Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

OnkelB

Schüler

Beiträge: 140

Wohnort: Dortmund

Auto: i30 1.4 FDH// i40cw FIFA Gold CRDI AT

Hyundaiclub: bisher keiner

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

2 941

Freitag, 12. Februar 2016, 09:24

Versuch mal, ob dein Amaturenbrett knackt, wenn du einfach ganz nah bei der Windschutzscheibe an verschiedenen Stellen drückst. So hat mein Händler das verifiziert, ohne Probefahrt.
Leider hat die Reparatur bis zum ersten neuen knacken keine 1000km gehalten....


Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

2 942

Freitag, 12. Februar 2016, 09:35

bei mir ist es am stärksten zwischen 8° - 14°.
Es ist ein thermisches Problem.
Mein Freundlicher will Kunststoff unter dem Amaturenbrett "abschneiden"; angeblich ist es dann gut.
Bin gespannt! Termin 18.02.

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

2 943

Freitag, 12. Februar 2016, 09:56

Hi

das Knacken/Klappern ist bei mir mittlerweile auch, kommt bei mir von rechts(Beifahrerseite) habe noch ein leises monotones Klappern unten aus dem Handschuhfachbereich, ich nehme an, das es die Heizungskanäle sind, es ist definitiv nichts was IM Handschuhfach liegt.
Schade das so etwas bei so einem tollen Auto auftritt......

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

2 944

Freitag, 12. Februar 2016, 09:58

@ OnkelB: was wurde von deinem Händler aus denn gemacht ?

hans-hansen

Garagenparker

Beiträge: 337

Wohnort: Im SW Berlin's in einem Dorf an der Havel

Beruf: den Ruhestand genießen

Auto: siehe Signatur

Vorname: Bodo

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2 945

Freitag, 12. Februar 2016, 10:06

Was bisher hier an Mängeln beschrieben wurde, sind ja alles Mängel des 140 Vor-Facelift.
Wie sieht es eigentlich mit Mängeln bei den Facelift-i40 aus oder gibt's da keine?! :denk:

EDIT
Auf der HMD-site gibt es bem i40 ganz unten jetzt die Auflistung und Preise für das Zubehör für den FL:
Preise
Prospekt

Interessant hierbei, es werden zwei Pioneer-Radios als Zubehör angeboten, darunter ein DAB-Radio mit Navigation:
Hier der Link vom Zubehör-Radio bei Pioneer

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »hans-hansen« (12. Februar 2016, 10:19)


realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

2 946

Freitag, 12. Februar 2016, 10:19

...Klappern vom Amaturenbrett natürlich nicht zu hören.. demnach wirds wohl auch nicht gemacht..
Nerven behalten, andere "Vorführ"strecke in der Nähe suchen, andere Temperaturen abwarten und ... freundlich bleiben. Das beim i40 diesbezüglich ein Problem besteht, ist den Werkstätten bekannt. Vorgehensweise "unterfüttern" auch, nur bei der Ausführung dessen scheint man eigene Ideen einfließen zu lassen. Muss aber nichts schlechtes sein.

eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

2 947

Freitag, 12. Februar 2016, 10:34

mit drücken hat er gemeint, das würde er nicht anehmen...

aber er guckt mal danach!

Auch nach den Windgeräuschen..

er sagte, wenn die Leute im Forum alles wissen sollen se es auch machen!

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

2 948

Freitag, 12. Februar 2016, 10:40

Womit er nicht ganz unrecht hat. :D

eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

2 949

Freitag, 12. Februar 2016, 11:15

naja er wollte dann nochmal ne fahrt machen und mal schauen..

Bremsen müssen auch gemacht werden.. bei 40tkm..

aber das lass ich von meinem Bruder machen in seiner Werkstatt.. da ist es ein wenig billiger :)

2 950

Freitag, 12. Februar 2016, 12:55

Bremsen müssen auch gemacht werden.. bei 40tkm..
8o Ups! Meine haben jetzt 40k drauf und die halten auch noch mal so lange. Vor 80k sind die nicht fällig.

eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

2 951

Freitag, 12. Februar 2016, 15:28

ja 500 euro wollte er für vorne..

gut das mein Bruder ne eigene Werkstatt hat.. da hab ich Termin am Samstag nächste Woche..

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

2 952

Freitag, 12. Februar 2016, 21:54

Bevor dein Bruder dann loslegt, würde ich ihn auf den Bremsen-Thread aufmerksam machen. Eigentlich reicht es schon, wenn er ab hier liest.

Jetzt nur mal so vorbeugend... :D

Karlheinz

Fortgeschrittener

Beiträge: 312

Wohnort: Klagenfurt, Kärnten

Beruf: schon URLAUBER

Auto: ix20 1,4 90 PS Benziner Eoropapaket Bj.07.2013

Vorname: heinzi

  • Nachricht senden

2 953

Freitag, 12. Februar 2016, 22:19

einmal den Bremssattel ohne Klötze zusammenbauen,dann einmal das Axialspiel schauen,eventuell sind die Führungsbolzen eingelaufen.Dann schaukelt sich die ganze Masse auf,das kann schon schöne Vibration erzeugen.Ist einen Versuch wert.Umsonst sind die Bolzen nicht mit einem breiten Gummiring ummantelt,sollte das klappern das sonst zu hören wäre wohl unterbinden.

LG Heinzi

schakal87

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: Berlin

Beruf: M.Eng Gebäudetechnik

Auto: ab 05.2016 i40 cw 1.7 CRDi DCT Style + Xenon ; 08/2012 bis 05/2016 i40cw 1.7 Style Automatik + Sitzpaket + Pluspaket + Navi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2 954

Dienstag, 1. März 2016, 09:50

Ich habe im Bereich der Vorderen Leseleuchte/Brillenfach täglich nach Fahrtbeginn für ca 15 min ein ständiges Knistern bei Straßenunebenheiten.

Habt ihr auch solche Geräusche aus dem Bereich und wie kann man die ganze Leseleuchteneinheit ausbauen? Im Brillenfach sind dazu ja 2 Schrauben ersichtlich.

Ebenso habe ich starke Knarzgeräusche aus dem Bereich der Verkleidung um den Sicherungskasten. Kennt ihr das auch und ob man dagegen etwas tun kann?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 860

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2 955

Dienstag, 1. März 2016, 10:20

Mensch, seid ihr empfindlich. Ein Fahrzeug macht nunmal Geräusche wenn es sich bewegt, noch dazu über unebenheiten. Früher waren die Fahrgastzellen und Motoren weniger gut gedämmt, da hat man solches "Knistern" gar nicht gehört - aber heute gibt es anscheinend lauter "Prinzessinen auf der Erbse" =)

Gruß Jacky

hans-hansen

Garagenparker

Beiträge: 337

Wohnort: Im SW Berlin's in einem Dorf an der Havel

Beruf: den Ruhestand genießen

Auto: siehe Signatur

Vorname: Bodo

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2 956

Dienstag, 1. März 2016, 10:37

Jacky :super: :super: :prost:

schakal87

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: Berlin

Beruf: M.Eng Gebäudetechnik

Auto: ab 05.2016 i40 cw 1.7 CRDi DCT Style + Xenon ; 08/2012 bis 05/2016 i40cw 1.7 Style Automatik + Sitzpaket + Pluspaket + Navi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2 957

Dienstag, 1. März 2016, 11:05

Wenn es ein Schlagloch ist , verstehe ich es, dass es knistert.

Aber wenn eine Querfuge auf einer neuen Betonautobahn oder ein grober Asphalt mit viel Splitanteil ausreicht, dass es es ununterbrochen in der Brillenfacheinheit in Ohrnähe knistert, würde euch das auch nerven. Bei Fahrzeugen anderer Herstellern hört man dagegen nichts.

Beiträge: 155

Wohnort: Velten

Beruf: Verkäufer

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDi AT 5 Star Gold Edition

Vorname: Sven

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2 958

Dienstag, 1. März 2016, 13:51

Bei Fahrzeugen anderer Herstellern hört man dagegen nichts.
Dann mach bei denen mal das Radio leiser ..... :D , also meine ehemaligen 7 Mitsubishis, haben alle Geräusche gemacht und sogar mehr als mein i40, der meist nur knistert, wenns entweder arg kalt ist, oder etwas in den Ablagen oder Hanschuhfach unkorekt liegt.

Blackhawk77

Fortgeschrittener

Beiträge: 187

Wohnort: Recklinghausen

Auto: Hyundai i40 CW CRDI

Vorname: Marek

  • Nachricht senden

2 959

Dienstag, 1. März 2016, 14:06

Komisch, mein letzter Mitsubishi hat selbst nach 12 Jahren nicht annähernd so ein Theater gemacht wie der i40. Das habe ich selbst bei Opel nicht gehabt. Also tut euch mal einen Gefallen und redet nicht alles was Hyundai angeht immer schön. Wo kommen denn sonst die 148 Seiten im Mängel Bereich her, weil man zu empfindlich ist? So gern ich Hyundai auch mag, aber sorry, Qualität ist anders.

An alle, die hier mit Problemen zu kämpfen haben, bitte bringt die Autos in die Werkstätten und meckert was das Zeug hält, nur so hat Hyundai auch die Möglichkeit, sich weiter zu entwickeln und an der Qualität zu arbeiten.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 860

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2 960

Dienstag, 1. März 2016, 14:19

Jedes Jahr 100.000 neu verkaufte Hyundais in Deutschland - und nur 148 Seiten Mängelthread in 4 Jahren hier. Das ist doch was, vor allem wenn man bedenkt, daß hier manche immer wieder schreiben.....

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen