährlich. Wenn ich den Fuß vom Gaspedal nehme, fährt er wieder normal. Komisch irgendwie. Demnächst fährt er diesbezüglich wieder in die Werkstatt.

- Ich habe 2 Handys. Wenn ich das Andere über BT zu verbinden versuche, funktioniert es manchmal aber meistens wird im Bildschirm "Downloading Phonebook" angezeigt und wird keine Verbindung hergestellt.

Ansonsten bin ich wie gesagt mit ihm schon zufrieden.

Seit dem Unfall denke ich mir aber, man hätte keine Chance wenn man einen echten Unfall bauen würde. Also passt auf euch auf...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sekonder« (30. Januar 2013, 22:38)


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 793

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

506

Mittwoch, 30. Januar 2013, 22:31

RE: Mängelliste

:stop:Schreib hier lieber nix über den Unfallhergang, es sei denn deine Versicherung hat die Regulierung schon abgelehnt......

507

Mittwoch, 30. Januar 2013, 22:36

RE: Mängelliste

Vollkasko hat alles übernommen mit dieser Geschichte. Ich habe den Blödsinn auch bei Baumfällarbeitern gemeldet, falls ich etwas wegen Schild bezahlen müsste. Sie haben meinen Namen und Anschrift. Hab von denen auch nichts gehört.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 793

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

508

Mittwoch, 30. Januar 2013, 22:47

RE: Mängelliste

Sehr gut! Du hast mich verstanden, und an der richtigen stelle editiert. ;)

509

Mittwoch, 30. Januar 2013, 22:52

RE: Mängelliste

Zitat

Original von J-2 Coupe
Sehr gut! Du hast mich verstanden, und an der richtigen stelle editiert. ;)
:D

GTi40

Schüler

Beiträge: 53

Wohnort: Germany

Auto: i40cw 5-Star 1.7 CRDi

  • Nachricht senden

510

Mittwoch, 30. Januar 2013, 23:21

RE: Mängelliste

@sekonder: wieso hätte man bei einem echten Unfall keine Chnace? Die Knautschzone fängt ja erst hinter der Plastik Stoßstange an. Das dieses Plastikding nicht viel aushält sollte klar sein, oder?! Oder müssen wir uns lieber alle schwedisch-chinesische Volvos kaufen? :D

ratz1967

Fortgeschrittener

Beiträge: 266

Wohnort: Deutschland

Auto: i40 1.7 CRDI 91003 km

Vorname: Andy

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

511

Donnerstag, 31. Januar 2013, 17:24

RE: Mängelliste

Bei denen sähe die Stoßstange schon wegen des schwereren Chassis genauso aus, auch wenn die Stoßstange solider anmutet.
Was mich ein bischen verblüfft, ist die Tatsache, dass die vordere Pralldämpferschiene nicht über die ganze Fahrzeugbreite geht, sondern nur die Länge zwischen den Scheinwerfern abdeckt.

Was mich wundert ist:
Wie ist der dann durch die NCAP Crash-Tests gekommen, bei denen ja nicht nur Frontalaufprall sondern 2/3 und 1/3 versetzt auf ein Hindernis aufprallen geprüft wird?

Wenn ich mir das Bild so ansehe, wäre das Hindernis, der obligatorische Betonblock, fast ohne Widerstand bis zur Windschutzscheibe gerauscht.
Sogar bei Tempo unter 50!

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 793

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

512

Donnerstag, 31. Januar 2013, 18:17

RE: Mängelliste

Zitat

Original von ratz1967
Wenn ich mir das Bild so ansehe, wäre das Hindernis, der obligatorische Betonblock, fast ohne Widerstand bis zur Windschutzscheibe gerauscht.
Sogar bei Tempo unter 50!

Bilder können einen völlig falschen Eindruck vermitteln. Nur Gutachten zeigen den wahren Schaden!

Michen-i40

Schüler

Beiträge: 161

Wohnort: Deutschland

Beruf: Hab einen ;-)

Auto: i40 Limo 1.6 GDi

  • Nachricht senden

513

Donnerstag, 31. Januar 2013, 21:04

RE: Mängelliste

Es gibt doch den (guten) NCap Test ?!
Worüber redet ihr hier? Vermutungen?
Wie auch immer wenn man mal 100 fährt nützt das meiste nicht mehr viel auch wenn es ein Super SUV ist und spätesten bei Bussen und LKW ist's eh aus und vorbei.
Etwas langsamer und vorsichtiger bring die meiste Sicherheit

So "Klugscheißermodus" aus :flöt:

GTi40

Schüler

Beiträge: 53

Wohnort: Germany

Auto: i40cw 5-Star 1.7 CRDi

  • Nachricht senden

514

Donnerstag, 31. Januar 2013, 21:30

RE: Mängelliste

@rat1967: Da hast du Recht. In einem sogenannten small overlap Test (einfach mal nach googeln) schnitt wirklich einzig der Volvo mit top Ergebnissen ab. Da geht die Prallplatte über die gesamte breite und an der Seite leitet eine Art "Leitplanke" die Energie ab. Den Schweden macht halt in dem Thema so schnell einer was vor. Auch bei Überschlagstests.

Aber nun lieber wieder zurück zum Thema "Mängelliste".

Robert

Schüler

Beiträge: 156

Wohnort: Dormagen

Auto: I40 2.0Automatik Premium

Vorname: Robert

  • Nachricht senden

515

Donnerstag, 31. Januar 2013, 21:47

RE: Mängelliste

https://www.youtube.com/watch?v=n3uflFMk…be_gdata_player


Crash Test i40

Sieht jetzt so schlecht nicht aus... bei 130 auf der Landstraße gegen einen Baum nützt sowieso nur Glück...

ruffy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 455

Auto: Hyundai i40cw 1.7 crdi Premium blue

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

516

Freitag, 1. Februar 2013, 07:38

RE: Mängelliste

Kombi mit Haifisch-Flosse auf dem Dach... o.O Haben will...

fipsy70

Anfänger

Beiträge: 21

Wohnort: Gotha

Auto: i40CW Diesel

Vorname: Jens

  • Nachricht senden

517

Freitag, 1. Februar 2013, 08:03

RE: Mängelliste

Die Tankabdeckung scheint ja nicht besonders fest verbaut zu sein :wech:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 793

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

518

Freitag, 1. Februar 2013, 12:17

RE: Mängelliste

Die Tankklappe ist ein leichtes Kunststoffteil, das den Zugang zum Tankstutzen verdeckt, welcher mit einem Tankdeckel ausreichen fest verschlossen ist.

Vielfahrer32

Vielfahrer32

Beiträge: 98

Wohnort: Österreich Kärnten

Auto: I40cw 1.7Crdi Premium

  • Nachricht senden

519

Freitag, 1. Februar 2013, 12:53

RE: Mängelliste

Zum Thema Tankdeckel:

Mich nervt schon seit längerem, dass beim Tanken der Ring mit der Kunsttoffschlinge am Tankverschluss regelmäßig festgefroren ist und sich das Ganze nur mit Gewalt öffnen lässt. Hab den Verschluss schon mit diversen Mitteln eingesprüht, aber das hält nicht lange. Gibts eine Gummidichtung, die man rund um den Tankdeckel an der Karosserie ankleben kann, damit zum Tankstutzen überhaupt kein Wasser mehr eindringen kann?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 793

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

520

Freitag, 1. Februar 2013, 13:17

RE: Mängelliste

Gits es nicht, da wasserdicht auch luftdicht bedeutet. Und darunter würde die Tankentlüftung sehr leiden!

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen