Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hobi

Fortgeschrittener

Beiträge: 396

Wohnort: Lampertheim

Beruf: Service-Elektroniker

Auto: Hyundai i40cw

Vorname: Holger

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

181

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 14:57

RE: Mängelliste //Lenkrad//Mikrofon Freisprechanlage//Laderaumabdeckung

Das mit dem Wassereinbruch ist wirklich krass... zum Glück ist meiner dicht! :]


182

Freitag, 12. Oktober 2012, 09:35

RE: Mängelliste //Lenkrad//Mikrofon Freisprechanlage//Laderaumabdeckung

So nun fahr ich auch seit einigen Tagen i40crdi. Und für alle, die diesen Tread lesen und skeptisch werden:

Bei meinem Wagen habe ich bis jetzt keines der beschriebenen Probleme festgestellt. Da ich vorher einen 530d touring (e61) gefahren habe, muß ich nun beim Fahrkomfort schon ein paar Abstriche machen, aber das war´s dann auch schon. Insgesamt gesehen fährt sich der i40 super ! Und meines Erachtens steckt er die Konkurenz wie Passat, Mazda6, Avensis usw. locker in die Tasche ! Außerdem sieht er genial aus und das Auge fährt ja schließlich mit (bei mir ist das jedenfalls so). Als meine Frau und ich das Auto in München abgeholt haben, hab ich an einer Raststätte den neuen Passat gesehen und mich mal ganz frech daneben gestellt. Meine Frau dachte das wäre irgend ein alter Passat, bis ich ihr gesagt habe dass es das neuste Modell wäre. Es ist ein himmelweiter Unterschied ! Der Passat ist so ein nichtssagendes Auto, dagegen hat der i40 richtig Stil. Das trifft übrigens auch auf die Beleuchtung zu. Sowohl vorne als auch hinten wurden richtig schöne und moderne Scheinwerfer verbaut, welche im dunklen genieal ausschauen - wirklich schade dass ich mir so selten hinterher fahre :D

Ups nu bin ich aber ein wenig abgeschweift. Falls jemand aber noch Entscheidungshilfe braucht, diesen Wagen kann man bedenkenlos kaufen ! Meiner kommt aus Österreich und ich konnte bis jetzt noch keine Mängel feststellen ! Und falls welche auftreten, muß man ja noch bedenken, dass es 5 Jahre Garantie ohne Kilometerbegrenzung gibt ! Dann fährt man eben in die Werkstatt und läßt den Mangel beheben. Wenn man das alles zusammenrechnet, gibt es für diesen Preis wohl kein besseres Angebot ! Schon komisch, dass ich in meiner Ecke noch keinen i40 gesehen habe. Juhuuu ich bin der erste :winke:

ruffy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 455

Auto: Hyundai i40cw 1.7 crdi Premium blue

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

183

Freitag, 12. Oktober 2012, 11:06

RE: Mängelliste //Lenkrad//Mikrofon Freisprechanlage//Laderaumabdeckung

@indioboy: Willkommen im Forum und sehr schön zu hören, dass Du sehr zufrieden mit Deinem i40 bist. Die meisten hier geschilderten Mängel sind "Kleinigkeiten", die umgehend behoben werden im Rahmen der Garantie. Aufgrund dieser Sammlung und auch dem guten ServiceNetz von Hyundai reicht bei vielen Besitzern ein Tag in der Werkstatt zur Beseitigung aller Mängel, spätestens bei der ersten Inspektion werden sicherlich "mögliche Mängel" geprüft und behoben.

In diesem Thema wird es ruhiger, was hoffentlich zeigt, dass Hyundai in Korea die Qualitätssicherung besser durchführt als am Anfang. Große technische Probleme hat fast kein i40, eher kosmetische Dinge.

carlic

Anfänger

Beiträge: 31

Wohnort: Tschechien

Beruf: Rentner

Auto: i40 CW

  • Nachricht senden

184

Freitag, 12. Oktober 2012, 11:22

RE: Mängelliste //Lenkrad//Mikrofon Freisprechanlage//Laderaumabdeckung

Hallo zusammen. Habe eine Frage, vielleicht weiss jemand eine Antwort. Nach cca. 10.000km bemerkte ich Verlust vom Kühlwasser. Zuerst nur wenig aber nach ca. 12.000 km war nach gefahrenen 1.000 km Ausgleichsbehälter leer. Nirgendwo ist Wasseraustritt zu sehen, das Öl ist in Ordnung. Jetzt war ich in der Werkstatt, die fanden auch nach Druckprüfung nichts, zogen nur alles nach. Den Wagen habe ich jetzt zum testen, mal sehen ob es besser wird, ich glaube es aber nicht.

185

Freitag, 12. Oktober 2012, 11:42

RE: Mängelliste //Lenkrad//Mikrofon Freisprechanlage//Laderaumabdeckung

Da von habe ich noch nichts gehört auch von Leuten hier im Umkreis da einige hier rum fahren :D liegt vielleicht daran das Hyundai ja hier in Rüsselsheim ein riesiges Hyundai Motor Europe Technical Center hat. Auch haben wir hier ja einen riesigen Hyundai Händler den ich ja hier auch mal Loben möchte sind schon Jahre lang dort Kunde. Meine Kinderkrankheiten sind jetzt alles behoben worden und es war auch nichts mehr jetzt am Auto. :bang:. Auch der Anruf von Hyundai direkt war super nett die hatten das mit bekommen mit den paar Mängel und entschuldigten sich. Ein Paat tage später kam ein Paket mit Werbeartikel und ic hatte ja schon vorher den Atlas bekommen wo jeder bekommt wenn er ein neues Auto kauft.

186

Freitag, 12. Oktober 2012, 14:54

RE: Mängelliste //Lenkrad//Mikrofon Freisprechanlage//Laderaumabdeckung

@carlic: Was du da beschreibst ist ziemlich genau das Problem das ich gerade nach 2000 km habe.
Anfangs war etwas wenig im Ausgleichsbehälter,was ich nachfüllte. nach einer Autobahnfahrt war der Behälter so gut wie leer. Was ich auch wieder aufgefüllt habe. Auch bei mir war alles trocken. Zudem habe ich beim starten des Motors ein gluckern hinterm Armaturenbrett feststellen können. Also Luft im System. Habe einen Termin bei der Werkstatt geholt und werde dann mal berichten ob die was finden.

ratz1967

Fortgeschrittener

Beiträge: 266

Wohnort: Deutschland

Auto: i40 1.7 CRDI 91003 km

Vorname: Andy

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

187

Dienstag, 16. Oktober 2012, 11:12

RE: Mängelliste //Lenkrad//Mikrofon Freisprechanlage//Laderaumabdeckung

Höööööh macht mir keine Angst.:watt:
Meiner soll die nächsten zwei Wochen bei mir eintrudeln.
Mit Wasser steh ich auf Kriegsfuß! 8o

Kein Wasser im Behälter und trotzdem trocken im Innen- und Motorraum, deutet auf eines der schlimmsten Dinge hin, das passieren kann: Zylinderkopfdichtung undicht und lässt Wasser in die Zylinder!
Prüft mal nach, ob Euer Auto auch nach der Warmlaufphase noch neblig weiß qualmt.....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ratz1967« (16. Oktober 2012, 11:16)


188

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 18:34

RE: Mängelliste //Lenkrad//Mikrofon Freisprechanlage//Laderaumabdeckung

Hi,

Mein Händler macht sich da nicht allzu große Sorgen anscheinend. Er will's am Montag auch erstmal mit einer Druckprüfung versuchen. ich Teste es gleich mal habe aber noch nichts qualmen sehen.
Da beruhigen 5 Jahre Garantie doch gleich :rolleyes:
Aber mach dir ma sonst keine Sorgen. ich find den Wagen Super. Ich geb Bescheid was los war sobald ich mehr weiß.

Hobi

Fortgeschrittener

Beiträge: 396

Wohnort: Lampertheim

Beruf: Service-Elektroniker

Auto: Hyundai i40cw

Vorname: Holger

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

189

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 19:27

RE: Mängelliste //Lenkrad//Mikrofon Freisprechanlage//Laderaumabdeckung

Ich habe meinen Dicken heute in der Werkstatt abgegeben. Als Ersatzfahrzeug habe ich einen i10 bekommen für den ich auch noch 59 Euro /Tag zahlen muss... Das Ding hat nicht mal ein Radio und die Haptik im Innenraum und das Fahrverhalten sind im Vergleich zu meinem Dicken Welten entfernt!

Ja, ich habe den Wagen nicht bei diesem Autohaus gekauft aber so eine Gurke für 59 Euro als Ersatz finde ich ehrlich gesagt eine Frechheit! Für einen ix35 hätte ich 89 Euro zahlen sollen - ich hätte es besser gemacht!

:auweia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hobi« (17. Oktober 2012, 19:27)


Beiträge: 620

Wohnort: München

Auto: i40cw 1.7CRDi Premium Full

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

190

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 19:29

RE: Mängelliste //Lenkrad//Mikrofon Freisprechanlage//Laderaumabdeckung

Sportlicher Preis.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Armadillo« (17. Oktober 2012, 19:31)


Hobi

Fortgeschrittener

Beiträge: 396

Wohnort: Lampertheim

Beruf: Service-Elektroniker

Auto: Hyundai i40cw

Vorname: Holger

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

191

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 19:43

RE: Mängelliste //Lenkrad//Mikrofon Freisprechanlage//Laderaumabdeckung

ja finde ich auch...

das ist mit Sicherheit auch das letzte Mal das ich dort etwas machen lasse!

kesselhaus

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Auto: i40cw 1.7 CRDi Premium AT

  • Nachricht senden

192

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 00:10

RE: Mängelliste //Lenkrad//Mikrofon Freisprechanlage//Laderaumabdeckung

Zitat

Original von Hobi
Ich habe meinen Dicken heute in der Werkstatt abgegeben. Als Ersatzfahrzeug habe ich einen i10 bekommen für den ich auch noch 59 Euro /Tag zahlen muss... Das Ding hat nicht mal ein Radio und die Haptik im Innenraum und das Fahrverhalten sind im Vergleich zu meinem Dicken Welten entfernt!

Ja, ich habe den Wagen nicht bei diesem Autohaus gekauft aber so eine Gurke für 59 Euro als Ersatz finde ich ehrlich gesagt eine Frechheit! Für einen ix35 hätte ich 89 Euro zahlen sollen - ich hätte es besser gemacht!

:auweia:


Das is aber ganz schön happig was die da verlangen ...

Ich habe immer zwei Möglichkeiten bei meinem Freundlichen in Chemnitz:
a) 15€/Tag
b) ohne Pauschale aber mit vollgetankten Auto zurück

Und normalerweise bekomme ich meistens nen i30 .. i10 oder Getz hatte ich früher auch mal, weil nix anderes da war kurzfristig.
Wie schonmal gesagt, ich hätte, wo ich noch meinen alten Sonata zum Kundendienst gebracht hatte, aber auch gern mal z.b. nen neuen Sonata, oder nen i40 mal bekommen, quasi als Probefahrt .. dann hätte man ja auch mal i40cw 2.0l vs i40cw CRDi testen und vergleichen können. Bei meinem alten Sonata war's ja schon vor einem Jahr abzusehen, daß er's nicht mehr lange macht (10 Jahre alt, und erste Rostflecken am hinteren Kotflügel/Radhaus, wo man schonmal ne Rostentfernung versucht hatte.)

Beiträge: 620

Wohnort: München

Auto: i40cw 1.7CRDi Premium Full

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

193

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 07:47

RE: Mängelliste //Lenkrad//Mikrofon Freisprechanlage//Laderaumabdeckung

Naja, ich verstehe schon, dass nicht jeder Händler ne Flotte von i40 als Ersatzautos da hat. Ist ja auch ein Kostenpunkt.

Den Preis finde ich aber auch gelinde gesagt unverschämt. Das wäre das letzte Mal, dass ich bei dem Autohaus auftauchen würde.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 860

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

194

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 08:27

RE: Mängelliste //Lenkrad//Mikrofon Freisprechanlage//Laderaumabdeckung

Wenn ich vom Händler einen Werkstatt-Ersatzwagen zu einem Preis bekomme, den jeder große Autovermieter locker unterbietet - wo ist da mein Kundenvorteil?
Das der Händler gerne kostendeckend Arbeiten will, kann ich verstehen. Aber er muß in so einem Fall nicht Gewinn erwirtschaften, das kann er ja schon über die Werkstattleistungen tun.

driver91

Fortgeschrittener

Beiträge: 282

Wohnort: Magdeburg

Auto: i40 Style+Pluspaket+Navi

  • Nachricht senden

195

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 09:44

RE: Mängelliste //Lenkrad//Mikrofon Freisprechanlage//Laderaumabdeckung

Hey Hobi,

dass ist aber echt heftig. Und dann noch tanken? Oder ist das im Hammerpreis mit drin?

Wenn ich da nicht extra drauf bestehe, möchte ich ehrlich gesagt garkeinen i40 als Ersatzwagen. Ich verbinde sowas immer mit Mehrkosten, Zeit usw weiter.

Da ich es nur kenne, wieder soviel reinzutanken wie drin war, finde ich für den Ärger/Aufwand was man hat die beste Alternative. Desweiteren kann man mal die Modellepalette durchprobieren. Und den ix20 und i20 würde ich mir nicht kaufen :stop:

Auch bei Cit. war das nicht anders. Das Autohaus, wo ich war und ich ne 1/2h vor Landenschluss auftauchte und es kein Leihwagen mehr gab. Bekam ich nen Brandneuen Smax obwohl es kein Leihwagen war.
auch dafür brauchte ich nix zahlen.

Was ich sagen will, sowas gehört heute für mich zum Service und wenn er nicht mal das macht, würde ich mir die Frage stellen, wie schaut es erst bei anderen Sachen aus.

Was ich auch Schade finde Cit. hat immer nach einen Werkstattbesuch angerufen und gefragt, wie zufrieden ich bin. Hyundai selbst hat mir nach Ewigkeiten mal nen Fragebogen zum Autokauf geschickt. Obwohl das wieder längst vergessen ist. Ich hätte im Moment nix auszusetzen, aber das würde zumindestens zeigen, dass sie an der Kundenzufriedenheit bestrebt sind. Das finde ich echt schade, denn es zählt nicht nur ein Autokauf sondern auch das danach.

Grüße

Hobi

Fortgeschrittener

Beiträge: 396

Wohnort: Lampertheim

Beruf: Service-Elektroniker

Auto: Hyundai i40cw

Vorname: Holger

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

196

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 12:08

RE: Mängelliste //Lenkrad//Mikrofon Freisprechanlage//Laderaumabdeckung

Ich werde für 'nen fünfer tanken und gut ist!

Auch über den Preis müssen wir nochmal reden - bei Europcar gibts einen Smart schon ab 49€.

Das es kein i40 sein muss ist schon klar - aber der i10 ist im Vergleich zum i40 eine Gurke, sorry. Und dann noch ohne Radio!

Zudem: als ich im März bei diesem Autohaus war und mir den i40 angesehen habe hat man mir ohne mit der Wimper zu zucken einen Vorführer von Donnerstag bis Montag angeboten! Ich habe den Wagen zwar schon am Samstag abgegeben aber ich hätte ihn noch zwei Tage länger fahren können. Und ausser Sprit habe ich nichts zahlen müssen.

Da sind die 59€ für einen i10 als Werkstatt-Ersatzwagen einfach zu viel in der Relation!

Hobi

Fortgeschrittener

Beiträge: 396

Wohnort: Lampertheim

Beruf: Service-Elektroniker

Auto: Hyundai i40cw

Vorname: Holger

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

197

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 15:38

RE: Mängelliste //Lenkrad//Mikrofon Freisprechanlage//Laderaumabdeckung

Alles klar - das Autohaus (in Worms!) hat mich heute das letzte Mal gesehen.

Der Sitz scheint zwar fest zu sein (so ganz sicher bin ich mir allerdings noch nicht, meine da noch ein Rucken gespürt zu haben) aber auf meine *durchaus freundliche* Bemerkung, er solle doch bitte nochmal über den Preis des Leihwagens nachdenken und dass ein Smart bei Europcar bereits für 49€ zu haben sei - ohne Km Beschränkung (die war bei dem i10 auch bei 100km) meinte er nur: dann müssen sie das nächste Mal zu Europcar gehen.

Ne, mach ich nicht - ich geh' gleich zu einem anderen Autohaus! "§$%"$!&

198

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 16:56

RE: Mängelliste //Lenkrad//Mikrofon Freisprechanlage//Laderaumabdeckung

Hi Holger,

klingt für mich nach "Bestrafung". Wie kannst du nur eine Probefahrt bei ihm machen und dann das Auto woanders kaufen, also echt =)

Ich glaube ich wäre da schlicht hergegangen nach dem Leihwagen Angebot, hätte ihm gesagt das er dann den Auftrag schlicht nicht bekommt und wär zu einem anderen gefahren, ist ja nicht mehr so als ob es keine Hyundai Werkstätten mehr geben würde. Ich habe hier auf dem Dorf im Umkreis von 20 KM vom Wohnort schlappe 5 Werkstätten, der der Preislich im Rahmen ist und Service bietet der bekommt den Zuschlag.

Keiner hat mehr Geld zu verschenken, da müssen sich auch die Werkstätten umsehen.

PS: genau wegen den kosten ist es bei mir auch kein VW Passat geworden, sondern eben ein Hyundai hier stimmen eben NOCH Preis und Leistung :teach:

Andy58

Waldläufer

Beiträge: 776

Wohnort: Wien

Auto: früher i40 Limo Diesel 136 PS Schalter /seit 28.8.14 Nissan Qhasqai 1.5 D. Acenta und bald wieder einen Hyundai ;-)

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

199

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 17:44

RE: Mängelliste //Lenkrad//Mikrofon Freisprechanlage//Laderaumabdeckung

@Hobi
Hy Holger
Die Antwort des "un-freundlichen"ist eine Frechheit.Die vergessen wohl dass sie ein Dienstleistungsbetrieb sind.Tja das ist leider die heutige Zeit.
LG Andy58 :winke:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andy58« (18. Oktober 2012, 18:19)


Hobi

Fortgeschrittener

Beiträge: 396

Wohnort: Lampertheim

Beruf: Service-Elektroniker

Auto: Hyundai i40cw

Vorname: Holger

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

200

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 18:19

RE: Mängelliste //Lenkrad//Mikrofon Freisprechanlage//Laderaumabdeckung

Zitat

Original von BAfH
klingt für mich nach "Bestrafung". Wie kannst du nur eine Probefahrt bei ihm machen und dann das Auto woanders kaufen, also echt =)

da würde ich dir zustimmen - die Probefahrt wurde mir aber wie gesagt "aufgezwungen"! ;)

naja, wie geschrieben hat er mich heute das letzte Mal gesehen. Ich habe auch zwei / drei Händler hier in der Nähe. Der war halt am nächsten...

Demnächst eröffnet eine Filiale der Torpedo Garage (unter anderem auch Hyundai) direkt auf meiner Strecke die ich jeden Tag zur Arbeit und zurück fahre... die ersten Kontakte sind bereits aufgenommen ;)

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen