Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Andy58

Waldläufer

Beiträge: 776

Wohnort: Wien

Auto: früher i40 Limo Diesel 136 PS Schalter /seit 28.8.14 Nissan Qhasqai 1.5 D. Acenta und bald wieder einen Hyundai ;-)

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

481

Sonntag, 27. Januar 2013, 11:53

RE: Mängelliste

Zitat

Original von masterofdisaster
ihr habt alle probleme mit knistern und knacken. ich fahre schon immer hyundai und wenn ich irgentein knistern oder knacken gehört habe dann habe ich die musik lauter gedreht. ich habe mir dann immer nur gedanken gemacht, wenn auf einmal das geräusch weg war.


Na bitte;auch ne Lösung
LG :super:


Mike965

Mike965

Beiträge: 36

Wohnort: Aus der Pfalz

Beruf: Vor Weihnachten entlassen...

Auto: i40cw 136PS

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

482

Sonntag, 27. Januar 2013, 12:08

RE: Mängelliste

Ja,
ihr habt recht, das ist bislang der EINZIGE Kritikpunkt, daß vermutlich bei kalten
Temperaturen der Kusntstoff arbeitet...

Ich konnte das leise Knacken der Zierleiste an der Mittelkonsole mit einem Sprüstoß Silikon beheben...weg!
Dies war allerings bei meinen bisherigen deutschen Fabrikaten nie der Fall...

Bei unserem Tucson mit 95000Km knackt bis jetzt NICHTS...aus diesem Grund
kann ich das treue Auto einachf nicht verkaufen...

kesselhaus

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Auto: i40cw 1.7 CRDi Premium AT

  • Nachricht senden

483

Montag, 28. Januar 2013, 01:59

RE: Mängelliste

Oh Mann ey ... das hat heute gerumst auf der Autobahn! ;( X(

Rechte Spur und 120km/h .. und dann dieses scheiss Loch am rechten Rand.
Keine Vorwarnung, kein Schild von wegen Strassenschäden oder so. Und im funzeligen Licht kaum zu unterscheiden, ob das ein Asphaltflicken oder ein richtiges Loch ist, außer du bist kurz davor .. oder eher schon drin.
Kleine Scharte in den Alus drin, nicht tief, aber fühlbar.
Kann nur hoffen, daß sonst nichts ist.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 908

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

484

Montag, 28. Januar 2013, 02:31

RE: Mängelliste

Zitat

Original von kesselhaus
Keine Vorwarnung, kein Schild von wegen Strassenschäden oder so. Und im funzeligen Licht kaum zu unterscheiden, ob das ein Asphaltflicken oder ein richtiges Loch ist, außer du bist kurz davor .. oder eher schon drin.

Hoffentlich ist nicht viel bei dir kaputt gegangen.
Du solltest aber die Beschädigung der Fahrbahn mit ungefährer Position (BAB KM soundso) der zuständigen Autobahnmeisterei melden, oder der Polizei evtl auch dem ADAC . Ein Autobahn-Streckennetz von fast 13.000km Länge, mit 2 bis 3 und mehr Fahrspuren (je Fahrtrichtung) ständig lückenlos zu überwachen ist ohne hilfe der benutzenden Autofahrer fast unmöglich..

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

485

Montag, 28. Januar 2013, 13:54

RE: Mängelliste

Zitat

Original von kesselhaus
Kleine Scharte in den Alus drin, nicht tief, aber fühlbar.
Kann nur hoffen, daß sonst nichts ist.

Wenn Du schon was an der Felge siehst, geht´s dem Reifen im Inneren bestimmt nicht mehr gut. Da würde ich ab jetzt ein Auge drauf werfen.

Michen-i40

Schüler

Beiträge: 161

Wohnort: Deutschland

Beruf: Hab einen ;-)

Auto: i40 Limo 1.6 GDi

  • Nachricht senden

486

Montag, 28. Januar 2013, 14:17

RE: Mängelliste

Da muss ich in Anbetracht Deiner (und anderer) ganz klar für einen neuen Reifen plädiere :stop: Die Karkasse wird ganz sicher einen Schaden haben, den Du erstmal nicht bemerkst. Aber wehe Du fährst am besten bei 35°C eine längere Strecke schnell :denk:

Also Felge auf Unwucht prüfen und neues Gummi drauf :super:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 908

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

487

Montag, 28. Januar 2013, 16:53

RE: Mängelliste

Also ich hätte auch ein sehr ungutes Gefühl mit einem solchen Reifen weiterhin (schnell) zu fahren!

Preussi0

Schüler

Beiträge: 124

Wohnort: Langenhagen

Beruf: Maler

Auto: i40

Vorname: Christian

  • Nachricht senden

488

Montag, 28. Januar 2013, 17:56

RE: Mängelliste

Ich würde auf jeden Fall einen neuen Reifen montieren.
Die Reifen sind die einzige Verbindung zur Strasse und wenn so ein Ding hochgeht willst du nicht dabei sein glaub mir.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 908

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

489

Montag, 28. Januar 2013, 18:07

RE: Mängelliste

ich kaufe mir nichtmal Runderneuerte Reifen, bei denen hab ich auch immer so ein "auf dünnem Eis- Gefühl" :unsicher:

Preussi0

Schüler

Beiträge: 124

Wohnort: Langenhagen

Beruf: Maler

Auto: i40

Vorname: Christian

  • Nachricht senden

490

Montag, 28. Januar 2013, 18:20

RE: Mängelliste

Ne an Reifen sollte man wirklich nicht sparen.

Burgman

Bandit

Beiträge: 141

Wohnort: Rhein Neckar Kreis

Auto: I 40 1.6 GDI Kombi

  • Nachricht senden

491

Montag, 28. Januar 2013, 19:07

RE: Mängelliste

Das Thema Reifenpanne ist hier im falschen Fred

Pinball

Pinball

Beiträge: 133

Wohnort: SH

Auto: Tucson 1,6 Turbo 177PS DST

  • Nachricht senden

492

Montag, 28. Januar 2013, 20:41

RE: Mängelliste

So, jetzt hat es meinen erwischt. Bei 18000km der Simmerring zwischen Motor und Getriebe defekt. 2 Tage in der Werkstatt. Die Garantie läßt einen gut schlafen.
Gruß Pinball

Preussi0

Schüler

Beiträge: 124

Wohnort: Langenhagen

Beruf: Maler

Auto: i40

Vorname: Christian

  • Nachricht senden

493

Dienstag, 29. Januar 2013, 05:34

RE: Mängelliste

Das ist ja nicht so schön,und das bei erst 18000km.
Viel Glück das dein Wagen auch wirklich in 2 Tagen fertig ist.

ruffy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 455

Auto: Hyundai i40cw 1.7 crdi Premium blue

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

494

Dienstag, 29. Januar 2013, 11:09

RE: Mängelliste

Heute wird bei meinem i40 neben dem Marderschaden noch Folgendes auf garantie geprüft / repariert.

- Heckklappe schwingt nicht nach oben - Austausch dieser Gasdruckfedern
- Windgeräusche hinten links
- schwergängige Schaltung (1. & 2. Gang) im kalten Zustand
- subjektiver Turboausfall, resultierend in sehr trägem Anzug und sehr hohen Verbrauch, besonders bei kalter Witterung, unabhängig davon, ob i40 warm gefahren.

Ich habe bei dem Freundlichenm - von meiner Versicherung ausgewählt - aber kein gutes Gefühl und kam mir vor, wie ein Kunder dritter Klasse. :( Hoffentlich kriege ich meinen i40 in einen Stück zurück.

495

Dienstag, 29. Januar 2013, 12:13

RE: Mängelliste

Da bin ich ja mal gespannt, ob der Austausch der Gasdruckdämpfer was bringt, kannst ja mal berichten. Weil mich nervt meine Heckklappe sehr.

Gruß Sven

496

Dienstag, 29. Januar 2013, 17:16

RE: Mängelliste

Bei mir hat's was gebracht, sind auch andere Dämpfer, nur ob die nun besser sind oder länger halten wird die Zeit zeigen.

enrico1973

Fortgeschrittener

Beiträge: 414

Wohnort: IK

Beruf: selbstst.

Auto: i40cw Premium all incl.

Vorname: Enrico

  • Nachricht senden

497

Dienstag, 29. Januar 2013, 18:11

RE: Mängelliste

Mein mechanikus wollte gleich von vornherein einen alternativen (besseren) Hersteller verwenden. Wird dann aber nicht über die Garantie laufen. Mal schauen ich versuche mal bis zur ersten Inspektion durchzuhalten. Obwohl ich mir jeden Tag den Kopf stoße oder sich Kollegen und Passat fahrende Freunde lustig machen. :D

warten + warten

Der Glückliche

Beiträge: 290

Wohnort: Kiel

Beruf: Unternehmensberater

Auto: i40 premium 2.0 Automatik

Vorname: Horst

  • Nachricht senden

498

Dienstag, 29. Januar 2013, 18:40

RE: Mängelliste

Hallo Enrico,

uns alle würde es sehr interessieren - wenn es denn einen anderen "erfolgreichen" Hersteller gibt - wer das ist und was die fremden Stützen dann kosten. Ist nicht auch eine Eigenmontage denkbar? Wenn ich lese, wie hier einige Kollegen die gesamte Elektronik anpacken, müssten doch mechanische Teile leicht zu wechseln sein. Also, vollbringe einmal mehr eine gute Tat für uns alle.

Liebe Grüße aus Kiel

ruffy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 455

Auto: Hyundai i40cw 1.7 crdi Premium blue

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

499

Mittwoch, 30. Januar 2013, 07:38

RE: Mängelliste

@Enrico:
Jetzt hast Du meine Neugier geweckt. :)

@Mängelbeseitigung:
Heckklappe macht keine Geräusche mehr und kommt mir nicht mehr entgegegn, aufschwingen kann sie immer noch nicht, sie muss per Hand nach oben geführt werden.

Schaltung geht butterweich in allen Gängen, nicht nur im ersten und zweiten Gang. So weich war sie noch nie!

Marderschaden ist behoben, das Vieh hat zwei Kabelstränge durchgebissen. Diese werde ich ummanteln lassen, ansonsten war Nichts im Mottorraum angefressen, was laut Technikus an den verwendeten Kunststoffen liegt. Start/Stop geht wieder.

Wind-/Fahrgeräusche hinten links nicht behoben, da ist meine Standard-Werkstatt besser, sie haben einfach mehr Hyundais und wissen, was zu tun ist.

Horstelix

i40cw Newbie

Beiträge: 62

Wohnort: westliches Outback bei FFB

Auto: i40cw 1.7 CRDi

Vorname: Horst

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

500

Mittwoch, 30. Januar 2013, 10:17

RE: Mängelliste

Servus ruffy85,

weißt Du, was die an der Schaltung gemacht haben? Ich habe ja das gleiche "Problem", solange der Wagen kalt ist.
Tritt scheinbar nur bei deutlichen Minusgraden auf. Heut früh warens bei uns +8 Grad, da ging die Schaltung von Anfang an problemlos.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen