Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

3 061

Freitag, 6. Mai 2016, 22:50

Bei manchem war es der Mikroschalter am Pedal......

Muss ich damit schon in die Werkstatt oder kann mann selbst Hand anlegen.


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 904

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

3 062

Samstag, 7. Mai 2016, 10:12

Mit einem 4 Wochen "altem" Auto geht man prinzipiell immer in die Werkstatt, wenn es etwas zu bemängeln gibt :!: Selber machen gefährdet für das jeweilige Bauteil die Garantie!!!

YhomasKur

Anfänger

Beiträge: 29

Wohnort: Deutschland

Auto: i40 2.0GDI FL

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

3 063

Sonntag, 8. Mai 2016, 13:06

Ist bei euren Facelifts auch das Lenkrad leicht schief (nach links) bei Geradeauslauf?
Jo

3 064

Sonntag, 8. Mai 2016, 19:19

Schaltung schwergängig

Hallo Zusammen,

Erst mal Kompliment in die Runde, lese hier im Forum schon seit 2 Jahren fleißig mit und bin beeindruckt, wie freundlich hier der Umgangston ist, ist ja leider im Internet eher die Ausnahme, speziell in Autoforen (warum eigentlich).

Würde gerne Eure Meinung zu folgendem Problem hören: mein i40 (136 PS Diesel, 50 000km) war gerade bei der 2J-Inspektion. Habe den Meister dabei nach der Schaltung sehen lassen, die ausgesprochen schwergängig ist, und zwar eigentlich seit dem ersten Kilometer. Insbesondere der 2. Gang geht mittlerweile nur mit echtem Krafteinsatz rein. Man würde nun das Getriebeöl wechseln und den Kupplungsgeberzylinder, und zwar auf Garantie, so der Plan der Werkstatt.
Mittendrin erhielt ich dann einen Anruf von der Werkstatt, man könnte doch eigentlich auch noch die Kupplung wechseln, wo man gerade dabei wäre. Die säh nicht mehr so toll aus, hielte aber noch zumindest noch weitere 30 TKm. Darauf habe ich dann verzichtet, nur zum Spaß wollte ich die rd 700 Euro Teilekosten nicht bezahlen.

Beim abholen erhielt nun die Botschaft, das wäre ja alles echter Mist mit dem Getriebe, könnte eventuell helfen, die Kupplung doch zu wechseln. Das Problem mit dem Getriebe hätten sie schon öfter mal, ob die neue Kupplung wirklich hilft, wollten sie aber auch nicht beschwören. Tatsächlich hat sich das Problem nun nochmals verschlechtert, insbesondere bei kaltem Motor. Garantiefonds wäre das nicht, die Kupplung wäre ein Verschleißteil.

Tja, und das war er nun - haltet ihr das für seriös und wie seht ihr die Chancen auf Heilung durch Kupplungswechsel? Gefühlt ist es eher ein mechanisches Problem im Schaltstock selber, so wäre mein Tipp, bin aber blutiger Laie. Finde es wenig lustig, nun auf Verdacht mal 1000 Euro zu bezahlen und danach ist die Sache eventuell weiter ungelöst.

Und überhaupt: Kupplung durch nach 50 TKM?? Ich bin Erstbesitzer, der Wagen ist fast nur auf der AB unterwegs und hat nie irgendwas geschleppt. Ist das wirklich als normaler Verschleiß zu betrachten.


Sorry, lange Story, dabei belasse ich es erstmal. Danke für alle Tipps und Hinweise!

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 904

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

3 065

Sonntag, 8. Mai 2016, 19:23

Ich weiß natürlich nicht, wie du fährst, aber eine Kupplung sollte 3x so lange halten wie jetzt bei dir! Hat sich schon jemand einmal die Schaltgabeln und die Synchronringe angesehen? Frag doch mal nach!

Gruß Jacky

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

3 066

Sonntag, 8. Mai 2016, 19:26

Gute Idee Jacky :D :rolleyes:

  • »joerg-wiemer« wurde gesperrt

Beiträge: 76

Wohnort: Berlin

Beruf: Verkaufsleiter

Auto: i40 cw

Vorname: Joerg

  • Nachricht senden

3 067

Sonntag, 8. Mai 2016, 20:36

Wenn ich bei dem km-Stand überhaupt die Kupplung in Betracht ziehen würde, dann würde ich sie gegebenenfalls nur unter der Bedingung erneuern lassen, dass diese bezahlt wird, soweit der Mangel dadurch behoben ist. Anderenfalls ginge dies zu Lasten des Autohauses.

3 068

Dienstag, 10. Mai 2016, 21:13

Danke Euch für die schnellen Antworten. Werde mal in die Diskussion mit meinem Händler einsteigen, melde mich, wenn es ein Resultat gibt. Vielleicht für den ein oder anderen nach mir von Interesse.

3 069

Montag, 16. Mai 2016, 14:15

Hallo zusammen,
uns ist heute was sehr unberuhigendes an unserem i40cw facelift aufgefallen.
und zwar muss ich dazu wohl das kürzlich angesprochene Problem mit der dachreling aufgreifen.
Wir sind gerade im Urlaub und haben uns gestern über Dach Träger unterhalten. Dabei ist uns aufgefallen dass bei uns die Rechte dachreling auch einen spalt hat und noch schlimmer, sie lässt sich sogar recht leicht hochheben. Aber Hammer kommt jetzt. Vorne an der Spitze Übergang zur frontscheibe rostet es schon!! Das Auto ist gerade mal 6 Monate alt. Mir ist die kinnlade runter gefallen. Sobald der Urlaub rum ist geht's am Donnerstag zum Händler und dann bin ich mal gespannt.

Turbohne

Central Scrutinizer

Beiträge: 204

Wohnort: Freistaat Bayern

Beruf: Beamter

Auto: i30 Turbo

  • Nachricht senden

3 070

Montag, 16. Mai 2016, 14:42

Hast du ein Importmodell oder einen Inland i40. Würde mich mal interessieren!

  • »joerg-wiemer« wurde gesperrt

Beiträge: 76

Wohnort: Berlin

Beruf: Verkaufsleiter

Auto: i40 cw

Vorname: Joerg

  • Nachricht senden

3 071

Montag, 16. Mai 2016, 16:24

Die globale Halde an unverkauften Autos ist noch lange nicht abgebaut; wird sie sicherlich auch nicht mehr.
Wer weiß, wo so ein Auto zig Monate herumgestanden hat!? Da kann es mit dem Rost schon mal schneller anfangen, als gemeinhin üblich.
Das Theater mit der Dach -Reling haben ja etliche.
Bin gespannt, wie der Händler sich dazu stellt!

3 072

Montag, 16. Mai 2016, 17:15

@ rurbohne
Ist ein Inland hyundai vom deutschen hyundaihändler.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 904

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

3 073

Montag, 16. Mai 2016, 17:19

Qualitätsunterschiede zwischen Deutschen und EU-Modellen gibt es nicht - Unterschiede sind (wenn überhaupt) bei Ausstattungsdetails und Paketen vorhanden, bzw beim Namen der Ausstattungspakete/Ausstattungslinien. Welche das sind, muss sich jeder aus den Konfigurierungsmöglichkeiten selber herauslesen.

Sernaiko

Furchtloser Hobbyschrauber

Beiträge: 488

Wohnort: München

Beruf: Lasertechniker

Auto: i40cw 2.0 GDI mit LPG StylePlus mit Facelift Navi, Panorama usw.

Vorname: Sergej

  • Nachricht senden

3 074

Montag, 16. Mai 2016, 17:21

@joerg-wieauchimmer

Ob die beim Händler unter freiem Himmel stehen, oder Daheim als Laternenparker, macht ja kein unterschied, rosten dürfen die trotzdem nicht.

  • »joerg-wiemer« wurde gesperrt

Beiträge: 76

Wohnort: Berlin

Beruf: Verkaufsleiter

Auto: i40 cw

Vorname: Joerg

  • Nachricht senden

3 075

Montag, 16. Mai 2016, 17:50

Die stehen oftmals monatelang und überall auf der Welt; ohne bewegt zu werden, ohne jegliche Pflege.
Wenn dann noch das Meer in der Nähe ist, geht das ganz schnell.
Beispiel: Bremerhaven
»joerg-wiemer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Autohalde9.JPG

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

3 076

Montag, 16. Mai 2016, 21:29

...Vorne an der Spitze Übergang zur Frontscheibe rostet es schon!! ...
Schön sind in dem Zusammenhang immer Fotos.

3 077

Montag, 16. Mai 2016, 21:50

Wie geschrieben sind wir gerade noch im Urlaub. Werde morgen mal ein Bild Posten wenn möglich. Ansonsten dann am donnerstag

  • »joerg-wiemer« wurde gesperrt

Beiträge: 76

Wohnort: Berlin

Beruf: Verkaufsleiter

Auto: i40 cw

Vorname: Joerg

  • Nachricht senden

3 078

Montag, 16. Mai 2016, 22:41

@realmaster: Das Zitat ist nicht von mir. :)

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

3 079

Montag, 16. Mai 2016, 23:46

Hallo zusammen,
uns ist heute was sehr unberuhigendes an unserem i40cw facelift aufgefallen.
und zwar muss ich dazu wohl das kürzlich angesprochene Problem mit der dachreling aufgreifen.
Wir sind gerade im Urlaub und haben uns gestern über Dach Träger unterhalten. Dabei ist uns aufgefallen dass bei uns die Rechte dachreling auch einen spalt hat und noch schlimmer, sie lässt sich sogar recht leicht hochheben. Aber Hammer kommt jetzt. Vorne an der Spitze Übergang zur frontscheibe rostet es schon!! Das Auto ist gerade mal 6 Monate alt. Mir ist die kinnlade runter gefallen. Sobald der Urlaub rum ist geht's am Donnerstag zum Händler und dann bin ich mal gespannt.

die Dachreling war bei mir genau an der gleichen Stelle auch nach oben gegangen und lies sich auch nach oben ziehen. Diese wurde dann mit der auf der Fahrerseite neu befestigt, nach kurzer Zeit das gleiche wieder, jetzt habe ich beidseitig ne neue Reling bekommen,ich rechne aber damit das diese auch wieder irgendwann "abhebt" da die Neuwagen die bei meinem Frerundlichen auf dem Hof stehen die gleiche Macke" haben.Na ja bis jetzt alles gut und wenigstens auf Garantie bekommen !

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

3 080

Dienstag, 17. Mai 2016, 10:42

@realmaster: Das Zitat ist nicht von mir. :)
Mea Culpa! Sorry! Es ist von mch34. :nenee:

Ähnliche Themen