Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

senff_93

Anfänger

Beiträge: 33

Wohnort: Weimar

Beruf: Kraftfahrer

Auto: i40 cw

Hyundaiclub: suche Club

Vorname: Pierre

  • Nachricht senden

2 281

Samstag, 27. Dezember 2014, 14:39

Ich verstehe nicht wieso die automobilhersteller nicht gleich etwas mit gegen die Marder einbauen, jeder weiß es und keiner tut etwas dagegen? :/

Habe mich gestern bei Spitmonitor angemeldet und werde es jetzt immer eintragen :)


Karlheinz

Fortgeschrittener

Beiträge: 312

Wohnort: Klagenfurt, Kärnten

Beruf: schon URLAUBER

Auto: ix20 1,4 90 PS Benziner Eoropapaket Bj.07.2013

Vorname: heinzi

  • Nachricht senden

2 282

Samstag, 27. Dezember 2014, 16:08

hallo senf 93
das Problem mit dem Anlaufen der Sch.Werfer ist im Winternichts neues.Im Winter sind bei den Waschanlagen meistens die Rolltore geschlossen,und beim Trocknen, wirbelts die doch ziemlich nasse Luft ,von unten in die Entlüftungsröhrchen die die Scheinwerfer
hinein.Am besten hilft,den Deckel bei den Sch.W. Birnen abschrauben,dann vorsichtig mit
einem HAARFÖHN trocknen.Oder schauen das Du Anlagen anfährst,wo die Tore offenbleiben.Ich hoffe konnte Dir helfen.
LG Heinzi

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 855

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2 283

Samstag, 27. Dezember 2014, 17:44

Mit dem Haarfön aber von AUSSEN gegen die Streuscheibe blasen, niemals nach innen in den Scheinwerfer, der dabei mitgeführte Staub killt die Leuchtmittel!

senff_93

Anfänger

Beiträge: 33

Wohnort: Weimar

Beruf: Kraftfahrer

Auto: i40 cw

Hyundaiclub: suche Club

Vorname: Pierre

  • Nachricht senden

2 284

Samstag, 27. Dezember 2014, 17:56

Ich kann mir schon vorstellen wie sich die Nachbarn fragen, ja ist der den total bescheuert?? :D

Ganz nebenbei noch, hat sich jemand eine Standheizung nachrüsten lassen und weiß ob ein Zuheizer verbaut ist? :)

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 855

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2 285

Samstag, 27. Dezember 2014, 17:58

Habe ich gerade im H-1 Thread geschrieben: Hyundai-Diesel haben Keramikzuheizer, die können aber nicht für eine Standheizung verwendet werden.

senff_93

Anfänger

Beiträge: 33

Wohnort: Weimar

Beruf: Kraftfahrer

Auto: i40 cw

Hyundaiclub: suche Club

Vorname: Pierre

  • Nachricht senden

2 286

Samstag, 27. Dezember 2014, 18:06

Schade, aber danke!

2 287

Dienstag, 30. Dezember 2014, 09:16

Hi Senff,

wenn du bei mir auf der Seite schaust, siehst du was der i40 Kombi so Verbraucht ich trage dort jedes noch so kleine bisschen Spritfüllung ein.

Evtl. hilft dir das in Sachen Realverbrauch weiter ;)

senff_93

Anfänger

Beiträge: 33

Wohnort: Weimar

Beruf: Kraftfahrer

Auto: i40 cw

Hyundaiclub: suche Club

Vorname: Pierre

  • Nachricht senden

2 288

Mittwoch, 31. Dezember 2014, 12:24

Deine Seite ist für mich nicht sichtbar :)

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 855

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2 289

Mittwoch, 31. Dezember 2014, 12:25

...hast du vergessen deine Brille aufzusetzen? =) *tschuldigung, ich konnte nicht anders* :aufgeb:

senff_93

Anfänger

Beiträge: 33

Wohnort: Weimar

Beruf: Kraftfahrer

Auto: i40 cw

Hyundaiclub: suche Club

Vorname: Pierre

  • Nachricht senden

2 290

Mittwoch, 31. Dezember 2014, 12:31

Eventuell :P, aber seine Seite ist nur für Freunde sichtbar :)

SpikeLPG

Schüler

Beiträge: 93

Wohnort: Uelsen

Beruf: IT Infrastrukturmanager

Auto: i40 CW 1.6 GDI LPG, Santa Fe CM 2.2 CRDI 4WD Premium

Vorname: Hermann

  • Nachricht senden

2 291

Mittwoch, 7. Januar 2015, 22:52

So,

heute konnte ich meinen i40 von der Inspektion abholen. Ich hatte die vorderen mittleren Parksensoren reklamiert, diese wurden getauscht und "tata" : es gab noch ein neues Lenkrad, obwohl ich nicht gesagt habe und mir auch nicht aufgefallen ist, das es sich auflöst. War aber wohl am Limit und daher schon mal getauscht. Ich durfte dann 2 Tage lang den neuen i20 fahren. Auch tolles Fahrzeug, fühle mich im i40 aber dann doch wohler :-).

