Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

61

Donnerstag, 10. Juli 2014, 14:36

Dann haben sie jetzt eben von mir einen falschen Eindruck. :cheesy: Bin mit der Firma aber weder verwandt noch verschwägert. :sauf:


Marc11

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Hückelhoven

Beruf: SaZ

Auto: Hyundai i40cw 5 Star Silver Edition 1.7 CRDI

Vorname: Marc

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

62

Donnerstag, 10. Juli 2014, 15:15

Schade, dann bekommst du jetzt auch kein Dankeschön für den Preis und die flotte Lieferung, das Teil ist nämlich gerade angekommen :thumbsup:

Hinweis am Rande: Auf der Homepage ist der E-Satz mit dem Thule-Logo abgebildet, geliefert wurde jetzt aber ein E-Satz von Erich Jäger. Leider weiß ich jetzt aber nicht, ob falsch geliefert oder falsch abgebildet wurde.

SciX

Fortgeschrittener

Beiträge: 275

Wohnort: BY

Auto: i40cw CRDI

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

63

Freitag, 11. Juli 2014, 09:13

Nachdem die meisten mit einen E-Satz von Jäger kommen (selbst die die Hyundai von MVG bezieht) ist wohl die Shopabbildung falsch.

Yoshy

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: Berlin

Beruf: Qualitätsprüfer

Auto: Hyundai i40 Style Kombi, 1.7 CRDI,Automatik, Business-Paket + Business Advantage Paket, Panoramadach

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

64

Freitag, 11. Juli 2014, 10:07

@Marc11
Also der Aktionscode wurde erkannt (grünes Häkchen). Jedoch sehe ich nirgends, dass der Preis von 1499 auf etwa 1000 herab gesenkt wird :rolleyes:

Jemand eine Idee?

Marc11

Fortgeschrittener

Beiträge: 315

Wohnort: Hückelhoven

Beruf: SaZ

Auto: Hyundai i40cw 5 Star Silver Edition 1.7 CRDI

Vorname: Marc

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

65

Freitag, 11. Juli 2014, 10:22

selbst die die Hyundai von MVG bezieht
Gut zu wissen, dann kenne ich schon mal ein Autohaus, welches mir die AHK nicht verbaut. Die Aussage von denen war nämlich, dass kein E-Satz außer der originale ordentlich zu verbauen wäre. Und ich habe ihm gesagt, dass der E-Satz von Jäger ist.

Jemand eine Idee?
Habe gerade testweise nochmal was in den Warenkorb geschmissen und bin zur Kasse gegangen, da zeigt er mir dann zwar auch den Aktionsrabatt mit 35% an, zieht aber € 0,00 ab. Ich würde bestellen und die dann anschreiben, so hast du auf jeden Fall innerhalb des Aktionszeitraums bestellt und zurück treten kannst du immer noch

66

Samstag, 12. Juli 2014, 00:44

@Yoshy
Habe dort auch bestellt dank der Tore, hätten in der 2ten Halbzeit nicht nachlassen sollen...dann wäre mehr drinne gewesen!!

So, nun zum eigentlichen: Wenn du bestellst und den Code eingegeben hast, siehst du erst in der Zusammenfassung den Rabatt, also im letzten Schritt wo du den Kauf nochmal bestätigen musst.

saabturbo

Fortgeschrittener

Beiträge: 371

Wohnort: Rostock

Auto: Hyundai I40 1,6 CW 5star , Hyundai I40 1,7 crdi CW Premium

  • Nachricht senden

67

Samstag, 21. Februar 2015, 10:51

Hallo, ich habe mir alle Seiten durch gelesen nur richtig weiter bin ich jetzt nicht!

Ich will eine abnehmbare AHK an meinen CW verbauen. Dies traue ich mir auch selber zu. ich brauche eine ganz einfache mit 7 poligen Stecker und ohne Dauerplus weil ich damit eh nur einen DDR Anhänger zum Holz holen mir hinten ranbammeln will.
Bei welchen AHK kann denn beim Anbau die Stoßstange dran bleiben? Auffahrrampen habe ich hier schon liegen. Und welcher E-satz ist ohne Dauerplus? Weil extra nach vorne Dauerplus legen muss nicht sein und nen Wohnwagen will ich eh nicht ziehen. Natürlich soll so wenig wie möglich von der Heckschürze ausgeschnitten werden.

sind hier Leute die den Umbau mit besagter AHK schon gemacht haben?

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 467

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

68

Samstag, 21. Februar 2015, 12:08

Du denkst aber schon dran, das die AHK vom TÜV abgenommen werden muss?

saabturbo

Fortgeschrittener

Beiträge: 371

Wohnort: Rostock

Auto: Hyundai I40 1,6 CW 5star , Hyundai I40 1,7 crdi CW Premium

  • Nachricht senden

69

Samstag, 21. Februar 2015, 12:47

Also die ich gefunden habe müssen nicht abgenommen werden! Dort stand Tüv vorführung nicht erforderlich.

Und wenn stellt das ja auch kein Problem

70

Samstag, 21. Februar 2015, 18:10

Wenn die AHK e-Geprüft ist, braucht sie nicht vom TÜV abgenommen werden. Es reicht dann die dazugehörigen Papiere dabei zu haben.
Ich habe eine von Westfalia (abnehmbar). Der Einau war keine große Sache. Die Heckstoßstange musste nicht abgebaut werden. Der E-Satz wird kompett hinten verbaut. Die AHK giebt es auch starr. Einbau dauert wenn man ihn selbst macht ca. 3-4 Stunden.

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

71

Samstag, 21. Februar 2015, 21:00

Gibt es überhaupt noch E-Sätze ohne Dauerplus?

saabturbo

Fortgeschrittener

Beiträge: 371

Wohnort: Rostock

Auto: Hyundai I40 1,6 CW 5star , Hyundai I40 1,7 crdi CW Premium

  • Nachricht senden

72

Samstag, 21. Februar 2015, 22:48

naja muss ich dauerplus überhaupt anschließen?

Karlheinz

Fortgeschrittener

Beiträge: 312

Wohnort: Klagenfurt, Kärnten

Beruf: schon URLAUBER

Auto: ix20 1,4 90 PS Benziner Eoropapaket Bj.07.2013

Vorname: heinzi

  • Nachricht senden

73

Samstag, 21. Februar 2015, 23:10

Habe auf meinem ix20 eine abnehmbare AHK, muss bei uns in Österreich typisiert werden,bei der Elektrik würde ich einen 13 poligen Kabelbaum verwenden, dann kann ich auch einen Fahrradträger oder andere Geräte dran hängen, und nicht vergessen, bei Hängerbetrieb Kugelkopf fetten, bei Fahrradtäger Kugel trocken

LG Heinzi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (22. Februar 2015, 00:13)


74

Sonntag, 22. Februar 2015, 11:06

Dauerplus kann, muss jedoch nicht angeschlossen werden. Bei beiden E-Sätzen die ich eingebaut habe (I30 Jäger, I40 Westfalia) gab es eine Option für Dauerplus, jedoch primär nicht vorgesehen. Man baut einfach alles ein, wenn man dann noch Dauerplus braucht wird das ganze entsprechend erweitert, bzw. man bestellt gleich einen entsprechenden E-Satz.
In Deutschland muss eine AHK, wenn sie E-geprüft ist und an ein ebenfalls E-geprüftes KFZ angebaut wird, nicht eingetragen werden. Es reicht die E-Papiere derr AHK dabei zu haben.
Bei beiden KFZ hat es den TÜV bei der letzten Prüfung nicht intressiert das da eine AHK drann war.

saabturbo

Fortgeschrittener

Beiträge: 371

Wohnort: Rostock

Auto: Hyundai I40 1,6 CW 5star , Hyundai I40 1,7 crdi CW Premium

  • Nachricht senden

75

Montag, 23. Februar 2015, 12:18

habe eine gefunden von einen Italienischen Anbieter! Preis ist super 175 euro mit 7 poligen E-Satz! Völlig ausreichend für 2-3 mal in den Wald fahren Holz holen.

76

Montag, 23. Februar 2015, 17:57

Hat das Ding eine E-Nummer, wenn nein ist deine ABE weg.

saabturbo

Fortgeschrittener

Beiträge: 371

Wohnort: Rostock

Auto: Hyundai I40 1,6 CW 5star , Hyundai I40 1,7 crdi CW Premium

  • Nachricht senden

77

Montag, 23. Februar 2015, 19:09

Ist mit enummer

78

Montag, 23. Februar 2015, 20:35

Na dann, herzlichen Glückwunsch zu dem Preis. :super:

schnielz84

Anfänger

Beiträge: 23

Wohnort: Meerbusch

Auto: i40cw 2.0 GDI LPG

Vorname: Nils

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

79

Montag, 9. März 2015, 12:52

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einer preiswerten abnehmbaren AHK mit E-Satz (am besten 13 polig) wo möglichst wenig aus der Stoßstange ausgeschnitten werden muss, am besten so dass man es nicht sieht wenn sie nicht dran steckt.

Habe eine bei Ebay gefunden von einem Italienischem Hersteller/Lieferanten für €175 inkl E-Satz. (Link)
Ist das was? Hat da jemand Erfahrungen?

Bin um Vorschläge für Alternativen dankbar.

Ozzy84

Anfänger

Beiträge: 12

Auto: i40cw, 2.0 GDI, Premium Vollausstattung, BJ 06/12

  • Nachricht senden

80

Dienstag, 10. März 2015, 20:35

Hallo,

ich habe die AHK von diesem italienischen Anbieter.
Habe selbst angebaut. Da der Träger recht groß ist, habe ich die Stossstange lösen müssen und konnte die AHK dann montieren. Komplett abschrauben war nicht nötig.
Der Elektrosatz ist von Jäger und auch recht einfach zu verbauen.

Die Stossstange muss nicht ausgeschnitten werden.

2 Nachteile hat die AHK trotzdem:
1. Die Steckdose lässt sich nicht so gut zum verstecken wegschieben, da einfach sehr wenig Platz an dieser Stelle ist.
2. Die Kupplung wird von unten gesteckt. Ist etwas umständlich und man muss auch meistens auf die Knie um die Kupplung montieren zu können.

Alles in Allem kann ich die AHK empfehlen.

Ähnliche Themen