Nach 18 TKM bin ich immer noch voll zufrieden und mit der Gasanlage macht es so richtig Spaß (56 ct/l )

LG
Hermann

David007

Schüler

Beiträge: 68

Wohnort: Peißenberg

Beruf: Spacecraft Controller - Teamlead

Auto: i40cw 1.7 CRDi Automatik Premium

Vorname: David

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2 292

Donnerstag, 8. Januar 2015, 05:30

@BAfH
Dein Profil kann man tatsächlich nicht anschauen. Wollte gerade mal neugierig schauen, was dein Verbrauch und so aufzeigt und im Vergleich zu meinem betrachten. Kannst ja mal den Link posten? Trage meins auch sehr genau ein.

Marceli40cw

Anfänger

Beiträge: 44

Wohnort: 99099

Beruf: Vertrieb

Auto: i40 cw FIFA Gold 1,6 2014 , i10 Silver Edition

  • Nachricht senden

2 293

Donnerstag, 8. Januar 2015, 17:08

hier mal ein kurzes Update bzgl. Geräusche Armaturenbrett

hatte meinen vor 2 Wochen in der Werkstatt wegen Geräusch vorne links Armaturenbrett. Und seit 2 Wochen ist Ruhe . :freu:
Armaturenbrett wurde ausgebaut und die Luftkanäle befestigt. seitdem ist es wieder Ruhig

2 294

Samstag, 10. Januar 2015, 12:09

Hatte schon mal jemand Probleme mit der Sitzplatzerkennung beim Beifahrer? Wenn meine Frau neben mir sitzt und sich mal vergisst anzuschnallen piept es zwar kurz aber nicht ständig sondern immer mal wieder in unregelmäßigen Abständen.

Das heißt mal erkennt das Auto das jemand dort sitzt und mal nicht.

Soweit ich weiß wird auch der Beifahrerairbag ausgeschaltet wenn das Auto auf dem Platz niemanden erkennt, denn das Symbol im Amaturenbrett wird dann abgeschaltet.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2 295

Samstag, 10. Januar 2015, 12:36

Wie unregelmäßig ist es denn? Und was macht die Sitzbelegungsanzeige währenddessen?
Und natürlich: wieviel wiegt deine Frau? :cheesy:

2 296

Samstag, 10. Januar 2015, 12:51

Sehr unregelmäßig :P
Ich würde sagen gestern auf 4 Minuten fahrt kommt der Ton 10 mal, dabei kann es sein das es zweimal hintereinander piept und dann eben wieder ne Minute Ruhe ist. Die Sitzbelegung geht eben aus bzw leuchtet kurz auf wenn wieder ein Ton kommt. Die "Achtung Airbag" leuchte blinkt auch immer mal wieder auf.

Unter ihren momentanen "Umständen" hat sie 73kg, wobei es sich auch nicht ändert wenn ich ihr noch auf die Oberschenkel drücke.

Insgesamt sieht es für mich aus als ob da irgendwo ein Wackler wäre...

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2 297

Samstag, 10. Januar 2015, 13:08

So genau hätte ich es auch garnich wissen müssen. Hast ihr grad am Frühstückstisch gesagt: "Du, da will einer im Hyundai-Forum dein Gewicht wissen?" :totlach:

Unter diesen "Umständen" sollte das Gewicht schon erkannt werden. Was ich aber beim i30 festgestellt habe: unruhige Beifahrerinnen, die ihr Hinterteil beim Jacke ausziehen o.Ä. von der Sitzbelegungsmatte heben setzen den Rhythmus der Warnpiepserei zurück. Das klingt dann auch unregelmäßig. Wäre die letzte Option die mir einfällt bevor es zum Freundlichen geht.

2 298

Samstag, 10. Januar 2015, 13:27

Nene da unter den Umständen eh öfter gewogen wird wusste ich es :thumbsup:

Eben wenn es nur ein kurzes aussetzen wäre könnte ich es mir auch so erklären, aber da das piepsen wirklich für längere Zeit aus ist und auch nicht im Armaturenbrett blinkt oder leuchtet glaube ich das da der freundliche ran muss.

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

2 299

Sonntag, 11. Januar 2015, 03:21

Das hatte ich
War mit nem Software Update weg
Frag mich nicht wie die Werkstatt das hinbekommen hat

senff_93

Anfänger

Beiträge: 33

Wohnort: Weimar

Beruf: Kraftfahrer

Auto: i40 cw

Hyundaiclub: suche Club

Vorname: Pierre

  • Nachricht senden

2 300

Sonntag, 11. Januar 2015, 11:55

Selbe problem besteht seit unserem gestrigen besuch beim :) auch.
Bin eigentlich nur hin um zu sagen das ein Heizstab der Heckscheibe defekt ist, muss geprüft werden...
Nachdem dann ein Mechaniker 10 Minuten Dreckig ohne Sitzauflage!!! durch unser Auto gekrochen ist, Sicherungen getauscht an der Heckscheibe gehört??? hat, ist er zu dem Entschluss gekommen das der Motor an sein muss damit die Heckscheibenheizung funktioniert! :schläge:
Hab ihn daraufhin 3 mal erklären müssen (Amerikaner oder sowas) das die Heizung funktioniert und nur lediglich 1 Heizstab defekt ist, soll wohl nun getauscht werden :teach:


So nun denn, danach fing das problem mit der Beifahrersitzerkennung an, die Anzeige flimmert wie eine Discokugel und piept sporadisch mal zwischendurch.. :(

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen